Maske mit Aspirin für das Gesicht - Erlösung von Hautausschlägen und ein Mittel zur Verjüngung

Kosmetikerin

Grüße, Freunde! Der Artikel wird besprechen, wie man zu Hause Akne und entzündungshemmende Mittel vorbereitet und richtig verwendet. Eine Gesichtsmaske mit Aspirin ist sehr beliebt. Es hilft den Vertretern des schönen Teils der Menschheit, immer unwiderstehlich zu bleiben. Nach ihr bleibt unser Gesicht gepflegt, mit Feuchtigkeit versorgt und hat einen attraktiven Farbton. Folgen Sie den Tipps und Sie werden erfolgreich sein.

Was ist die Schönheit einer Aspirinmaske?

Sie werden offensichtlich nicht schaden, wenn Sie dieses Peeling verwenden:

  • eine große Anzahl von Komedonen;
  • verstopfte und vergrößerte Poren;
  • anhaltende Entzündung und Rötung.

Aspirinmaske bewältigt die Probleme schnell:

  • Reinigen Sie die Epidermis qualitativ von Verschmutzungen. Arbeitet nach dem gleichen Prinzip wie das Peeling: entfernt abgestorbenes Gewebe, reinigt die Oberfläche;
  • Beseitigt umgehend "Defekte". Schon nach kurzer Zeit können Sie das Ergebnis sehen. Dadurch werden unerwünschte Pickel vor wichtigen Ereignissen maskiert.
  • hemmt die Reifung und Entwicklung von eitrigen Furunkeln.

Nützliche Empfehlungen

  • Verwenden Sie Aspirin immer ohne besondere Arzneimittelabdeckung. Dadurch wird die Wirkung des Arzneimittels in der Zusammensetzung kosmetischer Rezepturen reduziert.
  • In keinem Fall lässt sich eine solche Maske für die Nacht nicht lassen. Die optimale Zeit für den Eingriff beträgt 15 Minuten.
  • Hast du einen empfindlichen Hauttyp? Überlegen Sie sich gut, bevor Sie dieses Tool ausprobieren. Dermatologen empfehlen dies nicht.
  • Sie können jede Komposition anpassen. Neben Honig und der Hauptzutat, in der Maske für eine sanfte Wirkung, fügen Sie Rizinusöl, Olivenöl oder Jojoba hinzu. Zusätzliche Feuchtigkeit schadet niemandem.
  • Denken Sie daran, nur einmal pro Woche Masken zu verwenden. Andernfalls können Verbrennungen auftreten oder andere Nebenwirkungen auftreten.
  • Sie werden die Wirkung eines solchen Hausmittels 4 Stunden nach dem Eingriff bemerken. Dass der Effekt nicht kurzfristig war, den ganzen Kurs bestehen. Es besteht aus 9 Sitzungen. Dann warten Sie ein wenig, um wieder fortzufahren.

Maske kochen

Von entzündeter Akne

  1. Acetylsalicylsäure - 6 Tabletten.
  2. Frisch gepresster Zitronensaft - ½ - 1 TL.
  3. Wasser - 1 EL
  4. Soda - 1 Teelöffel

Zubereitung: Die Tabletten strecken und mit frischem Saft mischen. Separat in einem Glas Wasser Soda rühren.

Anwendung: Wenden Sie eine Maske nur auf Problemzonen an, Sie können auf jeden Pickel zeigen. Mit einer Sodalösung waschen. Dies reduziert den Säuregehalt und verhindert das Auftreten allergischer Rötungen.

Ergebnis: Weißt und reinigt die Poren von Schmutz, Staub und Talgsekret.

Schrubben

  1. Aspirin - 2 Tabletten.
  2. Wasser - ¼ TL
  3. Meersalz - ½ TL
  4. Flüssiger Honig - 1 Teelöffel

Zubereitung: Verdünnen Sie das Antipyretikum mit Wasser. Fügen Sie Salz hinzu und fügen Sie nach und nach Honig hinzu.

Anwendung: Füllen Sie die Mischung mit den Fingern und tragen Sie sie auf die Haut auf. Massieren Sie sich und bewegen Sie sich allmählich von der Stirn zum Kinn. In wenigen Minuten waschen. Nach Gebrauch die Sahne.

Ergebnis: Hilft bei der Überwindung von Akne und macht das Epithel glatt. Darüber hinaus wirkt es antiseptisch.

Gesichtsmaske mit Aspirin und Honig

  1. Acetylsalicylsäure - 2 Tabletten.
  2. Honig - 1 EL l
  3. Olivenöl - 1 Teelöffel

Wie zu kochen: Bereiten Sie ein Wasserbad vor. Setzen Sie Honig darauf und warten Sie, bis er vollständig geschmolzen ist. Fügen Sie der Mischung Olivenöl hinzu und mischen Sie gut. Aspirin pulverisieren und mit der Mischung mischen.

Anwendung: Bereiten Sie die Haut für den Eingriff vor. Dämpfen Sie es mit einem Dampfbad oder heißen Kompressen. Pinsel verteilen Sie das Werkzeug. 20 Minuten lang halten.

Ergebnis: Befeuchtet und pflegt das Epithelium und hilft, Rötungen im Gesicht zu entfernen.

Zur Vorbeugung gegen Akne und Furunkel

  1. Gemahlener Kaffee - 1 TL
  2. Blauer Ton - 2 EL. l
  3. Acetyl - 4 Stück
  4. Mineralwasser - 1 - 2 EL. l

Wie zu kochen: Gebeiztes Aspirin, Kaffee, Ton in einen Behälter geben. Fügen Sie langsam etwas Wasser hinzu und rühren Sie gleichzeitig um. Verwenden Sie ausreichend Flüssigkeit, um die Masse wie Brei aussehen zu lassen. Übertreiben Sie es also nicht.

Anwendung: Die Substanz sanft im Gesicht verteilen. Nach 20 Minuten waschen. Wischen Sie den Effekt mit einem Eiswürfel ab.

Ergebnis: Verhindert das Auftreten von Akne und Akne. Hilft bei der Reinigung und engen Poren.

Sanfte Maske

  1. Acetylsalicylsäure - 4 Stück
  2. Wasser - 1 Teelöffel
  3. Haferflocken 1 EL. l
  4. Kefir - 1 Teelöffel

Zubereitung: Pulver in das Wasser geben. Mahlen Sie Flocken vorher in der Kaffeemühle. Und mischen Sie alle Zutaten mit Kefir.

Anwendung: Auf die Bereiche anwenden, in denen das Problem behoben werden muss. 10-15 Minuten halten und gründlich ausspülen.

Ergebnis: Aspirin ist immer noch eine leicht aggressive Komponente für die Haut von Frauen. Daher sollte es für empfindliche Personen nur in dieser Zusammensetzung verwendet werden. Sorgfältige Sorge.

Reinigungslotion

  1. Acetylsalicylsäure - 5 Stück
  2. Apfelessig - 1 EL. l
  3. Mineralwasser - 8 EL. l

Wie man kocht: Gießen Sie zuerst Essig in das Wasser und fügen Sie dann zerdrückte Tabletten hinzu. Legen Sie die Lösung in eine praktische kleine Flasche.

Anwendung: Sie können das Gesicht täglich abwischen. Feuchten Sie ein Wattepad an und achten Sie besonders auf entzündungsgefährdete Bereiche.

Ergebnis: Verbessert die Wirkung von Masken mit demselben Arzneimittel. Beseitigt verbleibende Mängel und hilft bei Akne.

Wer sollte sich nicht an solchen Verfahren beteiligen?

Ein Mädchen mit einem beliebigen Hauttyp kann dieses Mittel an sich selbst ausprobieren und das Ergebnis sehen. Leider kann nicht jeder mit einem solchen Prozess fortfahren. Gegenanzeigen:

  1. Allergie gegen Bestandteile.
  2. Während der Schwangerschaft und der Fütterung.
  3. Im Gesicht sind frische Wunden, Kratzer.
  4. Dunkle Bräune
  5. Gesehene Besenreiser und Kapillargitter.

Fazit

  • Eine Gesichtsmaske mit Aspirin ist ein sehr wirksames Kosmetikum. Lassen Sie einfach nicht zu lange auf der Haut und lassen Sie sich nicht von häufigen Eingriffen mitreißen.
  • Denken Sie immer daran, vor dem Auftragen die Zusammensetzung zuerst zu testen.
  • Diese Methode ist perfekt für Mädchen, die sich mit der Problemhaut im Jugendalter befassen. Das Tool ist sicher und erfordert keine besonderen finanziellen Kosten.

Gesichtsmasken mit Aspirin für verschiedene Probleme

Das am leichtesten zugängliche, das in der Apotheke für Schmerzen im Kopf und bei Hitze ist - ist allen Aspirin bekannt. Ehrlich gesagt, nicht das beste Mittel gegen Migräne. Aber Aspirin (oder Acetylsalicylsäure) hat sich in einem anderen Bereich längst durchgesetzt - in der Heimkosmetik. Durch seine Wirkung kann dieses Medikament den Alpha-Hydroxid-Säureanaloga zugeschrieben werden, die in Schönheitssalons während eines tief verjüngenden chemischen Peelings verwendet werden.

Aspirin-Pulver ist auch in der Lage, die obere, verhornte Hautschicht effektiv abzublättern und die Regeneration und Erneuerung der Zellstruktur zu aktivieren, macht es jedoch viel weicher und empfindlicher.

