Vitamine Aevit - Bewertungen

Kosmetikerin

Vitaminmangel wirkt sich auf den gesamten Organismus aus und führt zu verschiedenen Störungen. Die Haut, für die die Vitamine A, E, C besonders wichtig sind, der Gruppe B leidet auch an Avitaminose.

Unzureichende Zufuhr dieser Substanzen in den Körper führt zu Abschuppung und Austrocknung der Haut, Akne.

Hilft Aevit - ein Komplex der Vitamine A und E, bei Hautdefekten?

  • Alle Informationen auf dieser Website dienen nur zu Informationszwecken und sind NICHT ein Handbuch zum Handeln!
  • Nur der DOKTOR kann die EXAKTE DIAGNOSE liefern!
  • Wir empfehlen Ihnen dringend, sich nicht selbst zu heilen, sondern sich bei einem Spezialisten anzumelden!
  • Gesundheit für Sie und Ihre Familie!

Was ist der Grund für seine Wirksamkeit?

Zusammensetzung

Die Zusammensetzung von Aevita in hohen Dosierungen umfasst:

  • Retinolpalmitat (Vitamin A);
  • Tocopherolacetat (Vitamin E);
  • Hilfskomponenten - Mais-, Soja- oder Sonnenblumenöl, in dem die Vitamine gelöst sind.

Formular freigeben

Aevit gibt es in folgender Form:

  • Gelatinekapseln für den internen Gebrauch (10 und 20 Stück pro Packung);
  • Öllösung in Ampullen für Injektionen (10 Ampullen auf 1 ml in der Verpackung).

Dosierung der Wirkstoffe in Kapseln:

  • 100.000 IE Vitamin A;
  • 100 mg Vitamin E.

Die Dosierung der Wirkstoffe in der Injektionslösung:

  • 100 mg Vitamin A;
  • 35 mg Vitamin E.

Wie geht das

Retinol und Tocopherol sind an vielen Lebensprozessen im Körper beteiligt.

  • bietet normale Sicht bei Dämmerung;
  • unterstützt die Arbeit der Fortpflanzungsorgane;
  • beschleunigt den Erneuerungsprozess der Hautzellen, verlangsamt die Keratinisierung der Zellen
  • hat eine ausgeprägte antioxidative Wirkung;
  • an der Synthese von Proteinen beteiligt;
  • verbessert die Zellsättigung mit Sauerstoff;
  • reduziert die Permeabilität der Kapillarwände, wodurch ein Antiödemeffekt erzielt wird;
  • reduziert die Fragilität der Gefäßwände;
  • normalisiert den Fettstoffwechsel;
  • verbessert die Funktion der männlichen Genitaldrüsen;
  • hilft bei der Wiederherstellung von Muskelgewebe;
  • beschleunigt die Durchblutung;
  • verbessert den Stoffwechsel im Herzmuskel.

Also die Kombination von Retinol und Tocopherol:

  • wohltuende Wirkung auf die Haut;
  • stärkt die Blutgefäße;
  • verbessert die Durchblutung, die Ernährung der Gewebe und die Sauerstoffversorgung;
  • erhöht die Widerstandsfähigkeit der Zellen gegen Sauerstoffmangel;
  • normalisiert die Funktionen des männlichen und weiblichen Fortpflanzungssystems.

Nützliche Eigenschaften

Kosmetikerinnen verschreiben Aevit gegen Akne und Akne, da die wohltuenden Wirkungen der Vitamine A und E auf die Haut bereits vor langer Zeit untersucht und nachgewiesen wurden.

Wenn sie im Körper mangelhaft sind, wird die Haut schlaff, feine Falten treten nach Akne auf, Spuren, Narben und Narben bleiben zurück.

  • Vitamin E ist an der Synthese von Kollagenfasern beteiligt, normalisiert die Produktion von Östrogen, Progesteron und Testosteron, die die Haut sofort beeinflussen - es wird frisch und straff.
  • Vitamin A wirkt regenerierend, beseitigt Trockenheit, Peeling und Entzündungen, erhöht die Schutzfunktion und reduziert den Fettgehalt der Haut.
  • Aevit hat einen positiven Effekt auf die Haut (Foto vor und nach der Einnahme von Vitaminen, die im Netz zu finden sind, dies ist eindeutig belegt). Das Medikament beseitigt Entzündungen, glättet Falten, glättet den Gesichtsausdruck, macht die Haut straff und elastisch.

Dieser Effekt aus der Anwendung von Aevita für das Gesicht aufgrund der vorteilhaften Eigenschaften des Arzneimittels, die:

  • normalisiert Stoffwechselprozesse;
  • verbessert die Zellsättigung mit Sauerstoff;
  • befeuchtet, verhindert Austrocknung;
  • aktiviert die Prozesse der Zellregeneration;
  • erhöht die Mikrozirkulation;
  • erhöht die Schutzfunktion der Epidermis;
  • neutralisiert die negativen Auswirkungen von Umweltfaktoren;
  • hemmt die Entwicklung einer pathogenen Flora auf der Hautoberfläche;
  • weißt, entfernt übermäßige Pigmentierung;
  • strafft und tont, beseitigt Falten;
  • strafft die Poren

Aufgrund dieser Eigenschaften kann Aevit verwendet werden:

  • gegen Akne und ihre Spuren;
  • Um die Arbeit der Talgdrüsen zu normalisieren, reduzieren Sie fettige Haut.
  • bei der Behandlung von Seborrhoe, Psoriasis, Dermatitis;
  • in der pflege von ausbleichen und trockener haut.

Wie Aevit Akne anwenden

Bewertungen von Kosmetikerinnen enthalten viele Rezepte und Empfehlungen, wie Aevit Akne am besten angewendet wird.

  • In der Regel werden die Kapseln zunächst oral eingenommen und dann mit Aevit in eine externe Behandlung überführt.
  • Wenn Akne mild ist, wird Aevit nur äußerlich verschrieben.

Aevit in Form von Injektionen für kosmetische Probleme gilt nicht. Normalerweise sind die Indikationen für die intramuskuläre Verabreichung des Arzneimittels ein akuter Mangel an Retinol und Tocopherol.

Innen

In der Anfangsphase der Behandlung wird eine Kapsel 30 Tage lang einmal täglich verschrieben.

Die maximal zulässige Kursdauer beträgt 40 Tage.

Pause nach der Einnahme von Aevita sollte mindestens sechs Monate betragen, da Vitamine nicht sofort aus dem Körper entfernt werden.

Nach dieser Zeit kann die Behandlung wiederholt werden.

Äußerlich

Der unbestrittene Vorteil von Aevita ist, dass es für Menschen mit jedem Hauttyp verwendet werden kann.

Der fettige Vitaminkomplex der trockenen Haut befeuchtet, beseitigt die Abschuppung, und mit erhöhter Aktivität der Talgdrüsen unterdrückt das Medikament die Talgproduktion und reduziert die fettige Haut.

Aevit kann auf verschiedene Weise extern angewendet werden:

  • in reiner Form;
  • in Kombination mit Sahne;
  • um Masken zu machen.

