Vergrößerte Poren im Gesicht: Was tun, wie entfernen?

Allergie

Vergrößerte Poren sorgen oft für Besitzer des kombinierten und fettigen Hauttyps. Weniger häufig bei Menschen mit trockener Haut.

Erfordert umfassende Pflege und gründliche Reinigung, da sonst Entzündungen auftreten können. Kosmetische Verfahren reduzieren die Sichtbarkeit der Poren und beseitigen diesen Nachteil sogar vollständig.

Ursachen von

Vergrößerte Poren erscheinen an Stirn, Nase und Kinn.

Die häufigste Ursache für das Auftreten ist eine übermäßige Talgdrüsenaktivität.

Daher treten vergrößerte Poren oft während der Pubertät auf und entwickeln sich zu Akne.

Unzureichende Reinigung und minderwertige dekorative und pflegende Kosmetikprodukte können zu deren Bildung führen. Dehydratisierung bewirkt den gleichen Effekt.

Es gibt auch eine genetische Prädisposition für vergrößerte Poren.

Salonbehandlung

Sehr vergrößerte Poren im Gesicht: Was tun? Kosmetikerinnen bieten eine Reihe von Verfahren an, um dieses Problem zu lösen. Der Umgang mit vergrößerten Poren wird auf der Grundlage der Hautmerkmale und der Ursachen individuell ausgewählt.

Injektionstechniken

Injektionen legen die subkutane Einführung spezieller Präparate in die tiefen Schichten der Epidermis nahe:

  1. Biorevitalisierung - Injektionen von Hyaluronsäure enthaltenden Mitteln. Das Verfahren ist vorgeschrieben, wenn das Auftreten von vergrößerten Poren aufgrund von altersbedingten Veränderungen und einem Verlust der Hautelastizität auftritt. Injektionen fördern die Produktion von Kollagen und Elastin, verbessern den Hautton und die Verjüngung. Das Verfahren ist für Frauen gedacht, die älter als 30 Jahre sind.
  2. Mesotherapie - Beauty-Cocktails oder Beauty-Injektionen. Subkutane Verabreichung von Cocktails aus Vitaminen, Aminosäuren und anderen nützlichen Substanzen. Die Basis ist Hyaluronsäure. Die Mesotherapie trägt ebenso wie die Biorevitalisierung zur Verbesserung der Hautelastizität und des Hauttonus bei. Es hilft auch bei fettiger Haut, Trockenheit und Akne. Sie können ab dem Alter von 18 Jahren damit beginnen, wenn Hyaluronsäure von der Zusammensetzung ausgeschlossen wird.
  3. Bei der Mesotherapie ohne Injektion werden Cocktails mit physiotherapeutischen Geräten eingeführt.

Hardware-Techniken

Die Hautbehandlung wird mit verschiedenen Geräten durchgeführt. Die Verfahren variieren je nach Verabreichungsmethode, Dauer des Ergebnisses und Erholungszeitraum. Einige Techniken sind für die Hautpflege zu Hause geeignet:

  1. Lokale Darsonvalization ist eine Elektrotherapie-Technologie, bei der die Haut niederfrequenten Stromimpulsen ausgesetzt wird. Das Verfahren verbessert die Hautelastizität, reguliert die Talgdrüsen, verhindert Faltenbildung und wirkt entzündungshemmend. Darsonval stimuliert Stoffwechselprozesse, lokale Durchblutung und Desinfektion, was zu einem schnellen Auftreten des Ergebnisses beiträgt.
  2. Laser Resurfacing ist ein Verfahren, bei dem abgestorbene Hautzellen entfernt und Defekte mit einem Laser korrigiert werden. Es betrifft die tiefen Schichten der Epidermis. Eher traumatische Behandlungsmethode für vergrößerte Poren. Die Hautreparatur dauert ca. 1-2 Wochen. Die Wirkung hält mehrere Jahre an.
  3. Mikrodermabrasion - mechanisches Peeling mit Schleifmitteln. Das Verfahren beinhaltet das Entfernen der Oberflächenschicht der Haut, so dass der Effekt kurz ist. Dermabrasion sorgt für eine tiefere Reinigung. Die Mikrodermabrasion kann mit speziellen Präparaten zu Hause durchgeführt werden.
  4. Die Ultraschall-Gesichtsreinigung ist eine Methode zur Tiefenreinigung der Hautoberfläche und der Poren. Während des Verfahrens werden keratinisierte Hautzellen, Akne, Komedone und überschüssiger Talg entfernt.

Wichtige redaktionelle Hinweise

Wenn Sie den Zustand Ihrer Haut verbessern möchten, sollten Sie den verwendeten Cremes besondere Aufmerksamkeit schenken. Eine erschreckende Zahl - in 97% der Cremes bekannter Marken sind Substanzen, die unseren Körper vergiften. Die Hauptkomponenten, aufgrund derer alle Probleme auf den Markierungen als Methylparaben, Propylparaben, Ethylparaben, E214-E219 bezeichnet werden. Parabene wirken sich negativ auf die Haut aus und können auch hormonelle Ungleichgewichte verursachen. Aber das Schlimmste ist, dass dieses Zeug in die Leber, das Herz, die Lunge gelangt, sich in den Organen ansammelt und Krebs erzeugen kann. Wir empfehlen Ihnen, auf die Verwendung dieser Mittel zu verzichten. Vor kurzem haben Experten unserer Redaktion natürliche Cremes analysiert, wobei die Mittel der Firma Mulsan Cosmetic, eines führenden Herstellers von Naturkosmetik, den ersten Platz einnehmen. Alle Produkte werden unter strengen Qualitätskontroll- und Zertifizierungssystemen hergestellt. Wir empfehlen den Besuch des offiziellen Online-Shops mulsan.ru. Wenn Sie an der Natürlichkeit Ihrer Kosmetik zweifeln, überprüfen Sie das Verfallsdatum. Es sollte ein Jahr Lagerung nicht überschreiten.

Wie kann man der Haut zu Hause helfen?

Wie entferne ich vergrößerte Poren im Gesicht zu Hause? Sie können das Problem der vergrößerten Poren ohne Hilfe einer Kosmetikerin lösen. Es gibt Produkte für die Hautpflege zu Hause. Es ist wichtig zu wissen, dass die Haut nicht nur eine gründliche Reinigung, sondern auch eine besondere Pflege erfordert.

Tägliches Waschen, gründliches Entfernen von Make-up und Schälen jede Woche ist ein notwendiges Minimum. Gereinigte Poren müssen festgezogen werden, um das Eindringen von Schmutz und Staub zu verhindern. Dies hilft speziellen Tonics, Lotionen, Cremes, Emulsionen und Seren.

Volksheilmittel

Traditionell wird das Abkochen von pharmazeutischen Kamillenblüten und Lindenblüten verwendet, um vergrößerte Poren zu bekämpfen.

Zutaten können in jeder Apotheke gekauft werden.

Kräuter in kochendem Wasser brauen und auf einen warmen Zustand abkühlen lassen. Wischen Sie morgens und abends die Haut mit Brühe ab. Mittel zum Aufbewahren im Kühlschrank nicht länger als drei Tage.

Der Effekt wird besser, wenn Sie zusätzlich Limettensaft oder eine halbe Zitrone und einen Teelöffel Honig hinzufügen. Sie können auch kosmetisches Eis herstellen und auf dieselbe Weise anwenden. In diesem Fall wird das sichtbare Ergebnis sofort angezeigt.

Einfacher in der Zubereitung bedeutet Zitronenwasser. Zitrone mit kochendem Wasser abschneiden und eine Stunde ziehen lassen. Bewerben Sie sich zweimal täglich. Nicht für empfindliche und gereizte Haut geeignet.

Wie Sie Komedonen im Gesicht loswerden, erfahren Sie in unserem Artikel.

Salben und Cremes

Cremes und Salben werden dieses Problem nicht alleine bewältigen können. Sie tragen jedoch zur Verengung der Poren bei und behalten das Ergebnis der Verwendung von Masken bei.

Eine ideale Creme für Haut mit vergrößerten Poren sollte eine leichte Textur haben, schnell einziehen und kein fettiges und klebriges Hautbild hinterlassen.

Ätherische Öle wirken sich positiv auf die Haut aus:

Salicyl-, Milch- und Glykolsäuren finden sich auch in der Zusammensetzung von Mitteln, die zur Verengung der Poren bestimmt sind.

Cremes, die Säuren enthalten, sind jedoch nur für den vorübergehenden Gebrauch geeignet. Sie sollten auch nicht in der warmen Jahreszeit verwendet werden.

Maskenrezepte

Masken gelten als die effektivste Methode, um zu Hause mit vergrößerten Poren umzugehen. Die beliebtesten Tonmasken. Sie entfernen Unreinheiten und normalisieren die Talgdrüsen.

  1. Die schwarze Tonmaske mit Aktivkohle reinigt die Poren und verengt sie, reduziert die Anzahl der schwarzen Punkte. Ein Esslöffel Ton vermischt mit zwei zerkleinerten Kohletabletten und gießt Wasser. Mit einer dicken Schicht auf die Haut auftragen und 15-20 Minuten einwirken lassen.
  2. Die weiße Tonmaske mit Zitronensaft verengt die Poren und wirkt leicht aufhellend. Zitronenscheiben gießen kochendes Wasser und bestehen darauf, bis das Wasser abgekühlt ist. Mischen Sie zwei Esslöffel Zitronenwasser mit einem Esslöffel Ton. Auf die Haut auftragen und 15 Minuten einwirken lassen.
  3. Die blaue Tonmaske mit Haferflocken reinigt die Haut, trocknet den Hautausschlag aus, strafft die Poren und gleicht den Teint aus. Gießen Sie einen Esslöffel gehackte Haferflocken mit warmem Wasser und bestehen Sie darauf, bis sie anschwellen. Einen Esslöffel Ton mit Wasser auflösen und mit Haferflocken mischen. Tragen Sie die Mischung auf das Gesicht auf und lassen Sie sie vollständig trocknen.
zum Inhalt ↑

Gegenanzeigen und Nutzungshäufigkeit

Tonmasken werden 1-2 Mal pro Woche aufgetragen.

Kann auf das ganze Gesicht oder nur auf Stirn, Nase und Kinn aufgetragen werden.

Masken aus Ton sind aufgrund des Trocknungseffektes für Besitzer trockener und empfindlicher Haut nur selten geeignet.

Blauer Ton ist für alle Hauttypen geeignet, sollte jedoch auch mit Vorsicht verwendet werden.

Wirksamkeit

Eine umfassende und regelmäßige Pflege trägt dazu bei, das Auftreten von Poren zu reduzieren. In jedem Fall ist jedoch ein individueller Ansatz erforderlich. Schnelle Ergebnisse können nur zu einem frühen Zeitpunkt erzielt werden. Es dauert lange, bis die Poren stark erweitert und verstopft sind.

Richtige Pflege und geeignete Hautpflege sind die Hauptbedingungen für eine erfolgreiche Problemlösung. Sie sollten sich von einer Kosmetikerin beraten lassen, wenn die Selbstpflege keine Ergebnisse zeigt oder sich der Hautzustand verschlechtert.

Wie Sie vergrößerte Poren im Gesicht aus dem Video entfernen können:

Wie entferne ich offene Poren im Gesicht?