Für die Zubereitung von häuslichen Pflegeprodukten ist Acetylsalicylsäure erforderlich, um die am häufigsten eingenommenen Tabletten einzunehmen (Tablettenpillen funktionieren nicht).

Die Heimmaske mit Aspirin für das Gesicht bewältigt dank ihrer einzigartigen Eigenschaften die volle Pflege der Problemhaut. Diese Verfahren müssen jedoch regelmäßig durchgeführt werden, um maximale Ergebnisse zu erzielen.

Indikationen und Kontraindikationen

Die Wirkung der Acetylsalicylsäure zielt darauf ab, die Talgdrüsenaktivität zu stabilisieren und zu reduzieren. Dies führt zur schnellen Beseitigung verschiedener Entzündungsprozesse. Salicylsäure erhöht die Durchblutung der Dermisoberflächenschicht, sie verbessert die Ernährung dieser Schichten, ihre Sättigung mit Vitaminen und aktiven Nährstoffen.

Die auf Aspirin basierende Maske hat vor allem medizinische Eigenschaften. Daher empfehlen erfahrene Kosmetikerinnen die Verwendung der Maske nur mit:

  • Problemhaut. Besonders bei Akne verschiedener Etymologien (Komedonen, Akne, Pustulaale). Acetylsalicylsäure verträgt sich gut mit Schwellungen und Rötungen der Haut.
  • Alterung derma. Welches hat die Altersänderungen der Gastgeberin lange gekränkt. Die Maske aus Aspirin-Tabletten hilft dabei, die Elastizität der Epidermis wiederherzustellen und den Teint zu verbessern. Beseitigen Sie Probleme mit dem Fettstoffwechsel und erhöhen Sie die Hautfeuchtigkeit deutlich.
  • Fettige Haut Aspirin reguliert die Überfunktion der Sekretdrüsen und entfernt die vergrößerten Poren. Es reinigt die Haut perfekt und sorgt für ein gesundes Aussehen.

Gesichtspflege mit Salicylsäure hilft auch, Aknemarkierungen (Post-Akne) zu beseitigen und Ihr Gesicht aufzuhellen, hässliche Flecken und Pigmentierungen zu beseitigen.

Es gibt jedoch einige Faktoren, bei denen eine Gesichtsmaske mit Aspirin streng kontraindiziert ist. An erster Stelle - es ist der Besitzer einer dünnen, sehr empfindlichen Dermis, die zum Austrocknen neigt. In folgenden Fällen wird es nicht für die Gesichtspflege empfohlen:

  • während der Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Menschen, die zu Allergien, Asthmatikern neigen;
  • mit offenen Wunden oder Schnitten im Gesicht;
  • wenn Rosazea vorhanden ist oder Vasodilatation beobachtet wird;
  • mit gebräunter Haut und nach der Epilation;
  • während der Verschlimmerung einer chronischen Krankheit.

Stellen Sie sicher, dass Sie vor der Verwendung dieser Substanz Ihre Haut auf Allergien gegen Aspirinsäure überprüfen. Legen Sie etwas in Wasser verdünntes Aspirin an Ihr Handgelenk und beobachten Sie die Reaktion. Wenn in naher Zukunft (Tag) an dieser Stelle keine Rötung auftritt, sind Tabletten dieses Arzneimittels, zerstoßen oder in Wasser verdünnt, gut für Sie.

So erzielen Sie die maximale Wirkung

Damit die Aspirin-Pflege zu Hause nur Vorteile und maximale Wirkung entfalten kann und Aspirin zu einem echten Schutz der Haut geworden ist, sollten Sie einige einfache Regeln für die Verwendung von Aspirin bei der Pflege der Epidermis beachten:

  1. Die Epidermis muss vor dem Eingriff gründlich von Schmutz und Kosmetika gereinigt werden.
  2. Sie können nicht jeden Tag Aspirin-Masken verwenden (diese Substanz dringt leicht in die Hautzellen ein, sammelt sich dort an und kann den gesamten Körper schädigen).
  3. Folgen Sie strikt der Rezeptur einer Maske mit Aspirin für das Gesicht.
  4. Halten Sie das Medikament nicht länger als 20 Minuten auf der Epidermis.
  5. Entfernen Sie die Reste der heilenden Masse gründlich mit warmem Wasser von der Haut.
  6. Wenn Sie während des Eingriffs ein brennendes Gefühl verspüren, entfernen Sie sofort die Maske vom Gesicht und warten Sie mit den Experimenten.
  7. Nur frische Komposition verwenden - Aspirinmasse kann nicht gelagert werden.

Die beste Zeit für die Behandlungen ist Abend (nach Einwirkung von Säure wird die Haut für einige Zeit sehr empfindlich gegen ultraviolettes Licht). Nachts erhält die Epidermis die notwendige Zeit für ihre vollständige Rehabilitation. Wenn Sie nach einer Salicylmaske immer noch nach draußen gehen müssen, tragen Sie Sonnencreme auf Ihr Gesicht auf.

Masken mit Aspirin gegen Akne

Solche Verfahren retten Sie nicht nur vor Akne, sondern verhindern auch deren weitere Ausbildung. Salicylsäure reinigt verstopfte Poren perfekt, verengt sie und beseitigt wirksam Entzündungsprozesse. Besonders gut mit dieser Maske mit Aspirin und Honig von Akne. Die Zugabe von Honig mildert die Wirkung von Acetylsalicylsäure und pflegt die Haut zusätzlich.

Zutaten: Aspirin (3 Tabletten); Flüssiger Honig (5 ml).

Mahlen Sie in Pulver Aspirin und legen Sie es in eine Untertasse. Dazu 3-4 Tropfen gekochtes, erhitztes Wasser und Honig hinzufügen. Vorsichtig umrühren und auf Problemzonen auftragen, dabei die Haut leicht massieren. Wir warten auf 20 Minuten.

Zutaten: Aspirin (6 Tabletten); Zitronensaft (5 ml); geschmolzener Honig (12 g); blauer Ton (12 g); Salz (10 g).

Zuerst lösen wir Salz in Zitronensaft. Die Lösung abseihen, damit sich kein Sediment bildet. Fügen Sie dann die restlichen Komponenten hinzu. Die Maske ist für eine Viertelstunde ausgelegt.

Zutaten: Salicylsäure (3 Tabletten); flüssiger Honig (12 g); Aloesaft (5 ml).

Aspirin vermahlen (oder in 16 ml Wasser auflösen). Fügen Sie die restlichen Komponenten hinzu und mischen Sie gut. Die Aspirinzusammensetzung wird in einer dünnen Schicht aufgetragen und hält eine Viertelstunde.

Zutaten: Aspirin (4 Tabletten); dunkler Honig (3 ml); Zimt (5 g).

Salicylsäure mahlen und in Wasser aufschlämmen. Mit Zimt und Honig mischen und auf die Haut auftragen. Pause 10 Minuten.

Die entzündungshemmende Maske mit Aspirin für schwarze Flecken und Akne wird 2-3 Mal pro Woche für den ersten Monat durchgeführt, dann wird der Eingriff einmal pro Woche durchgeführt. Solche Werkzeuge können verwendet werden, bis das Akneproblem gelöst ist.

Reinigungs-Aspirin-Masken

Salicylsäure reinigt das Gesicht effektiv. Aspirin-Pulver spielt die Rolle eines sanften, sanften Peelings bei gleichzeitiger therapeutischer Wirkung. Eine reinigende Gesichtsmaske mit Aspirin beruhigt die Haut zusätzlich perfekt und lindert Müdigkeit und Stress.

Inhaltsstoffe: Acetylsalicylsäure (4 Tabletten); Öl (5 ml) - Sie können Castor-, Sonnenblumen-, Oliven- oder Traubenkernöl nehmen.

Salicylsäure wird in 16 ml kochendem Wasser gelöst und mit Öl versetzt. Maskierungszeit 10 Minuten.

Zutaten: Aspirin (3 Tabletten); Kefir (25 g).

Aspirinovu zerstoßen und mit Kefir mischen. 20 Minuten auf dem Gesicht einweichen.

Zutaten: Salicylsäure (2 Tabletten); Meersalz (25 g); Honig (6 ml).

Alle Komponenten werden mit zerdrückten Tabletten gemischt und sofort behandelt (ohne auf die Auflösung von Meersalz und Aspirinpulver zu warten). Behandeln Sie die Haut 5 Minuten lang mit sehr sanften Massagebewegungen.

Zutaten: Aspirin (4 Tabletten); weißer Ton (30 g); gemahlener Kaffee (8 gr.).

Alle Komponenten werden mit Mineralwasser gemischt und verdünnt. Vor dem Maskengesicht muss gedämpft werden. Die Eingriffszeit beträgt 20 Minuten.

Die Aspirin-Reinigungsmaske wird bei Bedarf nicht mehr als 1-2 Mal pro Woche durchgeführt. Es wird normalerweise in Verbindung mit anderen pflegenden und nahrhaften Verfahren verwendet.

Bleaching-Masken

Salicylsäure eignet sich hervorragend, um das Gesichtsrelief auszugleichen und es zu erfrischen. Aufhellen der pigmentierten und sommersprossigen Haut. Erfrischen und straffen Sie die Haut und beseitigen Sie Rötungen.

Zutaten: Acetylsalicylsäure (2 Tabletten); weißer Ton (12 g).

