Salicylsäure-Pigmentflecken

Kosmetikerin

Salicylsäure aus Pigmentflecken wird heutzutage sehr häufig verwendet, weil dank ihr ein geschmeidiger Ton auf Ihrer Haut erzielt werden kann. Trotz der Tatsache, dass Frauen viele Methoden für eine solche „Behandlung“ kennen, kann nur mit Salicylsäure ein schnelles und wirklich wirksames Ergebnis erzielt werden.

Eigenschaften von Salicylsäure

Salicylsäure aus Körperflecken muss korrekt aufgetragen werden, da sonst das gewünschte Ergebnis nicht erreicht werden kann. Hier sind einige Regeln und Kontraindikationen, die unbedingt berücksichtigt werden müssen:

  1. Verwenden Sie das Arzneimittel nicht für Kinder unter drei Jahren.
  2. Vermeiden Sie zum Zeitpunkt der Schwangerschaft die Pigmentierung, nicht nur mit Salicylsäure, sondern auch auf andere Weise.
  3. Tragen Sie keine Säure auf Warzen oder Muttermale auf.
  4. Lassen Sie nicht zu, dass Säure in die Schleimhäute eindringt. Wenn dies passiert, spülen Sie diesen Bereich gut aus.

Dies sind die wichtigsten Empfehlungen, die befolgt werden müssen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Wie weiß man die Haut?

Salicylsäure aus Hautflecken wird sowohl zu Hause als auch im Salon verwendet. Und diese Popularität des Tools ist offensichtlich:

  1. Es wirkt nicht aggressiv auf die Haut, kein Peeling und rote Flecken auf der Haut.
  2. Durch die bakterizide Wirkung dehnen sich die Poren aus und die Haut wird gereinigt.
  3. Der Teint wird ebenmäßig.

Salicylsäure für das Gesicht von Pigmentflecken wird wie folgt aufgetragen: Es ist notwendig, es punktuell und streng auf die betroffene Stelle aufzutragen. Nach fünf bis zehn Minuten muss alles mit Wasser abgewaschen werden. Dieses Verfahren wird zweimal täglich durchgeführt, bis das gewünschte Ergebnis erreicht ist.

Bei Bedarf kann eine solche Behandlung zwei Wochen dauern. Dann müssen Sie eine kurze Pause einlegen und die Behandlung wiederholen.

Pigmentierungen im Gesicht treten aus verschiedenen Gründen auf, und zum Glück ist es überhaupt nicht schwierig, es zu bekämpfen. Ein Beispiel dafür ist Salicylsäure - dies ist kein teures Apothekenwerkzeug, weshalb Sie in wenigen Wochen ein Problem vergessen können. Wie bei jedem Heilmittel zur Behandlung sollte Salicylsäure natürlich sorgfältig angewendet werden, wobei alle Indikationen und Kontraindikationen strikt zu beachten sind.

Hilft Salicylsäure bei Altersflecken?

Salicylsäure-Pigmentflecken - Dies ist ein Apothekermedikament, das den Tonus des Gesichts ausgleicht. Das Tool bezieht sich auf die unkonventionelle Behandlungsmethode von zu Hause, ist jedoch nach den Bewertungen sehr effektiv. In dem Artikel werden wir die Eigenschaften von Salicylsäure kennenlernen, ihre Wirkung auf die Haut von Körper und Gesicht.

Eigenschaften von Salicylsäure

Salicylsäure wirkt aufhellend, trocknet die Haut signifikant aus, was die Manifestationen von Infektionen und Eiter abtötet. Es wird in einer Apotheke in Form einer Lösung, Salbe, Creme verkauft. Die Substanz wird in kosmetischen Mitteln gegen Pickel, Akne und Hautkrankheiten eingesetzt.

Es ist nicht genau bewiesen, ob die Substanz die Pigmentflecken und Sommersprossen beeinflusst, die durch einen Mangel oder Überschuss an Melanin entstehen. Aber Bewertungen von Menschen sprechen von positiven Ergebnissen. Vor der Verwendung sollte ein Arzt konsultiert werden. Salicylsäure ist nicht für Menschen mit trockener Haut geeignet.

Zuvor wurde die Substanz zur Behandlung von Rheuma vor dem Auftreten wirksamerer Medikamente verwendet.