Absolut glatte Haut gibt es nicht. Es hat notwendigerweise Nadelstiche, die für die Körperregulation "verantwortlich" sind, den Schweiß hervorheben und die obere Schicht der Dermis weicher machen, wodurch ein Talg-Geheimnis entsteht. Es schützt den Körper vor negativen Einflüssen von innen und außen.

Wenn die Synthese der Talgsekretion zunimmt, erweitern sich diese Löcher und es tritt ein kosmetischer Defekt auf:

  • Überschüssiger Sebum und desquamiertes Epithel sammeln sich in den Mündern an;
  • Sie sind mit Staub in der Luft getränkt;
  • Aale und Comedones werden gebildet;
  • günstige Bedingungen für die Reproduktion pathogener und bedingt pathogener Mikroorganismen werden geschaffen;
  • Der Entzündungsprozess beginnt.

Das Gesicht leidet unter einer Erweiterung der Poren - meistens im Bereich der Flügel, der Nase, des Kinns und der Stirn.

Wie entferne ich große Poren im Gesicht und bringe es wieder zum Appellieren?

Die Gründe für die Ausdehnung der Poren

Das Problem der ästhetischen Unvollkommenheit kann durch einen integrierten Ansatz schneller gelöst werden.

Und dazu ist es notwendig, nicht nur für das Gesicht zu sorgen, sondern auch zu versuchen, die Ursachen zu beseitigen, die zu einem kosmetischen Defekt geführt haben.

  1. Genetische Faktoren - in diesem Fall müssen Sie sich nur auf die Gesichtspflege beschränken, wenn Sie fettige oder kombinierte Hauttypen von Ihren Eltern geerbt haben - Sie können sich nur anpassen;
  2. Hormonelles Ungleichgewicht oder endokrine Störungen - kosmetische Eingriffe ergänzen die Ernährung. In einigen Fällen müssen Sie möglicherweise einen Spezialisten konsultieren.
  3. Eine falsche Ernährung und als Folge eine Verletzung des Darmstoffwechsels - muss die Ernährung angepasst werden;
  4. Stoffwechselstörungen - ohne einen Arztbesuch kann das nicht bewältigen;
  5. Funktionsstörungen des Immunsystems und des Nervensystems - benötigen wiederum die Hilfe von Ärzten;
  6. Missbrauch von schlechten Gewohnheiten - dann müssen Sie entscheiden, was teurer ist - Zigaretten und Alkohol oder Aussehen. Wie Sie nicht auf sich selbst aufpassen, wird ein paar Jahre nach Beginn des Rauchens oder des regelmäßigen Konsums von alkoholischen Getränken alles auf das Gesicht geschrieben.

Auch Änderungen in der Qualität der Gesichtshaut werden beeinflusst von:

  • unsachgemäße Pflege;
  • übermäßige Sonneneinstrahlung;
  • ungeeignete Auswahl an Kosmetika.

Mit den neuesten Faktoren, die die Ausdehnung der Poren verursachen, können Sie zu Hause alleine zurechtkommen.

So entfernen Sie vergrößerte Poren im Gesicht

Die Hautpflege zu Hause sollte folgende Aktivitäten umfassen:

  1. Es ist notwendig, regelmäßig eine vollständige Reinigung des Gesichts durchzuführen. Nur ein wenig waschen, Sie müssen ein Mittel zum Waschen wählen - besserer Seifenschaum, angereichert mit reinigenden Inhaltsstoffen. Vor dem Auftragen auf die Haut müssen Sie schäumen. Dann erst mit kaltem Wasser und dann kalt waschen - so dass sich die vergrößerten Poren verengen. Feuchtigkeitscreme auftragen;
  2. Peeling hilft, den Schmutz zu entfernen, der sich in den vergrößerten Poren ansammelt. Mittel zum Schrubben oder Schälen sollten mindestens einmal pro Woche verwendet werden. Das Peeling entfernt nicht nur abgestorbene Hautzellen, sondern verbessert auch die Mikrozirkulation von Blut in den oberen Schichten der Dermis;

Vor dem Eingriff müssen Sie die Haare entfernen und die Haut dämpfen. Dann wird es mit warmem Wasser angefeuchtet und zum Peeling aufgetragen oder mit einem Peeling entlang der Massagelinien mit einem Schwamm gerieben.

Home Peelings mit Salicylsäure, Backpulver, Körperöl und Wasserstoffperoxid wirken am effektivsten.

Abriebpartikel in Peelings können zermahlene Mandeln, Haferflocken, Eierschalen sein.

  1. Selbst gemachte Gesichtsmasken mit Komponenten, die straffende Eigenschaften haben.
  2. Feuchtigkeitsspendend Es ist notwendig, die Mittel für die Lichtstruktur zu wählen, die Poren nicht zu verstopfen und sie nicht auszudehnen. Wenn Sie keine geeignete hausgemachte Kosmetik herstellen können, können Sie industrielle Kosmetikprodukte ausprobieren. Bevorzugt sind Mineralien.

Rezepte für Hausmittel, wodurch die vergrößerten Poren beseitigt werden

  1. Honig wird mit Reis oder Haferflocken vermischt - im Verhältnis 1: 2, im Wasserbad in einen homogenen Zustand gebracht, 2 Tropfen Wacholder oder Minze in einen Esslöffel der Mischung geben. Die Maske verengt perfekt die vergrößerten Poren und pflegt die Haut.
  2. Home Peeling - Sauerkraut-Püree oder Gurken aus dem Fass werden auf das Gesicht aufgetragen;
  3. Ein weiteres Rezept für zu Hause Peeling - 2 Esslöffel Zitronensaft mit einem Teelöffel Backpulver und geschlagenem Protein gemischt;
  4. Alter Maske. Schlagen Sie das Protein auf und bringen Sie es mit Haferflocken, Gerste oder Roggenmehl in einen Püree-Zustand.
  5. Tomatenmaske - machen Sie es sehr einfach. Den Tomatenbrei mit etwas ungesüßtem Joghurt mischen.
  6. Schnelle Aktionsmaske. Mischen Sie das geschlagene Protein mit Orangensaft. Dann muss das Gesicht mit gefrorenen Eiswürfeln eingerieben werden. Zum Einfrieren ist es besser, Kräutertees mit entzündungshemmenden und antiseptischen Eigenschaften zu verwenden.

Selbst gemachte Masken können unabhängig vom Alter in 14 und 70 Jahren hergestellt werden.

So entfernen Sie vergrößerte Poren im Gesicht in der Kabine

Kosmetische Verfahren, die helfen, vergrößerte Poren zu entfernen.

  1. Mesotherapeutische Cocktails. Masken bestehen aus Phosphatidylcholin, Aminosäuren, Hyaluronsäure und Milchsäure, Vitaminen und Mineralstoffen.
  2. Plazmolifting Regelmäßiges Peeling bei Salonbedingungen;
  3. Iontophorese, Einfluss von Strömungen - Darsonval-Verfahren, Ultraphonophorese;
  4. Desincrustation - vergrößerte Poren werden mit elektrotherapeutischen Effekten - zum Beispiel Elektrophorese - und alkalischen Mitteln zum Abschälen gereinigt;
  5. Mikrodermabrasion - Salonpolieren;
  6. Laserverfahren - Laserthermolyse oder Laserbehandlung. Der Laser greift die Problemzonen an, die obere Schicht der Dermis verdampft. Es hilft, die Haut zu straffen, große Poren einzuengen, feine Falten zu entfernen.

Das Laser-Polieren hat entzündungshemmende und antimikrobielle Wirkungen und entfernt alte Narben von Akne.

Haus- und Salonverfahren zur Beseitigung vergrößerter Poren können nicht allen und nicht immer durchgeführt werden.

Bei dermatologischen Erkrankungen infektiöser Natur, Verschlechterung des Allgemeinzustands, Verschlimmerung des Herpes und der eitrigen Natur der Akne. Gehen Sie nicht in Schönheitssalons während der Schwangerschaft, Verschlimmerung chronischer Erkrankungen und mit der Tendenz, Keloide zu bilden.

So entfernen Sie Poren im Gesicht

„Wir möchten so akzeptiert werden, wie wir sind. Nicht versucht zu beheben: reduzieren oder erhöhen. Wir werden uns nicht um deinetwillen ändern, so geliebt. “
Wenn Poren sprechen könnten, würden wir so etwas hören. Poren während des Lebens verändern nicht die Größe und den Ort. Diese Parameter sind genetisch festgelegt. Es liegt jedoch in unserer Macht zu wissen, welche Faktoren den Zustand der Poren verschlimmern können und wie man damit umgeht.

Bei der Untersuchung des Faktors des Sebum-Ausstoßes, des Faktors, zu der Größe der Gesichtsporen beizutragen, haben Roh M. et al. Br J Dermatol. Die Autoren von 2006 behaupten, dass die Porengröße von der Menge des austretenden Sebums, dem Geschlecht (mehr Poren bei Männern), dem Alter und der Phase des Eisprungs (bei Frauen) abhängt. Mit letzteren assoziieren sie die vermehrte Bildung von Komedonen während der Menstruationsperiode.

Zunächst wirkt sich die tägliche Hautpflege auf den Zustand der Poren aus: Reinigung, Verwendung von Masken mit Säuren und Lehm. Denken Sie jedoch daran, dass es in der Zeit der Sonnenaktivität besser ist, keine Produkte mit Säuren zu verwenden, um das Pigmentierungsrisiko auszuschalten.

Die Poren sehen unangemessen groß aus und sind mit einem geschwärzten Talg-Geheimnis, den sogenannten „schwarzen Punkten“, verstopft. Dies ist kein Schmutz, wie allgemein angenommen wird, sondern oxidiert das eigene Sebum. Tonmasken bewältigen die Entfernung, die sich durch die Reinigung visuell verengt.

Das vorgestellte Rezept mit marokkanischem Ton eignet sich für alle Hauttypen: Es reinigt effektiv die Poren und glättet feine Falten. Lassen Sie die Maske jedoch nicht auf dem Gesicht austrocknen: Waschen Sie sie vor diesem Punkt ab oder bestreuen Sie sie mit einem Hydrolat.

Berechnung in Gramm:

  • Rosenhydrolat - 20
  • Hagebuttenöl (neraf.) - 2
  • Geranium ätherisches Öl - 3
  • Unitamuron - 2.5
  • Lehmgassoul (marokkanischer rosafarbener Ton) - 35
  • Nachtkerze - 2
  • D-Panthenol - 2,5
  • Weihrauchöl - 2
  • Petigreina Zitronenöl - 2
  • Süßholz-CO2-subkritischer Extrakt - 1

Rühren Sie das Rosenhydrolat Dexpanthenol und Unitamuron ein. Fügen Sie dann den Ton hinzu und mischen Sie, bis eine glatte, klumpenfreie Masse entsteht.
Fügen Sie pflanzliche und ätherische Öle und Süßholz-Extrakt hinzu. Gründlich mischen
10 Minuten auf die gereinigte Haut auftragen und die Maske anschließend mit warmem Wasser abwaschen. Der empfohlene Kurs beträgt 15-20 Masken. Bewerben Sie sich 2 mal pro Woche. Bereiten Sie die Maske unmittelbar vor dem Gebrauch vor.

Die erhöhte Porengröße wird durch altersbedingte Hautveränderungen, Durchbiegung und Ptosis beeinflusst. Und hier kann man sich nicht schminken. Es ist notwendig, Kraft, Bewegung, Massage und Fitness zu verbinden.