Lassen Sie uns eine heilende Mischung mit Aspirin und Ton herstellen (Salicylsäure zu Pulver zermahlen). In der Masse müssen Sie gekochtes Wasser hinzufügen, bevor sich ein cremiger Brei bildet. Dann sofort auf die Epidermis auftragen. Mit einer Maske 10 Minuten ruhen lassen.

Zutaten: Aspirin (5 Tabletten); blauer Ton (12 g); Zitronensaft (5 ml); Knoblauch (1 Gewürznelke); Salz (10 g).

Mischen Sie zuerst das Salz mit Zitronensaft. Wir müssen ein wenig auf den Eselsalzniederschlag warten. Salzen Sie die Lösung vorsichtig in einem separaten Behälter und fügen Sie Aspirinpulver und zerdrückte Knoblauchzehe hinzu. Lehm greift zuletzt ein. Wir ruhen eine Viertelstunde.

Zutaten: Aspirin (6 Tabletten); Zitronensaft (7 ml); Backsoda (7 ml); dunkler Honig (10 ml).

Mischen Sie Honig mit Pillen und Zitrone. Für eine Viertelstunde tragen wir diese Masse auf das Gesicht. Nach einer Weile eine leichte Massage machen und dann die Reste des Geldes entfernen. Dann wird auf die Epidermis Soda aufgetragen, zuvor in Wasser zu einem breiigen Zustand verdünnt. Wir behalten es auch eine Viertelstunde.

Zutaten: Aspirin (4 Tabletten); Zitronensaft (16 ml); Honig (36 g); Lösungen auf Alkohol Ringelblume und Kamille (15 Tropfen).

In einem Wasserbad den Honig schmelzen und die anderen Zutaten dazugeben. Halten Sie die Masse für 15 Minuten im Gesicht.

Eine Whitening-Maske mit Aspirin erhöht die Wirksamkeit, wenn Sie die tägliche Pflege durch Abwischen der Haut mit einem speziellen Tonic (eine Masse Aspirinpulver aus 4 Tabletten, 20 ml Apfelessig und 100 ml Wasser) ergänzen.

Hausgemachte Aknemaske mit Aspirin: 5 wirksame Rezepte

Die Aspirin-Maske ist vor allem ein Zauberstab für diejenigen, die nicht an Akneabdominierung leiden, aber wissen, dass nach Experimenten mit süßem und würzigem Aussehen sowie unzureichender Reinigung der Haut der Pickel sicher aufspringt.

Kurz gesagt, wenn Sie richtig essen, kümmern Sie sich um Ihre Haut, Akne sollte Sie nicht stören. Aber wenn Sie all dies tun, aber es gibt Akne, ist das Problem tiefer und Sie müssen zum Arzt gehen und sich nicht auf eine Aspirinmaske verlassen. Von Akne, Entzündungen und Irritationen wird es buchstäblich über Nacht eingespart.

Masken mit Aspirin gegen Akne: Warum so effektiv

Aspirin ist Acetylsalicylsäure, und Salicylsäure wird seit langem im Kampf gegen Akne eingesetzt.

Warum gerade Aspirin:

  • Das Mittel hat die stärksten entzündungshemmenden Eigenschaften - nach einigen Stunden nach dem Auftragen der Maske werden Sie feststellen, dass die Rötung in der Nähe des Pickels verschwunden ist und dann nachlässt und anschwillt.
  • Das unlösliche Aspirin erzeugt ein leichtes Peeling, das sich hervorragend zur Reinigung der Haut eignet.
  • Nützliche Bestandteile von Aspirin reizen die Haut nicht, sondern verwenden nur häusliches Aspirin.

Akne entfernt das Aspirin nicht selbst - Sie benötigen eine komplexe Behandlung, nachdem Sie einen Spezialisten konsultiert haben, und dies ist Regel Nr. 1. Am unangenehmsten ist das Anschwellen, die Irritation und die Rötung.

Wie erstelle ich eine Aspirin-Maske?

Heute gibt es mindestens 10 häufig verwendete Rezepturen für Aspirinmasken, die sich nicht wesentlich voneinander unterscheiden. Nimm ein paar einfache Rezepte für dich.

Aspirin und Wasser

Lösen Sie keine Aspirin-Brausetabletten in Wasser auf, bis eine dicke Masse erhalten wird. Nehmen Sie diese Lösung mit einem Wattepad und befestigen Sie die Scheibe am Pickel. Feiner Brei, lindert schnell Entzündungen und trockene Pickel.

Ton-Aspirin-Zusammensetzung

Dafür benötigen Sie kosmetischen Ton, weiß oder blau. Mischen Sie 5-6 Aspirin-Tabletten mit zwei Teelöffeln Ton und Wasser in einer kleinen Schüssel. Die Aufschlämmung sollte auf die unreine Haut aufgetragen werden, 15 Minuten auf der Haut halten, bei Brennen oder Beschwerden sollte die Maske abgewaschen werden.

Wenn Sie Mischhaut oder mittelschwere Haut haben, können Sie der Aspirin-Maske Olivenöl und einen halben Teelöffel Zitronensaft hinzufügen.

Aspirin Gesichtsmaske für Akne: Bewertungen und Tipps

In allen ausführlichen Testberichten finden Sie eine wichtige Anmerkung: Keine Maske muss auf das gesamte Gesicht aufgetragen werden, sondern nur auf Problembereiche. Wenn sich die Haut jedoch an die Maske gewöhnt hat und Sie offensichtliche Verbesserungen sehen, kann die Aspirinmaske mit dem gleichen Olivenöl bereits als normale Maske auf die gesamte Gesichtshaut aufgetragen werden.

Die Wirkung hängt von mehreren Faktoren ab, von denen der Hauptgrund das Ausmaß der Entzündungen im Gesicht ist. Aber schon beim ersten Eingriff haben Sie die Möglichkeit, das Ergebnis auszuwerten. Nach 4 Stunden sehen Sie, wie der Ärger abklingt.

Was sonst noch in den Bewertungen erwähnt wird:

  • Ein vollständiger Verlauf von Aspirin-Masken - 4-9 Sitzungen, mehr als 9 Sitzungen müssen nicht durchgeführt werden. Wenn keine Verbesserungen vorgenommen werden, ist das Problem zu gravierend und muss in einem Komplex (intern und extern) angegangen werden.
  • Wenn die Verbesserungen spürbar sind, Sie den Kurs jedoch fortsetzen, machen Sie nach 9 Eingriffen ohnehin eine monatliche Pause und lassen Sie Ihre Haut ruhen.
  • Mehr als einmal pro Woche werden keine Masken verwendet. Wenn diese Regel verletzt wird, kann es zu Hautverbrennungen und anderen Problemen kommen.
  • Verwenden Sie diese Maske nicht, wenn Sie ein Baby erwarten oder Ihr Baby stillen.

Das Beste daran ist, dass Sie selbst eine Aspirin-basierte Maske erstellen können, die zu Ihnen passt. Die Zusammensetzung kann kosmetischen Ton, Pflanzenöle, Honig, Joghurt, Ölvitaminlösungen einschließen. Sie können Aspirin-Pulver und in der Zusammensetzung von hausgemachten Hautlotionen hinzufügen.

Aspirin: Gesichtsmaske aus schwarzen Punkten, wie zu verwenden

Auf der Grundlage von Aspirin können Sie die Poren der Haut von schwarzen Flecken reinigen und reinigen.

Diese Mischung ist leicht herzustellen:

  • Esslöffel gewöhnliches Trinkwasser;
  • Ein Teelöffel Honig (Joghurt, Olivenöl);
  • 4 Tabletten Hausapirin ohne Schale.

Hacken Sie das Aspirin, mischen Sie alle Zutaten und tragen Sie die Zusammensetzung mit massierenden Bewegungen auf die Problemfläche auf. Sie können diese Zusammensetzung 3-mal pro Woche anwenden, 5-6 Minuten auf der Haut halten und mit einer Reinigungslotion abspülen. Nach der Maske kann es zu leichten Rötungen kommen, die später vergehen.

Den Monat der Benutzung der Maske - und machen Sie mindestens einen Monat Pause, dann kann die Reinigungsserie wiederholt werden.

Aspirin-basierte Gesichtsmaske (Video)

Aspirin hilft nicht nur bei Erkältungen und anderen Beschwerden, es stellt sich heraus, dass es auch für die Haut lebensrettend ist. Übertreiben Sie es nicht bei der Verwendung von Aspirin-Masken, tun Sie sie nicht zu oft, es hat den gegenteiligen Effekt.

Gesichtsmasken mit Aspirin, hausgemachte Rezepte für alle Hauttypen

Wir alle wissen, dass Aspirin bei steigenden Temperaturen eingenommen werden sollte. Aber nicht viele wissen, dass Aspirin eine hervorragende Grundlage für eine reinigende, beruhigende und verjüngende Gesichtsmaske sein kann.

Gesichtsmaske mit Aspirin, Nutzen und Wirksamkeit.
Der erstaunliche Effekt der Reinigung der Aspirinmaske beruht auf dem Gehalt an Acetylsalicylsäure, die entzündungshemmende und beruhigende Eigenschaften hat. Die Maske mit Aspirin normalisiert die Sekretion der Talgdrüsen, stellt das Fettgleichgewicht der Haut wieder her, bekämpft effektiv Akne, Akne, Akne und alle möglichen Irritationen und Entzündungen, strafft die Poren perfekt. Die regelmäßige Anwendung von Aspirin-Masken verbessert zusätzlich den Teint, erhöht die Elastizität der Haut und macht sie spürbar jünger. Eine solche Maske ist eine gute Alternative zu modernen und teuren kosmetischen Verfahren.