In reiner Form

  • Wenn Akne einen großen Bereich der Haut betrifft, wird das Medikament auf das gesamte Gesicht aufgetragen.
  • Um einzelne Ausbrüche zu vermeiden, wird eine punktuelle Behandlung der Problemzonen durchgeführt.

Kann Akne im Gesicht von einer Erkältung auftreten

Sind hormonelle Medikamente gegen Akne wirksam? Hier erfahren Sie es.

Gebrauchsanweisung Aevita Akne in reiner Form:

  1. Reinigen Sie die Haut mit Lotion, Gel oder Waschgel, Peeling;
  2. die Gelatinekapsel mit einer Nadel durchstechen;
  3. den Inhalt der Kapsel mit einer dünnen Schicht, einschließlich der Augenpartie, über das Gesicht verteilen;
  4. Über Nacht lassen, morgens mit warmem Wasser abwaschen.

Das Verfahren wird 15 Tage lang einmal täglich durchgeführt.

Die Mindestbehandlungsdauer beträgt 10 Tage, die Höchstdauer beträgt 40 Tage. Bei Bedarf kann der Kurs wiederholt werden, jedoch nicht früher als in 3–6 Monaten.

Bei einzelnen Hautausschlägen wird das Öl aus den Kapseln nur auf die entzündeten Herde aufgebracht.

  • Nach einigen Stunden, wenn das Produkt absorbiert ist, wird es wiederholt.
  • So können Sie Akne behandeln, bis sie vollständig verschwunden ist (im Durchschnitt dauert es 1–2 Tage).

Mit Sahne gemischt

Durchstechen Sie die Kapsel Aevita, fügen Sie der Creme 2–3 Tropfen Öl hinzu (nehmen Sie so viel wie nötig für eine einzelne Anwendung auf).

Gut mischen, auf Gesicht auftragen. Das Verfahren wird nachts durchgeführt.

Als Teil der Creme wirkt Aevit als prophylaktisches Mittel. Daher gibt es keine zeitliche Begrenzung für diese Applikationsmethode.

Aevit in Verbindung mit der Creme ist besser zu verwenden, um den normalen Zustand der Haut aufrechtzuerhalten und das Auftreten von Falten zu verhindern.

Aber um Akne zu heilen, ist es besser, Aevit in seiner reinen Form anzuwenden.

Als Teil der Maske

Die Maske mit Aevit hilft dabei, Falten zu glätten und den Alterungsprozess zu verlangsamen.

  • Für die Zubereitung von 3-4 Tropfen Öl aus der Kapsel wird eine Anti-Aging-Maske hinzugefügt, die sorgfältig gemischt wird.
  • Die auf das Gesicht aufgetragene Mischung wird in 20–30 Minuten mit warmem Wasser abgewaschen.

Solche Masken müssen über einen längeren Zeitraum 1-2 Mal pro Woche ausgeführt werden.

Mit Aevit werden entzündungshemmende Masken zur Bekämpfung von Akne vorbereitet.

  1. Kartoffel In den Kartoffelpüree (aus einer kleinen Knolle) den Inhalt einer Ampulle oder 3 Kapseln Aevita hinzufügen. Die Komposition wird gründlich gemischt, über das Gesicht verteilt und die Masse leicht gedrückt. Nach 15 Minuten abwaschen.
  2. Mit Zitrone und Eigelb. Mischen Sie 20 ml Zitronensaft, einen Esslöffel Olivenöl, Eigelb und den Inhalt einer Kapsel Aevita. Auf das Gesicht auftragen und nach 20 Minuten mit warmem Wasser abspülen.

Vitamin-Zusammensetzung kann angereichert werden und andere Masken für Akne - basierend auf kosmetischem Ton, Haferflocken, Hüttenkäse, Obst.

Wie Aevit aufgetragen werden soll - äußerlich oder innen, in reiner Form oder als Teil von Masken und Cremes, muss der Kosmetiker entscheiden.

Die äußerliche Anwendung des Vitaminkomplexes ist sicher, da in diesem Fall die einzige Nebenwirkung eine Allergie ist.

Bei schweren Formen der Entzündung kann die topische Anwendung jedoch nicht ausreichen - das Medikament muss oral eingenommen werden.

Hinweise

Hohe Wirksamkeit ist durch Akne Aevit gekennzeichnet (Bewertungen derer, die das Medikament verwendet haben, dies wird bestätigt).

Direkte Hinweise auf die Verschreibung eines Vitaminkomplexes sind jedoch keine Hautprobleme, sondern schwerwiegende Erkrankungen der inneren Organe und Systeme. Das:

  • Atherosklerose;
  • Endarteriitis;
  • Stress;
  • hoher physischer oder psychischer Stress;
  • Erholung nach langer Krankheit;
  • Unterernährung von Geweben;
  • Avitaminose oder erhöhter Bedarf an Vitaminen A, E;
  • Asthenie;
  • Neuropathie;
  • Myopathie

Im Rahmen der Medikamentengabe überschreiten die Vitamine den Tagesbedarf deutlich.

Daher sollte der Arzt darüber informiert werden, wie Aevit mit einer bestimmten Krankheit zu trinken ist.

Überhöhte Dosen des Arzneimittels können zu einer Überdosierung der Vitamine A und E führen:

  • akut - entwickelt sich mehrere Stunden nach der Verabreichung;
  • chronisch - tritt vor dem Hintergrund eines langen Empfangs auf.

Eine Überdosierung kann zu schweren Störungen in der Arbeit der Nieren, der Leber, der Sehorgane, des Blutbildungssystems, des Nervensystems und des Verdauungssystems führen.

Gegenanzeigen

Die absoluten Kontraindikationen für die interne Rezeption von Aevita sind:

  • Alter unter 14 Jahren (in einigen Ländern bis 18 Jahre);
  • Hypervitaminose (akut oder chronisch) Tocopherol und Retinol;
  • Überempfindlichkeit oder Allergie gegen die Haupt- oder Hilfskomponenten des Arzneimittels.

Relative Kontraindikationen sind:

  • kardiovaskuläre Erkrankungen;
  • Erkrankungen der Leber und der Gallenblase;
  • chronische Pankreatitis;
  • Nierenversagen, akute oder chronische Glomerulonephritis, Nephritis;
  • Thyrotoxikose;
  • niedriger Prothrombingehalt im Blut (Hypoprothrombinämie);
  • verschobene Sarkoidose;
  • Alkoholismus;
  • die ersten 13 Schwangerschaftswochen;
  • Stillen.

Bei diesen Krankheiten und Zuständen wird Aevit nur unter strengen Indikationen verschrieben.

Wie viele Kapseln täglich und wie lange Aevit einnehmen soll, entscheidet jeweils der Arzt.

Nebenwirkungen

In einigen Fällen kann Aevit für den internen Gebrauch unerwünschte Nebenreaktionen verursachen:

  • Peeling Hautausschlag;
  • Allergien;
  • Schläfrigkeit und Schwäche;
  • Kopfschmerzen;
  • vermehrtes Schwitzen, kurzfristiges Fieber;
  • Magenbeschwerden, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall;
  • Schmerzen in den Knochen (besonders in den Beinen), Gangstörungen;
  • Verschlimmerung der chronischen Pankreatitis;
  • ein Angriff der Gallensteinkrankheit;
  • erhöhter Druck der zerebrospinalen Flüssigkeit (in der Kindheit).