Ein anderer Faktor kann als hormonelle Veränderungen im Körper bezeichnet werden. Die Haut reagiert sehr empfindlich auf Hormonschwankungen. Hier können Sie nicht auf einen Endokrinologen, einen Frauenarzt, verzichten.

Es gibt eine Reihe von Salonverfahren, die eine Verengung der Poren ermöglichen: Kryotherapie, chemische Peelings, Photoverjüngung, Mezorollers, funktionelle Radiowellenanhebung, Laser-Verjüngung. Es muss jedoch beachtet werden, dass fast alle dieser Methoden traumatisch sind. Sie wirken, indem sie die Dicke der Epidermis verändern und die Produktion von Elastin, Kollagen und Hyaluronsäure stimulieren.

Es liegt in unserer Macht, vergrößerte Poren ohne unnötige Folgen zu maskieren. Und hier kommen Mineralkosmetik, BB-Cremes und CC-Cremes zum Einsatz. Tragen Sie zuerst eine Mattierungscreme auf die Haut auf (oder, wie es jetzt Mode ist, eine Grundierung). Dadurch wird verhindert, dass die Komponenten des Tonwerkzeugs den Poren übermäßig ausgesetzt werden. Für diese Zwecke eine wundervolle Mattierungscreme für fettige und Mischhaut von Sentio. Nach dem Gebrauch dein Tonungsmittel.

Wenn Sie Probleme mit Comedones und Überempfindlichkeit der Haut gegenüber dekorativer Kosmetik haben, empfehlen wir Ihnen, Ihre Tonal- oder BB-Creme durch Mineralpulver, Highlighter und Rouge zu ersetzen. Die Bestandteile solcher Produkte verursachen keine Reaktionen, maskieren die Poren gut und werden selbst von fettiger Haut gut wahrgenommen.

Saubere Poren und gesunde Haut ist ein langer und schwieriger Weg. Aber wenn Sie jeden Tag einen kleinen Ziegelstein auf diese Straße Ihrer Schönheit setzen, wird die Haut danke sagen.

Ist es möglich, die Poren ein für alle Mal einzuengen

Aufgrund der vergrößerten Poren im Gesicht sieht die Haut rau und rau aus, aber es ist unmöglich, dieses Problem vollständig zu beseitigen. Sprechen wir darüber, wie man die Poren visuell verdeckt und welche Werkzeuge dabei helfen.

  • Die Gründe für die Ausdehnung der Poren
  • Ist es möglich, Poren einzuengen
  • Wie man Poren mit Hilfe von Kosmetika einschränkt
  • Wie man Poren mithilfe von Salonverfahren einschränkt
  • Verhinderung von vergrößerten Poren im Gesicht
  • Fondsübersicht

Die Gründe für die Ausdehnung der Poren

Manchmal sind die Poren im Gesicht kaum wahrnehmbar und manchmal ähneln sie Mondkratern. Dies geschieht aufgrund der Ansammlung von Fett und Schmutz in den Kanälen der Talgdrüsen, weil die Poren nichts anderes als die Austrittspunkte an der Hautoberfläche sind. Toxine und Salze werden zusammen mit Schweiß durch die Poren entfernt, sodass sie nicht „geschlossen“ werden können. Aber Sie können sauber bleiben und so weit wie möglich mit den Faktoren umgehen, die deren Expansion auslösen.

Hormonelles Ungleichgewicht. In der Adoleszenz und während der Schwangerschaft können Veränderungen des endokrinen Systems zu übermäßiger Fettsekretion und Expansion der Poren führen.

Akne-Krankheit Durch einen Überschuss an Androgenen wird die Keratinisierung gestört und tote Hautschuppen verstopfen die Poren.

Fettiger Hauttyp Leider wird die erhöhte Talgproduktion oft genetisch programmiert.

Falsche Pflege. Um die Poren nicht verstopfen zu lassen, muss die Haut ordnungsgemäß und regelmäßig gereinigt werden.

Power Die Liebe zu würzig und fettig, die Faszination für süße kohlensäurehaltige Getränke und Gebäck beeinflusst den Zustand der Haut nicht optimal.

Leidenschaft für die Sonne. Unter dem Einfluss von ultravioletter Strahlung verdickt sich das Stratum corneum als natürliche Schutzmaßnahme, und es wird schwieriger für Poren, Verunreinigungen zu entfernen.

Alter Durch die Zerstörung von Kollagen und Elastin verliert die Haut ihre Elastizität, lockert sich und die Poren bleiben vergrößert.

Ist es möglich, Poren einzuengen

Die schlechte Nachricht: ein für alle Mal - nein. Gute Nachricht: vorübergehend und visuell - vollständig. Dieses Problem erfordert jedoch ständige Aufmerksamkeit, bestimmte Anstrengungen und konsequente Maßnahmen.

Reinigen Sie Ihre Haut richtig. Und vernachlässigen Sie das Waschen nicht mit Hilfe eines porenverengenden Gels, Schaums oder einer Creme.

Wenn das Problem intern ist, konsultieren Sie einen Arzt und befolgen Sie seine Empfehlungen. Bei der Behandlung von Akne benötigen Sie möglicherweise spezielle Medikamente, eine bestimmte Diät usw.

Tragen Sie Pflegeprodukte mit der Wirkung der Verengung der Poren auf.

Schützen Sie sich vor der Sonne. Wenn sich das Problem in den Ferien stark verschlimmert, vereinbaren Sie einen Termin mit einer Kosmetikerin für Konsultationen und Verfahren.

Wie man Poren mit Hilfe von Kosmetika einschränkt

Um die Poren weniger sichtbar zu machen, benötigen Sie ein ganzes Schönheitsarsenal.

Scrubs Die darin eingebrachten Schleifpartikel entfernen Fettansammlungen, Verschmutzungen und Hornzellen perfekt. Die Haut wird glatter, die Poren sind weniger sichtbar.

Cremes mit Hydroxysäuren (Salicylsäure, Milchsäure, Glycolsäure).

Masken anziehen.

Pflegemittel mit der Wirkung enger Poren.

Letztere enthalten in der Regel:

Fruchtsäuren (Glykolsäure, Milchsäure, Salicylsäure);

Öl der Schwarzen Johannisbeere, Borretsch, Nachtkerze mit Gamma-Linolsäure;

adstringierende Bestandteile (Calamus, weiße Weide, Birke, Buche, Hamamelis, Lorbeer, Myrte, Salbei, Eukalyptus, Blätter der schwarzen Johannisbeere).

Wie man Poren mithilfe von Salonverfahren einschränkt

Es gibt mehrere geeignete Verfahren, die von einem Kosmetiker aufgefordert werden.

Peeling Eine spezielle chemische Zusammensetzung wird auf die Haut aufgetragen, abgestorbene Zellen werden abgeblättert und die Poren verengt. Ein wöchentlicher Kurs von 6-8 Wochen ist erforderlich.

Kryotherapie „Einfrieren“ mit flüssigem Stickstoff ist das, was Sie benötigen, um die vergrößerten Poren sofort einzuengen. Für einen dauerhaften Effekt sind 15-20 Sitzungen erforderlich.

Desincrustation Der Einfluss von elektrischem Strom befreit die Haut von Stoffwechselprodukten. Das Verfahren wird alle 15 Tage durchgeführt.

Mikrodermabrasion. Die Oberflächenschicht der Haut wird mit einer speziellen mikrokristallinen Düse entfernt. In der Regel sind bis zu 10 Behandlungen pro Woche erforderlich.

Darsonvalization. Diese Art der Elektrotherapie beschleunigt die Ausscheidung von Toxinen und normalisiert die Aktivität der Talgdrüsen.

Verhinderung der Porenvergrößerung im Gesicht

Die einzige verlässliche Methode der Prävention besteht darin, die mögliche Ursache zu ermitteln und auf die Situation zu reagieren. Und dazu müssen Sie einen Arzt aufsuchen und eine kompetente Betreuung suchen.

So verkleinern Sie die Poren im Gesicht: 17 beste Volksmedizin und Masken

Meistens haben die Besitzer von fettiger Haut verschiedene Hautprobleme. Fettige Haut kann selbst das attraktivste und blühendste Aussehen ruinieren: Pickel, Akne, Entzündungen. Überlegen Sie, wie Sie die Poren im Gesicht mit verschiedenen Mitteln zu Hause verengen können.

Porenpflege-Regeln

Sie werden nicht in der Lage sein, Ihr Gesicht für immer loszuwerden, sogar Schönheitssalons zu besuchen und teure Reinigungsvorgänge durchzuführen. Tatsache ist, dass natürliche Prozesse ständig im Gesicht ablaufen und es nicht möglich ist, sie radikal zu verändern. Wenn Sie sich jedoch regelmäßig um Ihre Haut kümmern und alle Vorschriften einhalten, können ästhetische Probleme visuell deutlich reduziert werden.

Für ein produktives Ergebnis müssen Sie die Regeln beachten:

  1. Reinigen Sie die Haut von Kosmetika immer mit Schaum, Milch und anderen Mitteln.
  2. Zweimal täglich waschen: vor dem Schlafengehen und danach;
  3. Nach dem Gebrauch von einengenden Tonika, Mizellenwasser oder Auskochen von Kräutern;
  4. Reinigen Sie die Haut zusätzlich zu den herkömmlichen Behandlungsmethoden 1-2 Mal pro Woche mit einem Peeling.
  5. Sie müssen Kosmetika für Ihren Hauttyp verwenden, der die Oberfläche trocknet und öligen Glanz entfernt.
  6. Wenn möglich, besuchen Sie einen Kosmetiker und einen Dermatologen (alle zwei Monate) oder machen Sie Masken zu Hause.

Für weitere Informationen darüber, wie und mit welchen Mitteln Sie sich um die Poren des Gesichts kümmern müssen, können Sie unser Video ansehen.

Video: Cremes und Masken, Verengung der Poren

Straffungsmittel für fettige und normale Haut

Zur Verengung der Poren im Gesicht werden häufig Strickmasken für problematische Haut verwendet. In diesem Fall können Sie überschüssiges Fett von der Oberfläche entfernen und die Dermis von alten Partikeln reinigen. So wirkt zum Beispiel ein Gesichtspeeling aus Soda Wunder und entfernt die oberste Hornschicht perfekt.

# 1: Maske aus blauem, weißem oder schwarzem Ton.
In einer halben Stunde wird die Haut buchstäblich heller und die Poren sind weniger auffällig. Es ist sehr wichtig, den Ton nicht zu verlassen, bis er vollständig trocken ist, insbesondere für Mädchen mit empfindlicher Haut. Es ist notwendig, sofort nach den ersten kühlen Empfindungen zu waschen. Es hilft einigen Mädchen, fettige Haut für lange Zeit zu entfernen.

# 2: Eine Zitronenproteinmasse hilft dabei, die vergrößerten Poren des Gesichts zu verengen und aufzuhellen.
Zitronenbleichmittel beschädigten Fehler, und Eiweiß wirkt adstringierend. Proportionen: 1 Teelöffel Saft muss 1 in Schaumprotein geschlagen werden.

# 3: Dampfendes Gesicht mit Mandelpeeling.
Mandel hat ausgezeichnete heilende Eigenschaften und reinigt wirksam fettige Poren. Diese Methode ist jedoch bei jungen Frauen mit Entzündungen im Gesicht absolut kontraindiziert.

