Die Droge "Mederma": Bewertungen und Anwendung

Allergie

Das Medikament "Mederma" ist ein Medikament, mit dem Sie Narben und Narben effektiv glätten können.

Therapeutische Wirkung des Medikaments "Mederma"

Patientenbewertungen sagen, dass das Medikament effektiv mit kleinen Narben und Narben kämpft, die nach Hautschäden, Entfernung von Tätowierungen und Akne verbleiben.

Die Zusammensetzung und Analoga der Droge "Mederma"

Das Medikament ist in Form eines Gels in Tuben erhältlich. Es besteht aus Methylparaben, Sorbinsäure, Xanthan und anderen Substanzen. Gegenstücken kann das Medikament "Kontraktubeks" zugeschrieben werden. Nicht fettendes hypoallergenes Gel macht die Narben elastisch, glättet sie sanft und gibt der Haut eine natürliche Farbe.

Indikationen für die Verwendung des Medikaments "Mederma"

Bewertungen von Patienten zeigen, dass das Medikament bei der Behandlung von Schwangerschaftsstreifen, die während der Schwangerschaft auftreten, sowie nach einem starken Gewichtsverlust wirksam ist. Gel "Mederma" wird verwendet, um kosmetische Narben zu behandeln, die gebildet werden, wenn die Haut durch Akne oder Dermabrasion geschädigt wird. Darüber hinaus wird das Werkzeug verwendet, um verschiedene Hautschäden nach Lasertherapie und anderen chirurgischen Eingriffen (Entfernung von Tätowierungen, Molen) zu beseitigen. Das Medikament wird nach Erbrechen von Entzündungsbeschwerden auf den offenen Hautbereichen angewendet.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen für die Verwendung des Medikaments "Mederma"

Bewertungen von Ärzten warnen vor Kontraindikationen für die Behandlung - Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Gels. Patienten sagen, dass das Mittel auch bei Langzeitbehandlung gut vertragen wird. In seltenen Fällen können an den Anwendungsorten des Medikaments "Mederma" Hautreaktionen auftreten. Gel, Bewertungen auf die Anwendung von denen die besten sind, sollten sehr sorgfältig verwendet werden. Lassen Sie nicht zu, dass Medikamente in die Augen gelangen, sowie offene, nicht verheilte Wunden.

Methode der Verwendung des Medikaments "Mederma"

Bewertungen von Patienten sagen, dass das Medikament bei längerem Gebrauch wirksam ist. Tragen Sie das Gel auf die zu massierende Haut auf. Das Arzneimittel muss während des Tages drei bis vier Mal in den Problembereichen gerieben werden, wobei ein leichter Druck auf die Haut ausgeübt wird, bis das Arzneimittel vollständig aufgenommen ist (3-5 Minuten). Bei Patienten, die das Gel auftragen, ist zu beachten, dass die Haut mit Zickzack- oder Kreisbewegungen massiert werden sollte, angefangen von der Mitte bis zur Peripherie des Problembereichs. Die Dauer der Anwendung des Medikaments bei der Behandlung von Narben, Dehnungsstreifen und nach der Operation beträgt drei oder mehr Monate (bis zu sechs Monate). Der Vorteil des Arzneimittels ist, dass es in Verbindung mit vielen Arzneimitteln, die sowohl für den oralen als auch den lokalen Gebrauch bestimmt sind, verwendet werden darf. Patienten, die das Mederma-Gel ausprobiert haben, geben in der Regel ein positives Feedback.

Liste kostengünstiger verfügbarer Analoga von Contractubex

Für die Behandlung von Hautfehlern können Sie Vertragspartner von Contractubex abholen, die sich zu einem höheren Preis unterscheiden. Es ist zwar nicht überflüssig zu bemerken, dass dieses Gel sehr effektiv ist und Hautverletzungen oder -narben weniger spürbar macht.

Günstige Analoga von Kontraktubex

Der Unterschied zwischen den pharmazeutischen Mitteln Kontraktubeks - wirksame Behandlung von Hautverletzungen, Narben, Narben, nicht nur in letzter Zeit gebildet, sondern auch chronisch.

Der Preis des Medikaments ist hoch (600 Rubel). Es muss gesagt werden, dass in Kiosken in der Apotheke Analogien zu finden sind, die sich in Zusammensetzung und Wirkung ähneln. Warum zu viel bezahlen, wenn das Gel einen würdigen Ersatz findet.

Apothekenkioske kaufen günstige Gegenstücke von Kontraktubeks, die auch bei Hautfehlern eine hervorragende Arbeit leisten. Aber dieses Medikament vollständig zu ersetzen, wird nicht funktionieren, weil er eine spezielle Zusammensetzung hat. Die Hauptkomponenten sind Natriumheparin, Zwiebelextrakt und Allantoin.

Zubereitungen - Analoga von Kontraktubeks gel:

  1. Gel Cameloks.

Die Mittel der Wirksamkeit stehen Contractubex nicht nach, da die Zusammensetzung nahe daran liegt. Zwiebelextrakt und Allantoin sind auch die Hauptbestandteile dieses Gels. Pharmaceutical Camelox enthält auch Zusatzstoffe - Rosmarinöl und Aloe -, die aktiv dazu beitragen, die regenerierende Wirkung des Gels zu verstärken.

Mit diesem Tool können solche Fehler beseitigt werden:

  • Von frisch verheilten Wunden auf der oberen Epithelschicht;
  • Streifenstreifen am Bauch, die nach der Schwangerschaft zurückbleiben;
  • Durch die Vertiefung der Akne werden sie unauffälliger.

Preis - 250 Rubel.;

  1. Gel Venitan Forte.

In der Regel wird dieses Arzneimittel von Menschen erworben, die an Erkrankungen der Venen in den unteren Extremitäten leiden. Neben der Hauptfunktion werden Narben mit Hilfe des Gels schnell resorbiert, und es kommt zu einer schnellen Wundheilung. Die Hauptbestandteile des Wirkstoffs sind Allantoin, Heparin und Dexpanthenol.

Laut Anwendern kann das Medikament die folgenden Hautprobleme lindern:

  • Die gelartige Masse entfernt nach einem Eingriff mit einem Skalpell Spuren von alten heilenden Wunden oder dicken Nähten. Sie sind nicht so auffällig wie zuvor;
  • Die Haut wird zarter und nach der Entfernung der eitrigen Akne bleiben keine Vertiefungen übrig.
  • Zur Vorbeugung wird empfohlen, schwangere Frauen zu verwenden, um Dehnungsstreifen an Brust und Bauch zu vermeiden.

Der Preis des Gels - 300 Rubel.;

  1. Gel Dolobene.

Dolobene Gel, ein nicht weniger beliebtes und wirksames Mittel, ist ein Analogon des Medikaments Kontraktubex. Es besteht aus Dimethylsulfoxid, weshalb das Medikament mehr Kontraindikationen hat als andere Gele. Es gibt auch Nebenwirkungen. Dank dieses bipolaren, aprotischen Lösungsmittels dringen andere Komponenten des Gels besser in die Haut ein und verstärken deren Wirkung.

Natriumheparin im Medikament ist für die Regeneration der Haut verantwortlich, und mit seiner Hilfe wird der Entzündungsprozess eher reduziert. Andere Bestandteile des Gels, das ätherische Rosmarinöl, Dexpanthenol, Latschenkiefer und Zitronenöl, erfüllen die gleichen Funktionen.

Das Medikament wird in folgenden Fällen verwendet:

  • Hautverletzungen, allgemeine Verletzungen;
  • Entzündungsprozesse, schmerzende Gelenke;
  • Postpartales Dehnen des Bauches und der Brüste;
  • Narben unterschiedlicher Schwere.

Die Wirkung der Komponenten des Gels macht die Haut weicher, die Entzündung nimmt ab, die Durchblutung wird verbessert.

Preis - 300 Rubel (Tube 50g).