Aber nicht nur fettige und problematische Haut wird von Aspirinmasken profitieren. Sie können für trockene und gemischte Haut hergestellt werden, nur das Rezept muss Öl (Olivenöl oder Leinsamen) enthalten. Diese Maske wird am besten nachts gemacht. Im Sommer nach dem Eingriff ist es unerlässlich, ein Produkt mit einem hohen Sonnenschutzfaktor auf das Gesicht aufzutragen.

Gesichtsmaske mit Aspirin, Gebrauchsanweisung.

  • Verblassende Haut (Elastizitätsverlust, stumpfer oder grauer Teint).
  • Problemhaut (Akne, Akne, schwarze Flecken).
  • Fettige Haut (vergrößerte Poren, überschüssiger Talg).

Gesichtsmaske mit Aspirin, Kontraindikationen.
  • Das Vorhandensein einer individuellen Intoleranz gegenüber Aspirin und anderen Komponenten der Maske.
  • Die Periode der Schwangerschaft und Stillzeit.
  • Das Vorhandensein kleiner Hautläsionen (Kratzer, Schnittverletzungen, Wunden) im behandelten Bereich (Gesicht).
  • Gebräunte Haut.
  • Kürzlich durchgeführtes Wachsen des Gesichtes.
  • Manifestationen von Rosazea (Besenreiser oder kapillares Retikulum) im Gesicht.
  • Es kann nicht mehr als zweimal pro Woche angewendet werden, es ist mit dem Trocknen der Haut und der Erhöhung der Empfindlichkeit behaftet.

Gesichtsmaske mit Aspirin zu Hause, Rezepte.

Masken sollten auf ein vorgedämpftes Bad (Dampfbad mit Salbei, Kamille und Ringelblume) und auf ein schmutz- und verschmutzungsfreies Gesicht aufgetragen werden. An entzündeten Stellen sollte die Schicht dicker aufgetragen werden. Nicht auf die Augenpartie auftragen! Vergewissern Sie sich vor dem Eingriff, dass Sie die Zusammensetzung am Handgelenk auf allergische Reaktionen überprüfen. Wenn Sie während des Aufbringens der Maske starke Beschwerden verspüren, waschen Sie die Zusammensetzung sofort ab. Die Wirkung des Verfahrens kann nach drei Stunden beurteilt werden.

Masken für alle Hauttypen.

Aspirinmaske mit Honig oder Butter.
Aktion
Reinigt die Poren, wirkt entzündungshemmend, beruhigt, erweicht.

Zutaten
Aspirin (Acetylsalicylsäure) -Tabletten - 4 Stück
Warmwasser - 1 EL l
Flüssiger Honig (im Wasserbad schmelzen) - 1 TL.
Ersetzen Sie bei Mischhaut Honig mit der gleichen Menge Traubenkernöl, Jojoba oder Olivenöl.

Anwendung.
Lösen Sie die Aspirin-Tabletten in Wasser auf, bis die Klumpen vollständig entfernt sind. Fügen Sie Honig (oder Öl) hinzu. Tragen Sie die kashepöse Masse zwei Minuten lang mit leichten Massagebewegungen auf, lassen Sie die Maske noch 15 Minuten einwirken und spülen Sie sie anschließend mit warmem Wasser ab.

Aspirin Tonic
Aktion
Beruhigt, lindert Entzündungen und reduziert Rötungen, strafft die Poren. Für empfindliche Haut ist dies nicht geeignet.

Zutaten
Aspirin-Tabletten - 5 Stück
Apfelessig - 1 EL. l
Mineralwasser - 8 EL. l

Kochen
Mineralwasser mit Essig mischen, zerstoßene Tabletten hinzufügen. Die Zusammensetzung wird mit einem feuchten Wattepad auf Problemstellen aufgetragen. Zwanzig Minuten halten und mit warmem Wasser abspülen.

Maske mit Joghurt und Aloesaft.
Aktion
Reinigt, reduziert Rötungen, reduziert Entzündungen, verbessert die Elastizität.

Zutaten
Aspirin (Acetylsalicylsäure) -Tabletten - 4 Stück
Warmwasser - 1 EL l
Aloe-Saft (Blätter 10 Tage im Kühlschrank aufbewahren und dann den Saft auspressen) - 1 TL.
Wenn kombinierte Haut Aloe Saft 1 EL ersetzen. l Naturjoghurt (ohne Zucker und Farbstoffe).

Anwendung.
Die Tabletten in Wasser auflösen, bis die Klumpen vollständig entfernt sind. Aloe-Saft (Joghurt) hinzufügen. Tragen Sie die Cashew-Masse zwei Minuten lang mit leichten Massagebewegungen auf, lassen Sie die Maske weitere zwanzig Minuten einwirken und spülen Sie sie anschließend mit warmem Wasser ab.

Masken für fettige und unreine Haut.

Maske mit Aspirin und Zitrone.
Aktion
Bekämpft Akne, beseitigt Rötungen, verleiht Frische und wirkt aufhellend.

Zutaten
Aspirin-Tabletten - 6 Stück
Zitronensaft - 3 EL. l

Anwendung.
Die Tabletten (nicht das Pulver) zerdrücken und mit Zitronensaft mischen. Tragen Sie die Komposition zehn Minuten auf das Gesicht auf. Zum Abwaschen vorbereitete Sodalösung (auf 1 Esslöffel Soda für Liter warmes Wasser nehmen).

Maske mit saurer Sahne.
Aktion
Reinigt und beseitigt öligen Glanz, erfrischt, wirkt entzündungshemmend, beruhigt, nährt.

Zutaten
Aspirin-Tabletten - 2 Stück
Sauerrahm - 1 EL. l
Warmwasser - ½ TL

Anwendung.
Die Tabletten in Wasser auflösen und mit Sauerrahm mischen. 20 Minuten anwenden, mit warmem Wasser abspülen.

Tonmaske
Aktion
Hervorragende Reinigungen, Verhinderung von Entzündungen.

Zutaten
Aspirin-Tabletten - 2 Stück
Weißer Ton - 1 Teelöffel
Warmes Wasser

Kochen
Pille zu Pulver zerkleinert, mit Ton kombiniert und mit Wasser verdünnt. Das Ergebnis sollte ein dicker Brei sein. Legen Sie es auf Ihr Gesicht und halten Sie es dreißig Minuten lang. Mit warmem Wasser abspülen.

Aspirin-Peeling
Aktion
Reinigt, nährt, mildert und lindert Rötungen und Entzündungen.

Zutaten
Aspirin-Tabletten - 4 Stück
Meersalz ist nicht groß - ½ TL.
Geschmolzener Honig - 1 EL. l

Kochen
Zerdrücken Sie die Pillen, fügen Sie Honig und Salz hinzu. Peeling für die befeuchtete Haut mit massierenden Bewegungen (nicht drücken, besonders bei Rötungen und Entzündungen!). Nach fünf Minuten mit lauwarmem Wasser abspülen.

Maske mit Joghurt und grünem Tee.
Aktion
Wirkt effektiv gegen Akne, reinigt, trocknet die Haut und verhindert das Auftreten neuer Entzündungen.

Zutaten
Aspirin-Tabletten - 1 Stück
Joghurt (oder Olivenöl) - 2 Teelöffel
Starker grüner Tee beim Brauen - 1 TL.
Honig - 1 TL

Kochen
Den Honig schmelzen, die Tabletten zerdrücken, alles zusammenstellen und die restlichen Zutaten hinzufügen. Struktur auf die Haut auftragen und 15 Minuten halten. Mit warmem Wasser abspülen.

Maske mit Gelatine und Glycerin.
Aktion
Reinigt, nährt und entfernt Rötungen und Irritationen.

Zutaten
Aspirin-Tabletten - 2 Stück
Glycerin - 3 EL l
Honig - 3 Teelöffel
Gelatine - 1 Teelöffel
Warmwasser - 7 Teelöffel

Kochen
Gelatine mit Wasser füllen und quellen lassen. Tabletten zu Pulver vermahlen und mit Wasser mischen. Mischen Sie die Mischung und fügen Sie Honig mit Glycerin hinzu. Im Wasserbad erhitzen. Dann mischen Sie die Zusammensetzung bis zu einer homogenen Konsistenz. Maske zwingen in Form von Wärme jeden Tag für zwanzig Minuten. Mit warmem Wasser abspülen. Die Zusammensetzung kann einen Monat im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Maske trocknen
Aktion
Reduziert Entzündungen, lindert Rötungen, reinigt, trocknet und unterdrückt die Ausbreitung der Infektion.

Zutaten
Aspirin-Tabletten - 3 Stück
Warmwasser - 1 EL l

Kochen
Die Tabletten zerdrücken und mit Wasser glatt rühren. Masse mit punktierten Strichen auf Entzündungsherde, Reizung, Akne aufgetragen. Zwanzig Minuten später die Zusammensetzung mit etwas warmem Wasser abwaschen.

Maske mit Chloramphenicol.
Aktion
Kämpft aktiv gegen Akne, Entzündungen, Hautausschläge und verbessert den Teint.

Zutaten
Aspirin-Tabletten - 2 Stück
Levomitsetin-Tabletten - 3 Stück
Calendula Tinktur - pharmazeutische Flasche.