Salicylsäure-Pigmentflecken auf Körper und Gesicht sind nicht steroidale Mittel, die entzündungshemmend wirken. Es hat die folgenden Eigenschaften:

  • erweicht die oberste Hautschicht, zieht sie ab, entfernt die Infektion;
  • trägt zur Zerstörung pathogener Mikroorganismen bei, einschließlich der Entwicklung eines Tumors in Form von Melanomen;
  • Es trocknet die Gesichtshaut, die sich insbesondere im Frühling und Sommer für Menschen mit Fett eignet.
  • hemmt die Ausscheidung von Talg- und Schweißdrüsen;
  • lindert Juckreiz, Rötung, verengt Blutgefäße;
  • reduziert die Altersflecken und beseitigt Cannabis;
  • richtet den Ton des Gesichts aus.

Wirkung auf Haut mit Altersflecken

Das Hauptmerkmal des Tools ist die Normalisierung des Sebums und die Beseitigung von Bakterien.

Die Substanz wirkt desinfizierend, dringt in die inneren Schichten der Dermis ein. Dadurch werden nützliche und schädliche Bakterien abgetötet.

Die reichhaltige Sekretion der Talgdrüsen tritt auf, wenn sie ultravioletten Strahlen übermäßig ausgesetzt wird. Aus diesem Grund beginnt die Dermis zu pigmentieren. Salicylcreme trocknet die Haut und glättet so den Ton des Gesichts.

Was ist der Unterschied zwischen Salicylsäure und Alkohol?

Salicylsäure gegen Pigmentflecken wird oft mit Alkohol verwechselt.

Es gibt Unterschiede zwischen dem Antipigmentierungssalicylalkohol und der Säure. Dies sind zwei verschiedene Medikamente, die in einer Apotheke verkauft werden. Alkohol enthält 2% Salicylsäure in der Zusammensetzung. Wenn Salicylalkohol 1% ist, spricht man von Säure.

Beide pharmazeutischen Präparate eignen sich zur Bekämpfung von Pigmentflecken. Ein Prozentsatz von Salicylsäure zeigt an, dass es sich um Säure oder Alkohol handelt.

Salicylsäure selbst trocknet in seiner reinen Form die Haut aus und wird als Hauptkomponente für hausgemachte Masken und Tonika verwendet. Das Mittel selbst ist billig, kostet rund 100 Rubel und wird in jeder Apotheke verkauft.

Wirksame Rezepte

Salicylsäure weißt die Haut perfekt auf und lindert Pigmentflecken. Es kann in seiner reinen Form (wenn Sie fettige Haut haben, aber selten) oder zur Herstellung verschiedener Mischungen verwendet werden. Die Wirkung ist nach zwei Wochen regelmäßiger Anwendung sichtbar. Die beliebtesten Gesichts- und Körpermasken auf Salicylbasis sind:

  1. Nehmen Sie 2 Teelöffel Produkt und mischen Sie es in einer Tasse kochendem Wasser. Wischen Sie Ihr Gesicht mit einer Lösung zweimal täglich mit einem Wattepad ab.
  2. 10 g Talkum und die gleiche Menge Soda in 2% igem Salicylalkohol verdünnen. Gießen Sie 50 Gramm Ton und mischen Sie. Tragen Sie die Maske auf Ihr Gesicht auf und waschen Sie sie nach 10-20 Minuten ab. Wenn Sie ein schmerzhaftes Brennen verspüren, entfernen Sie die Mischung sofort mit warmem Wasser und Seife.
  3. Mischen Sie 2 TL. Zitronensaft mit 1 TL Salicylsäure, Honig und Milch hinzufügen. Mehl gut umrühren. Auf das Gesicht auftragen und nicht innerhalb von 20 Minuten abwaschen.
  4. Wir nehmen Zitronensaft (0,5 EL) und Gurken, mahlen sie in einem Mixer und fügen einen Löffel Salicylalkohol oder Säure hinzu. 10 Minuten auf Problemzonen auftragen und mit Wasser spülen. Nach der Maske können Sie Creme gegen Sonnenbrand auftragen. Dies wird das Ergebnis konsolidieren und die Entstehung neuer Pigmentflecken verhindern. Zitrone hat den gleichen Effekt wie kosmetisches Peeling. Es poliert die obere Schicht der Dermis und weißt leicht.
  5. Fügen Sie einige Löffel Salicylsäure in einer Aufschlämmung aus weißem Ton hinzu. Die Maske weißt die Haut perfekt auf und macht sie gleichmäßig und samtig. Sie müssen 10 Minuten im Gesicht bleiben, und auf Körperteilen sind 15-20 zulässig.
  6. Zerdrücken Sie zwei Esslöffel Aspirin in einem Esslöffel und fügen Sie ein paar Tropfen Alkohol hinzu. Rühren Sie sich bis zur Bildung von Haferbrei. Tragen Sie die Mischung auf die problematischsten Hautbereiche auf. Um den Effekt zu verstärken, fügen Sie den Petersiliensaft hinzu.
  7. Drücken Sie das Badyagi-Rohr in die Platte und mischen Sie es mit Säure. Es wird nicht empfohlen, sich lange im Gesicht zu halten. Die Maske gilt als eine der effektivsten.
  8. Kochen Sie die Kamille und lassen Sie die Tinktur abkühlen. Fügen Sie dann Salicylsäure und Zitronensaft hinzu. Alle Zutaten werden im Verhältnis hergestellt: Tinktur - 50%, Lösung - 20%, Saft - 30%. Dann mischen Sie die Mischung gründlich. Es kann als Lotion verwendet werden. Tinktur ist für wiederholten Gebrauch geeignet. Es weiß und tont die Haut perfekt.
  9. In Brei zerdrücken oder Gurken und Petersilie in den Entsafter geben. Fügen Sie dann Salicylalkohol und ein paar Tropfen Sonnencreme hinzu. Es wird empfohlen, die Mischung eine halbe Stunde vor dem Ausbringen anzuwenden, um die Exposition gegenüber ultravioletten Strahlen zu verringern.