Die intramuskuläre Verabreichung des Arzneimittels kann lokale Reaktionen hervorrufen - Schmerzen und Verspannungen an der Injektionsstelle.

Fragen und Antworten

Kann ich während der Schwangerschaft einnehmen?

Die Einnahme von Aevit während der ersten 13 Wochen der Schwangerschaft ist verboten, da das Medikament schwerwiegende Anomalien in der Entwicklung des Fötus verursachen kann.

Im zweiten und dritten Trimester werden Vitamine nur unter strengen medizinischen Indikationen verschrieben.

Wie man ein Medikament einnimmt, was dem Behandlungsverlauf standhalten soll, sollte nur von einem Arzt entschieden werden.

Hat es Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten?

Die gleichzeitige Anwendung von Aevita mit bestimmten anderen Arzneimitteln kann negative Auswirkungen haben:

  • mit Isotretinin, oralen Kontrazeptiva (Östrogen) - erhöht das Risiko einer Überdosierung von Vitamin A;
  • Bei kalziumhaltigen Medikamenten besteht die Gefahr von Hyperkalzämie, die Wirksamkeit von kalziumhaltigen Wirkstoffen ist reduziert.
  • mit Tetracyclin-Antibiotika - der intrakraniale Druck kann ansteigen;
  • mit Antikoagulanzien, Silber- und Goldpräparaten - Blutungen sind möglich;
  • mit Neomycin, Kolestiramin, Kolestipol und Mineralölen - verringert die Bioverfügbarkeit und die therapeutische Wirkung von Aevita;
  • mit Glukokortikoiden - ihre Wirksamkeit nimmt ab.

Aevit verbessert auch die therapeutische Wirkung:

  • Antioxidantien;
  • nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente;
  • Vitamin D;
  • Herzglykoside;
  • Antiepileptika.

Alkoholkonsum oder Alkoholkonsum reduzieren die Wirksamkeit von Aevita.

Gibt es irgendwelche Analoga?

Analoga von Aevita sind Mittel:

Medikamente wie Aevit enthalten die Vitamine A und E in hohen Dosen, haben eine ähnliche Wirkung, weisen die gleichen Indikationen und Kontraindikationen auf.

Wie viel es kostet

Der Preis von Aevit variiert je nach Art der Freisetzung und Hersteller des Arzneimittels, Ort und Status der Apotheke.

Kostentabelle Aevita (in Rubel) in einigen Moskauer Apotheken

Bewertungen

Fast alle Bewertungen zu den Ergebnissen der Anwendung von Aevita für die Haut sind positiv.

  • Diejenigen, die das Gerät benutzten, stellten fest, dass nach der Einnahme des Medikaments feine Falten geglättet werden, die trockene Haut abnimmt, die Elastizität und die Elastizität zunehmen.
  • In einer einzigen negativen Bewertung gibt es Beschwerden über die Entwicklung einer allergischen Reaktion oder Verschlimmerung der Akne.

Aevit ist ein wirksames Vitaminpräparat, das hilft, die Haut von unerwünschten Hautausschlägen zu befreien und Aknespuren zu beseitigen.

Ist es möglich, Akne im Gesicht bepanthen zu verwenden

während der Schwangerschaft

Hilft Differin für Akne? Hier erfahren Sie es.

Was tun, wenn Akne im Hals nicht für lange Zeit durchgeht? Lesen Sie weiter.

Nach dem Auftragen des Produkts wird die Haut spürbar abgebaut, gestrafft und frisch und gesund.

Aber ohne einen Arzt zu konsultieren, ist es nicht wünschenswert, Vitamine zu verwenden, insbesondere im Innenbereich.

Obwohl Aevita nur Vitamine enthält, kann es zu schwerwiegenden Nebenwirkungen und Störungen kommen.

  1. Überempfindlichkeit;
  2. Hypervitaminose von Retinol und Tocopherol.

Bei Überdosierung, Lethargie, Schläfrigkeit, Reaktionshemmung, Erbrechen. Eine chronische Überdosierung ist durch Verdauungsstörungen, Durchfall und Schmerzen im Nabel gekennzeichnet.

Wenn Sie andere Vitaminkomplexe einnehmen, müssen Sie den Gehalt dieser Vitamine berücksichtigen, um eine Überdosierung zu vermeiden.

Es ist wichtig, dass Aevit nicht zur Vorbeugung von Akne verwendet wird, da es therapeutische Dosen von Vitaminen enthält. Verwenden Sie es richtig - und Sie werden sehen, dass Vitamine eine wunderbare Kraft haben, um Ihre Haut wieder schön zu machen.

Wie Aevit Akne behandelt

Die Wirkstoffe in der Zusammensetzung von Aevita sind Retinol Palmitat und Tocopherol, was Vitamin A bzw. Vitamin E bedeutet. Dank Vitamin A ist Aevit im Kampf gegen Akne so wertvoll. Vitamin A reguliert den Prozess der Proteinsynthese, beschleunigt die Erneuerung und Wiederherstellung von Epithelzellen und wirkt auch verjüngend. Retinol kommt der Talgregulierung in den Talgdrüsen entgegen, in den meisten Fällen gibt es Akne.

Tocopherol oder Vitamin E in der Zusammensetzung von Aevit hat eine antioxidative Wirkung, verbessert die Kapillarzirkulation und trägt zur Widerstandsfähigkeit des Gewebes gegen äußere Faktoren bei.

Bei der Einnahme von Aevita im Inneren werden die Wirkstoffe gleichmäßig im Gastrointestinaltrakt, in der Leber, im Muskel und im Fettgewebe verteilt. Retinol 4 Stunden nach der Einnahme von Aevita beginnt die aktive Interaktion im Körper. Es stellte sich auch heraus, dass 34% des Vitamins A 3 Wochen nach der Einnahme aus dem Körper ausgeschieden werden.

Wie man Aevit für Akne nimmt

Die Dosierung von Aevita für die Haut wird von einem Hausarzt oder einem Dermatologen festgelegt. Normalerweise überschreitet es 1 Mal pro Tag nach den Mahlzeiten nicht und trinkt viel Wasser. Aufnahme von Vitaminen Aevit von Akne sollte 40 Tage nicht überschreiten. Bei längerer Einnahme des Medikaments kann es zu einer Vergiftung des Körpers kommen, die sich in Lethargie, Übelkeit und Lethargie äußert. Wiederholen Sie den Verlauf der Einnahme von Aevit für die Haut erst nach 2-3 Monaten oder nicht mehr als zweimal pro Jahr.

Die Dosierung des Medikaments Aevit kann von zwei Arten sein: 33000 ME und 100000 ME.

Wenn Ihr Paket eine Dosis von 33000 IE hat, kann Aevit 1 Mal pro Tag und 2 nach einer Mahlzeit eingenommen werden.

Wenn die Dosierung 100000ME beträgt, sollte einmal täglich 1 Kapsel nach den Mahlzeiten eingenommen werden.

Zur Konzentration im Medikament Aevit sollte Vitamin A mit Vorsicht behandelt werden, weil Überdosierung kann irreversible Prozesse im Körper verursachen. Vitamin A wird in einer so starken Droge wie Roaccutane gefunden, die nur in extremen Fällen verschrieben wird, wenn andere Behandlungen machtlos sind.

