TOP 6 der billigsten und günstigsten Medikamente analog Zinerita®

Akne

Zener - ein in der Dermatologie weit verbreitetes Werkzeug. Enthält Wirkstoffe in Form von Erythromycin und Zinkacetat. Es hat antimikrobielle, wundheilende, antiseptische und bakterizide Wirkungen. Trägt zur Beseitigung von subkutaner Akne und Mitessern bei.

Zener wird Patienten mit Überempfindlichkeit gegen Erythromycin oder Zinkacetat nicht verschrieben. Sie können die Creme nicht zur Behandlung von Akne bei individueller Unverträglichkeit gegen Makrolide, Ethanol oder Diisoprilsebacat verwenden. Das Medikament (Medikament) kann während der Schwangerschaft und Stillzeit verwendet werden. Das Medikament ist in Apotheken ohne Rezept erhältlich. Die Kosten sind nicht zu hoch, aber wenn nötig, können Sie günstigere Zenerit-Analoga verwenden.

Freisetzungsformen, strukturelle Analoga, Preise

Zener - ein Satz von Medikamenten bestehend aus 2 Flaschen (A und B):

  1. In der Flasche Und da ist ein Pulver. Beim Öffnen des Flaschenverschlusses soll er ihn behalten.
  2. Flasche B enthält eine Flüssigkeit, die in Flasche A gegossen wird.

Nach dem Mischen der Substanzen A und B wird somit eine Creme zur Behandlung von Akne erhalten. Es gibt keine strukturellen Substitute (Arzneimittel mit völlig identischer Zusammensetzung) für das betreffende Arzneimittel. Es gibt jedoch günstige Analoge von Zinerite mit einem ähnlichen Wirkmechanismus, von denen die wichtigsten zusammen mit den Preisen in der nachstehenden Tabelle aufgeführt sind.

Azelik

Azelik-Gel für die Hautapplikation, das zur Gruppe der in der Dermatologie verwendeten antibakteriellen und antiseptischen Mittel gehört. Enthält die aktive Komponente der Azelinsäure. Das Medikament hat eine bakterizide, desinfizierende, antimikrobielle Wirkung. Es ist wirksam bei Staph-Infektionen, beseitigt Akne und Akne.

Azelik ist zur Behandlung von Akne und Rosazea angezeigt. Sie können das Gel nicht in Gegenwart von Rissen oder Wunden auf der Haut im behandelten Teil des Gesichts oder Körpers auftragen. Verwenden Sie das Arzneimittel nicht gegen Überempfindlichkeit des Körpers gegenüber seinen Bestandteilen.

Hinweis Während der Schwangerschaft und HB darf Azelik nur unter strengen Indikationen und nur unter ärztlicher Aufsicht angewendet werden.

Das Gel wird äußerlich aufgetragen. Vor der Verarbeitung muss die Haut gründlich von Staub und angesammeltem Unterhautfett gereinigt werden. Das Gel sollte nur auf der trockenen Epidermis dünn aufgetragen werden. Es ist notwendig, die Manipulation zweimal täglich durchzuführen. Leichte, massierende Bewegungen des Gels werden in die Haut gerieben.

Der erste positive Trend ist bereits 4 Wochen nach Therapiebeginn zu verzeichnen. Um ausgeprägtere Ergebnisse zu erzielen, ist es jedoch erforderlich, die Behandlung für 2-3 Monate fortzusetzen (je nach Situation).

Bei Patienten, die das betreffende Medikament einnahmen, wurden keine Nebenwirkungen beobachtet. Diejenigen, die anfällig für Allergien sind, können Überempfindlichkeitsreaktionen erfahren. Der Hauptunterschied zwischen Azelik und Zenerit ist die Zusammensetzung sowie die Kosten. Dieses Analogon ist etwas billiger als das Hauptarzneimittel.

Dalatsin

Dalatsin - Gel auf der Basis des Wirkstoffs Clindamycin. Es gehört zur Gruppe der antibakteriellen Mittel zur Behandlung von Akne. Es hat antimikrobielle und desinfizierende Wirkungen.

Dalacin ist für die Behandlung von einfacher Akne gedacht. Das Medikament kann im 2-3. Schwangerschaftstrimenon angewendet werden. Im 1. Trimester der Schwangerschaftszeit sowie während der Stillzeit wird Dalacin nicht empfohlen.

Das Medikament ist kontraindiziert bei Kindern unter 12 Jahren, Patienten mit einer Unverträglichkeit gegen Clindamycin oder zusätzlichen Komponenten des Gels. Es ist auch streng verboten, das Medikament bei Patienten anzuwenden:

  • mit Überempfindlichkeit gegen Lincomycin oder Clindamycin;
  • mit diagnostiziertem Morbus Crohn;
  • an Colitis ulcerosa oder Colitis leiden, die mit der Einnahme systemischer antibakterieller Medikamente einhergeht.

Das Gel wird mit einer dünnen Schicht auf die betroffenen Bereiche der Epidermis aufgetragen. Die Haut wird zweimal täglich behandelt. Die Dauer des therapeutischen Verlaufs wird vom Dermatologen für jeden Patienten individuell festgelegt. Dalacin sollte nicht mit Erythromycin enthaltenden Arzneimitteln kombiniert werden.

Clindamycin provoziert häufig das Auftreten von Nebenwirkungen in Form von Brennen, Juckreiz, trockener Haut und Erythem. Einige Patienten stellten das Auftreten eines erhöhten Fettgehalts der Epidermis fest.

Dalacin unterscheidet sich von Zerinite in Zusammensetzung, Kosten und einigen Nuancen in Bezug auf die Eigenschaften der Anwendung, insbesondere kann das Hauptarzneimittel für HB und Schwangerschaft verwendet werden, während sein Analogon während dieser Zeiträume nicht verwendet werden kann.

Spiegeln

Zerkalin - eine Lösung zur äußerlichen Anwendung, hergestellt auf der Basis des Wirkstoffs Clindamycin. Pharmakologische Gruppe - antimikrobielle Mittel zur Behandlung von Akne. Das Medikament hat eine antimikrobielle und trocknende Wirkung.

Spiegel wird verwendet, um Akne zu behandeln. Die Lösung darf Kinder ab 12 Jahren verwenden. In der Schwangerschaft und HB sollte die Behandlung mit diesem Medikament vermieden werden.

Das Medikament ist bei Patienten mit Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Überempfindlichkeit gegen Lincomycin oder Clindamycin kontraindiziert. Sie können die Lösung nicht verwenden und für den Fall, dass bei dem Patienten eine Colitis diagnostiziert wurde, die sich während der Einnahme von antibakteriellen Medikamenten entwickelte.

Die Lösung wird zweimal täglich mit einem dünnen Streifen auf die betroffene Haut aufgetragen. Vor dem Eingriff muss die Epidermis gereinigt und getrocknet werden. Die Therapiedauer hängt von der Hautschädigung bei Akne ab und wird vom Dermatologen für jeden Patienten individuell festgelegt.

Die Verwendung von Mirror kann die folgenden Reaktionen verursachen:

  • Gastralgie;
  • Übelkeit;
  • Erbrechen;
  • Follikulitis;
  • Hautmanifestationen der Reizung;
  • Erythem;
  • brennendes Gefühl;
  • Juckreiz usw.

Lassen Sie das Medikament nicht in den Gastrointestinaltrakt gelangen, um die Entwicklung einer schweren Kolitis zu vermeiden, die zum Tod führen kann!