Kochen
Pille zerdrückt und zur Tinktur hinzufügen. Gut umrühren. 20 Minuten auf die Haut auftragen und mit warmem Wasser abspülen. Schmieren Sie die Haut nach dem Eingriff unbedingt mit einem pflegenden oder feuchtigkeitsspendenden Mittel.

Maske aus schwarzen Punkten.
Aktion
Reinigt und strafft die Poren, lindert Schwellungen und beugt Ausschlag vor.

Zutaten
Aspirin-Tabletten - 3 Stück
Lotion - 2 Teelöffel

Kochen
Acetylsalicylsäurepulver kombiniert mit der Lotion, die Sie täglich auftragen. Struktur auf die Person anwenden und fünfzehn Minuten aufrechterhalten. Mit gekochtem Wasser bei Raumtemperatur abspülen.

Maske mit Honig, Lehm und Salz.
Aktion
Bekämpft Akne, reinigt, lindert Entzündungen, beruhigt, glättet, erfrischt das Gesicht.

Zutaten
Aspirin-Tabletten - 6 Stück
Blauer Ton - 1 Teelöffel
Zitronensaft - 1 TL
Salz - 1 TL
Honig - 1 TL

Kochen
Zitronensaft mit Salz mischen, die Lösung vom Niederschlag trennen, Aspirin zu der Lösung hinzufügen, den Ton mischen und Honig hinzufügen. Die Komposition 15 Minuten lang anwenden und mit warmem Wasser abspülen.

Maske mit Gelatine und Aktivkohle.
Aktion
Reinigt die Poren, trocknet Entzündungen, strafft die Poren, verbessert den Teint.

Zutaten
Aspirin-Tabletten - 1 Stück
Aktivkohltabletten - 1 Stück
Gelatinepulver - 1 Teelöffel
Gereinigtes Wasser

Kochen
Gelatine gießen Sie Wasser und lassen Sie es 15 Minuten quellen. In der Zwischenzeit Aktivkohle und Aspirin zu Pulver zerdrücken und mit etwas Wasser mischen. Dann mischen Sie beide Mischungen und erhitzen Sie in einem Wasserbad. Tragen Sie die Zusammensetzung in Form von Hitze auf das Gesicht auf. Wenn sich ein Film gebildet hat, entfernen Sie die Maske, wischen Sie die Haut mit Lotion ab und streichen Sie sie mit Creme ein.

Masken für Mischhaut.

Maske mit Honig und Zimt.
Aktion
Reinigung, Beseitigung von Akne Akne, Aufhellung.

Zutaten
Aspirin-Tabletten - 4 Stück
Honig - ½ TL
Zimt - ¼ TL
Warmwasser - 1 EL l

Kochen
Acetylsalicylsäurepulver mit Wasser verdünnen, Zimt und Honig hinzufügen. Die Zusammensetzung fünfzehn Minuten lang anwenden und dann bei Raumtemperatur mit Wasser spülen. Wenn Sie allergisch gegen Honig sind, können Sie ihn durch Olivenöl ersetzen.

Kefir-Aspirin-Maske für normale Haut.
Aktion
Beseitigt leichte Entzündungen und Rötungen, reinigt und erfrischt das Gesicht.

Zutaten
Aspirin-Tabletten - 3 Stück
Kefir - 1 EL l

Kochen
Geschlagene Pillen mit Kefir kombinieren und auf Gesicht auftragen. Nach zwanzig Minuten die Maske mit warmem Wasser abwaschen.

Haferflockenmaske für trockene und empfindliche Haut.
Aktion
Reinigt und pflegt sanft und sanft die Haut und lindert Entzündungen und Irritationen.

Zutaten
Haferflocken - 1 EL l
Aspirin-Tabletten - 4 Stück
Kefir - 2 EL l

Kochen
Mahlen Sie Pillen und Flocken und gießen Sie Kefir-Mischung. Verteilen Sie die Paste auf Ihrem Gesicht und halten Sie sie fünfzehn Minuten lang. Mit einem mit Natronlauge befeuchteten Wattepad (1 Liter Salz für 1 Liter Wasser) oder Mineralwasser spülen.

Maske mit Apfelmus, Joghurt und Anti-Falten-Vitaminen.
Aktion
Reinigt, glättet, lindert Irritationen, vitaminisiert, spendet Feuchtigkeit.

Zutaten
Joghurt - 1 EL l
Aspirin-Tabletten - 1 Stück
Apfelmus - 1 EL l
Eine Öllösung der Vitamine A und E - vier Tropfen.

Kochen
Mahlen Sie Tabletten zu Pulver und mischen Sie sie mit Kartoffelpüree, fügen Sie Joghurt und Vitamine hinzu. Struktur auf die Person anwenden und zwanzig Minuten gehen lassen. Mit warmem Wasser abspülen.

Maske mit Ton und Kaffee.
Aktion
Reinigt und strafft die Poren, glättet die Haut und pflegt.

Zutaten
Aspirin-Tabletten - 4 Stück
Weißer Ton in Pulver - 2 EL. l
Gemahlener Kaffee - 1 TL
Mineralwasser.

Kochen
Mischen Sie alle trockenen Zutaten, zerkleinern Sie die Tabletten, fügen Sie der Mischung Wasser hinzu, sodass es sich nicht um eine flüssige Aufschlämmung handelt, die leicht auf das Gesicht aufgetragen werden kann. Tragen Sie die Masse mit massierenden Bewegungen auf, halten Sie sie 20 Minuten lang und spülen Sie sie anschließend mit warmem Wasser ab.

Ich hoffe, unsere Rezepte werden Ihnen beim Umgang mit fettiger Haut helfen.

Aspirin Face Mask: Reinigung und Aknebehandlung

Aspirin oder Acetylsalicylsäure ist das beliebteste Medikament der Welt. Die ersten Muster wurden 1897 in Deutschland von der Bayer AG, der Inhaberin des Markennamens Aspirin in der Welt, präsentiert. Entgegen der weit verbreiteten Meinung über die chemische Natur des Arzneimittels wird es aus natürlichen Rohstoffen hergestellt. Eine Säurequelle für Pillen von Hitze und Entzündungen ist die Rinde von Weidenbäumen.

Die Herstellung des Arzneimittels nach der unveränderten Formulierung wird seit 1899 durchgeführt. Anfangs wurde es nur in Pulverform hergestellt, heute ist die pharmakologische Form von Tabletten beliebt. Das Medikament hat fiebersenkende und entzündungshemmende Wirkungen, lindert Schmerzen. Es wird bei Fiebererkrankungen, Rheuma und Schmerzsyndromen verschrieben.

Auswirkungen Funktionen

In der Kosmetologie wird auch eine Gesichtsmaske aus Aspirin verwendet. Man sollte jedoch die offizielle und die heimische Kosmetik nicht verwechseln. Bei diesem Werkzeug handelt es sich um ein Rezept für den Heimgebrauch, das unter den gebrauchsfertigen, professionellen Pflegeprodukten keine Entsprechung hat.

Aber was ist mit sauren Salicylsäure-Gesichtsmasken? Immerhin ist die Zutat in ihnen die gleiche? Das ist so nur zum Teil. In der Zusammensetzung der sauren Salicylmasken liegt der Wirkstoff in der vorgeschriebenen Dosierung vor, die 15% für Reinigungsmittel und 40% für Peelings nicht überschreitet. Außerdem werden Komponenten verwendet, die die Wirkung der Säure mildern und ihre negative Wirkung auf die Haut verringern.

Die durch Gesichtsmasken aus Acetylsalicylsäure-Tabletten nachgewiesene Wirksamkeit wird durch die folgenden Wirkungen erreicht.

  • Wirkung auf die Entzündung. Der Wirkstoff reduziert die Aktivität der Hauptkomponente des Entzündungsprozesses - Hyaluronidase, begrenzt die Produktion von ATP, die die Energiebasis von Entzündungen nährt. Reduziert zusätzlich die Permeabilität von Blutgefäßen und Kapillaren, wodurch die Durchlässigkeit des Bluts zur Entzündungsstelle verringert wird.
  • Schmerzen lindern Aspirin wirkt auf Schmerzzentren und reduziert deren Empfindlichkeit. Dadurch wird seine anelgeziruyuschy Wirkung erzielt.

So bestätigt wissenschaftlich die Wirksamkeit einer Gesichtsmaske mit Acetylsalicylsäure für Akne, Entzündungsprozesse auf der Haut. Ihre verjüngende Wirkung bezieht sich auf Mythen, die Analogien zu sauren Peelings basierend auf der Salicylkomponente ziehen.

Hinweise

Laut Bewertungen wird die Aspirin-Gesichtsmaske als schneller Weg zur Verringerung der Schwere der Entzündung empfohlen. Es sollte unter folgenden Bedingungen verwendet werden:

  • Akne, Entzündungsherde auf der Haut von Gesicht und Körper;
  • Akne;
  • verstopfte Poren

In diesem Fall ist die Wirkung eines kosmetologischen Mittels in jedem Fall unterschiedlich.