Sie können Aevit einfach einnehmen, um den Körper in gutem Zustand zu halten, da die Vitamine A und E einen positiven Einfluss auf den Allgemeinzustand des Körpers und der gesamten Haut haben. Eine ausgewogene Menge aller Spurenelemente im Körper ist ein Garant für einen gesunden und glücklichen Menschen ohne Krankheiten.

Für wen ist Aevit geeignet?

Mit nur einem Vitamin Aevit verschwindet Akne nicht oder verschwindet für eine Weile. Wenn Sie Aevit in Kombination mit anderen externen und internen Vorbereitungen einnehmen, wird Aevit Akne von Akne nehmen. Wenn Sie nicht sehr schlechte, mehr oder weniger reine Haut haben, können Sie Aevit zur Prophylaxe einnehmen und Ihre Haut von kleinen Entzündungen befreien. Für diejenigen, die ernsthafte Hautprobleme haben (krank, tiefe Akne), hilft Aevit nur in Kombination mit anderen Medikamenten.

Unverträglichkeit gegen Akne

Bei der Einnahme von Aevita wurden in der Regel keine Nebenwirkungen beobachtet. Bei Unverträglichkeit der Wirkstoffe in der Zubereitung sind Übelkeit, Kopfschmerzen, Durchfall und allergische Reaktionen möglich.

Wenn Sie das Medikament über längere Zeit in hohen Dosen einnehmen, können sich Hypervitaminose A (Schädigung des Nervensystems und des peripheren Systems), Zerstörung der Haut, Trockenheit und Gelenkschmerzen entwickeln.

Aevit Bewertungen

Ich wurde von Aevit Frauenarzt Vitamine verschrieben, weil ein Ausschlag erschien auf seinem Gesicht. Sie nahm Aevit für einen Monat und alles ging weg. Nach Abschluss des Kurses blieb die Haut sauber. Ich weiß nicht wie, aber es hat mir geholfen, vielleicht gab es eine allergische Reaktion, aber das Medikament funktionierte trotzdem.

Verfasserin der Bewertung: Elena

Ich gehe für ungefähr 2 Jahre zu einem Dermatologen. Beim letzten Empfang sagte sie mir, dass, wenn es Verbesserungen von Aevit gab (auch wenn geringfügig), ich Ihnen Roaccutane zuweisen würde, das furchtbar auf Vitamin A konzentriert ist. Ich lese Roaccutanes Anweisungen - danke, nicht alles ist so schlecht, um solche Konsequenzen zu tragen. Ich wäre lieber Aevit. Nach 2 Monaten der Einnahme von Aevit verschwand die tiefe Akne, die Haut wurde feuchter, der Wirkstoff war beendet. Das Gesicht ist nicht perfekt, aber bereits in gutem Zustand. Ich bin sehr froh, dass Aevit mir geholfen hat.

Bewertet von: Marina

Ich überlegte mir eine Behandlungsmethode: Abstrich mit Effacel und innen die Vitamine Aevit. Nach 1 Monat ist das Gesicht sofort klar, es gibt keine neuen Hautausschläge, nur Flecken von alten. Ich frage mich - ja, ich bin Professor. Aevit gut in Kombination mit anderen Drogen, denken Sie daran.

Rezensent: Olga

Zusammensetzung und Eigenschaften von Aevita

Aevit nennt den Vitaminkomplex, der aus zwei Hauptkomponenten besteht:

  • Retinol (Vitamin A);
  • Tocopherol (Vitamin E).

Das Medikament ist in Form von kleinen Gelatinekapseln erhältlich, die mit öliger Flüssigkeit gefüllt sind. Sie können einen Vitaminkomplex in jeder Apotheke kaufen.

Jede der Komponenten des Komplexes verfügt über einzigartige Eigenschaften. Vitamin A hat folgende Wirkung auf die Haut:

  • behält Feuchtigkeit;
  • verbessert den Zellstoffwechsel;
  • entfernt Toxine und Radikale;
  • verbessert die Durchblutung;
  • beseitigt Trockenheit und Abblättern

Retinol stellt die natürlichen Prozesse (Blutkreislauf, Stoffwechsel) wieder her und hat eine verjüngende Wirkung, da es die Proliferation von Epidermiszellen auslöst.

Tocopherol ist ein notwendiger Bestandteil der Haut, weil es die folgenden Wirkungen hat:

  • verbessert Stoffwechselprozesse in der Epidermis;
  • weiß die Haut;
  • erneuert die Zellregeneration;
  • verjüngt die Haut, indem sie die Produktion von Sexualhormonen stimuliert.

Vitamin E und Retinol ergänzen und verstärken die Wirkung voneinander. Verwenden Sie Aevit für das Gesicht von Falten, da es die folgenden Eigenschaften aufweist:

  • glättet Falten, auch um die Augen;
  • befeuchtet die Haut und hilft, die Feuchtigkeit in den Zellen zu erhalten;
  • verbessert die Hautfarbe;
  • erfrischt das Gesicht des Gesichts;
  • beseitigt Trockenheit und Entzündung.

Das ist interessant: Kosmetische Fähigkeiten von Panthenol

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Aevit kann Falten um die Augen effektiv beseitigen, der Vitaminkomplex weist jedoch Kontraindikationen auf. Von der Einnahme des Medikamentenmülls in solchen Fällen:

  • bei Problemen mit der Durchblutung;
  • mit Glomerulonephritis;
  • mit individueller Intoleranz gegenüber den Komponenten;
  • mit Thyreotoxikose.

Das Medikament kann bei chronischen und akuten Nierenerkrankungen, Herzinfarkt, Thromboembolien schädlich für den Körper sein.

Bei den oben genannten Erkrankungen muss vor der Anwendung von Aevita ein Arzt konsultiert werden.

Der Vitaminkomplex wird von den Patienten gut vertragen, kann jedoch manchmal Nebenwirkungen haben:

  • allergische Reaktionen;
  • Übelkeit und Erbrechen;
  • Schwindel;
  • Taubheit der Gliedmaßen;
  • vorübergehende Beeinträchtigung der Motorik und so weiter.

Nebenwirkungen äußern sich in individuellen menschlichen Eigenschaften. Bei Vitamin-A- und E-Hypervitaminose-Erkrankungen treten auch Störungen des peripheren und zentralen Nervensystems auf. Es wird nicht empfohlen, Aevit für längere Zeit zusammen mit Cholelithiasis einzunehmen, was seinen Verlauf kompliziert. Um unangenehme Folgen zu vermeiden, konsultieren Sie vor der Einnahme des Arzneimittels unbedingt einen Arzt oder eine Kosmetikerin.

Wie nehme ich Aevit im Kampf gegen Falten?

Wenn Sie daran interessiert sind, Aevit gegen Falten zu verwenden, gibt es keine eindeutige Antwort auf die Frage. Je nach Komplexität der Situation und den Merkmalen der Frau können Vitamine eingenommen werden:

  • mündlich;
  • in Form von Injektionen;
  • nach außen;
  • als Teil von Kosmetika.