Ähnliche Vorbereitungen für Narben und Narben

Jede Person ist verärgert über das Vorhandensein von Spuren heilender Wunden oder Keloidnähten, von denen ich mich befreien möchte. Diese Mängel können mit Salben oder Gelen mit einer speziellen Zusammensetzung entfernt werden:

  1. Zeraderm Ultra.

Die Freigabe des Gels mit Siliconeigenschaften erfolgt in der Firma Rofil Medical Aesthetics (Holland). Silikonfilm bleibt auch nach Absorption des Produkts auf der Hautoberfläche. Es hilft, dicke Stiche oder Folgen nach Hautverletzungen aufzulösen. Es besteht aus einer hochpolymeren Verbindung aus Silicon-Polysiloxan, Coenzym Q10, Vitaminen und UV-Filtern.

Pharmazeutische Wirkung:

  • Effektive Resorption von keloidverdichteten Narben, Nähten nach einem Skalpell;
  • Glättung und Pflege der Haut;
  • Hautsauerstoffsättigung;
  • Im Bereich der Narben und Narbenentfernung von Entzündungen, Brennen;
  • Wiederherstellung der Gewebesäume.

Das Gel schmiert die verletzten Stellen, wenn die Wunde oder Narbe leicht verheilt war. Der Hautregenerationskurs dauert zwei Wochen.

  1. Dermatix Ultra.

Diese gelartige Silbersalbe ist auch in Holland erhältlich. Ihr Hersteller ist ICN Pharmaceuticals Holland BV. Das Gel hat keinen Duft. Nach dem Einweichen wird die Haut mit einem unsichtbaren Silikonfilm bedeckt, der die Lufttoleranz abdeckt. Es verbessert die Wirkung der Behandlung.

Die Hauptbestandteile der Gelsalbe sind Siliziumdioxid, Polysiloxan, Vitamin C. Das Medikament erfüllt die folgenden Funktionen:

  • Erweicht und glättet die Haut im Bereich der Narben;
  • Nahtgewebe sind mit Feuchtigkeit gesättigt;
  • Die Haut kehrt schnell in ihre ursprüngliche Form zurück.
  • Schmerzen werden entfernt, pigmentierte Flecken und Rötungen auf der Haut werden entfernt.

Vor dem Auftragen auf die Haut ist eine Behandlung erforderlich: Eine Narbe oder Narbe sollte geschält und getrocknet werden. Tragen Sie dann eine gelartige Salbe mit einer dünnen Schicht auf die verletzte Stelle auf und lassen Sie sie trocknen. Schmieren Sie die erforderlichen Stellen zweimal täglich mit Gel;

  1. Mederma

Die Veröffentlichung dieses Tools mit einem unangenehmen Geruch ist die Firma Merz Pharma (Deutschland). Die Wirkung der gelartigen Masse hängt von ihrer Zusammensetzung ab - Allantoin und Zwiebelextrakt (Cepalin).

Das Medikament zeigt die folgenden Reaktionen:

  • Hilft den betroffenen Zellen, sich schneller zu erholen;
  • Aktiviert die Produktion von Gewebe zur Verbindung von Proteinen - Kollagen;
  • Bildet keine Faserzellen;
  • Beschleunigt die Glättung von keratinisiertem Narbengewebe;
  • Der Blutfluss an diesem Ort ist normalisiert;
  • Beseitigt den Entzündungsprozess;
  • Ein Antibiotikum

Das Narbengewebe wird getrocknet und anschließend 3-4 mal pro Tag mit einer gelartigen Masse bestrichen. Das Reiben erzeugt 3-5 Minuten lang Zickzackbewegungen, bis das Medikament vollständig in die Haut aufgenommen ist. Die Behandlungsdauer beträgt 3-6 Monate.

Alternative zu Contractubex

Betrachten Sie andere Apotheken-Tools, die eine Alternative zu Kontraktubex-Gel sein könnten:

  1. Gelsolcoseryl 10%.

Die Freigabe eines wirtschaftlichen Gels, das bei den Schweizer Herstellern beteiligt ist. Die Hauptbestandteile des Arzneimittels sind Serum von Milchkälbern sowie Calciumlactat und Propylenglykol.

Ihre Aktion ist gerichtet:

  • Zerstörung schädlicher Bakterien;
  • Haut erweicht;
  • Erhaltung der Feuchtigkeit darin;
  • Kollagenproduktion;
  • Hautregeneration;
  • Beseitigung chronischer Narben.

Preis - 300 Rubel (Tube 20g);

  1. Imoferase-Creme.

Die russische Creme-Rezeptur ist ein Enzym Hyaluronidase. Seine Hauptaufgaben sind:

  • Bei der Heilung von Narben oder Wunden zur Verhinderung der Bildung von Deformationen versiegeln Dichtungen;
  • Hautelastizität erhöhen;
  • Entfernen Sie nach der Geburt Dehnungsstreifen;
  • Behandeln Sie Verbrennungen I und II Grad, Keloidnarben.

Gel Mederma: Medikament im Kampf für klare Haut

Die Fähigkeit der menschlichen Haut, sich zu heilen und sich von allen Arten von Schäden zu erholen, lässt immer hoffen, dass Schönheit und gesundes Aussehen auch in den schwersten Situationen wieder auftreten. Aber Narben und Narben können leider in manchen Situationen lebenslang bestehen. Jemand hält es für selbstverständlich, und jemand führt einen hartnäckigen Kampf für die Reinheit und Geschmeidigkeit seiner Haut.

Heute kommen viele Medikamente zur Rettung, darunter auch Mederma-Gel. Es hilft, die Haut wiederherzustellen, wenn in letzter Zeit Narben und Narben entstanden sind. Alte Probleme, die er wahrscheinlich nicht lösen wird. Es wird jedoch häufig von Ärzten empfohlen, in die komplexe Therapie aufgenommen zu werden.

Merkmale der Droge

Mederma (lateinischer Name - Mederma) wird von Merz Pharma (Merz Pharma) aus Deutschland an den Pharmamarkt geliefert. Mederma hat die Fähigkeit, Blutgerinnsel in den Gefäßen aufzulösen, Entzündungen zu lindern und den Prozess der Wiederherstellung der ursprünglichen Hautstruktur zu aktivieren. Das Medikament gehört nicht zur Gruppe der Hormonpräparate.

Dieses englischsprachige Video ist der Rezension von Mederma gewidmet:

Dosierungsformen

Mederma wird in Form eines transparenten Gels hergestellt, das in Tuben von 20 Gramm verpackt ist. Jede Tube hat eine individuelle Kartonverpackung und wird mit einer Gebrauchsanweisung geliefert.

Das Gel strahlt einen leichten pflanzlichen Duft aus. Bei den Menschen wird dieses Gel auch als Creme oder Salbe bezeichnet.

Die Zusammensetzung von Mederma

  • Die Zusammensetzung des Arzneimittels enthält zwei Wirkstoffe gleichzeitig: Cepalin und Allantoin.
  • Hilfskomponenten sollen die gewünschte Konsistenz des Gels aufrechterhalten und den Geruch von Zwiebeln beseitigen, wodurch der Klappe entsteht. Dazu gehören PEG-4, Aroma, Sorbinsäure, Methylparabene, Xanthan, Wasser.

Die Kosten für eine Tube Mederma 20 g in verschiedenen Apotheken liegen zwischen 620 und 700 Rubel.

Pharmakologische Wirkung

Mederma hat eine fibrinolytische, entzündungshemmende und regenerierende Wirkung. Cepalin im Gel hat eine bakterizide Wirkung und Allantoin ist ein natürlicher Feuchtigkeitsspender.

Pharmakodynamik

Korrekturmittel glättet Narben und Narben, stellt die Haut nach der Lasertherapie wieder her, entfernt Dehnungsstreifen nach Schwangerschaft, Stillen und starkem Gewichtsverlust. Mederma stellt die Pigmentierung der Hautzellen wieder her, dh die ursprüngliche Struktur wird wieder auf die Haut gebracht.

Pharmakokinetik

Die äußerliche Anwendung des Arzneimittels erhöht die Hydrophilie des Gewebes, erweicht und glättet die Kollagenfasern in der Struktur einer Narbe oder Narbe. Die Wirkstoffe in der Zusammensetzung des Arzneimittels hemmen die Allergie und das Gewebewachstum, hemmen die pathologische Synthese von Kollagen.