# 4: Berry Whitening Masks für normale Haut.
Meistens wird das Wasser oder die Kräutergrundlage in milchig umgewandelt, und dieses Fruchtfleisch wird mit einem Schwamm auf das Gesicht gemahlen. Früchte mit adstringierenden Eigenschaften:

  • Erdbeeren;
  • Aprikose;
  • Himbeere;
  • Trauben;
  • Johannisbeere
Erdbeermaske

# 5: Kaolin.
Ein Esslöffel Fenchelöl, gemischt mit einem Teelöffel Kaolin, füge Glycerin und Mineralwasser hinzu, um eine dicke, dichte Mischung zu bilden. Tragen Sie die Lösung auf besonders wahrnehmbare Poren des Gesichts auf und lassen Sie sie 10 Minuten (auf empfindlicher Haut) oder 20 Minuten (um die fettige Haut des kombinierten Typs zu reduzieren).

# 6: Linden Abkochung.
Ein halber Liter kochendes Wasser - 2-3 Esslöffel Kräuter. Bestehen Sie etwa eine halbe Stunde. Es ist notwendig, mehrmals täglich zu waschen. Es ist ratsam, das Verfahren längere Zeit fortzusetzen. So können Sie nicht nur die Poren einschränken, sondern auch schwarze Punkte entfernen.

# 8: Holunderentee-Verengungsmittel.
Diese Beeren werden häufig zur Desinfektion von Wunden und zur Aufhellung der Haut verwendet. Kamille, Lindenblüte und Blüten von Holunder sieden, nachdem sie nach drei Minuten gekocht wurden, um sie zu entfernen. Proportionen: ein halber Liter kochendes Wasser für einen Löffel von jedem Kraut. Die warme Lösung wird mit erhitzter Honigblume (nicht heiß, aber angenehm warm) und Haferflockenmehl gemischt. Nach Belieben hinzufügen, sollte die Masse nicht sehr steil oder dick sein. Wieder anzünden und kochen. Kühlen und mehrere Schichten auf die Haut auftragen. Bleiben Sie 20 Minuten auf der Dermis.

Poren vor und nach Masken

# 9: Aktiviert die breiten Poren der Gesichtsorangenschale aktiv.
Die frische Fruchthaut reiben und mit dem Fruchtfleisch mischen. Dieser Haferbrei legt ordentlich die Problemzonen an. Sie können die Methode anwenden, um die Poren des Körpers zu reinigen und aufzuhellen. Nach zwanzig Minuten gut ausspülen. Viele Hersteller von Kosmetika haben angefangen, tonale Cremes auf der Basis von Orangenextrakt herzustellen. Dies ist ein sehr gutes dekoratives therapeutisches Werkzeug.

# 10: Berühmte Maske mit Stärke.
Für die Zubereitung eines alten Stärkehilfsmittels benötigen wir zwei Löffel Kartoffelpulver, ein wenig Blütenhonig, erwärmt auf angenehme Hitze und ein paar Löffel warme Milch. Alle Zutaten sind gemischt und belasten die Lederhaut stark. Halten Sie nicht länger als eine halbe Stunde.

# 11: Kryomassage mit Eiswürfeln.
Sehr gutes Werkzeug - mit Eisstücken auf die Haut zu fahren. Besonders effektiv nach dem Dämpfen und Reinigen der Poren. Sie können es morgens und abends tun oder morgens Ihr Gesicht mit kaltem Wasser durchnässen.

# 13: Streifen schwarzer Punkte von der Serviette mit geschlagenem Protein.
Schlagen Sie einen Teil des Eies in Schaum und legen Sie die Problemzonen auf, aber nicht auf das ganze Gesicht (sonst wird es schmerzhaft sein, sich abzunehmen). Zerreißen Sie Stücke von Serviette und kleben Sie dieselben Problemstellen an. Wieder auf die geschlagene Masse auftragen und 15 Minuten warten, bis alles trocken ist. Nach scharfen Bewegungen reißen wir die Servietten vom Gesicht ab. Bei empfindlicher Haut kann das Verfahren etwas schmerzhaft sein. Wir empfehlen, dass Sie sich zuerst auf einer kleinen Fläche bewerben.

Serviette mit Eiweiß

# 14: Kartoffeln in der fertigen Form.
Vergrößerte Poren lassen sich leicht mit einer Masse hochwertigem Weizenmehl, geschlagenem Eiweiß und Kartoffelpüree reinigen. Dieselbe Methode hilft dabei, die reife Haut zu reinigen, ihr Elastizität zu verleihen und bei regelmäßiger Anwendung Pigmentflecken zu entfernen.

# 15: Tomatenmaske.
Frisches Gemüse geschnittene Scheiben und auferlegen im Gesicht. Tomaten helfen nicht nur, die sehr sichtbaren Poren des Gesichts zu verengen, sondern auch die Poren alter Zellen zu reinigen und Giftstoffe zu entfernen.

Wir verengen die Poren auf trockener Haut

Dünne Haut mit unzureichender Ausscheidung von Fett ist schwer zu behandeln. Die meisten traditionellen Mittel irritieren sie und erhöhen die Sensibilität. Um die Poren im Gesicht zu verengen, können Sie bei trockener Haut blauen Ton auftragen. Kurz vor dem Auftragen der Mineralbasis muss die Oberfläche der Dermis mit einer pflegenden Creme behandelt werden.

# 16: Auf reifer, trockener Haut strafft die Heckenrose die Poren.
Ein paar Tropfen Essenz mit zwei Esslöffeln der Abkochung dieser Beeren vermischt. Auf das Gesicht in Form einer Kompresse auftragen und mindestens 10 Minuten halten. Bewerben Sie sich 2 mal pro Woche.

# 17: Abkochung von Klettenwurzel und Brennnesselblättern.
Ein halber Liter kochendes Wasser in Esslöffel 1: 1. Bestehen Sie eines Tages an einem dunklen Ort mit Raumtemperatur und wischen Sie das Gesicht mehrmals täglich mit dieser Flüssigkeit ab. Wenn Sie sich wegen der vergrößerten Poren und der Akne auf dem Rücken Sorgen machen, können Sie mit dieser Abkochung ein Bad nehmen. Das Wasser sollte gelblich sein, aber nicht sehr konzentriert.

Phasenweise Verengung der Poren auf den Wangen:

  1. Dampf Gesicht, Einatmen von ätherischen Ölen;
  2. Zur Reinigung der Haut mit Tonic oder Kamille
  3. Maske anwenden;
  4. Füttern Sie die Haut mit Sahne;
  5. Mehrmals am Tag können Sie die Poren im Gesicht mit einem in Kräuterabkochung oder Fruchtsäften getauchten Tupfer abwischen.

Darüber hinaus erfordert ein integrierter Ansatz eine spezielle Diät. Jeden Tag müssen Sie mindestens zwei Gläser speziellen Kräutertee trinken. Sein Rezept: Lavendel, Huflattich, Kamille, Klee, Rosmarin, Sternanis werden in der gleichen Menge gemischt und mit heißem Wasser (nicht kochendem Wasser!) Gegossen. Besteht auf einem dunklen, kühlen Ort. Die resultierenden Teeblätter werden mit warmem Wasser auf die übliche Konzentration von Tee und Getränk verdünnt. Mit dem starken Wunsch, die Poren im Gesicht zu verengen, können Sie etwas Salbei und Thymian hinzufügen.

Geheimnisse, die von den Schauspielerinnen gespäht wurden: Wie können die vergrößerten Poren im Gesicht entfernt werden?

Mädchen, wenn Sie vergrößerte Poren im Gesicht loswerden wollen, dann tun Sie dies ohne Fanatismus. Schließlich soll diese Struktur der Haut sagen, dass Sie der Besitzer fettiger Haut sind und die Jugend länger als trocken oder sogar normal hält.

Wenn schwarze Flecken und vergrößerte Poren das Leben ruinieren, werden wir Ihnen sagen, wie Sie diese Probleme beseitigen können.

Wie mache ich die Poren im Gesicht?

Das Verfahren ist in drei Teile gegliedert, es ist einfacher und verständlicher. Denken Sie daran, dass wir immer nur mit sauberer Haut arbeiten, also beginnen wir mit der Reinigung. Anschließend beschreiben wir die grundlegenden Verfahren (Bäder, Masken, Kräutertees). Wir beenden die Geschichte mit der Frage der Maskierung von Problembereichen auf der Haut des Gesichts.

Reinigung

Bevor Sie sich mit vergrößerten Poren im Gesicht beschäftigen, sollten Sie über die Reinigung nachdenken. Je effizienter Sie bereinigen, desto wirksamer ist das nachfolgende Ergebnis. Baumwollscheibe mit Lotion reicht hier offensichtlich nicht aus.

Zur Reinigung dämpfen Sie die Haut mit einer Mischung aus Kräutern, Mitessern und schwarzen Punkten, die Sie mit sauberen Händen auspressen. Für die Desinfektion nach dem Eingriff wird die Person mit Calendulatinktur behandelt.

Ein anderes wirksames Verfahren ist eine aus einer Mischung von Gelatine und Aktivkohle hergestellte Filmmaske. Es dringt tief in die Poren ein und reinigt.

Bereitet einfach einen Cent vor. Eine Pille Pulverkohle gemischt mit einem Esslöffel trockener Gelatine und einem Löffel Milch. Legen Sie die Mischung 10 Sekunden lang in die Mikrowelle. Rühren und Mikrowelle weitere 5 Sekunden. Behandeln Sie die Bereiche mit vergrößerten Poren mit der resultierenden Mischung. Warten Sie 15 Minuten, nehmen Sie dann den Film am Rand auf und entfernen Sie ihn. Das Ergebnis wird Ihnen gefallen!

Zu den Reinigungsverfahren gehören auch Peeling - buchstäblich Schleifen, starkes Kratzen. Verwendete Zusammensetzungen auf Basis von Kaffee-, Trauben- und Aprikosensamen können mit abrasiven Reinigungsmitteln verglichen werden.

Solche aggressiven Produkte eignen sich nur für junge, gesunde Haut. Frauen im Alter mit empfindlicher Haut sollten sich zurückziehen.

Wenn Sie immer noch nicht wissen, mit welcher Schale Sie die Poren einschränken möchten, versuchen Sie es mit einem auf dem Soda basierenden Peeling. Mischen Sie einen Esslöffel Soda mit Wasser, um eine flüssige Aufschlämmung herzustellen. Bei sehr fettiger Haut Wasserstoffperoxidlösung zum Soda hinzufügen. Bei Massagelinien in kreisenden Bewegungen auf Stirn, Flügel und Nasenrücken, Kinn, Wangen auftragen. Leicht im Kreis einmassieren, mit warmem Wasser abspülen.

Kapuzinerkresse, Salbei, Ringelblume, Minze, Wegerich, Brennnessel, Schafgarbe, Petersilie: Verwenden Sie diese Kräuter für Stimmung und in beliebigen Verhältnissen.

Wie man Poren zu Hause einschränkt

Das Hauptverfahren zu Hause ist die Anwendung von Masken. Probieren Sie verschiedene Kompositionen aus, suchen Sie nach geeigneten Optionen.

Tonmasken

Gut getrocknete Haut, überschüssige Fettmaske aus kosmetischem Lehm ablassen. In den Fenstern der Kosmetikgeschäfte sind jetzt viele Angebote zu sehen. Überprüfen Sie vor dem Kauf sorgfältig die Zusammensetzung und den Termin.