Curiosin

Curiosin ist eine entzündungshemmende Salbe, die AB-Zinkhyaluronat enthält. Das Medikament hilft bei der Wiederherstellung der interzellulären Substanz des Bindegewebes. Parallel dazu wirkt es antibakteriell und desinfizierend.

Curiosin wird zur Behandlung von Akne mit Licht und mittlerer Intensität verwendet. Es wird empfohlen, die Salbe anzuwenden, einschließlich zur Beseitigung von Komedonen und papulös-pustulöser Akne.

  • Überempfindlichkeit gegen einen Bestandteil der Medikation;
  • Kinder bis 14 Jahre;
  • Schwangerschaft
  • Laktation.

Das Medikament beeinflusst nicht die Fähigkeit, Transport- und andere Mechanismen zu steuern. Curiosin ist nur für die Hautanwendung vorgesehen. Die Eigenschaften der Salbe sind für alle Patienten gleich. Vor der Verarbeitung der Creme sollten Gesichtshaut oder andere Problemzonen gründlich gereinigt werden.

Curiosin wird in einer kleinen Schicht aufgetragen und mit massierenden Bewegungen leicht gerieben. Die Prozedur muss zweimal täglich durchgeführt werden. Da die Salbe sehr schnell von der Oberfläche der Epidermis absorbiert wird, muss kein Verband angelegt werden.

Nebenwirkungen können zu Beginn der Therapie auftreten. Sie äußern sich hauptsächlich in Rötung und Brennen der Haut. Wenn sich der Körper an die Droge gewöhnt, verschwinden allmählich die unangenehmen Erscheinungen.

Bei Patienten mit trockener Epidermis kann die Haut gestrafft oder gedehnt werden. Diese Symptome verschwinden ebenfalls. Wenn die PD nicht aufhört, muss die Verwendung von Kuriozin abgebrochen werden. Die Hauptunterschiede zwischen Kuriozin und Zenerit liegen in der Zusammensetzung der einzelnen Medikamente.

Resorcin

Ein Antiseptikum, das Meta-Dioxybenzol enthält. Erhältlich in Pulverform zur äußerlichen Anwendung. Es wirkt desinfizierend und trocknend. Unter dem Einfluss von AB wird der Prozess der Geweberegeneration angeregt, was wiederum die schnelle Heilung von Wunden und Rissen auf der Hautoberfläche fördert.

Resorcinol wird ausschließlich von einem Dermatologen verschrieben. Die Hauptindikationen für die Verwendung des Arzneimittels sind Infektionen der Haut, begleitet von einem Hautausschlag oder ohne.

Resorcinol ist also bei solchen Erkrankungen wirksam:

Resorcin kann sowohl als eigenständiges Mittel als auch als Teil einer umfassenden Behandlung von Akne und Alopezie eingesetzt werden.

Resorcin zur Behandlung dermatologischer Erkrankungen wird in Form einer 2% igen Alkohollösung oder einer 5% igen Salbe (10%) verwendet. Bei Akneausschlägen wird das Arzneimittel hauptsächlich vor dem Zubettgehen auf die Haut aufgetragen. Für die Behandlung von Rosazea wird empfohlen, dem Produkt einen speziellen Resorcinalkohol zuzusetzen.

Es ist wichtig! Das Medikament sollte nur auf die gereinigte Haut aufgetragen werden. Andernfalls wird es nach der Behandlung violett.

Bei der Behandlung von Resorcin sollten bestimmte Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden. Das Medikament hat eine starke antiseptische Wirkung, daher sollte der Kontakt mit den Schleimhäuten der Augen, des Mundes oder der Nasenhöhle vermieden werden. In diesem Fall müssen die Schleimhäute mit reichlich fließendem Wasser gewaschen werden.

Resorcinol wird nicht verschrieben, wenn es eine lokale Unverträglichkeit der Bestandteile des Arzneimittels, thermischen oder Sonnenbrand und tiefe infektiöse Hautläsionen aufweist. Das Medikament ist in der Schwangerschaft, Stillzeit sowie bei Kindern unter 18 Jahren kontraindiziert.

Resorcinol ist eine sehr giftige Substanz, die eine Reihe von Nebenwirkungen verursachen kann. Oft klagen Patienten über Kephalgie, Übelkeit, Schwindel, Hyperhidrose. Erbrechen, Bewusstseinsstörungen, Tachykardie, Zyanose sind seltener. Wenn die Dosis von Resorcin falsch berechnet wird, können sich Verbrennungen bilden.

Retinoic Salbe

Retinosalbe - ein Medikament auf der Basis von Isotretinoin, das in Form einer Salbe für die Hautapplikation abgegeben wird. Das Medikament hat eine antiseptische, antiseptische, entzündungshemmende, keratolytische, regenerierende Wirkung. Das Medikament wird gegen Akne, seborrhoische Dermatitis, Rosazea und periorale Dermatitis eingesetzt.

Retinosalbe wird Patienten mit folgenden Problemen nicht verschrieben:

  • Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile der Salbe;
  • chronische Leber- und Nierenerkrankung;
  • chronische Pankreatitis;
  • Herzinsuffizienz im Stadium der Dekompensation.

Es wird nicht empfohlen, diese Salbe für schwangere und stillende Frauen zu verwenden. Das Instrument ist auch bei Patienten, die eine Schwangerschaft planen, kontraindiziert.

Die betroffenen Hautpartien werden 2-3 mal täglich mit Salbe behandelt. Die Therapie dauert 4 bis 12 Wochen. Wenn die Ergebnisse der Behandlung eine Wiederverwendung des Medikaments erfordern, sollte diese Möglichkeit im Voraus mit Ihrem Arzt besprochen werden.

Nebenwirkungen treten in der Regel in der 2. Behandlungswoche auf. Durch das Auftreten von Hautausschlag, Juckreiz, Schwellung auf der behandelten Fläche, Rötung der Haut ausgedrückt. Wenn solche Anomalien auftreten, sollte die Verwendung des Arzneimittels für mehrere Tage eingestellt werden, bis die unangenehmen Symptome beseitigt sind.

Bewertungen von Ärzten und Patienten zur Wahl von Zinenrit und seinen Analoga

Über Zineri viel positives Feedback von Patienten und Spezialisten. Über die Verwendung eindeutiger Meinungen mehrdeutig.

  1. Raisa, 21 (Ryazan): „Während der Schwangerschaft trat Akne rasch auf Gesicht, Hals und Händen auf. Ich habe Kräuterabkühlung probiert, Lotionen mit Infusion von Schöllkraut (obwohl dies unmöglich ist!) - keine Ergebnisse. Zu einem Dermatologen ging er zu Zenenrit und Dalatsin. Ich entschied mich für letzteres - es ist billiger und sicher für schwangere Frauen. Es wurde fast 3 Wochen behandelt, der Ausschlag wurde viel weniger. Gewiß, es gab zuerst eine Art Juckreiz, aber es ging bald vorbei. Im Allgemeinen bin ich mit den Ergebnissen der Behandlung absolut zufrieden. “
  2. Alisa, 18 Jahre (Moskau): „Aufgrund ihrer starken Leidenschaft für Diäten hat sie die Hormonwerte verletzt. Akne tauchte überall auf - Stirn, Wangen, Nase. Ein Freund empfahl Zerkalin auszuprobieren. Ihren Rat benutzt, kaufte die Droge. Zuerst lief alles gut, Akne war bereits verschwunden, aber nach einer Woche begann ein Alptraum... Jucken, Brennen, Anschwellen und Abschälen der Haut - das ist das Ergebnis meiner Behandlung mit Zerkalin. Zum Arzt gegangen, ernannte Zenerit. Es gab keine Probleme mit diesem Medikament, aber es half mir, den Ausschlag loszuwerden. “
  3. Kirill Ostroumov, Dermatologe (Altai): „Die Bekämpfung von Akneverletzungen erfordert nicht nur topische Präparate. Egal wie effektiv Zinerit und seine Analoga sind, es ist wichtig, die Ursache des Hautfehlers herauszufinden und ihn umgehend zu beseitigen. Nur dann können wir den Kampf gegen Akne aufnehmen. Übrigens, die meisten meiner Patienten werden anstelle von Zinerit entweder Dalacin oder Resorcin verschrieben. In jeder Situation ist jedoch eine individuelle Herangehensweise wichtig, da ein Medikament, das zu einer Person passt, vom Körper einer anderen Person möglicherweise abgelehnt wird.