Hinweise

Mederma wird zur Verbesserung des Hautzustandes und zur Entfernung verschrieben:

  • kleine tiefe Narben durch Schnitte, Kratzer oder Abrieb;
  • postoperative Narben;
  • Spuren nach Lasertherapie und Entfernung von Tätowierungen;
  • Schwangerschaftsstreifen nach Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Dehnungsstreifen nach plötzlichen Veränderungen des Körpergewichts;
  • Akne-Narben;
  • Narben und Narben nach Entfernung von Wen, Warze oder Molen;
  • Auswirkungen von chemischen, mechanischen oder Laserhautablösungen;
  • Folgen von Verbrennungen unterschiedlicher Herkunft.

Gebrauchsanweisung

Jedes Röhrchen mit Medikamenten, das in einer Apotheke gekauft wurde, inklusive Gebrauchsanweisung. Gel Mederma außen aufgetragen. Problemstellen der Haut müssen bis zu 4-mal täglich mit dem Medikament behandelt werden.

Für Erwachsene

Vor dem Auftragen des Gels muss die Haut gereinigt und getrocknet werden. Mederm wird in einer dünnen Schicht aufgetragen und 5 Minuten in die Haut eingerieben, bis es vollständig absorbiert ist. Die Massage sollte mit massierenden Bewegungen mit leichtem Druck abgerieben werden, als würde die Haut entlang der Narbe von der Mitte zur Peripherie gedehnt.

Die Behandlung kann drei Monate bis sechs Monate dauern.

Kinder und Neugeborene

Mederma hat keine Kontraindikationen für die Behandlung von Narben und Narben nach Operationen. Verwenden Sie das Medikament ausschließlich unter der Aufsicht von Erwachsenen. Der Hersteller warnt, dass das Medikament vor Kindern geschützt werden sollte.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit

Es gibt keine Daten zu den Risiken der Verwendung des Gels während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Feedback zu Mederma finden Sie im folgenden Video:

Gegenanzeigen

  • Die einzige Kontraindikation für die Verwendung des Medikaments Mederma ist die Überempfindlichkeit gegen die in seiner Zusammensetzung enthaltenen Komponenten.
  • Die Gelbehandlung sollte nicht in Bereichen der Haut erfolgen, in denen frische Wunden und Entzündungen vorhanden sind.

Nebenwirkungen

Bei bestehenden Allergien gegen einen der Bestandteile des Arzneimittels können Juckreiz, Brennen, Rötung und Abschälen der Haut auftreten. Es wurden keine anderen Nebenwirkungen festgestellt.

Besondere Anweisungen

  • Wenn die Oberfläche der Haut infiziert ist oder der Vorgang der Epithelisierung noch nicht abgeschlossen ist, sollte die Behandlung mit dem Mederma-Gel verschoben werden.
  • Mit der gleichzeitigen Behandlung mit Mederm und der Anwendung von Elektrophorese oder Phonophorese zur Regeneration von Dehnungsstreifen und Narben auf der Haut ist ein optimales Ergebnis möglich.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Die Verwendung anderer Gele und Salben zur äußerlichen Anwendung kann die therapeutische Wirkung von Mederma verringern. Vor dem Auftragen des Mederm auf dem Problembereich muss das Medium sorgfältig von anderen Mitteln gereinigt werden.

Bewertungen

Die meisten Bewertungen über die Verwendung von Mederma sind positiv, auch wenn es sich um diejenigen handelt, die über die Ineffektivität des Medikaments sprechen. Viele Patienten stellen fest, dass frische Narben, Dehnungsstreifen und Narben nach der Geltherapie entfernt werden.

Die Behandlung ist ziemlich lang. Dies muss berücksichtigt werden, da Mederma nicht zu billigen Medikamenten gehört, obwohl es sparsam konsumiert wird. Zur Behandlung chronischer Narben kann Mederma nur in der komplexen Therapie eingesetzt werden. Als unabhängiges Mittel hilft in diesen Fällen das Gel nicht.

Analoge

Das Analogon von Mederma ist das Medikament Kontraktubeks. Das Medikament gehört zu derselben Preiskategorie wie Mederma. Gel Kontraktubeks kann in Apotheken zu Preisen zwischen 550 und 800 Rubel erworben werden.

Die Wahl eines Medikaments hängt von vielen Faktoren ab. Es ist daher zu berücksichtigen, dass Kontraktubex mehr Kontraindikationen für die Anwendung und mehr unerwünschte Nebenwirkungen aufweist. Die Behandlung mit Contractubex für frische Narben und Narben kann nur einen Monat dauern. Die Behandlung chronischer Probleme endet jedoch nicht in einem Jahr. Von Narben verwenden Sie auch Zeraderm.

Wie man Narben und Narben mit Analoga Medermy loswird, sage dieses Video:

Drug Mederma: Bewertungen, Gebrauchsanweisungen, Anweisungen, Analoga

Fast jeder Mensch hat mindestens einmal im Leben Hautschäden. Glücklich diejenigen, deren Wunden spurlos heilen, aber manchmal hinterlassen sie unansehnliche Narben. Um mit der unangenehmen Katastrophe fertig zu werden, hilft die Salbe für die äußerliche Anwendung "Mederma". Laut Kundenbewertungen wird deutlich, dass das Medikament wirklich wirkt und Aufmerksamkeit verdient. Indikationen für die Anwendung sind Situationen, in denen die Haut aufgrund von Verletzungen anderer Art repariert werden muss. "Mederma" mildert die Narben und macht sie weniger sichtbar.

Die Zusammensetzung des Arzneimittels "Mederma" und Freisetzungsform

Medizinische Salbe wird vom deutschen Pharmakonzern Merz Pharma hergestellt. In Russland kommt "Mederma" in Form eines Gels mit transparenter Konsistenz vor. Eine Tube wiegt 20 Gramm. Die hypoallergene Zusammensetzung hat eine nicht fettende Textur, so dass sie leicht von der Haut aufgenommen wird.

Die Salbe "Mederma" enthält nur zwei Wirkstoffe, die die Haut aktiv wiederherstellen:

  1. Cepalin-Zwiebel-Extrakt. Es wirkt entzündungshemmend und antibakteriell auf die Wunde. Es aktiviert die Erholung der Hautzellen. Stimuliert die zusätzliche Produktion von Kollagen in Weichteilen. Löst Blutgerinnsel auf und blockiert die Zunahme von Zellen im Narbengewebe. Diese Eigenschaft wird als fibrinolytischer Effekt bezeichnet.
  2. Allantoin - farblose Kristalle, die Feuchtigkeit in den oberen Hautschichten sammeln und speichern. Allantoin wirkt entzündungshemmend und antibakteriell. Verbessert die Durchblutung und verbessert die regenerierenden Eigenschaften der Epidermis. Es hat eine keratolytische Wirkung - löst die oberen Schichten des Narbengewebes auf.

Darüber hinaus enthält die Zusammensetzung der Salbe für die Narben Aroma, um den spezifischen Zwiebelgeruch zu entfernen, sowie Sorbinsäure und Xanthan, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.

Indikationen zur Verwendung

Der Hersteller des Arzneimittels empfiehlt die Verwendung von Salben zur Behandlung der Haut in folgenden Situationen:

  • Frische Narben infolge chirurgischer Eingriffe (plastische oder andere Operationen).
  • Folgen von Verbrennungen (thermisch oder chemisch).
  • Dehnungsstreifen auf der Haut (infolge von Schwangerschaft, Gewichtsabnahme, Gewichtszunahme oder hormonellen Störungen).
  • Kosmetische Narben, die bei der Entfernung von Tätowierungen oder bei Hautverletzungen mit Akne entstehen.
  • Reanimation der Haut nach aggressiven kosmetischen Eingriffen (Peelings).

Vor dem Kauf einer Mederma-Salbe sollten Sie die Bewertungen der Verbraucher beachten, die das Medikament bereits an sich selbst getestet haben. Sie stellen fest, dass die Wirksamkeit des Werkzeugs im Kampf gegen frische Narben und Dehnungsstreifen ausgeprägt ist. Die Behandlung von Narben, die älter als ein Jahr sind, erfordert den Einsatz anderer wirksamer Methoden, z. B. Peelings in Schönheitssalons. In diesem Fall verbieten Experten die Verwendung von Salben als zusätzliche Therapie nicht.