Mischen Sie bei der Vorbereitung der Maske rosa oder blauen Ton mit Wasser, bis eine homogene Aufschlämmung entsteht. Milch, vorzugsweise warm, eignet sich als Flüssigkeit. Legen Sie die Komposition auf das Gesicht, ausgenommen die Bereiche um die Augen, und waschen Sie sie nach 20 Minuten mit warmem Wasser ab.

Gemüse- und Fruchtmasken

Masken aus dem Fruchtfleisch von Gurke, Karotte, Zitrone, Petersilie eignen sich zur Aufhellung des Hauttonus und zur Verengung der Poren.

Zum Beispiel so ein einfaches Rezept: Zerkleinern Sie eine feine Handvoll Petersilie und mischen Sie sie zu gleichen Teilen mit Joghurt oder Kefir.

Oder tu es so. Mischen Sie ein kleines Stück geriebene Gurke auf einer feinen Reibe und einem Teelöffel Zitronensaft. Es reicht aus, sich 10 Minuten lang mit einer Maske hinzulegen und die Zutaten abzuwaschen. Solche Masken wirken neben der Verengung der Poren auch aufhellend.

Verwenden Sie es als eigenständiges Werkzeug oder mit anderen Komponenten. Zitronensaft, verdünnt mit klarem Wasser im Verhältnis 1 zu 3, wischen Sie das Gesicht ab. Vereinbaren Sie einen Tag für das Gesicht und verwöhnen Sie es mit natürlichen Zutaten.

Wenn die Poren auf der Nase vergrößert sind, dann wird meine Freundin Inga die Erfahrung teilen, um sie loszuwerden.

„Ich habe eine gute glatte Haut, erst nach dreißig Jahren begannen die Nasenflügel regelmäßig mit Fett zu glänzen. Eis kam zur Rettung. Ich wische mir morgens das Gesicht mit Eiswürfeln aus gefrorener Petersilienbrühe.

Zuerst waren die kalten Eingriffe ein Schock für den Körper, jetzt sind sie daran gewöhnt. Die Nase hat aufgehört, heimtückisch zu glänzen, braucht keine Pfunde Kosmetik. Es reicht nur um zu pudern. Ich kann also zuversichtlich sagen, dass ich weiß, wie ich die Poren in der Nase verengen kann. "

Orangensaft + Soda

Masken auf Honigbasis

Honig-Zitronen-Maske ist gut etabliert. Ein Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft wird mit etwa einem Esslöffel Blütenhonig gemischt. Bleiben Sie bis zu 15 Minuten im Gesicht.

Tragen Sie die vorbereitete Komposition auf die Armfalte auf und beobachten Sie die Koi-Reaktion für 10-15 Minuten. Wenn keine allergischen Reaktionen auftreten, wenden Sie sich an das Gesicht.

Maskieren

Für den Fall, dass Sie dringend gut aussehen müssen, wenden Sie die Techniken der Verkleidung an, und setzen Sie kompetent Kosmetik ein. Wir teilen Tricks, die die vergrößerten Poren der Schauspielerin und erfolgreicher Geschäftsfrauen maskieren.

Bevor Sie Make-up in Bereichen mit vergrößerten Poren auftragen, tragen Sie eine Grundierung auf. Dieses Werkzeug dient als Schutz gegen das Eindringen von Haut und Puder in die Haut. Neben hygienischen Gesichtspunkten gibt es noch einen weiteren Trick. Bei der Injektion in die Poren dunkelt das tonale Gerüst ab, das Gesicht wirkt fleckig. Mit der Grundierung können Sie den Hautton visuell ausrichten.

Frauen, die perfekt aussehen wollen, verwenden ein kosmetisches Serum, um die Poren einzuengen. Der therapeutische Effekt von ihnen ist gering, aber sie sind ideal für die visuelle Korrektur.

Schauspielerinnen arbeiten viel im Rampenlicht, sie müssen oft Make-up korrigieren. Dann nehmen sie Mattierungstücher und wischen die E-Zone ab. Diese einfache Technik ermöglicht es Ihnen, 100% zu betrachten.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie Make-up auftragen, verwenden Sie vorzugsweise Bürsten und Schwämme. Wenn Sie große Poren haben, ist es wahrscheinlich, dass Sie die Infektion an Ihren Fingerspitzen tragen. Daher sollten Sie Stylisten nicht im Fernsehen nachahmen. Bilden Sie sich beim Schminken mit speziellen Werkzeugen und halten Sie die Werkzeuge sauber.

Welches Salonverfahren wird helfen

Die kosmetische Hardwaretechnologie hilft modernen Schönheiten. Im Salon können Sie helfen, das Problem zu lösen, wie Sie die vergrößerten Poren im Gesicht entfernen können. Abhängig von der verfügbaren Ausstattung werden Sie angeboten:

  • Mikrodermabrasion;
  • Kryotherapie;
  • Laserpolieren;
  • oder Verfahren mit Beta-Hydroxysäuren, Alpha-Hydroxysäuren und Tretinoin.

Fürchte dich nicht vor diesen weisen Worten. Die Kryotherapie ist nur eine Auswirkung auf die Haut flüssiger Stickstoffdüsen. Mikrodermabrasion - tiefes Peeling mit Diamantpartikeln oder -kristallen. Beta- und Alpha-Hydroxysäuren sowie Tretinoin sind die vollständigen wissenschaftlichen Bezeichnungen von Fruchtsäuren und das Verfahren, mit dem alte Zellen mit ihrer Hilfe abgeblättert werden. Beim Laser-Peeling werden alte Schichten der Epidermis mit Kohlenstoffemulsion von der Haut des Gesichts verdampft. Nach solchen Prozeduren sieht die Haut aktualisiert aus!

Darüber hinaus wählt ein Spezialist Hautpflegeprodukte aus und gibt eine Diät vor, unter der Sie gute Ergebnisse erzielen, um die Person in einen perfekten Zustand zu bringen.

Welche Art von Kosmetik mit breiten Poren zu wählen

Zum Schluss zeigen wir Ihnen, auf welche Komponenten in der Zusammensetzung von Kosmetikprodukten Sie sich konzentrieren müssen.

  • Suchen Sie in einem Tonic Taper nach tanninhaltigen oder adstringierenden Zutaten: Zitronenextrakten, Rhizomen von Serpentin, Ringelblume, Weißdorn, Rosmarin, Eichenrinde.
  • Pickup-Lotion zur Reinigung mit Zinkoxid: Dieser Zusatzstoff strafft nicht nur die Poren, sondern entfernt auch überschüssiges Talg.
  • Es ist gut, wenn die Feuchtigkeitscreme antimikrobielle und straffende Inhaltsstoffe enthält. Dazu gehören Meeresalgen, Zimt, Ingwer und Nudeln.
  • Auf der Tube mit dem Fundament muss die Aufschrift „nicht komedogen“ stehen, und Mineralöle fehlen in der Zusammensetzung. Hier haben wir geschrieben, wie man eine nicht komedogene Stiftung wählt.
  • Blush und Puder hingegen wählen Mineral. Solche Mittel verdecken Defekte gut und verstopfen die Poren nicht. Das Gesicht wird gesund und strahlend aussehen.

Maskenbildner-Tipps: Make-up anwenden

Das Auftragen einer dicken Schicht tonalem Werkzeug löst das Problem der vergrößerten Poren nicht, sondern macht sie nur heller. Daher ist es besser, dies zu tun.

Bedecken Sie das Gesicht nach einer hochwertigen Reinigung und Tonisierung mit einer dünnen Tonschicht mit lichtreflektierenden Partikeln. Plots mit ausgeprägten Poren wirken Concealer. Eine dünne, fast transparente Schicht Mineralpulver vervollständigt das Make-up.

Bonus: das Geheimnis, das in das Video geschaut wurde. Bei der Fertigstellung wird das Make-up-Puder mit leichten Bewegungen von oben nach unten mit einer üblichen Rundbürste aufgetragen. Es scheint eine Kleinigkeit zu sein, aber solche Bewegungen glätten die Haare im Gesicht und verdecken gleichzeitig die Poren.

Wenn Ihre Haut alles andere als perfekt ist, sollten Sie nicht auf die Existenz einer magischen Pille hoffen. Passen Sie die ganze Zeit auf Ihr Gesicht auf, lesen Sie die Literatur, besuchen Sie die Kosmetikerin, probieren Sie verschiedene Methoden und deren Kombinationen aus, nur dann wird Ihnen das Ergebnis gefallen.

So entfernen Sie vergrößerte Poren im Gesicht zu Hause

Gesunde Haut ohne kosmetische Mängel - der Traum jeder Frau. Die Haut hat viele Funktionen und hilft, die Gesundheit des Körpers zu erhalten. Leider tragen Umweltbedingungen zum Organversagen bei, und Probleme in Form von vergrößerten Poren, Falten, Akne und Akne begreifen sogar gesunde Menschen. Um mit ihnen fertig zu werden, ist es wichtig zu wissen, wie man vergrößerte Poren im Gesicht entfernt. Sie können dies zu Hause tun oder auf die Hilfe von Spezialisten und Kosmetologen zurückgreifen. Dieser Artikel enthält nützliche Tipps, eine Beschreibung von Markenprodukten und kosmetischen Verfahren sowie Folk-Rezepte, die den kosmetischen Defekt beseitigen können.

Ursachen für vergrößerte Poren im Gesicht

Die Haut eines Menschen ist eines der wichtigsten Organe und nimmt den größten Bereich im Körper ein. Er ist für das Atmen und die Sättigung kleiner Kapillaren mit Sauerstoff verantwortlich. Thermoregulation, Schutz vor Schäden, ultraviolette Strahlung, Mikroben, Anhäufung von Hormonen, Beteiligung am Wasser-Salz-Stoffwechsel, Ausscheidung sind die wichtigsten Funktionen der menschlichen Haut. Unser Cover hat auch eine Rezeptorfunktion, da die Konzentration der Nervenenden im Körper die größte ist.

Wissen Dermatologen sagen, dass die Poren die Lunge unseres Deckels sind.

Die geringste Beschädigung oder unsachgemäße Bedienung dieses Körpers kann nicht nur ästhetische Unannehmlichkeiten verursachen, sondern auch zu einem Tor für eine Infektion werden.

Die Talgdrüsen füllen die Poren mit einem speziellen geheimen Talg. Es schützt vor den negativen Auswirkungen der äußeren Umgebung, erweicht und befeuchtet. Bei ungünstigen Umweltbedingungen ist der Talg keine Verteidigung mehr. Aufgrund dessen dehnen sich die Stomata aus, und in ihnen sammeln sich abgestorbene Zellen, Verschmutzung und überschüssiges Fett. Dies verursacht eine Blockade der Follikel, führt zur Entwicklung von Akne, Entzündungsprozessen. Im Inneren von Bakterien werden Nährstoffe aktiviert, die zu ihrem aktiven Wachstum beitragen. Infolgedessen bilden sich Akne, Pusteln und Akne auf der Oberfläche des Problembereichs.

Der primäre kosmetische Defekt tritt im Jugendalter auf. Der Anstieg der Produktion von Sexualhormonen führt zu zahlreichen Ausfällen aller Körpersysteme. Durch die erhöhte Talgproduktion wird der Mund des Ausscheidungskanals erweitert. Wenn die Hormone "abklingen", schließen sich die Münder selbst nicht, es ist wichtig, sie zu unterstützen.