Was ist besser für die Behandlung von Akne - Zener oder seinen Ersatzstoffen zu wählen? Diese Frage muss nur gemeinsam mit dem Arzt gelöst werden. Es ist wichtig, die Situation umfassend zu bewerten, um die richtige Wahl zu treffen. Ansonsten kann die Therapie nicht nur nutzlos, sondern sogar schädlich sein.

Akne-Heilung "Zener": Gibt es würdige Gegenstücke?

"Zenerit" - ein lokal wirkendes Medikament, das es sich auf dem internationalen pharmakologischen Markt für kurze Zeit gemacht hat, sich von der besten Seite zu empfehlen.

Die Popularität des Medikaments beruht auf seiner hohen Leistung, Sicherheit und weit verbreiteten Verfügbarkeit. Es hilft, Akne in verschiedenen Formen und Schweregraden zu behandeln.

Akne gilt als ein ziemlich häufiges Problem "ohne Alter". Es ist selbst bei Erwachsenen mit einem lang stabilisierten hormonellen Hintergrund inhärent geworden. Es wird angenommen, dass die Verwendung von "Zinerit" dazu beiträgt, eine dauerhafte Remission zu erreichen und Akne loszuwerden.

Behandlungsregel Nr. 1: Verstehen Sie, dass nicht alle Akne gleich sind.

Die unabhängige Verschreibung und Anwendung von Ziner gegen Akne bringt manchmal keine Verbesserung.

Der Grund dafür ist das mangelnde Bewusstsein des Menschen für das Auftreten von Akne. Nicht in allen Fällen wird das Auftreten von Akne durch die Bakterienflora ausgelöst.

Aufgrund unberechtigter Versuche, Akne mit Hilfe von Zenerit zu behandeln, hatte die Droge sowohl Bewunderer als auch leidenschaftliche Gegner. Die zweite Kategorie umfasst Personen, die die Zusammensetzung der Salbe nicht genau studiert haben und sie für andere Zwecke ohne vorherige Diagnose und Diagnose verwenden.

Und da die Droge nicht billig ist, ist ihre Empörung über ihre "Ineffizienz" bis zu einem gewissen Grad berechtigt.

Die Verwendung von Medikamenten ist nur bei etablierten bakteriellen Hautveränderungen ratsam.

Akne bakteriellen Ursprungs tritt vor dem Hintergrund solcher Faktoren auf:

  • Falsche Hygiene der Gesichtshaut;
  • Irrationale Lebensmittel;
  • Hormonelles Ungleichgewicht, das die Sebumproduktion erhöht;
  • Verwendung billiger komedogener Kosmetika;
  • Pathologien des Verdauungssystems;
  • Chronische Erkrankungen der Fortpflanzungsorgane bei Frauen;
  • Widrige klimatische Bedingungen;
  • Häufiger Kontakt mit chemischen Reizstoffen.

Achtung: Die Verwendung von "Zinerit" zur Behandlung von parasitischem, viralem oder pilzförmigem Hautausschlag ist unwirksam!

Das Medikament wird nur bei der Behandlung von Akne verwendet, ausgelöst durch die Bakterien Propionbacterium acnes - flora, die in den Talgdrüsen der Haut parasitieren.

Die Zusammensetzung des Arzneimittels und seine Wirkung

Die Hauptkomponenten von "Zenerit" sind Erythromycin und Zink. Die erste Komponente ist eine antibiotische Substanz, die direkt Propionbakterien und Streptokokken beeinflusst, die das Auftreten von Entzündungselementen auf der Haut einer Person oder eines Körpers hervorrufen. Die zweite bietet eine trocknende, komedolytische, adstringierende, entzündungshemmende und beruhigende Wirkung.

Die Kombination von Erythromycin und Zink ist in der dermatologischen Praxis seit langem bekannt - sie hat den stärksten therapeutischen Effekt, ist aber leider nicht immer von Dauer.

Aufgrund der einfachen Zusammensetzung kann der Ersatz der fertigen Salbe unabhängig hergestellt werden. Dazu wird Salicyl-Zink-Paste zu gleichen Anteilen mit reiner Erythromycin-Salbe gemischt. Es gibt fertige Pendants, aber günstiger.

Pharmazeutische Analoga des Arzneimittels

  • Salbe "Erythromycin." Enthält Erythromycin-Antibiotika-Konzentrat, das in der Zusammensetzung von "Zerin" enthalten ist; gemischt mit Zinkpaste oder Bor-Zink-Lösung ist eher kein Analog, sondern eine exakte Kopie des Arzneimittels. Reine Erythromycinsalbe bekämpft nur die Ursache von Akne (grampositive und gramnegative Hautbakterien), trocknet jedoch nicht Akne und löst keine Komedonen auf;
  • Lösung "Spiegeln" 1%. Enthält aktives Antibiotikum Clindamycin. Die Substanz tötet Krankheitserreger ab, indem sie die Ursache der Akne bekämpft. Außerdem löst es Comedone auf und beseitigt schwarze Punkte. Trocknet die Entzündungen im Gesicht oder Körper;
  • Gel "Klindatop". Das Antibiotikum Clindamycin konzentriert sich in sich, trägt zur Linderung des Entzündungsprozesses bei und blockiert anaerobe Aknepropionbakterien. Beseitigt sowohl offene als auch geschlossene Komedonen;
  • Gel "Clindovit". Die Zusammensetzung und Wirkung sind der vorherigen Droge ähnlich. Clindovit ist populärer, weil es dazu neigt, sich in Komedonen anzusammeln, was bedeutet, dass es eine langanhaltende Wirkung hat;
  • Dalatsin-Creme oder Dalatsin T-Gel. Enthält Clindamycinphosphat, wirkt antibakteriell, entzündungshemmend und komedolytisch.
  • "Resorcin" (Lösung). Das Medikament mit dem Wirkstoff Meta-Dioxybenzol. Es zeichnet sich durch seine antiseptischen und antimikrobiellen Eigenschaften aus und wird in der professionellen Kosmetik als Tiefenreinigungs- und Peelingmittel eingesetzt. Trocknet Entzündungen aus, entfernt das Stratum corneum der Haut, "neutralisiert" Aknebakterien.

Unter den Substituten "Zinerita", ähnlich in den Kosten, unterscheiden sich "Baziron AU" und "Skinoren".

Nicht alle diese Analoga haben die gleiche Zusammensetzung, sind aber in ihrer therapeutischen Wirkung ähnlich.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, ein Analogon von "Zinerit" selbst herzustellen, indem Sie Zink und Erythromycin mischen, beachten Sie, dass diese Kombination nur punktuell auf das Gesicht aufgetragen werden kann, wo sich die entzündlichen Papeln und Pusteln befinden.

"Home" -Analoga der Droge

Analoge "Zinerita" können auf andere Weise in Form eines Sprechers hergestellt werden.