Gebrauchsanweisung

Laut den Anweisungen kann "Medermu" nur bei längeren Wunden äußerlich angewendet werden. Für eine erfolgreiche Behandlung wird das Gel dreimal täglich auf eine gereinigte und trockene Hautpartie aufgetragen, die wiederhergestellt werden muss. Nach etwa 3 bis 5 Minuten Auftragen wird das Gel mit sanften Bewegungen in die Haut eingerieben, bis es vollständig absorbiert ist.

Die Dauer des Kurses hängt von der Art des Schadens und der Lautstärke ab:

  • Die Behandlung von Dehnungsstreifen und kleinen Narben dauert bis zu sechs Monate.
  • Akne und Akne erfordern eine Exposition für 3-6 Monate;
  • eindrucksvolle Narben können nach 6 Monaten oder mehr reduziert werden.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Eine Besonderheit des Medikaments - die minimale Anzahl von Einschränkungen und mögliche Nebenwirkungen bei der Anwendung von "Mederma". Bewertungen bestätigen diese Daten. Darüber hinaus gibt es keine Kontraindikationen für die Verwendung des Gels während der Schwangerschaft und Stillzeit, was zweifellos von Vorteil ist, da die Behandlung von Dehnungsstreifen bereits in der ersten Manifestationsstellung begonnen werden kann. Die Hauptkontraindikationen sind individuelle Unverträglichkeit gegenüber dem Wirkstoff und Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Gels.

Eine längere Einnahme von "Mederma" wird von den Patienten oft zufriedenstellend toleriert. In Ausnahmefällen ist es jedoch wahrscheinlich, dass allergische Reaktionen an den Anwendungsorten des Arzneimittels auftreten. In diesem Fall empfiehlt der Hersteller, die Behandlung bis zur Wiederherstellung der Haut zu unterbrechen oder "Mederma" nach Rücksprache mit einem Dermatologen durch einen anderen Wirkstoff zu ersetzen.

Der durchschnittliche Preis des Gels und seines Analogons

Der Pharmamarkt ist reich an Markengeldern aus Dehnungsstreifen und Narben, deren durchschnittliche Kosten bei 500 Rubel liegen. Gel "Mederma" ist keine Ausnahme. Der Durchschnittspreis für eine Wundertube liegt in Russland zwischen 550 und 700 Rubel und variiert je nach Region. Das Standardbehandlungsschema sieht die wöchentliche Verwendung eines 20-Gramm-Gelröhrchens vor. Bei einer einfachen Berechnung wird deutlich, dass der Verlauf der sechsmonatigen Behandlung etwa 16 000 bis 20 000 Rubel erfordert.

Bis heute gibt es nur eine Entsprechung von "Mederma" - Salbe "Kontraktubeks". Die Zusammensetzung der Medikamente ist ähnlich, die Unterschiede sind nicht signifikant. Das Analogon enthält zusätzlich Heparin, eine Komponente, die den Entzündungsprozess und die Blutgerinnung verringert. Gleichzeitig aber "Kontraktubeks" etwas billiger. Die Indikationen für die Verwendung in Salben sind die gleichen.

Bewertungen der Droge "Mederma"

Die meisten Patienten, die Narben für Salben erhielten, waren mit dem Ergebnis zufrieden. Das Internet ist jedoch voller widersprüchlicher Bewertungen, die sowohl positiv als auch negativ über die regenerierenden Eigenschaften des Medikaments sprechen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass viele große Hoffnungen auf eine Gel-Behandlung haben. Aber Mederma ist kein Allheilmittel. Die therapeutische Wirkung variiert stark und hängt von vielen Faktoren ab, wie dem Alter der Narbe, der Art oder der Situation ihrer Entstehung. Infolgedessen bringen die zugewiesenen Erwartungen erhebliche Enttäuschung mit sich. Dies negiert jedoch nicht die positive Dynamik bei korrekter Anwendung der Salbe "Mederma". Sie sollten sich nicht auf die Bewertungen von Personen verlassen, jeder Fall ist einzigartig, daher ist es besser, die Position Ihres eigenen Arztes zu hören.

Mederma

Mederma - ein Medikament zur äußerlichen Anwendung, das sich auf kosmetische Produkte bezieht und eine komplexe Wirkung hat, wird zum Glätten von Narben und Narben verwendet.

Form und Zusammensetzung freigeben

Das Gerät wird in Form einer transparenten, nicht fettenden, homogenen Konsistenz des Gels geliefert, die in Tuben mit einer Dosis von 20 g eingeschlossen und in Pappkartons mit Anweisungen enthalten ist. Die Zusammensetzung von Mederma wird dargestellt durch: Sorbinsäure, Allantoin, Aroma, PEG-4, Xanthan, Methylparabenam, Cepalin, gereinigtes Wasser.

Indikationen zur Verwendung

Nach den Anweisungen wird Mederma verwendet zur Behandlung von:

  • Minor Hautläsionen durch Lasertherapie, Dermabrasion und andere aggressive kosmetische Verfahren;
  • Dehnungsstreifen (Striae), deren Anwesenheit durch hormonelle Störungen, Schwangerschaft, endokrine Läsionen, drastische Veränderungen des Körpergewichts sowie Steroide hervorgerufen wird;
  • Nicht ausgedehnte Narben und Narben, die durch Verletzungen, Verbrennungen, Entfernung von Tätowierungen, chirurgische Eingriffe, einschließlich Entfernung von Muttermalen und Molen verursacht werden;
  • Kleinere Hautschäden infolge von Akne.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Verwendung von Mederma als die effektivste gilt, wenn Narben geglättet werden, die vor nicht mehr als einem Jahr gebildet wurden. Um reifere Hautdefekte zu entfernen, ist es möglich, das Medikament während einer komplexen Therapie zu verwenden.

Gegenanzeigen

Es wird nicht empfohlen, das Produkt auf Bereiche der Haut aufzubringen, die Schäden an der Integrität aufweisen. Die Anwendung von Mederma ist auch kontraindiziert, wenn eine individuelle Überempfindlichkeit gegen einen Bestandteil des Arzneimittels vorliegt. Bei der Anwendung des Arzneimittels im Gesicht sollten Sie auf die Schleimhaut der Augen achten. Angaben zum möglichen Risiko der Verwendung des Gels während der Stillzeit und der Schwangerschaft in der Anleitung sind nicht verfügbar.

Verwendungsmethoden und Dosierung

Gemäß den Anweisungen, die der Mederma beigefügt sind, wird das Medikament nach der vollständigen Wundheilung der behandelten Hautbereiche ausschließlich zur äußerlichen Anwendung verwendet. Es wird empfohlen, das Medikament mit sanften Kreis- oder Zick-Zack-Bewegungen entlang der Dehnungs- oder Narbe in die betroffenen Bereiche einzureiben, wobei der Druck mindestens 3-5 Minuten von der Mitte zum Rand gelenkt wird, bis das Mederm-Gel vollständig absorbiert ist.

Solche Anwendungen sollten 3-4 Mal am Tag durchgeführt werden. Die Behandlung von Narben kleiner Größe, die nach Akne, Verbrennungen und Dehnung der Haut verbleiben, beträgt drei bis sechs Monate. Bei kosmetischen und postoperativen Narben und Narben kann die Behandlung sechs Monate oder länger dauern.

Nebenwirkungen

Laut Bewertungen von Patienten, die das Gel verwenden, ist es auch bei längerer Anwendung von Mederma gut verträglich. In seltenen Fällen wurden in den mit dem Wirkstoff behandelten Bereichen lokale Hautreaktionen wie Hautrötung, Kribbeln und Brennen beobachtet. Wenn Sie solche Nebenwirkungen feststellen, sollten Sie die Einnahme des Arzneimittels abbrechen und einen Dermatologen konsultieren.

Besondere Anweisungen

Gel Mederma sollte nur für den Außenbereich verwendet werden.