Achtung! Wenn die Pflegemaßnahmen nicht rechtzeitig ergriffen werden, bleiben die Münder vergrößert und die Oberfläche des Gesichts wird mit zunehmendem Alter uneben. Durch sie dringen Giftstoffe, freie Radikale und andere schädliche Substanzen leicht in den Körper ein.

Was ist der Grund für die vermehrte Talg-Sekretion, die die Ausdehnung des Stomas verursacht? Folgende Faktoren begünstigen sie:

  1. Übermäßiges Sebumsekret ist bei Menschen mit fettiger Haut häufiger. Hier spielt Vererbung eine große Rolle.
  2. Hormonelle Ausfälle aufgrund einer Fehlfunktion der Hormondrüsen. Sie werden durch hormonelle Überspannungen während der Pubertät, Schwangerschaft und Menopause sowie durch Erkrankungen des endokrinen Systems verursacht.
  3. Stoffwechselstörungen.
  4. Ungesunder Lebensstil, einschließlich Rauchen und Alkoholkonsum, ungesunde Ernährung.
  5. Störung des Gastrointestinaltrakts, des Immunsystems und des Nervensystems.
  6. Übermäßiger Einfluss von ultravioletter Strahlung, der Prozess der Dehydratisierung verursacht den beschleunigten Tod von Epithelzellen, verringert die Kollagenproduktion.
  7. Die Verwendung minderwertiger Kosmetika, insbesondere die tägliche Anwendung von Pulver und Grundierung. Diese Kosmetikprodukte tragen zur Verstopfung bei.

Es ist wichtig! Lesen Sie die beschriebenen Faktoren sorgfältig durch. Ihre vollständige oder teilweise Beseitigung wird beim Kampf gegen das Problem helfen.

Gesunder Lebensstil und Ernährung

Ein anderer großer Hippokrates sagte den Satz, den alle Ärzte als Grundlage nehmen - "Sie sind, was Sie essen". Diese Aussage spiegelt die Auswirkungen der konsumierten Produkte auf die menschliche Gesundheit vollständig wider. Sie gelten für das beschriebene Problem.

Übermäßige Faszination für fetthaltige, frittierte, salzige und würzige Speisen verursacht Stress im Körper. Der Magen-Darm-Trakt verbraucht viele Ressourcen für die Verdauung, und das Ausscheidungssystem versucht, die Reste schädlicher Nahrung aktiv zu entfernen. In diesem Fall sind nicht nur Nieren und Leber betroffen, auch die Haut wird durch falsche Ernährung beeinträchtigt. Durch die Zellmembranen dieses Organs werden Schadstoffe an die Umwelt abgegeben. Um überschüssiges Salz und freie Radikale zum "Austritt" zu fördern, erhöht die Membran die Sebumsekretion.

Die gleiche Regel gilt für die Verwendung von alkoholischen Getränken und Rauchen. Um die Zerfallsprodukte von Schadstoffen zu beseitigen, müssen sich die Stomata ausdehnen. Karzinogene Substanzen des Tabakrauches tragen zur Zerstörung von Kollagen bei. Kohlenmonoxid verringert die Leitfähigkeit von Gefäßen. Das Eindringen von Schadstoffen aus einer gerauchten Zigarette von außen verursacht Trockenheit und Reizung im Gesicht.

Wissen Jede gerauchte Zigarette verringert die Kapillarleitfähigkeit um 1,5 Stunden. Dadurch wird die Hautatmung gestört, Schwindel und vorzeitiges Altern treten auf.

Möchten Sie vergrößerte Poren loswerden? Wir müssen den Lebensstil überdenken. Vermeiden Sie Junk Food von der Diät, konsumieren Sie keine alkoholischen Getränke und beenden Sie das Rauchen.

Essen Sie mehr frisches Obst und Gemüse. Die enthaltenen Vitamine und Antioxidantien helfen, die Elastizität wiederherzustellen, die Wände der Blutgefäße zu stärken und die zelluläre Immunität zu verbessern. Ersetzen Sie Kaffee durch grünen Tee, Gemüsesäfte und Smoothies. Trinken Sie mehr sauberes gefiltertes und Mineralwasser. Diese Getränke tragen zur Verjüngung und Hydratation der Haut sowie zur Beseitigung von Toxinen bei.

Es ist wichtig, den ordnungsgemäßen Betrieb des Gastrointestinaltrakts zu überwachen. Die Wirkung der Darmmikroflora auf die Hautgesundheit ist wissenschaftlich belegt. Trinken Sie Milchprodukte, um die nützliche Flora des Darms zu besiedeln.

Professionelle kosmetische Verfahren zur Verengung der Poren

Ein kosmetischer Besuch hilft, einen kosmetischen Defekt zu überwinden. Ein kompetenter Spezialist diagnostiziert und empfiehlt eine geeignete Behandlungsmethode, die auf den Eigenschaften Ihres Körpers basiert.

Moderne kosmetologische Technologien stehen für ein breites Spektrum von Verfahren. Die folgenden Methoden sind am wirksamsten bei der Bekämpfung von kosmetischen Defekten der Epidermis:

  • Plasma-Lifting;
  • Mesotherapie;
  • mechanisches Peeling;
  • chemisches Peeling;
  • Mikrodermabrasion;
  • Fotoverjüngung;
  • Kryotherapie-Massage;
  • Entkrustung.

Erinnere dich! Salonverfahren haben Kontraindikationen. Wenn Sie Zweifel an der Wirksamkeit der Technik oder der Möglichkeit von Nebenwirkungen haben, ist es besser, die Behandlung abzulehnen.

Nun wollen wir uns die aufgelisteten Methoden genauer ansehen.

Das Plasmolifting ist das neueste Verfahren, das auf der Einführung des eigenen Plasmas einer Person basiert. Die Methode bezieht sich auf invasiv, da es sich um eine Injektion auf der Basis von Blutplasma, Kollagen und Elastin handelt. Das Plasmolifting basiert auf der Aktivierung der eigenen Ressourcen des Dermas, der Steigerung der zellulären Immunität, der Regenerationsfähigkeit und der Steigerung der Stoffwechselprozesse. Gleichzeitig macht sich das Ergebnis nicht unmittelbar nach dem Eingriff bemerkbar, sondern erst nach 2 Wochen. Mikroinjektionen werden nicht nur gezeigt, um das beschriebene Problem zu bekämpfen. Sie werden die Elastizität leicht wiederherstellen, Pigmentierungen beseitigen, sogar die Erleichterung des Gesichts. Allergische Reaktionen sowie das Abstoßungsrisiko sind vollständig ausgeschlossen.

Nach dem Plasma-Lifting wird die Synthese von Hyaluronsäure und Kollagen etabliert. Aufgrund der Wiederaufnahme des Stoffwechsels erfolgt die Hydratation auf natürliche Weise. Unter den Minuspunkten des Plasma-Anhebens gibt es hohe Kosten und Schmerzen bei Injektionen.

Mesotherapie ist in injizierbare und nicht-invasive unterteilt. Die erste Methode basiert auf der Einführung von Mikrodosen von Arzneimitteln, die den Zustand der Haut verbessern. Solche Medikamente werden "Cocktails" genannt, die aus einer oder mehreren biologisch aktiven Substanzen bestehen.

Wissen Die Kosmetikerin wählt die Art der Droge aus, abhängig vom Zustand der Dermis. Die am häufigsten verwendeten Hyaluronsäure, Antioxidantien, Aminosäuren, Vitamine und Pflanzenextrakte.

Die Mesotherapie führt zu einem schnellen Ergebnis, erfordert jedoch eine Behandlung. Es hat eine Reihe von Kontraindikationen, schmerzhaft und teuer. Die Wirkung bleibt jedoch lange erhalten.

Die nicht-invasive Mesotherapie basiert auf der direkten Anwendung von Medikamenten im Problembereich, gefolgt von der Wirkung von Geräten, die die Permeabilität der Zellmembranen erhöhen. Dies können Ultraschall-, Mikrostrom- und Iontophoresegeräte sein. Das nichtinvasive Verfahren ist seiner Mitwirkungsfähigkeit unterlegen, da die Vorrichtung die Substanz nicht in die tiefen Schichten der Epidermis eindringen lässt. Der Kurs besteht aus 5 Behandlungen, die 20 bis 30 Minuten dauern.

Mechanisches Peeling basiert auf dem Auftragen von Peeling-Präparaten mit einem speziellen Gerät. Ein Teil liefert das Medikament unter Druck, und der zweite "schneidet" sofort tote Zellen ab. Eine schonendere Methode ist das Gerät mit einer Polierbürste, die mit der Oberfläche des Gesichts behandelt wird. Es entfernt abgestorbene Zellen, stimuliert die Entwicklung neuer Zellen und verbessert die Mikrozirkulation der Blutgefäße.

Im Wesentlichen ist ein Polieren der Oberfläche des Gesichts. Es findet in mehreren Sitzungen statt und muss erst nach einem Jahr korrigiert werden.

Achtung! Mechanisches Peeling ist ein sehr schmerzhafter Vorgang. Wenn Sie eine niedrige Schmerzschwelle haben, verwenden Sie gutartigere Methoden oder wenden Sie sich an eine Lokalanästhesie.

Das chemische Peeling wird durch Aufbringen verschiedener Substanzen auf den Problembereich durchgeführt. Je nach Intensität wird der Aufschlag in drei Reinigungsgrade eingeteilt. Fruchtsäuren werden zum schonenden Schälen verwendet, Trichloressigsäure für mittlere Schalen und Phenolderivate für tiefe Schalen. Diese Substanzen lösen keratinisierte Zellen auf und führen zur Desquamation.

Um den betrachteten Fehler zu überwinden, wird eine sanfte Reinigung verwendet. Nur ein paar Kurse im Abstand von einer Woche geben Ihnen einen frischen Look. Ein tieferes Eindringen kann von einer starken Pigmentierung abnehmen, verursacht jedoch tatsächlich eine chemische Verbrennung, bei deren Abheilung sich die obere Schicht der Epidermis abschält. Die Veranstaltung wird schnell durchgeführt, muss jedoch innerhalb von 4-15 Tagen behoben werden.

Mikrodermabrasion ist auch eine Art Peeling. Zur Herstellung wird ein Schleifdiamantkopf verwendet, der abgestorbene Hautzellen reinigt. Der Fachmann wählt den Grad der Abrasivität des Kopfes in Abhängigkeit vom gewünschten Ergebnis. Mikrodermabrasion verursacht keine Beschwerden, verursacht keine allergischen Reaktionen.

Wissen Mikrodermabrasion wird als sanfter Weg betrachtet, da die Rötung innerhalb weniger Stunden verschwindet. Das Ergebnis dauert jedoch 8 Monate bis zu einem Jahr, danach ist eine Korrektur erforderlich.

Die Photoverjüngung ist eine Art Laserkorrektur. Der Aufprall eines Lichtstrahls einer bestimmten Länge löst die Bildung von Kollagen und Elastin in den tiefen Schichten der Dermis aus. Der Effekt ist nach einer Sitzung spürbar, der gesamte Kurs erfordert 3-7 Sitzungen mit einer zweiwöchigen Pause. Während der Sitzung verspürt der Patient ein leichtes Kribbeln: Unmittelbar nach Beendigung der Behandlung können Sie bekannte Kosmetika verwenden.