Beispielrezept:

  1. 10 Erythromycin-Antibiotika-Tabletten (ohne süße Glasur), einen Nudelholz oder einen Pulverisierer verwenden;
  2. Gießen Sie das resultierende Pulver in einen Behälter mit 100 g einer 40% igen Alkohollösung (Wodka).
  3. Fügen Sie der Mischung 3-5 Tropfen Bor-Zink-Lösung hinzu (diese Komponente hilft Ihnen, vorhandene Akne zu trocknen).

Sie erhalten ein vollwertiges Analogon von "Zerin", nur billiger. Der Sprecher sollte mit einem Wattepad auf die zuvor gereinigte Haut des Gesichts aufgetragen werden, vorzugsweise abends vor dem Zubettgehen.

Ein anderes Beispiel:

  1. 25 ml Borsäure mit 35% iger Konzentration mit drei zerstoßenen Erythromycintabletten;
  2. Legen Sie die Mischung für einen Tag an einen dunklen Ort;
  3. Nach dem angegebenen Zeitraum 50 ml Salicylsäure mit 36% iger Konzentration in einen Talker geben und 15 ml destilliertes Wasser hinzufügen.

Mischen Sie die Komponenten gründlich und verwenden Sie die Flüssigkeit nach dem Ratternprinzip (wie in der ersten Version).

Lagern Sie die "Heimat" -Analoga von "Zerin" an einem kühlen Ort, vorzugsweise in einem Glasbehälter.

Empfehlungen zur Verwendung

Alle Mittel, einschließlich billiger Drogenanaloga, werden äußerlich angewendet.

Salben, Gele und Cremes sollten 2-3 mal täglich auf saubere und stets trockene Haut aufgetragen werden. Zum Zeitpunkt der Behandlung muss auf die Verwendung dekorativer Kosmetika (Pulver, Grundierung) verzichtet werden. Die Kursdauer wird individuell von einem Dermatologen berechnet, aber der Einsatz von Antibiotika in dieser Gruppe für mehr als 3 Wochen wird nicht empfohlen.

Unabhängig davon, ob Sie das ursprüngliche oder das analoge Werkzeug verwenden, wenden Sie sich zunächst an einen Spezialisten.

Die Zusammensetzung von "Zinerit" und seinen Analoga wirkt sich bei bakteriellen Läsionen positiv auf die Haut aus. Wenn Sie das Werkzeug für den vorgesehenen Zweck verwenden, erhalten Sie garantiert das Ergebnis.

Zenerita Analogue zu Hause

Um das Problem der Akne zu lösen, muss man nicht unbedingt teure Medikamente in die Apotheke bringen. Wenn Sie wissen, wie Zener zu Hause hergestellt wird, erhalten Sie nicht nur ein wirksames Werkzeug, sondern sparen auch das Familienbudget erheblich.

Unter den beliebtesten und begehrtesten Rezepten gibt es mehrere.

Rezeptnummer 1

Um Zinerit zu Hause selbst zuzubereiten, müssen Sie sich mit einfachen Komponenten auffüllen:

  • Erythromycin (0,25 mg);
  • alkoholische Lösung;
  • Tropfen der Bor-Zink-Zusammensetzung.

Die Vorbereitung nützlicher Werkzeuge erfolgt nach folgendem Schema:

  1. In einem Gefäß, in dem bereits 40% Alkohol in einer Menge von 100 ml eingegossen ist, wird 1 Tablette Erythromycin gegeben und 3 bis 4 Tropfen einer Lösung einer Borsalzink-Zusammensetzung zugegeben.
  2. Die gesamte Substanz wird für 2-3 Tage in einer dunklen und kühlen Ecke sorgfältig gemischt und bestimmt.
  3. Das vorbereitete Produkt wird in Problemzonen mit einem kleinen Stück Watte auf die Haut aufgetragen. Das Produkt darf mehrmals täglich aufgetragen werden.
  4. Die Anwendungshäufigkeit kann in Abhängigkeit von den spezifischen Eigenschaften der Haut eingestellt werden.

Der Vorteil dieses Rezeptes ist, dass die Zusammensetzung antiseptische und trocknende Eigenschaften aufweist.

WICHTIG! Proportionen müssen unbedingt beachtet werden!

Vor der Verwendung der fertigen Produkte wird empfohlen, das Vorhandensein einer allergischen Reaktion zu testen. Dazu wird ein Tropfen des erhaltenen Produkts auf das Handgelenk aufgetragen. Wenn keine Reaktion (Rötung, Brennen usw.) folgte, können Sie die Komposition sicher verwenden. Das Auftreten spezifischer Reaktionen warnt, dass die Gelder aufgegeben werden müssen.

Rezeptnummer 2

Es gibt andere Rezepte für die Herstellung von Zerite, nicht weniger effektiv.

Es wird dauern:

  • Durchstechflasche mit 3% Borsäure - 25 ml;
  • 50 ml. eine Flasche Salicylsäure 36%;
  • Erythromycin (0,25 mg) - einige Tabletten.

Das Antibiotikum Erythromycin sollte keine süß glasierte Schale haben.

Kochfunktionen:

  1. Erythromycin-Tabletten sollten gründlich zerkleinert und mit Borsäure in ein Gefäß gegossen werden.
  2. Die resultierende Zusammensetzung wird gründlich geschüttelt und mehrere Tage stehen gelassen.
  3. Nach Ablauf der vorgesehenen Zeit wird empfohlen, die Substanz erneut sorgfältig zu mischen und erst dann Salicylsäure und 15-20 ml zuzusetzen. Wasser (geeignet nur gereinigt). Wasser ist erforderlich, um den Alkoholanteil im Endprodukt auf weniger als 40% zu verdünnen. Der Ausstoß der Substanz beträgt 100 ml.
  4. Das fertige Medikament wird auf Wattepads aufgebracht, die nicht nur die betroffenen Bereiche, sondern auch den Rest der Oberfläche zum Zweck der Vorbeugung abwischen.

Analog zu Zenerita, nach diesem Rezept hergestellt, wirkt es mild. Die Zusammensetzung wirkt entzündungshemmend und beruhigend.

Rezeptnummer 3

Das Tool besteht aus folgenden Komponenten:

Kochen:

  1. 50 ml. Wodka mit der gleichen Menge an gekochtem Wasser gemischt. In diese Mischung 10 Tabletten Chloramphenicol geben, die vorher zerkleinert werden. Die Ausgabe beträgt 100 ml. heilendes Produkt.
  2. Das Medikament wird gründlich gemischt, muss jedoch vor jeder Anwendung gründlich geschüttelt werden. Sie wird nur auf die Problemstellen angewandt.
  3. Verwenden Sie 2 mal in 7 Tagen und so 2 Wochen. Dann müssen Sie 21 Tage Pause machen.

Solche zu Hause gekochten Analoga von Zinerit werden an einem kalten und dunklen Ort aufbewahrt.

Im Video über die Zinerit-Anwendung

Empfehlungen zur Verwendung

Es ist nicht nur wichtig zu wissen, womit Zener ersetzt werden kann, sondern auch, wie man es richtig anwendet, um die maximale Wirkung zu erzielen:

  1. Die Kompositionen werden ausschließlich äußerlich verwendet.
  2. Die Aufbringung der Mittel sollte auf der Haut erfolgen, die vorgereinigt und getrocknet wird.
  3. Während des gesamten Behandlungszeitraums wird empfohlen, dekorative Kosmetika (Puder, Tonfundamente usw.) vorübergehend auszuschließen.
  4. Die Dauer des Kurses hängt von den Merkmalen der Hautläsion ab, jedoch müssen Formulierungen nicht länger als 21 Tage angewendet werden.