Anwendungsregeln und Kontraindikationen

Salicylalkohol und -säure werden als Prophylaxe gegen Pigmentierung eingesetzt. Damit Sie die maximale Wirkung zu Hause erzielen können, müssen Sie die folgenden Richtlinien beachten:

  • Vermeiden Sie den Kontakt mit den Schleimhäuten, insbesondere den Augen.
  • Um optimale Ergebnisse zu erzielen, verwenden Sie vor jeder Ausfahrt Sonnenschutzmittel.
  • Machen Sie nach 2 Wochen Gebrauch eine Pause von 7 Tagen, um die Haut nicht zu stark zu trocknen.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Verwendung von Geldern, wenn der Körper eine große Anzahl von Pigmentflecken aufweist;
  • Nicht bei offenen Wunden an Beinen und Armen, Narben und Verbrennungen anwenden.

Dieses Medikament hat die folgende Liste von Kontraindikationen:

  • Verwenden Sie keine Kinder unter drei Jahren.
  • Es wird nicht empfohlen, auf ausgedehnten Hautbereichen aufzutragen.
  • Verwenden Sie das Produkt nicht während der Schwangerschaft oder Stillzeit.
  • Es ist verboten, auf die Schleimhäute des Körpers (Zunge, Augen), Intimorgane aufzutragen.

Salicylalkohol mit Altersflecken

Es gibt viele Faktoren, die zum Auftreten von Pigmentflecken im Gesicht beitragen. Spielen Sie die Rolle und die Eigenschaften des Organismus sowie altersbedingte Veränderungen und Umweltbedingungen. Solche Flecken können auf unterschiedliche Weise dargestellt werden. Einschließlich gelten und lokale Mittel, zum Beispiel Salicylalkohol. Es muss vorsichtig gehandhabt werden, um Altersflecken zu entfernen, ohne Haut und Gesundheit zu schädigen.

Wie hilft Salicylalkohol bei Altersflecken?

Bevor wir mit kosmetischen Behandlungen beginnen, sollten wir untersuchen, was Salicylalkohol ist und wie er zur Entfernung von Hautunreinheiten beiträgt. Für die Herstellung von Salicylalkohol wird, wenn vereinfacht, Alkohol und Salicylsäure verwendet. Die Konzentration des Wirkstoffs in der Lösung kann unterschiedlich sein. Die häufigste Lösung, bei der maximal 1-2% Säure vorhanden sind. Dieses Werkzeug wird in den meisten Fällen verwendet.

Salicylsäure und darauf basierender Alkohol tragen in der Tat dazu bei, die Haut straffer zu machen, die "kahlen Stellen" zu maskieren oder sogar vollständig zu entfernen. Aber dafür müssen Sie es richtig verwenden. Selbstverständlich können Sie die Lösung selbst in reiner Form auf die Haut auftragen. Diese Option ist jedoch weit vom Besten entfernt. Um Altersflecken mit Salicylalkohol zu beseitigen, ist es besser, speziell dafür entwickelte Rezepte zu verwenden.