Es ist notwendig, den Kontakt des Medikaments mit den Augen zu vermeiden. Wenn dies zufällig geschieht, muss es sofort mit reichlich fließendem Wasser gespült werden.

Das Medikament wird empfohlen, um nur kosmetische Narben und Dehnungsstreifen zu glätten, mit ausgedehnten Hautfehlern, seine Verwendung ist nicht wirksam.

Tragen Sie das Kosmetikum nicht auf Bereiche mit offenen, nicht verheilten Wunden auf.

Analoge

Analog zu Mederma, ähnlich dem Wirkmechanismus, ist die Creme Kontraktubeks.

Aufbewahrungsbedingungen

Gemäß der Anmerkung zum Produkt wird empfohlen, das Mederm an einem Ort zu lagern, der vor dem Einfluss von Wärme und Lichtquellen bei einer Lufttemperatur von nicht mehr als 25 ° C geschützt ist. Wenn die erforderlichen Bedingungen erfüllt sind, beträgt die Haltbarkeitsdauer des Arzneimittels nicht mehr als 24 Monate ab dem Ausstellungsdatum.

Analoga von Contractubex: eine Übersicht

Cremes, die auf dem Wirkstoff von Kontraktubeks basieren, heilen effektiv das Gewebe und verhindern die Bildung grober Narben. Gleichwertige Medikamente helfen bei der Bekämpfung alter Probleme und wirken sich auf mehrere Hautebenen gleichzeitig aus. Als Ergebnis stellen Gewebe schnell Funktion und Aussehen wieder her.

Kurz über Kontraktubekse

Dies ist ein Gel zur äußerlichen Anwendung. Bei Verwendung werden entzündungshemmende, fibrinolytische, keratolytische, regenerierende Wirkungen erzielt. Das Medikament kostet zwischen 500 und 1000 Rubel.

Der klinische Effekt ermöglicht die Verwendung von Kontraktubex-Gel zur Behandlung der Auswirkungen mechanischer Schäden verschiedener Herkunft:

  • Narben nach Operationen;
  • gemeinsame Kontrakturen;
  • traumatische Sehnenkontraktur;
  • atrophische Narben;
  • zur Verhinderung der Narbenbildung.

Zu den Kontraindikationen gehörte individuelle Intoleranz. Die Verwendungsmöglichkeit während der Schwangerschaft und Stillzeit wird vom Arzt individuell festgelegt.

Analoga von Kontraktubex und deren Kosten

Trotz der positiven Rückmeldungen von Patienten und Ärzten zu dem Medikament wird oft die Wahl zugunsten der Substitute gewählt. Strukturelle Analoga haben keine Mittel. Es gibt jedoch Drogen aus belarussischer, deutscher, serbischer und schweizerischer Produktion mit ähnlicher therapeutischer Wirkung. Russische Pharmaprodukte konkurrieren erfolgreich mit ausländischen.

Analoge von Contractubex dürfen nicht angewendet werden, wenn die Einzelunempfindlichkeit gegen Komponenten besteht. Einige Fonds unterliegen während der Schwangerschaft und Stillzeit zusätzlichen Einschränkungen. Die meisten Substitute sind während dieser Zeiträume erlaubt, aber das Medikament sollte unter ärztlicher Aufsicht eingenommen werden. Alle Arzneimittelpreise sind ab Juli 2018 aktuell.

Acebin

Salbe oder Lösung mit einer Sprühdüse. Sie können Acerbin in Apotheken kaufen, die Kosten betragen 350 Rubel.

Indikationen zur Verwendung:

  • Verbrennungen;
  • Schnitte, Abschürfungen;
  • infizierte Wunden;
  • beißt;
  • trophische Geschwüre;
  • Dekubitus

In der Gebrauchsanweisung wird empfohlen, die Lösung 2-3 Mal pro Tag auf die Wunde zu sprühen oder zu brennen. Danach wird eine Mullbinde angelegt.

Dolobene

Deutsches Kombinationspräparat in Form eines Gels. Die Gebrauchsanweisung weist darauf hin, dass Dolobene 2-4 mal täglich dünn aufgetragen wurde. Die Kosten liegen je nach Dosierung zwischen 300 und 900 Rubel.

Indikationen zur Verwendung:

Venolife

Mittel zur äußerlichen Verwendung des russischen Unternehmens. Die Gebrauchsanweisung besagt, dass die Salbe 2-3 Mal am Tag aufgetragen wird, gleichmäßig verteilt und in die betroffene Haut einmassiert. In Apotheken Venolayf im Wert von 300 - 700 Rubel pro Tube 40 oder 100 Gramm.

Indikationen zur Verwendung:

  • trophische Geschwüre in der Regenerationsphase;
  • Hämatome, Luxationen;
  • Krampfadern;
  • Thrombophlebitis;
  • Lymphostase

Solcoseryl

Billige Analoga von Kontraktubex sind nicht immer die besten. Die Schweizer Droge, die auf Substanzen tierischen Ursprungs basiert, gilt als eine der besten. Freisetzungsformen ermöglichen es, es lokal und in Form von Injektionen zu verwenden. Die Kosten betragen etwa 300 Rubel.

Indikationen zur Verwendung:

  • Kratzer, Schnitte;
  • Verbrennungen und Erfrierungen;
  • trophische Geschwüre;
  • Dekubitus

Venitan Forte

Mittel zur äußerlichen Anwendung in Form eines Gels. Das Medikament wird 1-3 Mal täglich auf die Läsion appliziert. Die ungefähren Kosten betragen 300 Rubel.

Indikationen zur Verwendung:

  • Weichteilverletzungen;
  • Schwellung;
  • trophische Geschwüre;
  • Krampfadern;
  • Thrombophlebitis und Veneninsuffizienz.

Heparin 1000

Gel zum äußeren Reiben, hergestellt in Russland. In Apotheken kostet Heparin 1000 300 Rubel.

Indikationen zur Verwendung:

  • subkutane Hämatome;
  • Weichteilverletzungen;
  • infiltriert und schwillt an;
  • Krampfadern;
  • Thrombophlebitis, Periphlebitis.

In der Gebrauchsanweisung wird empfohlen, 1-3 mal täglich eine kleine Menge Gel mit einer dünnen Schicht auf die Haut im betroffenen Bereich aufzutragen.

Hepatrombin G

Heparin-basierte Medikamente zur äußerlichen Anwendung. Salbe sollte 1-2 Mal am Tag eingenommen werden. Bei der Behandlung von Karbunkeln und Blutungen sollte das Mittel zuerst auf ein steriles Tuch aufgetragen und mit einem Verband fixiert werden. Apotheken kosten ab 150 Rubel.

Indikationen zur Verwendung:

  • Verletzungen;
  • Entzündung der Bänder;
  • Geschwüre;
  • Thrombophlebitis;
  • Krampfadern;
  • Furunkulose, Carbunculose;
  • Tendovaginitis;
  • Mastitis

Camelox

Die Emulsion enthält pflanzliche Komponenten als Teil. In der Gebrauchsanweisung wird empfohlen, die Bewegungen der Ölmassage 1-2 Mal täglich zu reiben. Der Preis beträgt etwa 300 Rubel.

Indikationen zur Verwendung:

  • Dehnungsstreifen (Striae) und ihre Warnung;
  • Verhinderung der Narbenbildung;
  • Verbesserung des Hautbildes.

Clearwin

Verbessert Hauternährung und Gewebestoffwechsel, normalisiert den Wasser-Salz-Haushalt. Aufgrund der pflanzlichen Zusammensetzung wird das Medikament von Patienten ausgewählt, die traditionelle Behandlungsmethoden bevorzugen. Das Mittel wird zweimal täglich auf die zuvor gereinigte Haut aufgetragen. Dies sind billige Analoga - Klirvin kostet 70-150 Rubel.

Indikationen zur Verwendung:

  • schlecht heilende Wunden;
  • Verbrennungen;
  • geschwollen;
  • Akne;
  • Narben, Schlieren, Aknemarken;
  • Falten;
  • Quetschungen unter den Augen, Abblättern der Haut.