Gemß solchen Rezepturen hergestellte Zusammensetzungen sind leicht verträglich und verursachen selten Nebenwirkungen.

WICHTIG! Bevor Sie sich für die Verwendung von Zenerita entscheiden, die zu Hause vorbereitet wird, müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Die Zusammensetzung von Zenerit, zu Hause hergestellt, wirkt sich positiv auf die von Bakterien befallene Haut aus. Wenn Sie alle Anwendungsempfehlungen befolgen, können Sie mit einem positiven Ergebnis rechnen.

Zenerita Analogue zu Hause

Akne tritt jetzt auf der Haut vieler Menschen auf, daher sucht jeder nach den effektivsten Wegen, um schnell mit ihnen umzugehen.

Je älter das Alter für die Entstehung einer solchen Erkrankung ist, ist jedoch immer noch ein Jugendlicher.

Die häufigste Ursache für Akne im Gesicht ist die vollständige hormonelle Veränderung des menschlichen Körpers. Im Leben eines jeden Menschen manifestiert sich eine solche Periode immer in einer hohen Hormonaktivität.

Normalerweise tobt ein hormoneller Sturm aktiv im Körper, und von außen sehen wir nur seine Auswirkungen - eine sehr raue Stimme, die allmählich die Proportionen des Körpers und der Akne verändert. Nicht viele Menschen schaffen es, so ungünstige Unglücke wie Teenager-Akne zu vermeiden.

Auch wenn in einer einzigen Menge, aber sie erscheinen immer noch.

Anti Akne

Moderne Geschäfte haben eine ziemlich große Auswahl an wirksamen Produkten gegen Akne.

Alle vorgestellten Mittel unterscheiden sich in ihrer Wirksamkeit und den Kosten, so dass jeder immer die am besten geeignete Option für sich auswählen kann.

Zener ist ein ziemlich wirksames Mittel und hat sich als ein ziemlich gutes Medikament erwiesen, das Akne perfekt helfen kann.

Es ist recht einfach zu bedienen, hat entzündungshemmende, antiseptische sowie trocknende Eigenschaften.

Die Kosten für das Medikament sind nicht gering, daher kann es nicht jeder kaufen. Allerdings wissen nur wenige Menschen, was ein Heilmittel wie Zenerit zu Hause machen kann.

Wie man Zener kocht

Das Hauptargument für hausgemachtes Zenerit sind ziemlich große Einsparungen.

Warum viel Geld für echte Medizin bezahlen?

Alle notwendigen Zutaten für die Zubereitung von Zenerita zu Hause mit Rezept sind ziemlich billig und es ist sehr einfach, sie zu finden. Um eine möglichst ähnliche Konsistenz herzustellen, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, woraus sie besteht.

Nach alledem stoßen wir uns mit einer sorgfältigen Auswahl der notwendigen Zutaten ab, um das Rezept für Salben Wirklichkeit werden zu lassen. Sie sollten das erhaltene Produkt nicht ohne Lesen der vorläufigen Anweisungen verwenden, da in diesem Fall die Haut erneut geschädigt werden kann!

Unter den beliebten Rezepten gibt es nur zwei, die dabei helfen, ein spezielles Werkzeug zu erstellen, das Zerinite sehr ähnlich ist!

Rezeptnummer 1

Um ein Analogon von Zinerite im ersten Fall herzustellen, benötigen wir folgende Komponenten:

  • Erythromycin (genaue Dosierung - 0,25 mg des Hauptwirkstoffs);
  • alkoholische Lösung;
  • Borzink Tropfen.

Um Zenerit-Analogon zu Hause herzustellen, müssen Sie 100 ml 40% igen Alkohol und 1 Tablette Erythromycin einnehmen und 3-4 Tropfen Bor-Zink-Lösung hinzufügen.

Die resultierende Mischung muss gründlich gemischt werden und dann 2-3 Tage an einem völlig dunklen und kühlen Ort brühen lassen. Es wird empfohlen, das fertige Tonikum mehrmals täglich mit einem Wattepad direkt auf das Gesicht aufzutragen.

Die Verwendungshäufigkeit kann in Abhängigkeit von der Empfindlichkeit sowie den individuellen Eigenschaften Ihrer Haut eingestellt werden.

Rezeptnummer 2

Erfahren Sie, wie Sie Zener zu Hause auf die zweite Art und Weise machen können.

Bei der Herstellung von Zinerit mit dieser Methode werden ca. 100 ml des Produkts erhalten.

Zur Vorbereitung der Lösung benötigen wir:

  • Flasche Borsäure 3% - 25 ml;
  • Salicylsäurelösung 36% - 50 ml;
  • mehrere Tabletten Erythromycin 0,25 mg;
  • destilliertes Wasser.

In Borsäure muss ein homogenes Pulver aus Erythromycintabletten mit 3-4 zerkleinert hinzugefügt werden. Anschließend sollten Sie gründlich geschüttelt und an den Tag gelegt werden.

Nach einigen Tagen müssen Sie es erneut aufschütteln und dann Salicylsäure und nur 15-20 ml reines destilliertes Wasser zur Lösung hinzufügen. Der Alkoholgehalt in der Zusammensetzung sollte 40% nicht überschreiten.

Die fertige Lösung sollte mehrmals am Tag aufgetragen werden, wobei die Problemstellen ständig mit einem Wattepad abgerieben werden, aber auch der Rest der Haut zur vollständigen Vorbeugung.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Zener zu Hause ersetzen können, können Sie ein Hausmittel vorbereiten. Selbst gemachte Medizin, die nach diesem Rezept zubereitet wird, wird weicher sein.

Die vorgefertigte Zusammensetzung der Lösung ist dem gewöhnlichen pharmazeutischen Produkt sehr ähnlich, ihre Kosten sind jedoch sehr gering, wenn sie selbst hergestellt werden.

Gegenanzeigen

Beide Rezepte sind ziemlich sicher und sehr effektiv. Das erste und das zweite Rezept haben nur eine Kontraindikation - es ist eine individuelle Intoleranz einiger Komponenten der Komposition.

Schlussfolgerung und praktische Ratschläge

Die regelmäßige Anwendung von Zinerite führt in vielen Fällen zu einer schnellen Abhängigkeit der Haut. Nach einigen Monaten muss die Anwendung vollständig eingestellt oder durch einen anderen Wirkstoff ersetzt werden.

Sie können auch versuchen, verschiedene Medikamente zu wechseln, selbst wenn Sie selbst kochen.

Wenn Sie zuerst mehrere Durchstechflaschen mit der Zugabe von Erythromycin verwendet haben, fügen Sie beim nächsten Mal Clindamycin hinzu. So vermeiden Sie es, sich daran zu gewöhnen, und das Tonikum beweist gleichzeitig seine Wirksamkeit!

Günstige Zenerita-Analoga, Pharmazeutika und Hausmittel für Akne

Zener - antimikrobieller Wirkstoff zur Behandlung von Akne und Akne auf der Basis von Zink und Erythromycin. In kurzer Zeit löst sich das Problem der Akne im Gesicht, reduziert die Talgproduktion und stoppt die Vermehrung von Bakterien, die Entzündungen auslösen. Darüber hinaus hilft das Medikament aufgrund regenerierender Eigenschaften dabei, geschädigte Haut wiederherzustellen, Narben zu heilen und Spuren nach Entfernung von Geschwüren im Gesicht zu entfernen. Nicht weniger effektiv sind die billigen Analoga von Zinerit sowie Hausmittel aus billigen Zutaten.