  • Die maximale Wirkung von Akne. Aufgrund der Fähigkeit von Acetylsalicylsäure, die Entzündung zu unterdrücken, wird das Ergebnis schnell spürbar - innerhalb weniger Stunden. In diesem Fall hat die Quelle des Entzündungsprozesses keinen Einfluss. Wenn die Ursache für einen Hautausschlag eine allergische Reaktion oder eine bakterielle Hautläsion ist, hat die Reinigung des Gesichts mit Aspirin zu Hause eine vorübergehende Maskierungswirkung.
  • Hochwertige Porenreinigung. Die Wirkung der Maske auf das Gesicht kann mit der Arbeit des Peelings verglichen werden. Es entfernt die oberflächliche, abgestorbene Hautschicht, wirkt aber nicht als grobes Schleifmittel, sondern als chemischer Wirkstoff. Aspirin Facial Scrub schwächt die Verbindung zwischen jungen und alten Zellen, löst Sebum, auch in den Poren, auf. Ein schnelles Ergebnis wird durch eine Tiefenreinigung der Haut erreicht.
  • Kurzfristiges Ergebnis von Akne. Es ist sinnvoll, ein Gesichtspeeling von Aspirin zu verwenden, wenn Sie vor einem wichtigen Meeting eine schnelle Wirkung erzielen möchten und keine Zeit für die Reinigung der Salonhaut bleibt. Das Tool kämpft nicht mit Komedonen, sondern beseitigt schwarze Punkte. Dies geschieht durch eine chemische Reaktion, bei der die Säure auf den oxidierten dunklen Teil des Komedos (diesen schwarzen Punkt auf der Nase oder dem Kinn) einwirkt und diesen auflöst. Unmittelbar nach der Reinigung wird ein spürbares Ergebnis festgestellt: Die schwarzen Punkte werden weniger ausgeprägt, manchmal verschwinden sie vollständig. Aber nach einiger Zeit, zwei oder drei Tagen, erscheinen sie wieder. Grund dafür ist der natürliche Oxidationsprozess der in den Poren enthaltenen Hautsekretion, deren Oberfläche wieder dunkel wird.

Feinheiten der Verwendung

Die Verwendung von Acetylsalicylsäure sollte die Nuancen ihrer Auswirkungen auf die Haut berücksichtigen und die Zusammensetzung der Pflegeprodukte anpassen.

  • Nur reines Aspirin. Verwenden Sie keine Medikamente in einer schützenden Hülle oder Kapsel. Die Oberflächenschicht der Tabletten schützt den Magen vor dem Kontakt mit dem Reizmittel, nämlich Acetylsalicylsäure, das oral eingenommen wird. Bei Anwendung auf der Haut können zusätzliche Komponenten jedoch zu einer Abnahme der Wirksamkeit der Wirkung der Hauptsubstanz führen.
  • Konzentrieren sie sich auf hauttyp. Kosmetikerinnen wird geraten, die Verwendung von hausgemachten Masken mit Aspirin für Frauen mit empfindlicher, trockener Haut, die zu Reizungen neigen, zu unterlassen. In diesem Fall verschärfen Kosmetika nur bestehende Probleme. Es wird empfohlen, sie bei fettiger Haut zu verwenden, wobei sich die Talgbildung nicht mehr als zweimal pro Woche entwickelt. Die Kontrolle der Reinigungshäufigkeit ist wichtig, da das Medikament die Epidermis jeglicher Art trocknen und den normalen Betrieb stören kann.
  • Korrekturzusammensetzung. Um die entzündungshemmende Wirkung zu verbessern, entfernen Sie schwarze Flecken. Es wird empfohlen, Zitronensaft zum Hauptbestandteil hinzuzufügen. Eine sanftere Komposition ist eine Gesichtsmaske mit Aspirin und Honig, die auch Rötungen und Entzündungen entfernt. Um die Haut weiter mit Feuchtigkeit zu versorgen, werden dem Reinigungsmittel natürliche Öle zugesetzt: Olivenöl, Jojoba.
  • Auswirkungen nur auf die betroffenen Bereiche. Laut Berichten sollte eine Gesichtsmaske aus Honig und Aspirin nicht auf Bereiche gesunder Haut aufgetragen werden. Es wird ausschließlich für das Nasolabialdreieck verwendet, wo die Intensität der Talgdrüsen normalerweise erhöht ist und ein Problem mit einem Knöchelausschlag vorliegt. Die Zusammensetzung der umgebenden Haut kann beschädigt werden.
  • Zeitsteuerung Die Gesichtsreinigung mit Aspirin und Honig ist ein kurzfristiger Vorgang. Es ist nicht erlaubt, die Zusammensetzung "für die ganze Nacht" aufzubringen, um keine chemische Verbrennung der Epidermis zu verursachen. Die Belichtungszeit beträgt je nach Zusammensetzung drei bis fünfzehn Minuten.

Unabhängig vom Hauttyp muss nach der Verwendung einer Gesichtsmaske aus Honig und Aspirin oder einem reinen Inhaltsstoff ein zusätzlicher Schutz vor UV-Licht gewährleistet werden. Die Wirkung ist ähnlich wie beim chemischen Peeling, wonach die Haut ihre Beständigkeit gegen Sonnenstrahlung verliert, was mit der Entwicklung von Pigmentflecken einhergeht. Es wird daher nicht empfohlen, solche Verbindungen im Frühjahr und Sommer zu verwenden. Nach dem Auftragen tragen Sie Produkte mit UV-Filtern auf die Haut auf.

Aspirin-Maskenrezepte

Aspirin-Behandlungsprodukte sind leicht herzustellen und enthalten nur ein Minimum an zusätzlichen Inhaltsstoffen. Wir bieten effektive Rezepte und Techniken für die Verwendung der Kompositionen.

Creme gegen Entzündungen

Das Medikament wird bei den ausgeprägten entzündlichen Prozessen helfen, das Vorhandensein von Akne wird die Keratinhaut abblättern. Dank der Creme dringt die medizinische Zusammensetzung tiefer in den betroffenen Bereich ein und wirkt effektiv gegen Entzündungskatalysatoren.

  1. Pulver vier Aspirin-Tabletten.
  2. Fügen Sie zwei oder drei Tropfen Wasser hinzu und mischen Sie es mit den Fingern.
  3. Mischen Sie bis zu einer homogenen Aufschlämmung, fügen Sie ggf. einige weitere Tropfen Wasser hinzu.
  4. Fügen Sie zwei Löffel Fettcreme hinzu, mischen Sie.

Auf die zu korrigierenden Hautstellen auftragen. Nach fünfzehn Minuten mit warmem Wasser abspülen. Sie können die Zusammensetzung zwei Wochen im Kühlschrank aufbewahren.

Akne-Peeling mit Honig

Um den Hautzustand zu korrigieren, empfehlen wir, ein Gesichtspeeling mit Honig und Aspirin vorzubereiten. Der kombinierte Peelingeffekt führt zu einer Kombination aus Acetylsalicylsäure und Meersalz.

  1. Lösen Sie zwei Aspirintabletten mit einem Minimum an Wasser auf.
  2. Fügen Sie einen halben Teelöffel Meersalz und einen Teelöffel Honig hinzu.
  3. Mit sanften Bewegungen auf die Haut auftragen, einmassieren, mit warmem Wasser abspülen.
  4. Auf die Hautfeuchtigkeitscreme auftragen.

Dieses Peeling reinigt die Haut gut, macht sie glatt und entfernt abgestorbene Hautzellen. Es hat eine antiseptische Wirkung.

Entzündungshemmend

Laut Berichten ist eine Gesichtsmaske mit Aspirin in Kombination mit Zitrone bei Akne am effektivsten. In Gegenwart roter Entzündungsherde reduziert die Zusammensetzung ihren Schweregrad über Nacht deutlich.

  1. Zerquetsche sechs Aspirin-Tabletten zu Pulver.
  2. Fügen Sie einige Tropfen Zitronensaft hinzu und rühren Sie bis eine dicke Paste entsteht.
  3. Tragen Sie die Paste auf Pickel auf und erfassen Sie nur Rötungen.
  4. Trocknen lassen.

Es ist notwendig, die Behandlungsmaske mit einer Lösung von Backpulver abzuwaschen, die die Säure neutralisiert. Dazu einen Teelöffel Soda in einem Glas warmem Wasser auflösen. Die Zusammensetzung mit einem mit Natronlauge angefeuchteten Wattestäbchen abwaschen.

Erfrischend

Mit diesem Tool können Sie die Schwere der Entzündung der Gesichtshaut reduzieren, die Haut nähren und befeuchten, die Menge an abgestorbenen Zellen reduzieren. Der kombinierte Effekt ergibt eine Gesichtsmaske aus Honig und Acetylsalicylsäure.

  1. Zerquetsche zwei Aspirin-Tabletten.
  2. Mischen Sie einen Esslöffel Honig in einem Wasserbad und mischen Sie es mit einem Teelöffel Olivenöl.
  3. Dämpfen Sie Ihre Haut mit einem Dampfbad oder mit heißem Wasser getränkten Kompressen.
  4. Tragen Sie die Maske für 20 Minuten auf und spülen Sie sie mit warmem Wasser ab.

Nach dem Auftragen des Produkts hellt sich die Haut merklich auf. Dies liegt an der komplexen Reinigung der Epidermis. Auch bei fettiger Haut sollte Pflanzenöl nicht aus der Zusammensetzung entfernt werden, da es die Intensität der ätzenden Wirkung von Säure verringert.