Levomekol

Erhältlich analog der heimischen Produktion von Kontraktubeksa. Die Salbe wirkt entzündungshemmend, antimikrobiell und regenerierend. In Apotheken kostet das Werkzeug 100 Rubel.

Indikationen zur Verwendung:

  • Verbrennungen;
  • postpartale Nähte;
  • Dekubitus;
  • trophische Geschwüre;
  • Schwellung;
  • eitrige Wunden;
  • Atritis, Otitis, Stomatitis;
  • Hautausschläge, Akne, Akne;
  • postoperative Komplikationen.

Dermofibrase

Die Creme beschleunigt die Regeneration der Haut und beugt Narbenbildung vor. Bei regelmäßiger Anwendung werden Narben weich und lösen sich auf. Die Kosten betragen 450 Rubel.

Indikationen zur Verwendung:

  • Verbrennungen;
  • Keloidnarben;
  • postoperative Wunden;
  • Akne;
  • striae

Immuntherapie

Dermatotropikum Mit rechtzeitiger Anwendung verhindert das Entstehen von trophischen Veränderungen und der Bildung von Narben. Die Kosten von Imeferase betragen 600 Rubel.

Indikationen zur Verwendung:

Mederma

Mederma - deutsches Gel. Das Medikament mildert Narben und verhindert das Wachstum des Bindegewebes. Es wird empfohlen, das Gel 3-4 mal täglich auf die Läsion aufzutragen. Die Kosten für Mederma in Apotheken betragen 600 - 700 Rubel.

Indikationen zur Verwendung:

  • Dehnungsstreifen;
  • Hyperpigmentierung;
  • Narben;
  • postoperative Narben;
  • Drucke nach Entfernung der Tätowierung;
  • Narben nach der Geburt, Entfernung von Molen, Warzen.

Fermencol

Das Medikament ist für die Vorbeugung und Behandlung von hypertrophen Narben, Keloidtyp, Verbrennungen, Furunkeln und Karbunkeln bestimmt. Fermencol in Form eines Gels. Die Kosten liegen je nach Volumen zwischen 700 und 1300 Rubel.

Indikationen zur Verwendung:

  • Narbenbehandlung;
  • Beseitigung von Hautfehlern nach Akne;
  • Verhinderung der Bildung von Narben;
  • Eliminierung von Adhäsionsprozessen in der postoperativen Phase.

Wirksamer Wirkstoff Kontraktubeks garantiert die Reduzierung von sichtbaren Hautfehlern. Wenn dies jedoch nicht möglich ist, empfehlen Ärzte Medikamente, die ähnliche therapeutische Wirkungen haben.

Es ist wichtig zu verstehen, dass Sie Contractubex nicht selbst ersetzen können, insbesondere während der Schwangerschaft, Stillzeit oder bei chronischen Erkrankungen. Darüber hinaus sollten Sie vor der Anwendung des Medikaments eine kleine Menge auf die Haut auftragen, um sicherzustellen, dass Sie nicht allergisch sind.

Das Schema der Anwendung des Gel Mederma und Bewertungen von Personen

Die Haut verliert ihre Glätte und Schönheit aus verschiedenen Gründen. Narben von Wunden, Narben nach Operationen, Dehnungsstreifen, Post-Akne-Syndrom verletzen die Ästhetik des Körpers und verursachen beim Menschen psychologische Komplexe.

Die Fähigkeit der Epidermis, sich selbst zu regenerieren, manifestiert sich nicht immer zu 100%. Daher haben Experten eine Reihe von Werkzeugen entwickelt, um die Regeneration von Hautgewebe zu beschleunigen. Zum Beispiel glättet das Gel Mederma frische Narben und verengt Dehnungsstreifen. Heute werden wir die Zusammensetzung untersuchen und die Eigenschaften der Anwendung verstehen.

Mederma: Zusammensetzung und pharmakologische Eigenschaften

Mederma ist ein transparentes Gel des deutschen Herstellers Merz Pharma. Das Medikament hat keine anderen Formen der Freisetzung. Es enthält zwei Wirkstoffe, Cepalin und Allantoin. Andere Komponenten wurden entwickelt, um den Zwiebelgeruch von Calephin zu beseitigen und die Gelkonsistenz des Arzneimittels aufrechtzuerhalten.

Hilfskomponenten von Mederma:

  • Wasser
  • Methylparabene
  • Aroma
  • Xanthan
  • Sorbinsäure
  • PEG-4-Verbindung.

Der Inhalt der Röhre strahlt ein leichtes vegetatives Aroma aus. Das Volumen jedes Röhrchens beträgt 20 mg. In russischen Apotheken wird Mederma Gel zu einem Preis von 620 - 700 Rubel verkauft.

Als Medikament besitzt Mederma entzündungshemmende, fibrinolytische und regenerierende Eigenschaften. Der Zwiebelextrakt Cepalin wirkt bakterizid, die Behandlung der Haut mit Allantoin.

Kosmetologen bezeichnen Mederm als Korrekturmittel und bestimmen eine Reihe von Indikationen für seine Verwendung:

Mederma macht das Narbengewebe weicher und glättet Kollagenfasern, die sich in der Struktur der defekten Zone befinden. Die Wirkstoffe des Gels verhindern das Wachstum von Geweben, hemmen die Kollagensynthese und unterdrücken die Allergie.

Mederma-Gel-Anwendungsschema

Die korrekte Behandlung der Gebrauchsanweisung von Mederma lehrt alle Verbraucher. Es ist an jedem Röhrchen des Produkts angebracht. Um das Präparat verwenden zu können, schreibt die Packungsbeilage abstrakt nur drei- bis viermal die Behandlung geschädigter Haut an einem Tag vor.

Das Produkt kann mit Hilfe von Massagetechniken auf die geheilte Wunde aufgetragen werden. Leichte Bewegungen des Gels müssen für 3 - 5 Minuten in den Problembereich gerieben werden. Die Massage wird solange durchgeführt, bis das Gel vollständig absorbiert ist. Handbewegungen sollten kreisförmig und im Zickzack sein. Die Handfläche ist entlang des Pansens oder von der Mitte zur Peripherie gerichtet.

Wenn Mederma verwendet wird, um die Haut nach Verbrennungen oder Akne wiederherzustellen oder Dehnungsstreifen auf der Haut zu entfernen, wird das Verfahren für 3 bis 6 Monate empfohlen. Kosmetische Flecken und Narben nach der Operation müssen länger entfernt werden.

Während der Schwangerschaft

Das Risiko, das Gel Mederma für Frauen während der Schwangerschaft zu verwenden, wird vom Hersteller nicht beschrieben. Informationen über die Gefahren des Arzneimittels während der Stillzeit fehlen ebenfalls.

Für Kinder

Das Alter von Kindern ist keine Kontraindikation für die Verwendung von Mederm Gel. Das Kind kann mit diesem Werkzeug Narben und Narben entfernen. Die Hauptsache ist, dass die Behandlung unter der Aufsicht von Erwachsenen durchgeführt werden sollte und das Arzneimittel außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden sollte.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Wenn der Patient überempfindlich gegen die Bestandteile des Gels ist, kann Mederma einige Nebenwirkungen verursachen:

  • Jucken
  • Rötung,
  • Peeling und / oder Brennen der behandelten Fläche.

Eine Kontraindikation für die Verwendung des Mederm-Korrekturmittels ist daher die Überempfindlichkeit des Körpers gegenüber den Komponenten des Gels.

Darüber hinaus ist es nicht gestattet, Narben in Bereichen des Körpers zu glätten, in denen entzündete Läsionen und schlecht gewundene Wunden vorhanden sind. Wenn die Haut infiziert ist, wird die Verwendung eines regenerierenden Arzneimittels nicht empfohlen, bis die Krankheit geheilt ist.

Das maximale Ergebnis der Verwendung von Mederma-Gel wird in Verbindung mit der Durchführung der Phonophorese oder Elektrophorese erzielt. Verfahren beschleunigen die Regeneration von Dehnungsstreifen und Narben.

Was kann Mederma-Gel ersetzen?