Zenerit gehört zur Kategorie der antibakteriellen Wirkstoffe. Erythromycin wirkt in seiner Zusammensetzung gegen Bakterien, die auf der Haut Entzündungen und Eiter verursachen. Ein weiterer Wirkstoff - Zinkacetat - reguliert die Funktion der Talgdrüsen und reduziert die Menge an Fett, die sie produzieren.

Die Kombination zweier Wirkstoffe ermöglicht zwei Wochen lang ein positives Ergebnis bei der Behandlung von Akne, Geschwüren, bakteriellen Hautausschlägen im Gesicht, den Schultern und dem Rücken bei Jugendlichen und Erwachsenen.

Zener ist in der Lage, andere Dosierungsformen für die äußerliche und innere Anwendung zu ersetzen, jedoch gibt es derzeit keine Zubereitungen, bei denen es sich um Synonyme handelt, die Zink und Erythromycin in der Zusammensetzung kombinieren.

Analoga von Zinerit (Arzneimittel mit ähnlicher Wirkung, aber mit anderer Zusammensetzung) - Baziron, Skinoren, Skinklin, Roaccutane, Differin. Diese Mittel sind nicht weniger wirksam als Zenerite, aber sie sind ihm im Wert nicht unterlegen. Die Hausdroge SkinoNorm steht für Skinoren, kostet aber die Hälfte des Preises. Einige verwenden Miramistin, eine Erythromycin-Salbe oder Vishnevsky-Salbe, um Akne zu beseitigen.

Es ist sogar billiger, Aknebehandlung zu Hause mit preiswerten pharmazeutischen Bestandteilen durchzuführen: Erythromycin, Zink-Bor-Tropfen, Salicylsäure, Alkohol oder Wodka.

SkinoNorm - ein Medikament auf Azelainsäure-Basis, ist in Form eines Gels oder einer Creme erhältlich. Geeignet zur Behandlung von Akne und Mitessern im Anfangsstadium der Läsion sowie zum Entfernen von roten Flecken und Narben nach der Aknebehandlung. Das Ergebnis der Anwendung macht sich nach einem Monat regelmäßiger Verwendung bemerkbar.

Gemäß der Gebrauchsanweisung wird das Arzneimittel zweimal täglich auf die gereinigte Haut aufgetragen. Azelainsäure kann ein brennendes Gefühl auslösen, was keine negative Reaktion ist und keinen Abzug des Mittels erfordert. SkinoNorm wird nicht für Kinder unter 12 Jahren verschrieben, die im ersten Trimester schwanger sind und während der Stillzeit sorgfältig angewendet werden. Synonyme: Azogel, Azelik, Skinoren, Skinoclar, AcneStop.

Miramistin wird in verschiedenen Bereichen der Medizin und der Kosmetologie verwendet. Das Medikament hat antimikrobielle, antimykotische, entzündungshemmende Wirkung, spendet Feuchtigkeit und reinigt die Haut. Es gibt drei Dosierungsformen: Spray, Salbe, Lösung.

Die Anwendung von Miramistina ist für Kinder und Frauen in allen Stadien der Schwangerschaft während der Stillzeit erlaubt (es wird nicht empfohlen, die Haut um die Brustwarzen zu behandeln). Anwendung:

  • Die flüssige Form der Droge wird morgens und abends zum Waschen verwendet. Auch in einer Lösung befeuchten Sie Wattepads und legen Sie die betroffenen Stellen in Form einer Kompresse auf.
  • Behandeln Sie die behandelten Taschen der Läsionen 3-4 Mal am Tag.
  • Die Salbe wird direkt auf den Pickel aufgetragen.

Miramistin kann prophylaktisch eingesetzt werden, indem die Lösung in reiner Form verwendet wird oder eine kleine Menge zu einer kosmetischen Lotion, einem Tonikum oder einem micellaren Wasser zum Waschen gegeben wird.

Die Anwendung der Vishnevsky-Salbe (Ichthyol) ist ratsam, um die subkutane Akne loszuwerden, was sehr schmerzhaft ist. Die Salbe wird punktweise verwendet, erfasst nur den Bereich der Entzündung und vermeidet die Aufnahme von Geld für gesunde Haut. Wenn ein Pickel unter der Haut erscheint, wird eine kleine Menge des Produkts auf eine saubere Gaze aufgetragen und mit einem Pflaster fixiert. In Verbindung mit dem spezifischen Teergeruch wird das Medikament zur Anwendung in der Nacht empfohlen.

Für die Behandlung von Narben nach der Aknebehandlung werden Wischnewskij-Salbe, Alkohol und Honig in den gleichen Anteilen gemischt und für 2 Wochen als Kompresse verwendet.

Erythromycinsalbe - ein billiger Bestandteil in der Zusammensetzung des teuren Zerins, bezieht sich auf antibakterielle Medikamente. Die therapeutische Wirkung zeigt sich einige Tage nach Behandlungsbeginn. Die Salbe macht süchtig, daher sollte die Behandlung 2-3 Wochen nicht überschreiten.

Nach der gründlichen Reinigung der Haut wird die Salbe nachts auf die entzündeten Bereiche des Gesichts aufgetragen. Vor dem Auftragen ist es sinnvoll, die Haut mit einer antiseptischen Lotion oder einem Tonikum zu behandeln. Parallel dazu verwenden sie Zinksalbe und tragen sie direkt auf Akne und Akne auf.

Sie können Ihre eigenen Mittel gegen Akne mit erschwinglichen pharmazeutischen Präparaten vorbereiten.

Bei der Anwendung antibakterieller Komponenten für die Zubereitung von Haushaltsformulierungen ist es wichtig zu bedenken, dass alle Antibiotika süchtig machen. Infolgedessen verlieren die Bakterien ihre Empfindlichkeit gegenüber dem Medikament und es hört auf zu wirken. Daher werden solche Mischungen nicht länger als drei Wochen zur Behandlung von Akne verwendet. Danach wechseln sie das Arzneimittel gegen ein anderes.

Haushaltszusammensetzungen bewältigen Ausschläge im Gesicht, die nicht schlechter sind als teure Salben und Cremes. Einige Rezepte:

  1. 1. Mischen Sie 1 Flasche Salicylsäure und Borsäure.
  2. 2. Zu der Säuremischung wird das Pulver aus 2 zerkleinerten Erythromycintabletten hinzugefügt.
  3. 3. Fügen Sie der Zusammensetzung 4 g Zinkoxid oder Zinksalbe hinzu.
  4. 4. Zweimal täglich anwenden, jedoch nicht länger als 14 Tage.
  1. 1. Auf 10 Tabletten Chloramphenicol und Aspirin zu Pulver zerdrücken.
  2. 2. Fügen Sie eine Flasche Calendulatinktur mit Alkohol hinzu.
  3. 3. Rühren bis zur vollständigen Auflösung der Tabletten.
  4. 4. Zweimal täglich anwenden.
  1. 1. Mahlen Sie 1 Tablette (259 mg) Erythromycin.
  2. 2. Löse es in 100 ml Wodka.
  3. 3. Fügen Sie eine Flasche Bor-Zink-Tropfen hinzu.
  4. 4. 2 Wochen lang morgens und abends auftragen.

Mittel gegen Akne und hausgemachte Präparate werden nicht für die Anwendung bei allergischen Hautausschlägen, Psoriasis, Seborrhoe und Irritationen unbekannter Herkunft empfohlen. Die Behandlung dieser Krankheiten erfordert die Rücksprache mit einem Dermatologen und Endokrinologen.