Mit einem integrierten Ansatz zur Bekämpfung altersbedingter Veränderungen der Gesichtshaut nimmt Aevit mündlich ein. Die empfohlene Dosis beträgt eine Kapsel pro Tag. Manchmal kann die Dosis jedoch vom Arzt je nach Situation erhöht oder erniedrigt werden. Bei Verwendung von Injektionen wird pro Tag eine Injektion verabreicht (1 ml Aevita).

Falten effektiv entfernen hilft im Außeneinsatz. Kapseln mit Vitaminen müssen mit einer feinen Nadel durchstochen werden. Fettiger Inhalt wischt Problembereiche ab, nachdem das Gesicht von Make-up gereinigt wurde. Es ist am besten, das Verfahren einige Stunden vor dem Zubettgehen durchzuführen. Lassen Sie die Substanz absorbieren. Rückstände mit der Zeit mit einer Serviette entfernen. Aevit zieht gut ein, obwohl es eine ölige Basis hat.

Das ist interessant: Hyaluron Complex ist ein neues Pflegeprodukt.

Wenn Sie Aevit für Falten im Augenbereich verwenden, tragen Sie zuerst vorsichtig eine ölige Substanz unter den Augen und dann auf dem oberen Teil auf. Vitamine straffen die Haut um die Augen und in anderen Bereichen perfekt, so dass die Ergebnisse der Eingriffe nach 2-3 Wochen sichtbar sind.

Frauen geben Aevit auch Tagescreme hinzu.

Unabhängig von der gewählten Methode sollte die Anwendungsdauer 30 bis 40 Tage nicht überschreiten. In einigen Fällen machen sie nach 10 bis 14 Tagen eine Pause, um Überdosierung und Nebenwirkungen zu vermeiden. Die Dosis und der Verlauf der Anwendung müssen vom Arzt berechnet werden.

Selbst gemachte Masken mit Aevit

Der Vitaminkomplex zur Herstellung von hausgemachten Gesichtsmasken aus Falten. Die Zubereitung hausgemachter Pflegeprodukte für verblasste Haut ist schnell und einfach, liefert aber gute Ergebnisse.

Rezeptnummer 1. Gekochte Kartoffeln (klein) verwandeln sich in Kartoffelpüree. Wenn es etwas abgekühlt ist, fügen Sie den Inhalt von zwei Aevita-Kapseln dazu. Umrühren und gleichmäßig auf die Gesichtshaut und um die Augen auftragen. 20 Minuten einwirken lassen, dann mit warmem Wasser abspülen.

Rezeptnummer 2. Mahlen Sie frische Gurken in einem Mixer. Wenn es keinen Mixer gibt, reiben Sie das Gemüse mit einer feinen Reibe. Fügen Sie zu der resultierenden Aufschlämmung den Inhalt einer Kapsel und einen Teelöffel Weizenmehl hinzu. Tragen Sie die Mischung für 20 Minuten auf Gesicht auf. Mit Wasser abwaschen.

Rezeptnummer 3. Schlagen Sie ein Protein in einen flauschigen Schaum. Problemstellen mit Vitaminen aus zwei Kapseln schmieren. Mit einer dünnen Schicht mit Eiweiß bestreichen. Lassen Sie es für 25-30 Minuten ein. Verwenden Sie nach dem Waschen der Maske unbedingt eine Feuchtigkeitscreme.

Vitaminkomplex Aevit wird zur Bekämpfung altersbedingter Hautprobleme vieler Frauen eingesetzt. Das hat mehrere Vorteile:

  • strafft und verjüngt die Haut aufgrund der Wiederaufnahme natürlicher Prozesse;
  • einfach zu bedienen;
  • hat einen erschwinglichen Preis;
  • in allen Apotheken verkauft;
  • zur Beseitigung von Augenfalten;
  • sicher (Nebenwirkungen treten in seltenen Fällen auf und wenn die empfohlenen Dosen nicht eingehalten werden).

Das ist interessant: Maske Botox Active Expert: Sagen Sie Falten - NEIN!

Bei der Verwendung des Komplexes erhält die Gesichtshaut die notwendigen Vitamine Retinol und Tocopherol. Sie sorgen dafür, dass die Haut lange jung, straff und frisch bleibt. Das Medikament ist beliebt bei Frauen, weil es hilft, Falten zu beseitigen.

Lake of Life - ein Komplex von verjüngenden Masken

Schwarze Maskenmaske für Akne und Akne

Hydrocortison-Anti-Falten-Salbe: Vor- und Nachteile

Gesichtsfalteneis: Revitalisierende Feenergie

Pharmakologische Merkmale von Aevita

Das Medikament hat die Form einer öligen Lösung, die hohe therapeutische Dosen von zwei fettlöslichen Komponenten enthält:

Vitamin A

  • Bietet ein normales Maß an Dämmerungssicht.
  • Beschleunigt die Teilung des Epithels, was zur Verjüngung der Zellpopulation der Epidermis führt und den Prozess der Keratinisierung der Haut verlangsamt.
  • Normalisiert den Stoffwechsel auf molekularer Ebene.
  • Fördert das Knochenwachstum.
  • Bietet eine vollständige Struktur und Funktionalität der Gameten.
  • Unterstützt die Plazenta und die Entwicklung des Fötus.
  • Stärkt die Schutzfunktionen des Körpers und erhöht die zelluläre und humorale Immunität.
  • Ermöglicht tiefe Hautfeuchtigkeit.
  • Verhindert die Vermehrung von Infektionserregern - pathogenen Viren, Bakterien und Pilzen auf den Schleimhäuten der Atmungs- und Verdauungskanäle.
  • Verbessert den Blutfluss im Kapillarnetzwerk.

Vitamin E

In Form von alpha-Tocopherolacetat enthalten:

  • Ein starkes Antioxidans und ein Teilnehmer an der Gewebeatmung.
  • Aktiviert Stoffwechselprozesse.
  • Dient als Cofaktor für viele Enzyme.
  • Es hat eine aufhellende Wirkung auf die Haut. Es hilft bei der Regeneration seiner Schäden.
  • Verhindert Schwellungen.
  • Beseitigt die Androhung von Frühgeburten.

Vitamin A verbessert die antioxidativen Eigenschaften von Tocopherol und letztere schützt Retinol vor Oxidation. Wenn sie unzulänglich sind, erscheinen Pusteln und Mitesser auf der Haut, sie werden entzündet, flockig, trocken und leblos.

Darreichungsformen Aevita

Zunächst einmal wird Aevit für einen doppelten Schlag auf lose Haut genommen, wodurch Endarteriitis und Thrombose ausgelöscht werden. Der immunstimulierende und antioxidative Komplex hilft bei Problemen mit der Ernährung von peripherem Gewebe, unterstützt die Seh- und Fortpflanzungsfunktionen und beeinflusst den Stoffwechsel von Fetten und Proteinen. Um eine Überdosierung und Hypervitaminose zu vermeiden, ist die Verwendung des Arzneimittels nur nach Rücksprache mit einem Arzt möglich. Sein äußerer Gebrauch ist sicherer.

In Apotheken wird das Produkt verkauft als:

  • Gelatinekapseln, die 100 mg Tocopherol und 100.000 IE Retinol enthalten;
  • Ampullen mit einer Öllösung (1 ml) mit 35 mg (A) und 105 mg (E).