Auf den ersten Blick mag das Mederma-Gel wie ein teures Medikament wirken, und die Verbraucher werden nach billigen Analoga suchen. Regenerierende Medikamente werden nicht zu niedrigen Preisen verkauft.

Etwas günstiger ist die Kontraktubeks-Salbe, die zusätzlich Heparin enthält. Die Indikationen für die Verwendung beider Produkte sind identisch, obwohl Mederma für atrophische Narben geeignet ist und Kontraktubex für Keloide und Hypertrophie geeignet ist.

Welche Wahl sollte man treffen, wie man Mederma oder Kontraktubeks versteht - was ist besser für Narben, Dehnungsstreifen, Narben?

Die Wahl hängt von vielen Faktoren ab, und die wichtigste davon ist das Vorhandensein von mehr Kontraindikationen für die Salbe als für das Gel. Wenn Sie den Preis betrachten, können Sie Kontraktubeks für 550 - 800 Rubel kaufen. Frische Narben und Narben dieser Droge können in nur einem Monat verschwinden. Mederma bewältigt diese Aufgabe mindestens 3 Monate.

Der Hauptunterschied zwischen Mederma und Kontraktubeks ist die fibrinolytische und entzündungshemmende Wirkung. Gel bewältigt Spuren von Akne, Akne, leichte Hautschäden. Es kann für Komplikationen der Laserbehandlung und Kryotherapie verwendet werden.

Um das Narbengewebe zu glätten, können Sie andere Medikamente verwenden - Zeraderm und Dermatiks (Gel, Dressings).

Bewertungen

Die meisten Rückmeldungen von Verbrauchern, dass das Gel Mederma dabei geholfen hat, Narben zu entfernen, sind positiv. Die Menschen sind mit den fehlenden Nebenwirkungen und dem hervorragenden Ergebnis zufrieden. Für 3 Monate wird die Haut glatt, wenn die Narbe frisch war. Negative Bewertungen der Droge werden von denjenigen Personen geschrieben, die Narben aus einem Grund nicht loswerden konnten. Sie galten für die alten rauen Keloide.

Wir geben Bewertungen von echten Menschen, die mit Hilfe von Gel Mederma Dehnungsstreifen, Post-Akne und Narben entfernt haben.

Mederma - Anweisungen zur Verwendung des Gels, Preis, Bewertungen, Analoga

Mederma: Zusammensetzung und pharmakologische Eigenschaften

Mederma ist ein transparentes Gel des deutschen Herstellers Merz Pharma. Das Medikament hat keine anderen Formen der Freisetzung. Es enthält zwei Wirkstoffe, Cepalin und Allantoin. Andere Komponenten wurden entwickelt, um den Zwiebelgeruch von Calephin zu beseitigen und die Gelkonsistenz des Arzneimittels aufrechtzuerhalten.

Hilfskomponenten von Mederma:

  • Wasser
  • Methylparabene
  • Aroma
  • Xanthan
  • Sorbinsäure
  • PEG-4-Verbindung.

Der Inhalt der Röhre strahlt ein leichtes vegetatives Aroma aus. Das Volumen jedes Röhrchens beträgt 20 mg. In russischen Apotheken wird Mederma Gel zu einem Preis von 620 - 700 Rubel verkauft.

Als Medikament besitzt Mederma entzündungshemmende, fibrinolytische und regenerierende Eigenschaften. Der Zwiebelextrakt Cepalin wirkt bakterizid, die Behandlung der Haut mit Allantoin.

Kosmetologen bezeichnen Mederm als Korrekturmittel und bestimmen eine Reihe von Indikationen für seine Verwendung:

  1. Striae nach der Schwangerschaft.
  2. Verletzung der Hautpigmentierung.
  3. Dehnungsstreifen nach starkem Gewichtsverlust.
  4. Narben und Narben nach Operationen und Lasertherapie.
  5. Druckt nach dem Entfernen des Tattoos.
  6. Folgen von Verbrennungen und erfolgloser Entfernung von Molen, Warzen, wen.

Mederma macht das Narbengewebe weicher und glättet Kollagenfasern, die sich in der Struktur der defekten Zone befinden. Die Wirkstoffe des Gels verhindern das Wachstum von Geweben, hemmen die Kollagensynthese und unterdrücken die Allergie.

Mederma-Gel-Anwendungsschema

Die korrekte Behandlung der Gebrauchsanweisung von Mederma lehrt alle Verbraucher. Es ist an jedem Röhrchen des Produkts angebracht. Um das Präparat verwenden zu können, schreibt die Packungsbeilage abstrakt nur drei- bis viermal die Behandlung geschädigter Haut an einem Tag vor.

Das Produkt kann mit Hilfe von Massagetechniken auf die geheilte Wunde aufgetragen werden. Leichte Bewegungen des Gels müssen für 3 - 5 Minuten in den Problembereich gerieben werden. Die Massage wird solange durchgeführt, bis das Gel vollständig absorbiert ist. Handbewegungen sollten kreisförmig und im Zickzack sein. Die Handfläche ist entlang des Pansens oder von der Mitte zur Peripherie gerichtet.

Wenn Mederma verwendet wird, um die Haut nach Verbrennungen oder Akne wiederherzustellen oder Dehnungsstreifen auf der Haut zu entfernen, wird das Verfahren für 3 bis 6 Monate empfohlen. Kosmetische Flecken und Narben nach der Operation müssen länger entfernt werden.

Während der Schwangerschaft

Das Risiko, das Gel Mederma für Frauen während der Schwangerschaft zu verwenden, wird vom Hersteller nicht beschrieben. Informationen über die Gefahren des Arzneimittels während der Stillzeit fehlen ebenfalls.

Für Kinder

Das Alter von Kindern ist keine Kontraindikation für die Verwendung von Mederm Gel. Das Kind kann mit diesem Werkzeug Narben und Narben entfernen. Die Hauptsache ist, dass die Behandlung unter der Aufsicht von Erwachsenen durchgeführt werden sollte und das Arzneimittel außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden sollte.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Wenn der Patient überempfindlich gegen die Bestandteile des Gels ist, kann Mederma einige Nebenwirkungen verursachen:

  • Jucken
  • Rötung,
  • Peeling und / oder Brennen der behandelten Fläche.

Eine Kontraindikation für die Verwendung des Mederm-Korrekturmittels ist daher die Überempfindlichkeit des Körpers gegenüber den Komponenten des Gels.

Darüber hinaus ist es nicht gestattet, Narben in Bereichen des Körpers zu glätten, in denen entzündete Läsionen und schlecht gewundene Wunden vorhanden sind. Wenn die Haut infiziert ist, wird die Verwendung eines regenerierenden Arzneimittels nicht empfohlen, bis die Krankheit geheilt ist.

Das maximale Ergebnis der Verwendung von Mederma-Gel wird in Verbindung mit der Durchführung der Phonophorese oder Elektrophorese erzielt. Verfahren beschleunigen die Regeneration von Dehnungsstreifen und Narben.

Was kann Mederma-Gel ersetzen?

Auf den ersten Blick mag das Mederma-Gel wie ein teures Medikament wirken, und die Verbraucher werden nach billigen Analoga suchen. Regenerierende Medikamente werden nicht zu niedrigen Preisen verkauft.

Etwas günstiger ist die Kontraktubeks-Salbe, die zusätzlich Heparin enthält. Die Indikationen für die Verwendung beider Produkte sind identisch, obwohl Mederma für atrophische Narben geeignet ist und Kontraktubex für Keloide und Hypertrophie geeignet ist.

Welche Wahl sollte man treffen, wie man Mederma oder Kontraktubeks versteht - was ist besser für Narben, Dehnungsstreifen, Narben?

Die Wahl hängt von vielen Faktoren ab, und die wichtigste davon ist das Vorhandensein von mehr Kontraindikationen für die Salbe als für das Gel. Wenn Sie den Preis betrachten, können Sie Kontraktubeks für 550 - 800 Rubel kaufen. Frische Narben und Narben dieser Droge können in nur einem Monat verschwinden. Mederma bewältigt diese Aufgabe mindestens 3 Monate.