Wie macht man Zener zu Hause und hört auf, in der Apotheke zu arbeiten

Zener hat sich recht gut bewährt und kann bei Akne große Hilfe leisten. Es ist einfach zu bedienen, hat antiseptische, entzündungshemmende und trocknende Eigenschaften.

Aber nur wenige wissen, dass es zu Hause möglich ist, ein Analogon von Zenerit herzustellen, das in der Effizienz nicht an den teureren "Verwandten" geht. Dies wird diskutiert.

Wie man Zinerite zu Hause kocht oder warum es alles braucht

Das Hauptargument für die Herstellung von Zenerit zu Hause ist eine große Ersparnis. Warum mehr zahlen? Zutaten für hausgemachte Zenerita sind sehr billig und sie leicht zu finden.

Aber um Zinerite zu kochen, müssen Sie die Zutaten kennen. Und dazu müssen Sie sich daran erinnern, woraus es besteht. Zener-Erythromycin-Zink-Lösung. Die Wirkstoffe des Arzneimittels sind Erythromycin und Zinkacetat und binden sie mit einem alkoholischen Lösungsmittel.

Darauf basierend beginnen wir mit der Auswahl der Zutaten für hausgemachtes Zenerit. Im Folgenden werde ich die 2 beliebtesten Rezepte nennen.

Übrigens, eine ausführliche Übersicht, die alle Vor- und Nachteile der Droge sowie die Nuancen der Verwendung von Zenerit für Akne, Mitesser und schwarze Flecken, die Sie nur wissen müssen, enthält, finden Sie im nächsten Artikel. Verwenden Sie Home Analog nicht, ohne es zu lesen, andernfalls riskieren Sie neue Hautprobleme anstelle einer Behandlung!

Rezeptnummer 1

Für die Herstellung eines Analogons von Null benötigen wir:

  • Erythromycin (Dosierung - 0,25 mg des Wirkstoffs).
  • Born-Zink-Tropfen.
  • Alkohollösung 40%.

Auf 100 ml. 40% Alkohol erfordert 1 Tablette Erythromycin und 3-4 Tropfen Bor-Zink-Lösung.

Die Mischung sollte gründlich gemischt werden und 2-3 Tage an einem dunklen, kühlen Ort brauen. Das resultierende Tonikum sollte 2-3 mal täglich mit einem Wattepad auf das Gesicht aufgetragen werden.

Die Anwendungshäufigkeit hängt von der Empfindlichkeit und den individuellen Eigenschaften Ihrer Haut ab.

Der Hauptvorteil dieses Rezeptes - helle antiseptische und Trocknungseigenschaften.

Rezeptnummer 2

Als nächstes kommt das nächste Rezept für Null. Von allen Zutaten erhalten Sie etwa 100 ml. Fonds:

  • Flasche Borsäure 3% - 25 ml.
  • Einige Tabletten Erythromycin 0,25 mg
  • Salicylsäurelösung 36% - 50 ml.
  • Destilliertes Wasser

In Borsäure müssen Sie dem Pulver einige Erythromycintabletten in Pulverform zugeben, gut schütteln und einen Tag einwirken lassen. Nach einigen Tagen wieder gut schütteln und dann Salicylsäure und 15-20 ml destilliertes Wasser hinzufügen.

Der Alkoholgehalt in der Lösung sollte 40% nicht überschreiten.

Die Mischung sollte mehrmals am Tag verwendet werden und nicht nur die Problemzonen mit einem Wattestäbchen, sondern die gesamte Hautoberfläche zur Vorbeugung abwischen.

Ein solcher Zinerit hat eine mildere Wirkung als die nach dem ersten Rezept hergestellte Zubereitung. Diese Mischung hat eine ausgezeichnete entzündungshemmende und beruhigende Wirkung.

Die Zusammensetzung der Lösung ähnelt der der Pharmazie, die zwar viel billiger ist, aber sehr effektiv ist und das Ergebnis bereits nach wenigen Tagen spürbar ist.

Gegenanzeigen

Sowohl das erste als auch das zweite Rezept weist nur eine Kontraindikation auf - individuelle Unverträglichkeit (Allergie) einer der Komponenten von Heim-Zeronit.

Eine kleine Schlussfolgerung und praktische Ratschläge

Die Verwendung von Zenerit macht die Haut süchtig. Nach ein paar Monaten sollten Sie die Anwendung entweder abbrechen oder durch ein anderes Tonikum mit einem anderen Wirkstoff ersetzen.

Sie können Drogen auch selbst wechseln, wenn Sie sie selbst zu Hause vorbereiten. Bereiten Sie beispielsweise zunächst mehrere Durchstechflaschen mit Erythromycin und die folgenden - unter Zusatz von Clindamycin.

Somit gibt es keine Sucht, und das Tonikum wirkt immer effektiv.
Nützliches Video von Malysheva, das die Vorteile dieses Tools im Detail zeigt:

Wenn Sie dieses Produkt hergestellt oder in einer Apotheke gekauft haben und diese Aknebehandlungsmethode Ihnen dabei geholfen hat - teilen Sie es in den Kommentaren mit uns!

Diskussionen

WIE MAN ZINERIT ZU HAUSE MACHT

49 Beiträge

Für die Behandlung von "Problemhaut" wird das recht teure Medikament Zener aktiv beworben, wenn wir den auf den Behandlungsverlauf bezogenen Preis nehmen.

Wir wenden uns den Komponenten dieser beworbenen Pharmamarken zu und stellen fest, dass Zenerite die folgenden Komponenten enthält

Pulver zur Herstellung einer Lösung zur äußerlichen Anwendung - 1 Fl.
Erythromycin 1,2 g
Zinkacetat 360 mg
(1 ml der vorbereiteten Lösung - Erythromycin 40 mg und Zinkacetat 12 mg)
Hilfsstoffe: Ethanol - 17 g, Diisopropylsebactat
- 7,8 g

Zenerit ist also nichts anderes als eine alkoholische Lösung von Erythromycin und Zinksalzen, die sich leicht zu Hause herstellen lässt.
Das Lösungsmittel ist 40% Alkohol. Erythromycin für einen Cent kann in jeder Apotheke gekauft werden: Eine Tablette mit 250 mg pro 100 g Lösungsmittel. Die Dosierung des Antibiotikums kann nach Wunsch reduziert werden. Bor-Zink-Tropfen eignen sich als Komponente, die das Element Zn (Zink) enthält. Sie können also nicht 30 ml für 300 Rubel machen, sondern 100 ml und mehr für 30 Rubel.

Analoge des berühmten Zinerit und Rezepte für die Zubereitung zu Hause

Das Problem der Akne ist immer relevant. Trotz der enormen Anzahl von Medikamenten liefert Akne heute eine Menge Ärger und Komplexe.

Eines der wirksamsten Medikamente zur Behandlung von Akne gilt derzeit als "Zenerit".

Wie funktioniert Zenerit?

Zenerit ist ein Medikament auf der Basis von Erythromycin-Zink-Gemisch, das auf die Behandlung von Akne unterschiedlichen Ausmaßes abzielt.

Die Zusammensetzung von Zinerit ist ein leistungsfähiger Komplex, der eine Vielzahl von Wirkungen hat - reduziert Entzündungen, tötet pathogene Bakterien ab, reduziert die Talgproduktion und verhindert das Auftreten von Komedonen.

Eines der besten Volksheilmittel - Schöllkraut von Akne.

Informieren Sie sich hier über die Zusammensetzung des Sprechers aus Akne.

Die einzelne Zutat ist nicht in der Lage, Akne zu heilen, aber in Symbiose liefern sie hervorragende Ergebnisse.