Wie man Salicylalkohol-Pigmentflecken aufträgt

Im Allgemeinen gibt es viele Möglichkeiten, die Komposition anzuwenden. Es kann mit Cremes, Ölen, Milch und anderen Hautpflegemitteln gemischt werden. Alkohol wird auch mit anderen natürlichen Produkten verdünnt, die die Haut reinigen. Welche Optionen gelten als die erfolgreichsten?

1. Salicylalkohol und Zitronensaft

Die Komposition vorzubereiten ist extrem einfach. Etwa die Hälfte Zitronensaft muss in einen Behälter mit Salicylalkohol gegeben werden. Das Verhältnis sollte ungefähr gleich sein. Nachdem die Komponenten aufgelöst sind, wird ein Wattepad in der resultierenden Zusammensetzung befeuchtet. Sie wischen die Haut ab.

Darüber hinaus können Sie eine Art Kompresse erstellen. Das heißt, ein Wattepad wird ebenfalls auf die Problemstelle aufgebracht, mit einem medizinischen Pflaster befestigt und 20 Minuten lang belassen. Diese Option ist jedoch mit dem Anschein von Irritation verbunden. Es ist notwendig, den Zustand der Haut genau zu überwachen.

2. Salicylalkohol mit Kamillenflecken

Um eine solche Lösung herzustellen, wird zusätzlich zu Salicylalkohol eine Abkochung oder Kamille-Infusion benötigt. Sie werden auch im gleichen Verhältnis gemischt, danach können Sie mit der Behandlung beginnen. Es ist notwendig, die Haut zwei Wochen lang 3-4 Mal täglich zu reinigen. Diese Option ist für Besitzer fettiger Haut gut geeignet. Trotzdem haben sowohl Alkohol als auch Kamille einen Trocknungseffekt. Aber für Frauen mit trockener Haut ist die Option ungeeignet.

3. Salicylalkohol mit Aspirin

Ein weiteres gutes Rezept, das billig und einfach zuzubereiten ist. Um eine medizinische Zusammensetzung herzustellen, müssen Sie ein paar Aspirin-Tabletten zu Mehl zerkleinern und dann etwas Salicylalkohol hinzufügen. Ein paar Tropfen genügen. Sie erhalten eine viskose Masse, die auf die von Pigmentflecken betroffenen Stellen aufgetragen, trocknen gelassen und anschließend abgewaschen wird. Zitronensaft, der im ersten Rezept verwendet wurde, kann auch in geringen Mengen zugegeben werden.

4. Salicylalkohol und Pigmentflecken

Bodyaga ist vielleicht nicht das bekannteste und beliebteste, aber sehr wirksame Hautpflegeprodukt. Durch das Mischen von Alkohol mit dieser Komponente können Sie Kompressen herstellen, die sich hervorragend zum Beseitigen von Flecken eignen. Eigentlich sprechen Kosmetikerinnen über die buchstäblich wunderbaren Möglichkeiten einer solchen Mischung.

5. Salicylalkohol mit weißem Ton

Schließlich hat weißer Ton ausgezeichnete kosmetische Fähigkeiten. Wenn Sie etwas Alkohol hinzufügen, erhalten Sie ein hervorragendes Medikament zur Behandlung von Altersflecken. Sie können eine Maske aus einer Mischung aus Ton und Salicylsäure herstellen, die alle zwei Tage für 10-15 Minuten auf die Gesichtshaut aufgetragen wird. Auch wenn die Pigmentflecken nicht vollständig entfernt werden können, wirkt die Haut dennoch angenehmer. Glatte Textur, Schatten, Pickel verschwinden.

Vorsichtsmaßnahmen bei der Behandlung von Pigmentflecken

Nun ist klar, wie Salicylsäure verwendet werden kann, wenn charakteristische Pigmentkügelchen auf der Haut auftreten. Gleichzeitig sollten wir die allgemeinen Vorsichtsmaßnahmen beim Einsatz eines solchen Werkzeugs nicht vergessen. Die Organisation der Behandlung von Pigmentflecken erfordert die Berücksichtigung solcher Aspekte.