Der Hauptunterschied zwischen Mederma und Kontraktubeks ist die fibrinolytische und entzündungshemmende Wirkung. Gel bewältigt Spuren von Akne, Akne, leichte Hautschäden. Es kann für Komplikationen der Laserbehandlung und Kryotherapie verwendet werden.

Um das Narbengewebe zu glätten, können Sie andere Medikamente verwenden - Zeraderm und Dermatiks (Gel, Dressings).

Zusammensetzung

Die Zusammensetzung von Mederma umfasst Sorbinsäure, Xanthan, Wasser, Aroma usw. Der höchste pharmazeutische Effekt hat Tseplin sowie Allantoin.

Die pharmazeutische Industrie stellt ein Gel in einem Röhrchen her, das 20 g des Arzneimittels enthält.

Aktion

Infolge der Auswirkungen des Medikaments auf Spuren von kosmetischen Narben, Operationsnarben, Dehnungsstreifen, die nach der Fütterung und Schwangerschaft entstanden sind, sowie Dehnungsstreifen nach drastischem Gewichtsverlust erweicht das Narbengewebe. Auf diese Weise können Sie sie weniger auffällig und weicher machen. Durch die Elastizität werden Narben gleichmäßiger und der natürlichen Hautfarbe angenähert.

Hinweise

Mit Medermy können Sie Spuren von kosmetischen Operationen verbergen, Spuren von Laser-Tattooentfernungsoperationen. Salbe hilft, Dehnungsstreifen zu beseitigen, die durch Gewichtszunahme während der Schwangerschaft und Stillzeit entstehen. Das gleiche Medikament hat eine ähnliche Wirkung auf Dehnungsstreifen, die nach einem starken Gewichtsverlust gebildet werden. Klinisch erwiesene Wirksamkeit des Arzneimittels in Körperbereichen, in denen Maulwürfe, Warzen, wen oder gutartige Tumore entfernt wurden. Dünne Narben, die durch Schnitte, tiefe Abrieb oder Kratzer entstehen, werden ebenfalls sehr effektiv geglättet und ihre Farbe nimmt im Verhältnis zum Gesamtton der Haut zu.

Methode der Verwendung

Das Gel muss auf die gereinigte, gewaschene und trockene Haut aufgetragen werden. Es wird empfohlen, das Medikament so oft wie möglich drei- bis viermal täglich zu verwenden, um eine maximale Wirkung zu erzielen. Nach dem Auftragen ist es notwendig, das Gel für 3-4 Minuten in den Problembereich einzureiben, bis es vollständig absorbiert ist.

Die Hersteller empfehlen bei der Anwendung von Medermy, sich etwas zu bemühen. Auf der gesamten Länge der Narbe sollten kreisförmige Bewegungen ausgeführt werden, die von der Mitte des Narbengewebes aus einen leichten Druck ausüben und sich allmählich der Peripherie nähern.

Zur Verminderung des Narbenwachstums, zur Glättung des Narbengewebes und zur Glättung des Hauttonus ist eine ausreichend lange Zeit erforderlich. Abhängig vom Alter der Narbenbildung, den individuellen Merkmalen des Organismus, der Regenerationsfähigkeit, kann der Verlauf der Anwendung ein Zeitintervall von zwei bis drei Monaten bis zu sechs Monaten sein.

Gegenanzeigen

Allergische Reaktionen können als Folge einer Überempfindlichkeit gegen die einzelnen Bestandteile des Arzneimittels auftreten.

Nebenwirkungen

Laut klinischen Studien, die von pharmazeutischen Unternehmen durchgeführt wurden, sowie aufgrund der zahlreichen Meinungen von Menschen, die das Mederma-Gel verwenden, wird das Medikament auch bei längerer Verwendung vom menschlichen Körper gut vertragen.

Infolge der individuellen Unverträglichkeit sind Nebenreaktionen möglich, die sich in Trockenheit, Schuppenbildung, Hyperämie und Juckreiz der Haut äußern. In schweren Fällen kann es zu einer lokalen Temperaturerhöhung kommen.

Form und Zusammensetzung freigeben

Das Gerät wird in Form einer transparenten, nicht fettenden, homogenen Konsistenz des Gels geliefert, die in Tuben mit einer Dosis von 20 g eingeschlossen und in Pappkartons mit Anweisungen enthalten ist. Die Zusammensetzung von Mederma wird dargestellt durch: Sorbinsäure, Allantoin, Aroma, PEG-4, Xanthan, Methylparabenam, Cepalin, gereinigtes Wasser.

Indikationen zur Verwendung

Nach den Anweisungen wird Mederma verwendet zur Behandlung von:

  • Minor Hautläsionen durch Lasertherapie, Dermabrasion und andere aggressive kosmetische Verfahren;
  • Dehnungsstreifen (Striae), deren Anwesenheit durch hormonelle Störungen, Schwangerschaft, endokrine Läsionen, drastische Veränderungen des Körpergewichts sowie Steroide hervorgerufen wird;
  • Nicht ausgedehnte Narben und Narben, die durch Verletzungen, Verbrennungen, Entfernung von Tätowierungen, chirurgische Eingriffe, einschließlich Entfernung von Muttermalen und Molen verursacht werden;
  • Kleinere Hautschäden infolge von Akne.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Verwendung von Mederma als die effektivste gilt, wenn Narben geglättet werden, die vor nicht mehr als einem Jahr gebildet wurden. Um reifere Hautdefekte zu entfernen, ist es möglich, das Medikament während einer komplexen Therapie zu verwenden.

Gegenanzeigen

Es wird nicht empfohlen, das Produkt auf Bereiche der Haut aufzubringen, die Schäden an der Integrität aufweisen. Die Anwendung von Mederma ist auch kontraindiziert, wenn eine individuelle Überempfindlichkeit gegen einen Bestandteil des Arzneimittels vorliegt. Bei der Anwendung des Arzneimittels im Gesicht sollten Sie auf die Schleimhaut der Augen achten. Angaben zum möglichen Risiko der Verwendung des Gels während der Stillzeit und der Schwangerschaft in der Anleitung sind nicht verfügbar.

Verwendungsmethoden und Dosierung

Gemäß den Anweisungen, die der Mederma beigefügt sind, wird das Medikament nach der vollständigen Wundheilung der behandelten Hautbereiche ausschließlich zur äußerlichen Anwendung verwendet. Es wird empfohlen, das Medikament mit sanften Kreis- oder Zick-Zack-Bewegungen entlang der Dehnungs- oder Narbe in die betroffenen Bereiche einzureiben, wobei der Druck mindestens 3-5 Minuten von der Mitte zum Rand gelenkt wird, bis das Mederm-Gel vollständig absorbiert ist.

Solche Anwendungen sollten 3-4 Mal am Tag durchgeführt werden. Die Behandlung von Narben kleiner Größe, die nach Akne, Verbrennungen und Dehnung der Haut verbleiben, beträgt drei bis sechs Monate. Bei kosmetischen und postoperativen Narben und Narben kann die Behandlung sechs Monate oder länger dauern.

Nebenwirkungen

Laut Bewertungen von Patienten, die das Gel verwenden, ist es auch bei längerer Anwendung von Mederma gut verträglich. In seltenen Fällen wurden in den mit dem Wirkstoff behandelten Bereichen lokale Hautreaktionen wie Hautrötung, Kribbeln und Brennen beobachtet. Wenn Sie solche Nebenwirkungen feststellen, sollten Sie die Einnahme des Arzneimittels abbrechen und einen Dermatologen konsultieren.

Besondere Anweisungen

Gel Mederma sollte nur für den Außenbereich verwendet werden.

Es ist notwendig, den Kontakt des Medikaments mit den Augen zu vermeiden. Wenn dies zufällig geschieht, muss es sofort mit reichlich fließendem Wasser gespült werden.

Das Medikament wird empfohlen, um nur kosmetische Narben und Dehnungsstreifen zu glätten, mit ausgedehnten Hautfehlern, seine Verwendung ist nicht wirksam.

Tragen Sie das Kosmetikum nicht auf Bereiche mit offenen, nicht verheilten Wunden auf.

Analoge

Analog zu Mederma, ähnlich dem Wirkmechanismus, ist die Creme Kontraktubeks.