  • Erythromycin. Es ist das stärkste Antibiotikum, das im Gegensatz zu den anderen wenig toxisch ist und natürlichen Ursprungs ist. Es ist wegen der Anwesenheit von Erythromycin in der Zusammensetzung von Zinerit das Wachstum von Bakterien hemmen.
  • Zinkacetat Es hat auch einen natürlichen Ursprung. Es wirkt adstringierend, reduziert die Talgproduktion und wirkt entzündungshemmend.
  • Ethanol Es ist ein einwertiger Alkohol, der eine antimikrobielle Wirkung hat, aber die Haut sehr austrocknet.
  • Diisopropylsebacat. Dies ist ein Befeuchterlösungsmittel.

Aufgrund des starken Antibiotikums von Zenerite gibt es eine bakteriostatische Wirkung - das Aufhören der Vermehrung von Bakterien und deren allmähliche Ausscheidung von der Hautoberfläche. Das Antibiotikum spielt in diesem Fall die Rolle eines Assistenten, der zur Aufrechterhaltung des Immunsystems und zur Unterdrückung des Bakterienwachstums beiträgt.

Zener auf die Haut auftragen, sollte nur nach Rücksprache mit einem Dermatologen und Test erfolgen. Wenn die Analysen zeigen, dass Akne aufgrund des Vorhandenseins der Bakterien Streptococcus epidennidis / Propionibacteri-Akne auf der Haut auftritt, können Sie Zinerite sicher verwenden.

Indikationen für die Anwendung Zinerita

Die einzige Indikation für die Verwendung ist Akne.

Zener wird in der Regel für Haut ohne Abplatzungen verschrieben (da das Arzneimittel die Haut austrocknen kann), die von innen und außen mit ausreichender Nahrung versorgt wird. Es wird eine sorgfältig ausgewählte Pflege gegeben.

Zahlen Sie auch für die natürliche Immunität der Haut, ihre Funktion und die Fähigkeit, das Medikament zu übertragen. Detaillierte Anweisungen Zenerita, lesen Sie hier.

Hausmittel für Akne ist nicht weniger wirksam als Apotheke.

Kontraindikationen für die Verwendung von Zinerit

Wie alle Drogen hat auch Zener Kontraindikationen:

  • Das Medikament wird nicht an Personen verschrieben, die gegen die Bestandteile von Zinerit allergisch sind.
  • Vorsicht bei empfindlicher, dünner Haut.

Nebenwirkungen von Zinerit

Die Aufnahme einer bestimmten Menge Erythromycin in das Blut schadet dem Körper insgesamt nicht. Das Medikament dringt nicht in die tiefsten Schichten der Epidermis ein und beeinflusst ihre Bestandteile nicht, indem es sich auf die Oberflächenschichten der Haut konzentriert.

Nebenwirkungen können in Form von trockener und schuppiger Haut, Reizungen und allergischen Reaktionen, Brennen und Jucken auftreten.

Anwendung

Mischen Sie alle Komponenten gemäß den Anweisungen und tragen Sie sie mit einem speziellen Spender auf, der in der Packung mit der Zubereitung angebracht ist.

Kann mit einem Wattestäbchen oder Wattestäbchen punktiert aufgetragen werden.

Eine einmalige Verwendung des Arzneimittels sollte 0,5 ml nicht überschreiten. Unter ärztlicher Aufsicht 3 Monate lang zweimal täglich auftragen. Es passt gut zu Kosmetika, kann aber einen dünnen Film bilden.

Bekannte Analoga von Zinerite

Bis heute hat das Medikament Zener keine Analoga, die Antibiotika und Zinksalbe enthalten. Es gibt Medikamente, die separat Antibiotika enthalten, wie Klenzit-C, Baziron, Differin.

Um Zinerit durch ein anderes Medikament zu ersetzen, muss ein Arzt konsultiert werden. Zinksalbe kann durch punktuelle Applikation unabhängig aufgetragen werden.

Zener zu Hause machen

Die Kosten von Zinerit sind ziemlich hoch, daher ist die ständige Verwendung für die Brieftasche teuer. Wenn Sie auf die Zusammensetzung achten, können Sie alle ihre Bestandteile unabhängig voneinander in jeder Apotheke kaufen und die Kosten überschreiten nicht 100 Rubel.

Die Vorbereitung beinhaltet also:

  • Antibiotikum Erythromycin 250 mg - 1,2 g;
  • Zinkacetat - 360 mg;
  • Ethanol - 17 g;
  • Diisopropylsebacat - 7,8 g;

Erfahren Sie, was Sie mit der subkutanen Akne am Kinn sprechen können und wie Sie diese beseitigen können.

Rezeptnummer 1.

Kochen Müssen kaufen:

  • Antibiotikum Erythromycin - Ca. 70 Rubel;
  • Born-Zink-Tropfen - Ca. 20 Rubel;
  • 40% Alkohol (ersetzen mit Wodka 0,25 l) - Ca. 150 Rubel;

So enthält Erythromycin in einer Tablette 250 mg Antibiotikum. Für 250 Gramm Antibiotikum (Sie können es reduzieren, wenn Sie möchten), nehmen Sie 100 Gramm Lösungsmittel (in unserem Fall Wodka) und fügen Sie die gesamte Durchstechflasche mit Bor-Zink-Tropfen hinzu. Gut umrühren. Im Kühlschrank aufbewahren. Bewerben Sie sich 2-mal täglich. Der Kurs dauert 10-15 Tage.

Am Ausgang erhielten wir 100 ml eines Arzneimittels auf der Basis von Erythromycin und Zink im Wert von 83,5 Rubel.

Rezeptnummer 2.

  • Levomitsetin 250 mg - ca. 20 Rubel;
  • Wodka 0,25 - ca. 150;

Mischen Sie zur Zubereitung 50 ml Wodka mit 50 ml gekochtem Wasser. Fügen Sie 10 zerkleinerte Levomitsetin-Tabletten hinzu. Gründlich mischen Vor jedem Gebrauch gut schütteln.

14 Tage lang 2-mal pro Woche punktiert, dann 3 Wochen Pause. Im Kühlschrank aufbewahren.

Am Ende erhielten wir 100 ml des Medikaments basierend auf Chloramphenicol und Wodka-Kosten:

  • 10 Tabletten Chloramphenicol - 20 Rubel;
  • 50 ml Wodka - 36 Rubel;
  • 50 ml gekochtes Wasser - 0 Abrieb;

Die Endkosten eines zu Hause hergestellten Arzneimittels betragen 56 Rubel.

Rezeptnummer 3.

Kochen Müssen kaufen:

  • Salicylsäure 40 ml - ca. 10 Rubel;
  • Erythromycin 250 mg - ca. 70 Rubel;

Erythromycintabletten in feine Krume zerdrücken und zu Salicylsäure geben. Umrühren und 24 Stunden an einem dunklen Ort entfernen. Vor jedem Gebrauch schütteln, im Kühlschrank aufbewahren. Wischen Sie zweimal täglich mit einem Wattestäbchen ab. Der Kurs dauert 10-15 Tage.

Als Vorbereitung erhielten wir 40 ml der Fertigproduktkosten:

  • Salicylsäure - ca. 10 Rubel;
  • Erythromycintablette - 3, 5 Rubel;

Die endgültigen Kosten betragen 13, 5 Rubel.

Denken Sie daran, dass die Behandlung von Akne für lange Zeit verzögert werden kann.

Zusätzlich zu Antibiotika ist es notwendig, einen gesunden Lebensstil aufrechtzuerhalten, richtig zu essen, Hautpflegeprodukte anzuwenden und Akne nicht zu drücken.