Produkte auf der Basis von Acetylsalicylsäure können zu Hause zur Korrektur problematischer, fettiger Haut verwendet werden. Sie reduzieren den Schweregrad von Rötungen und Entzündungen, entfernen vorübergehend schwarze Punkte und fördern die Heilung von Akne. Gleichzeitig ist eine Aspirin-Gesichtsmaske für Falten und zur Verjüngung nicht wirksam, da sie keine stimulierende Wirkung auf die Erneuerung der Epidermis hat. Es kann auch nicht bei trockener, gereizter Haut angewendet werden.

Aspirin für Akne: 5 wirksame hausgemachte Rezepte

Inhalt des Artikels

  • Aspirin für Akne: 5 wirksame hausgemachte Rezepte
  • Calendulatinktur als Behandlung von Akne
  • Tinktur aus Calendula gegen Akne

Wie wirkt Aspirin auf der Haut?

Zur Behandlung von Akne und zur Beseitigung von schwarzen Flecken auf der Haut wird Aspirin ausschließlich äußerlich angewendet. Und es kann zu Recht als Droge komplexer Handlungen bezeichnet werden:


  • Aspirin wirkt auf die Haut als entzündungshemmendes und antibakterielles Mittel, das die Wirksamkeit seiner Anwendung gegen Akne weitgehend bestimmt.
  • Es trocknet die Entzündung sanft genug und hilft der Akne, zu "reifen", während das Risiko, Haut mit Aspirin zu verbrennen, fast gering ist;
  • Aspirin reinigt, wodurch nicht nur Akne, sondern auch schwarze Punkte auf der Haut bekämpft werden;
  • Acetylsalicylsäure wirkt auf die Haut als Bleichmittel, so dass Sie den Teint verbessern können.
  • Aspirin-Masken wirken keratolytisch, sie töten abgestorbene Hautzellen ab und helfen dabei, sich zu regenerieren.

Wie man Aspirin gegen Aknepunkt aufträgt: zwei Möglichkeiten

Aspirin für das Gesicht auf zwei Arten auftragen: in Form von Masken, die auf die Haut des Gesichts sowie örtlich punktuell aufgetragen werden. In solchen Fällen wird die Aspirin-Formulierung gezielt auf Akne und Entzündungen angewendet.

Um Akne mit Aspirin loszuwerden, nehmen Sie 2-3 Tabletten Acetylsalicylsäure und mahlen sie zu Pulver. Etwas warmes gekochtes Wasser in eine Pipette pipettieren, einige Tropfen Flüssigkeit zu dem gemahlenen Aspirin geben und umrühren, bis sich eine dicke Aufschlämmung bildet.

Die resultierende Zusammensetzung wird auf Akne oder Entzündungen der Gesichtshaut aufgetragen und 20-30 Minuten einwirken lassen, dann mit Wasser abspülen. Sie werden den Effekt sofort nach der ersten Anwendung bemerken. Zu oft sollten Sie jedoch keinen Aspirin-Brei verwenden. Es ist besser, ihn alle 3-4 Tage einmal zu verwenden.

Bei starken Reizungen können Sie Aspirin mit Wasserstoffperoxid verwenden. Dieses Werkzeug desinfiziert und trocknet die Haut perfekt und ist daher sehr effektiv bei der Behandlung von Akne und Akne. Um es vorzubereiten, nimm folgendes:


  • Aspirin - 3-4 Tabletten;
  • Wasserstoffperoxid - 2-3 Tropfen;
  • Gekochtes Wasser - ein paar Tropfen.

Mahlen Sie Aspirin, fügen Sie Wasserstoffperoxid und 3-4 Tropfen warmes gekochtes Wasser hinzu. Mischen Sie gründlich und tragen Sie die resultierende Zusammensetzung 10 Minuten lang auf die Problemzonen der Haut auf.

Aspirin- und Honigaknemaske

Eine der beliebtesten und effektivsten Masken aus Aspirin für das Gesicht ist eine Aspirinmaske mit Zusatz von Honig. Für seine Vorbereitung benötigen Sie:


  • Aspirin - 4 Tabletten,
  • Honig - ein Teelöffel,
  • Gekochtes Wasser - 2-3 Tropfen.

Um die Maske für Akne aus Aspirin und Honig vorzubereiten, bereiten Sie zuerst Aspirinbrei zu - genau wie bei der punktweisen Verwendung von Aspirin. Fügen Sie in der halbfertigen Komposition einen Teelöffel Honig hinzu und mischen Sie alles gut.

Tragen Sie Honig und Aspirin-Maske mit sanften, massierenden Bewegungen auf Ihr Gesicht auf (ausgenommen der Haut um die Augen). Sie können es nur in Problembereichen der Haut verwenden. 15-20 Minuten einwirken lassen, dann mit warmem Wasser abspülen.

Maske mit Aspirin, Calendula und Chloramphenicol zur Behandlung von Problemhaut

Diese Maske, die in ihrer Zusammensetzung sofort drei entzündungshemmende Medikamente enthält, kann bei starkem Akne-Hautausschlag verwendet werden. Um es vorzubereiten, nimm folgendes:


  • Aspirin - 4 Tabletten;
  • Levomitsetin - 4 Tabletten;
  • Calendulatinktur - 40 Milliliter.

Zerdrücken Sie die Tabletten und mischen Sie sie mit der Ringelblumentinktur. Die resultierende Zusammensetzung wird mit einem Wattepad auf das Gesicht aufgetragen und nach 20 bis 30 Minuten mit warmem Wasser gespült.

Aspirin Gesichtsmaske mit Kefir

Diese Maske weiß und heilt nicht nur, sondern pflegt auch die Haut. Um es vorzubereiten, nimm folgendes:


  • Aspirin - 2 Tabletten;
  • Kefir oder Naturjoghurt ohne Zusätze - ein Esslöffel;
  • Gekochtes Wasser - ein paar Tropfen.

Aspirin vermahlen, 3-4 Tropfen Wasser zugeben, bis sich eine Aufschlämmung bildet. Kefir oder Joghurt dazugeben und gut mischen. Nach 20 bis 30 Minuten auf die Haut auftragen und mit warmem Wasser abspülen.

Es wird auch nicht empfohlen, Aspirin-Masken für Akne öfter als zweimal pro Woche zu verwenden.

Gesichtsmaske mit Aspirin

Was haben die Mädchen nicht erfunden, um die Jugend zu verlängern, um die Gesichtshaut glatt und samtig zu machen, ohne Pickel und Altersflecken. Oft werden die erstaunlichsten Kompositionen verwendet. Eine davon ist eine Gesichtsmaske mit Aspirin. Dieses Medikament kann nicht nur vor der Hitze sparen, der "Wow-Effekt" wird aufgrund der spezifischen Eigenschaften der traditionellen Medizin erzielt. Viele haben die Vorteile des Volksheilmittels bereits geschätzt.

Wie funktioniert eine Aspirin-Maske?

Aspirin (oder Acetylsalicylsäure) ist bereits den moderneren Medikamenten gewichen, ist aber in Russland als fiebersenkendes und schwaches Anästhetikum immer noch beliebt. Oft ist es in kosmetischen Produkten enthalten, da es Entzündungen entfernt und die Haut leicht trocknet und sie weich und ebenmäßig macht. Die Wirkung einer Gesichtsmaske mit Aspirin ist zu schwach, um die gesamte Akne zu beseitigen, aber die regelmäßige Anwendung der Maske kann entzündliche Akne auf fettiger Haut beseitigen.

Die Mischung wirkt wie ein schwaches Peeling: Nach einer Gesichtsmaske mit Aspirin ist es nicht ratsam, an sonnigen Tagen nach draußen zu gehen, ohne vorher das Gesicht mit einer UV-Schutzcreme zu salben. Aspirin ist eine synthetische Substanz, die Nebenwirkungen hat. Es ist inakzeptabel, eine Maske zu verwenden, wenn Sie allergisch sind, sich in den kommenden Monaten darauf vorbereiten, Mutter zu werden oder stillen, eine individuelle Intoleranz haben, krank sind und Hautschäden haben.

Eine Maske mit Aspirin gilt jedoch als eine der besten und kann Wunder wirken. Die positive Maßnahme ist:

  • Tiefenreinigung der Haut;
  • Peeling-Effekt;
  • Exfoliation von toten Zellen;
  • Beseitigung von Akne und schwarzen Flecken;
  • Verengung der Poren;
  • Beseitigung eingewachsener Haare;
  • Glättung von Falten;
  • entzündungshemmende Wirkung;
  • Entfernung von Ödemen;
  • Beseitigung von Schwindel.

Wie oft

Egal wie effektiv die Maske ist, sie hat einige negative Punkte. Daher kann das Werkzeug nicht sehr lange und häufig verwendet werden. Dies ist mit der Bildung eines Gefäßgitters verbunden. Man beachte, dass die Maske aus Aspirin eine trocknende Wirkung auf die Haut hat, ihre Empfindlichkeit erhöht und als Peeling wirkt, um die Epidermiszellen zu exfolieren. Daher wird empfohlen, das Werkzeug abwechselnd mit anderen, weniger aggressiven Effekten zu verwenden. Denken Sie daran, dass die Gesichtsmaske aus Honig eine gute Wahl für Besitzer fettiger Haut ist.

Aspirin-Maskenrezepte

Um eine Maske aus Aspirin zu erstellen, sind zusätzliche Komponenten erforderlich. Es ist sofort einsatzbereit und kann nicht aufbewahrt werden. Setzen Sie Aspirin nicht mehr als im Rezept angegeben ein. Andernfalls kann es zu Verbrennungen oder Faltenbildung der Haut kommen. Zuhause sollte Acetylsalicylsäure zur Pflege der Haut verwendet werden, wobei einfache Regeln zu beachten sind, die eine positive Wirkung erzielen lassen.