Warum Aevit nehmen?

Vitamine Aevit profitieren diejenigen, die wollen:

  • Heilung von Lupus erythematodes, nekrotisierende Myopathie, Asthenie jeglicher Art, periphere Neuropathie, Augenpathologie.
  • Überwinde intensive Lasten.
  • Erholen Sie sich schnell nach einer langen Krankheit.
  • Widerstehen Sie der Zeit und verjüngen Sie die reife Haut. Das Medikament beseitigt die Wirkung freier Radikale, aktiviert den Stoffwechsel, die Ernährung und die Regeneration des Gewebes.
  • Beseitigen Sie Hautausschläge, Pusteln, Akne und andere Formen problematischer Epidermis.
  • Erhöhen Sie die zelluläre Immunität, normalisieren Sie die Talgdrüsen.
  • Haben Sie eine feuchtigkeitsspendende Haut, entfernen Sie sie von Peeling. Der Komplex verbessert den Fettstoffwechsel.
  • Erlösung aus gespaltenen Haarspitzen finden.
  • Stärken und verbessern Sie die Nägel.

Siehe auch: Clotrimazol-Salbe: Gebrauchsanweisungen für Frauen und Männer

Aevit wird auch zur Behandlung von:

  • Seborrhoe;
  • Sebumhypersekretion;
  • Ekzem;
  • schuppige Flechten;
  • Leberzirrhose;
  • obstruktive Gelbsucht;
  • Morbus Crohn;
  • anhaltender Stress;
  • Alkohol- und Tabaksucht;
  • Atherosklerose;
  • akute und chronische Infektionskrankheiten;
  • Verdauungsstörungen;
  • Menstruationsstörungen.

Der Komplex hilft, die Sehkraft aufrechtzuerhalten, Photophobie zu stoppen, Nachtblindheit zu beseitigen.

Gegenanzeigen

Der Komplex sollte nicht von Patienten mit Pathologien eingenommen werden:

  • Schilddrüse;
  • Niere und Leber;
  • Herz und Blutgefäße.

Es ist auch für Kinder unter 14 Jahren, ältere Menschen ab 65 Jahren, Personen mit individueller Intoleranz gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels verboten. Schwangere, insbesondere in 1 Trimester und stillende Mütter, können nur von einem Arzt verordnet werden.

Nebenwirkungen Aevita

Wenn die Anweisungen für die Verwendung von Vitaminen strikt befolgt wurden, entwickeln sich die unangenehmen Auswirkungen und Folgen äußerst selten. Bei längerem Gebrauch verschlechtern sich chronische Pankreatitis und Gallensteinerkrankungen.

  • trockene Haut;
  • Schwindel;
  • Schläfrigkeit;
  • Allergien;
  • Vergrößerung der Milz und der Leber;
  • Apathie, erhöhte Reizbarkeit;
  • Hyperthermie;
  • Verdauungsstörungen;
  • Schmerzen in den Gelenken, insbesondere der Beine;
  • Gangstörungen;
  • juckende Hautausschläge;
  • Krämpfe

Hypervitaminose A ist insofern gefährlich, als sie Deformationen des Fötus verursachen kann. Die teratogene Wirkung bleibt auch nach dem Absetzen des Arzneimittels über einen längeren Zeitraum bestehen. Daher kann die Schwangerschaftsplanung nur ein Jahr nach Einnahme des Medikaments Aevit erfolgen. Frauen in der Position ist es verboten, den Komplex zur Vorbeugung von Vitaminmangel zu nutzen.

Beschreibung des Medikaments Laktofiltrum

Lactofiltrum ist ein pflanzliches Sorbens, das pathogene Organismen und Schadstoffe aus dem menschlichen Körper binden und ausscheiden kann, die mit Nahrungsmitteln, Getränken und Medikamenten dorthin gelangen.

Das Gerät dient zur Entgiftung des Körpers, normalisiert die Darmflora und zeigt immunmodulierende Eigenschaften.

Lactofilter enthält 2 Wirkstoffe:

1. Lingin - ist eine komplexe organische Verbindung, die durch Hydrolyse von Holzsubstanzen erhalten wird. Es absorbiert alle toxischen Substanzen und wird aufgrund seiner Toxizität von Null und der Unfähigkeit, in das Blut aufgenommen zu werden, leicht aus dem Magen-Darm-Trakt ausgeschieden, ohne dass seine Sekretion und Beweglichkeit beeinträchtigt wird.

2. Präbiotische Laktuose ist eine synthetische Substanz, die Galactose und Fructose enthält. Da es sich nur im Dickdarm auflöst, kann es das Wachstum seiner schützenden Mikroflora stimulieren.

Die Zubereitung enthält auch Hilfskomponenten in Form von Magnesiumstearat und Croscarmellose-Natrium.

Die kombinierte Wirkung aller Komponenten des Arzneimittels führt zu einer Verbesserung der Stoffwechselprozesse, zur Normalisierung der Immunität und zur Belebung der körpereigenen Ressourcen. Dies führt zu einer Verringerung der Größe des Hautausschlags.

Laktofiltrum ist in Form von Tabletten, Pastillen und Pulver zur Herstellung von Lösungen erhältlich.

Indikationen zur Verwendung

Dieses Werkzeug wird zur Verwendung bei solchen Beschwerden und pathologischen Zuständen empfohlen, z.

• Reizdarmsyndrom;

• Völlegefühl, Dysbiose und Magen-Darm-Infektionen;

• kosmetische Erkrankungen usw.

Darüber hinaus kann Laktofiltrum von Personen verschiedener Altersklassen verwendet werden, sowohl für Kinder ab einem Jahr als auch für ältere Menschen.

Sie sollten auch wissen, dass die Verwendung dieses Medikaments nur in den oben aufgeführten Fällen erfolgt. Es ist unwirksam, wenn das Auftreten von Akne eine Folge davon ist, dass die persönliche Hygiene nicht eingehalten wird, ungesunde Lebensmittel (z. B. fetthaltige und würzige Lebensmittel), schlechte Gewohnheiten und andere ungünstige Bedingungen konsumiert werden.

Gebrauchsanweisung

Bevor Sie dieses Werkzeug verwenden, müssen Sie zunächst feststellen, ob es Krankheiten gibt, die Kontraindikationen für die Einnahme des Arzneimittels darstellen. Eine Liste dieser Krankheiten wird im Artikel unten aufgeführt. Nur ein Arzt hilft dabei, diese Beschwerden nach verschiedenen Studien und Verschreibungsuntersuchungen zu erkennen. Daher ist es ratsam, das Arzneimittel nach Rücksprache mit ihm einzunehmen.

Wenn keine Gelegenheit zum Arztbesuch besteht, wird das Arzneimittel 1 Stunde vor den Mahlzeiten gemäß dem Standardschema mit einer großen Menge Wasser eingenommen. Lactofilter in Form von Tabletten muss zur Verwendung zerkleinert werden, und Pastillen müssen gründlich gekaut werden.

Darüber hinaus wird das Werkzeug mit gewöhnlichem Wasser und nicht mit Mineralwasser gespült, da letzteres mit den aktiven Komponenten des Arzneimittels eine chemische Reaktion eingehen kann.