Bei der Kryomassage wird flüssiger Stickstoff mit einem Stift mit einem Baumwollapplikator auf die Oberfläche des Gesichts aufgetragen. Das Zeichnen erfolgt auf Massagelinien. Es bewirkt eine schnelle Wirkung, da die Stomata unter dem Einfluss des Kaltreflexes verengt werden. Praktisch schmerzlose Technik erfordert alle 3 Tage 12-15 Sitzungen.

Die Entkrustung beruht auf der Verseifung von Fetten unter Einwirkung eines elektrischen Stroms geringer Stärke. Eine mit einer speziellen alkalischen Lösung angefeuchtete Serviette wird auf das Gesicht des Patienten gelegt. Danach wird die Oberfläche innerhalb weniger Minuten von der Kathode der Fettlösungsvorrichtung bearbeitet. Dann werden die Elektroden umgekehrt und eine Anode wird angebracht, die die Stomata schließt. Absolut schmerzfreie Methode.

Achtung! Es gibt eine strikte Kontraindikation für die Entkrustung - das Vorhandensein eines Schrittmachers. Das Verfahren gilt auch nicht bei Vorhandensein von Zahnkronen aus Gold oder Platin.

Für welche Salontechnik Sie sich auch entscheiden, Sie sollten wissen, dass der Winter die beste Zeit dafür ist. Die Wirkung von Ultraviolett führt zu einem schnellen Ergebnisverlust.

Erweiterte Hautpflege für Poren

Damit die Haut glänzt, ist es wichtig, die richtige Pflege dafür zu organisieren. Es basiert auf 3 Stufen:

  • reinigung;
  • Einschnürung
  • feuchtigkeitsspendend

Es ist notwendig, einmal eine mit porösen Kratern bespritzte unebene Oberfläche unter einem Mikroskop zu sehen, und Sie werden sofort verstehen, dass die Reinigung die Grundlage der Pflege ist. In einem solchen Krater befindet sich eine viskose Substanz mit dunklem Farbton, die aus Sebum, Schmutz und Partikeln dekorativer Kosmetik besteht.

Es müssen dringend Maßnahmen ergriffen werden, um so hässliche Produkte zu reinigen. Zu diesem Zweck werden Gele, Masken, Peelings und Peelings verwendet. Sie können in Kosmetikgeschäften gekauft oder selbst hergestellt werden. Diese Produkte schälen das Stratum Corneum sanft ab und entfernen überschüssiges Sebum. Waschen mit Seife für empfindliche Haut ist besser durch ein spezielles Tonikum oder Milch zu ersetzen. Durch das Peeling werden die abgestorbenen Zellen vorsichtig entfernt, aber Sie sollten sich nicht mit diesem Produkt mitreißen lassen. Es wird 1 Minute lang auf Massagelinien aufgetragen und anschließend mit warmem Wasser abgewaschen. genug, um 1-2 mal pro Woche zu schrubben.

Wissen Die häufigere Verwendung von Reinigungsmitteln hat den gegenteiligen Effekt - die Sebumsekretion nimmt zu.

Die zweite Phase der Pflege - Verengung der Poren. Nach der Reinigung ist es wichtig, den Zugang zu Schadstoffen rechtzeitig zu „schließen“. Für diese Zwecke verwendete Tonika. Es ist besser, wenn sie aus natürlichen Zutaten bestehen. Tonic auf Basis von Rosenwasser oder Pflanzenextrakten (Kornblume, Aloe, Teebaum, Ringelblume, Linden) fördert den Verschluss der Stomata, erhöht die Weichheit und die Geschmeidigkeit.
Eine Alternative zum Kauf eines Tonics sind Gemüseaufgüsse oder Gurkensaft. Wenn Sie eine Abkochung wählen, stellen Sie sicher, dass Sie keine allergische Reaktion haben.

Die letzte Stufe - feuchtigkeitsspendend. Feuchtigkeitscremes und Gele helfen, den Feuchtigkeitshaushalt auszugleichen. Es ist wichtig, das Fehlen eines übermäßigen Fettgehalts der Creme festzustellen. Die beste Option, wenn die Zusammensetzung Antioxidantien, Vitamine und Pflanzenextrakte enthält. Der Sonnenschutzfaktor schützt Ihr Gesicht vor dem Austrocknen durch die Sonne.

Die Verengung der Poren im Gesicht zu Hause

Wenn die Reise zur Kosmetikerin aus irgendeinem Grund ständig verschoben wird, sollten Sie nicht zögern, das Problem zu lösen. Zu Hause ist es durchaus möglich, Analoga von kosmetischen Verfahren oder speziellen Werkzeugen zu verwenden. Vegetative Kompressen helfen beim Waschen mit Auskochen von Kräutern. In diesem Abschnitt des Artikels werden beliebte Branded Remedies zur Beseitigung eines Defekts sowie bewährte Methoden zum Umgang mit einem Problem beschrieben.

Erinnere dich! Die Anwendung der Verengungsmittel muss erst nach dem Reinigen der Haut erfolgen. Achten Sie in der letzten Phase der Pflege darauf, eine Feuchtigkeitscreme anzuwenden.

Markenfonds zur Bekämpfung vergrößerter Poren

Hersteller von Kosmetika stellen eine Reihe eng gezielter Arzneimittel her, die die Porosität der Haut schnell beseitigen können. Wir empfehlen Ihnen, einige beliebte Marken zu erkunden, um das Problem zu Hause zu lösen.

Der POREfessionelle Masking Balm von Benefit. Das Röhrchen ist mit einem leicht strukturierten Balsam gefüllt. Geeignet für die Anwendung auf sauberer Haut oder auf dekorativen Kosmetika. Der Balsam hat eine beigefarbene Tönung, aber wenn er aufgetragen wird, wird die Konsistenz transparent. Absorption schneller, öliger Glanz und die Wirkung des Films ist nicht vorhanden. Es dient ausschließlich zur schnellen Maskierung des Problems, es hat keine heilenden Eigenschaften. Wenn Sie dringend zu einem wichtigen Ereignis kommen müssen, führt dies perfekt zu einer „Ordnung“ in Ihrem Gesicht, die den Ton ausgleichen und ein sanftes und gesundes Leuchten verleihen wird.

Poren kein Gel mehr für die Verengung der Poren von dr.brandt. Zu den Hauptzutaten in der Zusammensetzung dieses wunderbaren Mittels gehören Teebaumöl und Flachsextrakt. Das Gel hat eine leichte Textur und ist in einem hellen Beigeton gehalten. Es dient dazu, Glanz, Mattierung, Regulierung der Talgproduktion, Schließen der Stomata und Tonausrichtung zu beseitigen.

Die Frauen stellten fest, dass das Gel ein angenehmes Aroma hat, sofort absorbiert und die versprochenen Funktionen vollständig beherrscht. Matting-Effekt hält bis zum Abend an. Das praktische Format einer kleinen Tube ermöglicht das Einpassen in eine Reisekosmetiktasche.

Hinweis! Die dr.brandt-Linie enthält auch eine Reinigungsmaske und ein Gel, eine Anti-Aging-Mattierungslotion. Der Effekt stimmt voll und ganz mit der Beschreibung des Herstellers überein.

Die Maske der Active-Pureeness-Maske aus der Comfort-Zone besteht aus grünem Ton, pflanzlichen Bestandteilen und Propolis. Trägt zur Entfernung von Giftstoffen, zur Reinigung und zur Normalisierung der Talgdrüsen bei. Die Kunden bemerken einen guten Trocknungseffekt, die Entfernung von öligem Glanz, ein angenehmes Menthol-Aroma. Es wird sehr sparsam verbraucht und kann nur auf Problemzonen angewendet werden.

Die eisenberg masque purifiant maske ist auf tonbasis hergestellt, hat eine aufhellende wirkung, reinigt und macht die haut weicher, gleicht den ton aus, schließt die stomata. Einfache Anwendung, keine Dichtheit, samtig, keine kosmetischen Mängel - die Hauptvorteile des Masque purifiant.

Entzündungshemmendes Tonikum Refining Special von Vyon wurde speziell für fettige Haut entwickelt, die zu Entzündungen neigt. Bei regelmäßiger Anwendung leisten antibakterielle Komponenten hervorragende Arbeit. Reinigt und gleicht den Ton an, hat ein angenehmes Aroma.

Intensivreinigungskonzentrat Reduzierte Poren von Biotherme. Das Konzentrat eignet sich für Misch- und fettige Haut. Beruhigt, behebt das Problem, Mattes. Es hat eine klebrige Textur, wird aber nach wenigen Minuten vollständig absorbiert, wodurch die Oberfläche trocken wird. Auch bei sorgfältiger Überlegung wird die Porosität deutlich reduziert. Die Vorteile der Verbraucher trugen einen interessanten Fruchtgeschmack und einen sehr wirtschaftlichen Aufwand.

Der Instant Instant Mattifying Corrector Corrector, Porenveredelungslösungen von Clinique, dient nur dazu, das Problem zu maskieren. Aber bewältigt seine Aufgabe zu 100%. Durch die optischen Diffusoren, die den Korrektor bilden, werden der Tonausgleich, das vollständige Fehlen von Porosität und der Matteffekt erreicht.

Wissen Wie vom Hersteller angegeben, hält der Effekt nur 4 Stunden. Nach dieser Zeit benötigen Sie einen neuen Teil des Korrektors, aber mit einem geringen Aufwand können Sie lange Zeit ein luxuriöses Aussehen genießen.

Garnier's „Clean Skin“ Peeling mit Kohle enthält eine der effektivsten Komponenten zur Bekämpfung von Entzündungsprozessen - Salicylsäure. Winzige Kohlekörnchen entfernen das Stratum Corneum vorsichtig. Das Peeling lässt keine übermäßige Sebumsekretion zu und verringert die Porosität signifikant. Verbraucher sagen, dass Kohlenstücke in der Größe für weiches Peeling geeignet sind. Bei zweimal wöchentlichem Scrub wird das Gesicht schnell wieder normalisiert. Für Mittel, die sich durch ein enges Gefühl auszeichnen. Der Duft von Minze und Kräutern erfrischt angenehm und lindert Irritationen.

Aus pharmazeutischen Präparaten sammelten gute Bewertungen Salicylsäure (Lösung), Apilak, Wasserstoffperoxid, Differin-Creme, Bazironsalbe. Unglaublich populärer und schwarzer Mask-Scrub basierend auf Kollagen, selbst die Stars des Showbusiness schätzten seine Wirksamkeit.

Wir kämpfen mit vergrößerten Poren mit Eiswürfeln

Sie können die moderne Kryomassage mit Hilfe von Eiswürfeln ersetzen. Verwenden Sie zu diesem Zweck Mineralwasser ohne Gas, Abkochung von Heilkräutern, gefrorenem Obst oder Gemüsesaft.

Der Kontakt mit der Oberfläche des Gesichts ist minimal. Wenn der Eiswürfel entlang der Massagelinien ausgeführt wird, werden die Stomata schnell geschlossen, und der Inhalt wird sich öffnen und auswerfen, wodurch der Fluss von Blut und Sauerstoff zur Epidermis erhöht wird.

Tipp! Wenn Sie gefrorenen Saft oder eine Abkochung von Kräutern verwenden, wischen Sie Ihr Gesicht nicht ab, lassen Sie die Flüssigkeit einweichen.