Es gibt einfache Regeln, die dazu beitragen, bessere Ergebnisse zu erzielen:

  1. Vergessen Sie nicht, die Haut vorab zu reinigen, Make-up-Partikel, Staub und Fett zu entfernen.
  2. Es ist nicht erlaubt, jeden Tag Masken zu verwenden. Aspirin dringt in die Hautzellen ein und sammelt sich, es kann sich negativ auswirken.
  3. Aspiringemisch kann nicht länger als zwanzig Minuten gehalten werden.
  4. Das Werkzeug unterliegt keinesfalls der Lagerung.

Der ideale Zeitpunkt zum Auftragen der Aspirin-Mischung ist abends, denn nach der Maske reagiert die Haut aggressiv auf ultraviolettes Licht und sie hat Zeit, sich während der Nacht zu erholen. Wenn Sie nach dem Eingriff gezwungen sind, in die Sonne zu gehen, sollten Sie Sonnenschutzmittel verwenden. Es gibt viele Rezepte für die Herstellung von Gesichtsmasken mit Aspirin, und es ist notwendig, basierend auf den Zielen, die Sie verfolgen, zu wählen.

Für Akne

  • 3 Aspirin-Tabletten;
  • 0,5 TL. ein Tonikum zur Reinigung eines Gesichts, das keinen Alkohol enthält.
  1. Die Maske für Akne zu Hause ist schnell erledigt. Erklären Sie Acetylsalicylsäure.
  2. Mischen Sie das resultierende Pulver mit einer Lotion, an die Ihre Haut gewöhnt ist.
  3. Verwenden Sie die Mischung morgens und abends. Honig lindert Akne schnell.

Von Falten

  • 6 Tabletten Acetylsalicylsäure;
  • Salz;
  • 1 TL Zitronensaft;
  • 1 TL blauer Tonhonig.
  1. Mischen Sie Aspirin und Zitronensaft mit etwas Salz.
  2. In die resultierende Mischung den geschmolzenen Honig geben.
  3. Gießen Sie alles in eine nicht emaillierte Tasse und mischen Sie es mit blauem Ton.
  4. Aspirin und Honig für das Gesicht - ein sehr sanftes Mittel. Bevor Sie die Mischung auftragen, müssen Sie jedoch die Haut dämpfen. Um dies zu tun, halten Sie das Gesicht über heißem Wasser, und es wird empfohlen, Folgendes hinzuzufügen:
  • ätherisches Teebaumöl (einige Tropfen);
  • ein Esslöffel Salz;
  • ein wenig Calendula-Abkochung.

Für fettige Haut

Dieses Werkzeug hat eine besonders starke Wirkung. Es kann nicht für trockene Haut und bei Rissen, Geschwüren und Kratzern verwendet werden. Nach dem Auftragen des Produkts wird empfohlen, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Tragen Sie die Mischung nicht auf die Augenlider und unter die Augen auf. Testen Sie das Produkt vorab, wenden Sie es an Ihrem Arm an und sehen Sie, ob Rötung auftritt. Wenn die Maske unangenehm ist oder zu Verbrennungen führt, dann sofort spülen.

  • 8 Tabletten Acetylsalicylsäure;
  • Zitronensaft;
  • 1 TL Soda
  1. Aspirin zerdrücken, Zitronensaft hinzufügen. Mischen Sie in einem homogenen Brei.
  2. Bereiten Sie ein Glas Wasser mit verdünnter Soda zu.
  3. Tragen Sie die Mischung nach fünf bis sieben Minuten auf und spülen Sie sie mit Sodalösung aus.

Reinigung

  • 4 Tabletten Acetylsalicylsäure;
  • 1 TL warmer Honig, Olivenöl;
  • 1 EL l Wasser
  1. Erklären Sie Aspirin. Mit Wasser auffüllen, Honig und Olivenöl hinzufügen.
  2. Tragen Sie die Mischung gleichmäßig auf Ihr Gesicht auf. Waschen Sie das Aspirin-Peeling nach zehn Minuten ab.
  • 2 Tabletten Acetylsalicylsäure;
  • 1 TL Gelatine;
  • 3 EL. l Glycerin;
  • 3 Teelöffel Honig muss dickflüssig sein.
  1. Gelatine leicht mit Wasser hinzufügen, wenn es anschwillt, zerstoßenes Aspirin hinzufügen.
  2. Erwärmen Sie die Mischung (bevorzugt ein Wasserbad, kein offenes Feuer), rühren Sie häufig um. Nach dem Abkühlen, schmieren Sie Ihr Gesicht, der Vorgang wird vor dem Schlafengehen durchgeführt.

Gegen Akne

  • 2 Tabletten Acetylsalicylsäure;
  • 1 EL l Olivenöl;
  • 0,5 TL. Zitronensaft
  1. Aus Acetylsalicylsäure pulverisieren, mit Öl abdecken.
  2. Zitronensaft in die Mischung gießen.
  3. Gut mischen, lokal auftragen - auf Akne oder Akne.
  4. Halten Sie die Maske zehn bis fünfzehn Minuten lang fest und spülen Sie sie gründlich mit warmem Wasser aus.

Bleaching

  • 6 Tabletten Acetylsalicylsäure;
  • 2 EL. Zitronensaft;
  • 1 EL Soda
  1. Erklären Sie Acetylsalicylsäure, mischen Sie sie mit Zitronensaft.
  2. Machen Sie eine Sodalösung: einen Löffel für einen Liter gekochtes Wasser.
  3. Reinigen Sie die Haut und tragen Sie die Mischung 10 Minuten lang mit Acetylsalicylsäure auf.
  4. Mit Sodalösung abwaschen.
  • 2 Tabletten Acetylsalicylsäure;
  • 1 EL l Kefir
  1. Erweitern Sie die Tabletten und mischen Sie sie mit Kefir glatt.
  2. Schmieren Sie Wangen, Stirn und Kinn nach einer angemessenen Zeit mit warmem Wasser ab.

Für problematische Haut

Dieses Tool ist keine Maske im traditionellen Sinne, sondern eine Express-Rettung für diejenigen, die an Entzündungen und Akne neigender Haut leiden:

  1. Pulver einige Tabletten Acetylsalicylsäure. Ihre Anzahl hängt von der Anzahl der Problembereiche ab. Fügen Sie Wasser hinzu, um eine homogene Aufschlämmung herzustellen.
  2. Auf Akne und entzündete Stellen auftragen und Hautschäden vermeiden. Nach zehn bis fünfzehn Minuten abwaschen und eine nährende oder feuchtigkeitsspendende Maske auftragen. Salicylsäure gegen Akne ist das beste Mittel.

Finden Sie heraus, welche schwarzen Punktmasken zu Hause hergestellt werden können.

Video über Masken mit Acetylsalicylsäure

Die Autoren der Videos helfen, die besten hausgemachten Kosmetika zuzubereiten, zeigen, wie man eine Maske mit Honig und Aspirin für diejenigen, die sich mit Akne in der Nase beschäftigen, und die Vorteile von Produkten mit Aspirin und Soda vorstellt. Diese Masken, die Acetylsalicylsäure enthalten, kombinieren eine Sache - sie wirken als leichtes Peeling, reduzieren Entzündungen, vergrößerte Poren, wirken auf schwarze Flecken und Aknepunkte. Sehen und Erfahrung sammeln!

Erfahren Sie mehr Rezepte, wie Sie die schwarzen Punkte auf der Nase schnell entfernen können.

Mit Honig

Mit Soda

Wie erstelle ich eine Maske?

Bewertungen zu Gesichtsmasken

Maria, 19 Jahre: Aspirin-Gesichtsmaske ist das beste Mittel. Ich litt an Pigmentflecken, dann lernte ich im Internet ein Rezept für eine Whitening-Maske, bei der die Basis Acetylsalicylsäure ist. Nur ich war Kefir, eine der Komponenten, ersetzt durch Joghurt, manchmal verwende ich saure Sahne. Die Flecken verblassten, so hoffe ich, bald völlig verschwunden. Die Mischung hat eine weiße Farbe, angenehm riechen. Ich mag auch eine beruhigende Gesichtsmaske mit Aspirin.

Julia, 34 Jahre: Aspirin für das Gesicht ist ein wunderbarer Fund. Darauf basierend stellt sich eine wunderbare Maske für Akne und schwarze Flecken heraus. Früher ging ich zur Ultraschallreinigung in den Salon, dann wurde mir aus gesundheitlichen Gründen ein solches Vorgehen untersagt und ich begann mit Volksmethoden zu experimentieren. Akne-Pillen sind Erlösung. Sie konnten meine verborgenen Reserven des Körpers aktivieren und eine Barriere errichten. Aspirin für Akne im Gesicht hilft wirklich.

Svetlana, 39 Jahre: Ich verwende Peeling mit Aspirin. Vor kurzem mit Pillen überdosiert, gab es ein brennendes Gefühl, Rötung. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Prozedur zu Hause durchführen möchten. Meine Freundin hat das Mittel nicht gefunden, versuchte es, aber der Geruch fand sie nicht gut. Aber Schönheit erfordert Opfer, und ich rate ihr, Aspirin und Honig zu verwenden, um den Duft der Medizin zu unterbrechen.