Eine in Form eines Pulvers hergestellte Substanz, die in einem Beutel (2,4 g) wiegt, wird mit 0,5 M verdünnt. warmes gekochtes Wasser. Diese Lösungsmenge in Form einer homogenen Suspension entspricht 1 Dosis der Medikation für Erwachsene und 2-3 für Kinder. Darüber hinaus ist zu beachten, dass diese Mischung vor dem Verzehr gründlich geschüttelt werden sollte.

Laktofiltrum wird empfohlen, von Erwachsenen und Kindern, die nicht älter als 12 Jahre sind, dreimal täglich für 1-2 Dosen innerhalb von zwei Wochen eingenommen zu werden. Wenn nötig, kann der Verlauf verlängert werden, sollte jedoch mit Multivitaminkomplexen ergänzt werden, da sie neben schädlichen Substanzen auch aus dem Körper gespült und von Nutzen sein können, was wiederum Hypovitaminose verursachen kann.

Gegenanzeigen und unerwünschte Ereignisse

Wie bereits erwähnt, ist dieses Tool ziemlich sicher und es ist bewiesen, dass es auch für kleine Kinder vorgeschrieben ist. Wie jedes Medikament hat es jedoch eine Reihe von Kontraindikationen. Es wird nicht empfohlen, das Medikament bei Personen mitzunehmen:

• individuelle Intoleranz gegenüber den Komponenten des Werkzeugs;

• Magen- und Darmblutungen;

• Exazerbationen der Ulkuskrankheit.

Mit seinem Überschuss kann es auch zu Nebenwirkungen kommen, wie Blähungen, Durchfall, Übelkeit und allergischen Reaktionen. Wenn sie erscheinen, ist es wünschenswert, die Einnahme von Laktofiltrum zu beenden, und noch besser, einen Spezialisten zu kontaktieren, um die Dosis anzupassen.

Die Wirkung der Anwendung Laktofiltrum und Bewertungen

Nach Angaben derjenigen, die die Wirkung des Medikaments erlebt haben, ist es möglich, in den ersten Kurstagen positive Veränderungen sowohl im Aussehen als auch im allgemeinen Wohlbefinden zu spüren. So können Sie eine Abnahme der Größe des Ausschlags feststellen, auf der Haut "schwellen" Entzündungsherde an und es wird gesund.

Darüber hinaus ist der Stuhl normalisiert und im Allgemeinen die Arbeit des Magen-Darm-Trakts erhöht sich die Immunität, der Körper wird von Giftstoffen und schädlichen Substanzen gereinigt.

Hier sind einige Bewertungen derer, die Laktofiltrum an sich selbst ausprobiert haben.

Marianna, 29 Jahre alt: „Ich hatte schon als Teenager Hautprobleme, als sich kein„ lebendiger “Ort von Akne im Gesicht befand. Ich habe viele verschiedene Werkzeuge ausprobiert, aber sie haben nur für kurze Zeit geholfen. Ich beschloss zu hoffen, dass dies Hormone waren und alles mit der Zeit vergehen würde, aber all das erwies sich als nicht wahr.

Im Laufe der Zeit wurde mir geraten, mich einer vollständigen ärztlichen Untersuchung zu unterziehen, wodurch Darmprobleme und Dysbakteriose festgestellt wurden. Der Arzt hat Lactfilter verschrieben. Nach zwei Wochen Einnahme, zusammen mit Problemen im Verdauungssystem, verschwand meine zahlreiche Akne. Ich glaube nicht einmal, dass meine Haut so rein ist wie die eines Babys. "

Ivan, 25 Jahre: „Akne ist ein häufiger Besucher auf meinem Gesicht. Es fing an, als ich ein Teenager war. Dann habe ich einfach nicht gekämpft und Calendula verbrannt und mit antibiotischen Salben geschmiert und spezielle Anti-Akne-Produkte gekauft, aber alles umsonst. Eines Tages riet mir mein Freund, Laktofiltrum auszuprobieren, aber ich zweifelte lange daran, da in der Anmerkung geschrieben wurde, dass das Tool zur Behandlung von Verdauungsproblemen empfohlen wird. Ich beschloss jedoch, es auszuprobieren und bereute es nicht. Meine Haut sieht viel besser aus, keine Rötungen und Pusteln, und der wichtigste Effekt hat sich schon lange bewährt. Ich rate jedem. "

Zusammenfassend wollte ich sagen, dass dieses Medikament zwar sehr effektiv ist, aber bei der Anwendung darf man die Hautpflege mit Hilfe von Kosmetika nicht vergessen. Um dies zu tun, müssen Sie regelmäßige Lotionen einreiben und Peelings anwenden, um die Poren und die Pflegecreme zu reinigen. Die kombinierte Verwendung von Kosmetika und Medikamenten hilft, Akne für immer loszuwerden.

Die Zusammensetzung und vorteilhaften Eigenschaften der Vitamine Aevit

Aevit ist ein Vitaminkomplex, der in verschiedenen Dosierungsformen erhältlich ist:

  • Kapseln;
  • Injektionslösung;
  • pflegende Creme.

Es enthält zwei Hauptkomponenten, die ihm den Namen gaben - die Vitamine A und E, die Bestandteil verschiedener chemischer Verbindungen sind.

In den Kapseln wird Sonnenblumenöl als Hilfsstoff verwendet, Hilfsstoffe werden nicht in einer Injektionsform verwendet. Die Creme enthält Extrakte aus Himbeer- und Edelweiß, Glycerinsalbengrundlage und verschiedene Duftstoffe.

Retinol und Tocopherol (Vitamine A und E) wirken vielseitig auf den Körper. Sie sind an Schutzprozessen beteiligt, beeinflussen den Zustand von Haut, Haaren, Nägeln positiv, verbessern das Sehvermögen und die Aktivität des Nervensystems. Sie beteiligen sich an den Prozessen der Gewebereparatur, insbesondere an den Wänden der Blutgefäße des Mikrozirkulationsbetts, so dass die Liste der Indikationen für ihre Aufnahme ziemlich groß ist.

Die Verwendung von Aevita als Heilmittel gegen Akne nach außen und innen erklärt sich aus seiner günstigen Wirkung in den tiefen Schichten der Epidermis, der Verbesserung der Gewebsernährung, der Stärkung der Gefäßwand und der Aufrechterhaltung einer gesunden Haut. Zu diesem Zweck werden sowohl Aevit-Creme als auch Kapseln verwendet. Injizierbare Form des Arzneimittels wird für schwerere Krankheiten verschrieben.

Kapseln Aevit: wie man nimmt

Aevit ist eine gut ausgewählte Kombination der Vitamine A und E, die zusammen eine positive Wirkung auf die Epidermis und den gesamten Körper haben. Ihre wohltuenden Wirkungen ergänzen sich. Wenn Sie Aevit einnehmen, wird die Haut gesünder, die lokale Immunität wird verbessert und es treten keine ungesunden Manifestationen mehr auf.

Bevor Sie Aevit trinken, müssen Sie einen Arzt konsultieren, obwohl es in Apotheken ohne Rezept verkauft wird.