Komprimiert und Kräuterabkühlung unter Schutz der Gesundheit der Epidermis

Kompressen auf Basis von Kräuterabkochen, grünem Tee und Hagebutteninfusion können die Stomata schnell schließen, aber dafür müssen Sie sie richtig verwenden. Bereiten Sie alle Abkochungen wie Kamille vor. Tauchen Sie ein Stück sauberes Baumwolltuch in eine heiße Lösung und tragen Sie es auf das Gesicht auf. Verbrenne dich einfach nicht! 3 Minuten halten und in kalter Lösung anfeuchten. Wiederholen Sie dies zweimal, wischen Sie Ihr Gesicht nicht ab. Diese Methode dampft aus, öffnet die Münder und schließt sie dann schnell.

Es ist nützlich, nach dem Waschen mit Mineralwasser zu waschen oder Birkenknospen zu infundieren. Sie werden gemäß den Anweisungen auf der Packung gebrüht. Als Rohmaterial können Sie eine Abkochung aus Klette, Lavendel, Kamille, Ringelblume, Thymian, Minze verwenden. Wählen Sie eine Komponente, für die Sie keine allergische Reaktion haben.

Wie kann man vergrößerte Poren an einem Tag für immer loswerden?

Sie wollen sich also für immer vom Defekt trennen oder zumindest einen Tag lang vergessen. Werbetreibende sollten jedoch nicht auf den Köder hereinfallen, ein allgemeines Rechtsmittel oder Verfahren ist noch nicht erfunden. Selbst die beliebtesten kosmetischen Verfahren und professionellen Kosmetika können das Problem nicht so schnell lösen. Sie können sich nur darum bemühen, sie zu beseitigen und eine Reihe präventiver Maßnahmen einzuhalten.

Wissen Nicht jeder einzelne Fall erhöhter Porosität kann vollständig ausgehärtet werden. Das Vorhandensein bestimmter Krankheiten (Autoimmunerkrankungen) beseitigt das Problem nicht vollständig.

Verhindert das Auftreten von vergrößerten Poren

Um das Auftreten eines Defekts zu verhindern, sind hier einige nützliche Tipps:

  • regelmäßig das Gesicht schrubben;
  • Stellen Sie sicher, dass Sie eine Feuchtigkeitscreme verwenden.
  • Nur mit kaltem Wasser waschen;
  • weiche Reinigungsmittel aufnehmen;
  • gesundes Essen und das Vermeiden von schlechten Gewohnheiten werden Ihrem kleinen Gesicht ein gesundes, strahlendes Aussehen verleihen;
  • Vermeiden Sie Ausflüge ins Solarium, insbesondere nach kosmetischen Behandlungen.
  • Vorsicht vor längerer Sonneneinstrahlung;
  • überwachen Sie die Gesundheit des ganzen Körpers;
  • Verwenden Sie nur hochwertige dekorative Kosmetika.

Selbstgemachte Masken aus vergrößerten Poren, Rezepte

Masken führen schnell zur Verengung der Stomata. Sie werden 1-2 Mal pro Woche verwendet und verursachen 15-20 Minuten. Nach dem Gebrauch mit klarem Wasser spülen. Es ist nicht notwendig, die gekauften Masken zu verwenden, die unten angegebenen Volksrezepte behandeln das Problem effektiv.

Obst- und Gemüsemasken

Praktisch jedes Obst und Gemüse eignet sich für die Verengung der Stomata, es ist jedoch vorzuziehen, Produkte mit einem hohen Gerbstoffgehalt zu wählen. Sie beseitigen nicht nur allmählich das Problem, sondern beruhigen auch die gereizte Haut, nähren, kompensieren den Mangel an Vitaminen.

Es wird empfohlen, weiches Obst, Gemüse und Beeren zu einem Zustand von Kartoffelpüree zu zerkleinern, sanft auf das Gesicht zu legen und mit Gaze zu bedecken. Feste Produkte blättern in einem Fleischwolf oder reiben. Da sich die Rohstoffe nähern:

  • Tomaten, Gurken, Kartoffeln;
  • Orangenmark, Apfel, Banane;
  • Erdbeere, Kiwi, Pfirsich;
  • Granatapfel, Kirschpflaume, Quitte.

Achtung! Wenn Sie sich nach dem Auftragen unwohl fühlen oder ein brennendes Gefühl haben, waschen Sie es sofort mit Wasser ab. Nehmen Sie keine Komponenten, auf die Sie allergisch sind.

Zu den beschriebenen Bestandteilen wird angenommen, Eiweiß und Haferflocken hinzuzufügen. Diese Inhaltsstoffe tragen zur Straffung der Haut bei und halten die Stomata lange geschlossen.

Für eine orange Maske benötigen Sie 1 Frucht und 1 Eiweiß. Zerstampfen Sie das Fruchtfleisch der Orange mit einer Tolkushka oder einem Fleischwolf. Fügen Sie der Aufschlämmung das in Schaum geschlagene Ei hinzu. Vorsichtig auf das Gesicht legen und mit Gaze bedecken. Nach 15 Minuten Rückstände entfernen und mit warmem Wasser abspülen. Nichts kompliziertes! Andere Masken auf der Basis von Obst, Gemüse und Beeren werden auf dieselbe Weise hergestellt.

Masken auf Tonbasis helfen, die Porosität schnell zu reinigen, zu mattieren und zu reduzieren. Die Struktur von Ton ermöglicht es Ihnen, die Abfallprodukte von Zellen zu absorbieren.

Der Ton wird mit Mineralwasser gemischt, wobei die Flüssigkeit leicht hineingegossen wird. Sie sollten eine Konsistenz von dicker Sahne bekommen. Die Tonmischung wird 15 Minuten aufgetragen und dann abgewaschen.

Es gibt mehrere Ergänzungen zu diesem Grundrezept:

  • ein Teelöffel Glycerin, Fenchelöl oder Pfefferminz (nur ein paar Tropfen);
  • ein Teelöffel Zitronensaft, 2 Tropfen Teebaumöl (Lavendel, Orange, Bergamotte, Grapefruit);
  • Eigelb;
  • Milch, Molke;
  • Protein

Tipp! Anstelle von Mineralwasser können Sie Kräuteraufgüsse oder gebrühten grünen Tee ohne Duftstoffe zu sich nehmen.

Gelatine ist reich an natürlichem Kollagen. Es dringt tief in die Epidermis ein, zieht den angesammelten Schmutz heraus, gleicht den Kollagenmangel aus, strafft die Gesichtskontur, entfernt schwarze Punkte.

Es ist wichtig, die Gelatinebasis nicht nur richtig herzustellen, sondern auch zu verwenden. Es wird entlang der Massagelinien angewendet. Legen Sie sich und lassen Sie es trocknen. Entfernen Sie den Bedarf, nachdem Sie die Gelatine in ihren ursprünglichen Zustand zurückversetzt haben. Halten Sie Ihr Gesicht dazu über einen Behälter mit heißem Wasser oder über ein heißes Handtuch. Dann mit warmem Wasser abwaschen und eine Feuchtigkeitscreme auftragen.

In ein Glas Wasser einen Esslöffel Gelatine geben. Warten Sie auf die Aufnahme der Flüssigkeit. Das Gelee in einem Wasserbad oder in der Mikrowelle auflösen. Fahren Sie nach dem Abkühlen auf eine angenehme Temperatur mit der Anwendung fort. Auf dieser Basis können Sie Zitronen-, Orangen-, Gurkensaft oder Milch anstelle von Wasser verwenden. Die Einführung von geschlagenem Eiweiß, geschmolzenem Honig, zwei Tabletten zerstoßener Aktivkohle, einem Esslöffel Glycerin, erhöht die Wirksamkeit des Produkts.

Haferflocken Maske

Zum Reinigen die Kontur festziehen und die Dermis mit Nährstoffen sättigen, die Hafermehlmaske. Um die Grundlagen vorzubereiten, benötigen Sie Haferflocken. Sie werden in einem Küchenverarbeiter gründlich zu Mehl vermahlen. Mit Wasser oder Milch zu einer dicken Aufschlämmung verdünnen.

Hinweis! Es ist möglich, eine Basis mit Zitronensaft, Soda, Kefir, Vitaminen und die Einführung von Fruchtpüree anzureichern.

Nach gründlichem Mischen mit einem Tupfer auftragen. Es sollte auf das Trocknen warten und dann mit warmem Wasser abspülen.

Bereiten Sie eine Abkochung aus der Sammlung pflanzlicher Rohstoffe vor - Linden, Kamille, Holunder, Kiefernsprossen. Zwei Esslöffel Rohstoffe, ein Glas kochendes Wasser einschenken, 15 Minuten ziehen lassen, abseihen. Zerdrücken Sie die Mandeln, Sie benötigen einen Esslöffel der Zutat. Lösen Sie das Mandelmehl mit heißem Kräuterauskochen auf, fügen Sie einen Teelöffel Haferflocken und 5 g Honig hinzu. Das Werkzeug eine halbe Stunde lang im Gesicht einweichen und mit kaltem Wasser abwaschen.

  • Lindenblüte - 1 Esslöffel;
  • ein halbes Glas kochendes Wasser.

Rohstoffe brauen und ein kleines Feuer anzünden. Verdampfen Sie bis zum Zustand der "Kondensmilch". Halten Sie die warme Basis für 15 Minuten, entfernen Sie sie mit einem Wattepad und waschen Sie sie.

Geeignet für verblassende Haut. Zubereitet aus heißer Milch, Meersalz, Kartoffelstärke und Honig. Alle Komponenten werden zu gleichen Teilen zu einem pastösen Zustand gemischt. Masse in Schichten auslegen, 25 Minuten einwirken lassen.

Schwarzbrot-Maske

Nehmen Sie 100 Gramm hochwertiges Schwarzbrot. Entfernen Sie die Krusten, gießen Sie ein Glas kochendes Wasser darüber. Nach dem Abkühlen auf eine angenehme Temperatur zerdrücken und das Krümel 15 Minuten ziehen lassen.

Wissen Eine solche Komponente wie Eiweiß kann sicher zu jedem Rezept hinzugefügt oder unabhängig verwendet werden. Schaum kann dem Trocknen widerstehen.

Bewertungen

Mehrere Bewertungen von Personen, die verschiedene Methoden zur Beseitigung der Porosität ausprobiert haben.

Natalia entdeckte das Gel Pores No More von dr.brandt. Die Frau hat eine leichte Porosität und verwendet das Gel ständig zum Schließen der Stomata. Sie bemerkte die leichte Textur und die hervorragenden Ergebnisse.

Victoria lehrte ihre Oma, geschlagenes Protein mit einem Tropfen Zitronensaft zu verwenden, um die Dermis zu reinigen. Selbst als Teenager erlebte das Mädchen ständig die Unannehmlichkeiten einer Fülle von Akne und Akne. Durch die stabile Verwendung von Eiweiß wurde die Dermis schnell wieder normalisiert.

Catherine versuchte viele Optionen, um eine sehr große Porosität im Bereich der Nase zu verbergen. Die Frau beschloss, bei der Konsultationskosmetikerin zu bleiben. Der Spezialist riet ihr, die neueste Technik einzusetzen - Plasmalifting. Nun rät Natalia allen ihren Freunden, diese Behandlungsmethode anzuwenden.

Vergrößerte Poren im Gesicht können Ihr Bild ernsthaft verzerren, aber jetzt wissen Sie, wie Sie diese beseitigen können. Es bleibt nur noch ein Werkzeug für die Seele und das Portemonnaie auszuwählen und das Vertrauen zurückzugewinnen. Vergessen Sie nicht, einen gesunden Lebensstil zu pflegen und mit Schönheit zu glänzen!