Die Medikamentenkapseln wurden in folgenden Fällen verschrieben:

  • Vitamin A- und E-Mangel;
  • Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts;
  • chronische Müdigkeit;
  • Alkohol- und Tabaksucht.

Der Komplex muss auch bei Hautkrankheiten und Mikrozirkulationsstörungen in den Gefäßen eingesetzt werden. Dieses Medikament kann zur Behandlung von hartnäckiger Akne eingesetzt werden.

Aevit Kapseln verschrieben Kurs, dessen Dauer 30-40 Tage beträgt, nach denen Sie eine Pause machen müssen. Falls notwendig, wiederholen Sie die Behandlung, jedoch nicht früher als sechs Monate. Nehmen Sie täglich eine Kapsel ein, vorzugsweise zu einer Mahlzeit. Dies ist jedoch nicht erforderlich. Die Kapsel muss mit reichlich Wasser abgewaschen werden, es ist unerwünscht, sie lange im Mund zu halten, die Gelatinehülle zu kauen und zu beschädigen.

Bevor Sie Aevit-Kapseln trinken, sollten Sie die Anweisungen sorgfältig lesen. Es weist auf Nebenwirkungen, Kontraindikationen und Überdosierungserscheinungen dieses Arzneimittels hin.

Hypervitaminose A und E äußert sich in Sehstörungen, Kopfschmerzen, Apathie, Störungen des Schlaf- und Wachrhythmus, ständiger Müdigkeit, Reizbarkeit, erhöhtem Fettgehalt der Haut, kombiniert mit Trockenheit der Füße und Handflächen. Mit dem Auftreten dieser Anzeichen müssen Sie das Medikament abnehmen.

Bei einigen Patienten, die Aevit-Kapseln gesehen haben, gibt es Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen nach Einnahme des Medikaments, Kopfschmerzen, Stuhlprobleme, Reizbarkeit und Seborrhoe. Bei Nebenwirkungen sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Aevit-Kapseln können nicht bei schwerer Niereninsuffizienz, Thyreotoxikose oder Überempfindlichkeit gegen das Arzneimittel angewendet werden.

Anwendung

Viele Mädchen wählen Aevit aus Haaren, um ihre Gesundheit wiederherzustellen. Diese Vitamine sind ein komplexes und wirksames Mittel zur Erhaltung der Gesundheit des ganzen Körpers. Und obwohl die Anweisungen an Aevit nichts über Haare aussagen, wird dieses Medikament oft für Probleme mit dem Haar verwendet.

Wie nehme ich Aevit für Haare?

Um den Verlust des Medikaments zu verhindern, nehmen Sie 1 Monat lang 1 Kapsel ein. Bei schwerem Vitaminmangel wird die Dosierung erhöht - und sie nehmen 1-2 Kapseln 2-3 mal täglich für 10-14 Tage ein. In solchen Fällen ist jedoch die Genehmigung des Arztes erforderlich. Die Selbstmedikation kann gesundheitsschädlich sein.

Wiederholter Empfang kann bei Bedarf in 3-6 Monaten durchgeführt werden.

Masken und Balsame

Äußere Verwendung von Vitaminen Aevit für das Haar wird in Form von Masken und Zusätzen zu Hygieneartikeln durchgeführt. Diese Behandlung bewirkt eine beschleunigte therapeutische Wirkung - Nährstoffe dringen direkt in die Kopfhaut ein, sodass das Gewebe schneller mit Nährstoffen gesättigt wird.

Einige fügen Aevit zum Haarshampoo hinzu: Nehmen Sie eine Kapsel und drücken Sie die nötige Summe aus, bevor Sie den Kopf waschen.

Durch diese Pflege werden die Locken buchstäblich lebendig - sie erhalten Glanz, Elastizität und Elastizität. Diese Methode löst zwar nicht das Problem der gebissenen Spitzen.

Aevit Kapseln für das Haar anwenden ist sehr einfach: Der Inhalt von 1-2 Kapseln wird vor dem Zubettgehen sanft in die Kopfhaut eingerieben und morgens mit Shampoo abgewaschen. Sie müssen den Vorgang zweimal pro Woche wiederholen. Nach einem Monat einer solchen Therapie wird das Ergebnis spürbar - die Locken werden schneller wachsen, die Frisur wird voluminöser und dicker.

Aevit für das Haarwachstum:

  • Durchstechen Sie die Durchstechflasche mit Vitaminen und gießen Sie den Inhalt in die Tasse.
  • Fügen Sie 1 EL hinzu. l Zwiebelsaft
  • Gleichmäßig über die Kopfhaut verteilen
  • Mit Folie abdecken und mit einem Handtuch aufwärmen.
  • Halten Sie 30 bis 60 Minuten.
  • Spülen Sie den Bedarf zweimal mit warmem Wasser und Shampoo ab.
  • Diese Maske stimuliert nicht nur das Haarwachstum, sondern verhindert auch deren Verlust.

Aevit für Haare kann zu Ihren Lieblingsprodukten hinzugefügt werden - Balsame, natürliche und gekaufte Masken, Lotionen usw. Es wird ihre Zusammensetzung qualitativ mit Vitaminkomponenten anreichern.

Da die Maske mit Aevit aus Ölbestandteilen besteht, ist es schwierig, sie wegzuwaschen. Um diesen Vorgang zu erleichtern, tragen Sie vor dem Haarewaschen eine kleine Menge Shampoo auf geölte Haare auf und massieren Sie diese gründlich ein. Fügen Sie dann etwas Wasser hinzu und schäumen und spülen Sie aktiv.

Haarmaske mit Aevit:

  • Mischen Sie 2 Ampullen Vitamine mit 3 EL. l Klettenöl.
  • Reiben Sie die Masse sanft mit Massagebewegungen in die Wurzeln ein.
  • Verbreiten Sie die restliche Mischung in der Länge.
  • Wickle deinen Kopf mit einer Hülle und einem Schal.
  • 1 Stunde halten und mit viel Wasser spülen.

Wiederholen Sie einmal pro Woche nur 4-5 Wiederholungen. Eine solche Maske ist besonders wirksam und nützlich in der kalten Jahreszeit, wenn der Körper mehr Nährstoffe und Nährstoffe benötigt.

Aevit gegen Haarausfall: [direkt]

  • Olivenöl - 1 EL. l
  • Vitaminkapseln - 1-2 Stück.
  • Wir mischen Komponenten, wir setzen Wurzeln.
  • 3-4 Stunden stehen lassen (oder über Nacht).
  • Mit Shampoo abwaschen.

Ergebnis der Anwendung: befeuchtetes und starkes Haar ohne gebrochene Enden.

Wir haben versucht, einen vollständigen Überblick darüber zu geben, wie dieser Vitaminkomplex angewendet werden kann. Die aufgeführten Maskenrezepte sind bei Frauen am beliebtesten, ihre Wirkung und Wirksamkeit wurde von vielen an der persönlichen Erfahrung getestet.

Wenden Sie sich, wenn möglich, an einen Spezialisten, bevor Sie dieses Werkzeug verwenden (trinken Sie eine volle Ampulle). Es ist jedoch ein Medikament, das mehrere Kontraindikationen hat.

Wenn der Arzt sich weigert, versuchen Sie es mit anderen bewährten Haarwuchsmitteln.