  1. Zumindest zu Beginn der Behandlung sollte nur Salicylalkohol mit niedriger Konzentration verwendet werden. Erst nach einiger Zeit, wenn sich ein positiver Effekt bemerkbar macht, können Sie konzentrierte Formulierungen verwenden.
  2. Selten, aber immer noch, verursacht der Salicylalkohol eine allergische Reaktion. Das bedeutet, dass vor dem Auftragen auf die Haut ein kleiner Test durchgeführt werden muss. Die Lösung wird zum Beispiel am Handgelenk aufgetragen. Danach müssen Sie eine halbe Stunde warten und dann prüfen, ob Rötung, Abblättern oder Jucken vorliegt.
  3. Vor medizinischen Behandlungen muss die Haut von Schmutz befreit werden. Die Wirkung ist also besser und das Risiko der gleichen Allergie wird reduziert.
  4. Um unangenehme Auswirkungen bei der Verwendung von Salicylsäure zu vermeiden, ist es wünschenswert, vor der Anwendung eine antiseptische Hautbehandlung durchzuführen. Immer noch salicylisch ziemlich aggressiv, so kann es Schäden hinterlassen, die dann Kontamination und Mikroben durchdringen. Nichts Gutes wird daraus hervorgehen.

Die Einhaltung der vorgestellten Maßnahmen gewährleistet gleichzeitig die effektivste und sicherste Hautpflege. Dann besteht die Möglichkeit, Pigmentflecken zu entfernen, ohne sich selbst zu verletzen.

Effektive Bekämpfung von Pigmentflecken ist gerecht

Im Allgemeinen kann Salicylalkohol zu Recht als ausgezeichnetes Produkt zur Beseitigung von Hautunreinheiten bezeichnet werden. Mit seiner Hilfe wird es möglich sein, die Hautfarbe ohne große Schwierigkeiten und komplizierte Manipulationen einheitlich zu gestalten, und zusätzlich - um sie glatt und vollständig vor traumatischen äußeren Einflüssen zu schützen. Gleichzeitig sind alle oben genannten Komponenten auch nicht teuer. Es gibt eine großartige Gelegenheit, mit minimalen Kosten auszukommen.

Salicylsäure zum Entfernen von Pigmentflecken

Eigenschaften von Salicylsäure

Die bleichenden Eigenschaften von Salicylsäure werden erkannt, daher ist der Wirkstoff Bestandteil vieler Elite-Kosmetika. Säure kann in der Apotheke gekauft werden, sie ist preiswert und wird ohne Rezept verkauft. Es wird recht intensiv gegen die Behandlung vieler Krankheiten (Psoriasis, Seborrhoe, Ichthyose usw.) und gegen Akne, Hühneraugen und Hühneraugen eingesetzt.

Zuvor war die Säure ein natürliches Heilmittel, da sie aus Weidenrinde isoliert wurde, deren lateinischer Name Salix L ist. Dies gab diesem pharmakologischen Wirkstoff den Namen. Später gab es einen Weg, eine Substanz durch Synthese zu erhalten, wodurch die Kosten des Arzneimittels signifikant sanken.

Anfangs wurde Rheuma mit Säure behandelt, aber allmählich ersetzten andere, fortschrittlichere Medikamente es. Es wurde hauptsächlich für Outdoor-Zwecke bei der Behandlung von Hautproblemen eingesetzt.

Salicylsäure - eine beliebte Komponente vieler Medikamente, bezieht sich auf entzündungshemmende Medikamente:

  • Die Säure hat weichmachende Eigenschaften - zuerst wird die obere Schicht der Epidermis erweicht, dann abgezogen und zusammen mit der oberen Keratinschicht der Haut entfernt.
  • Das Werkzeug hat den gegenteiligen Effekt - trägt zur Bildung einer neuen Schicht bei. Ähnliche Qualitäten haben Milchsäure und Benzoesäure.
  • Säure gut trocknet und desinfiziert die betroffene Haut.
  • Es verengt die Blutgefäße und lindert den Juckreiz.
  • Unterdrückt die Arbeit der Talg- und Schweißdrüsen, so dass es eine ausgezeichnete Arbeit bei der Behandlung von Akne leistet.

Wie bei jedem Medikament erfordert Salicylsäure die Einhaltung bestimmter Bedingungen und Anforderungen:

  • Das Medikament kann nicht zur Behandlung von Kindern unter 3 Jahren verwendet werden.
  • Bei der Behandlung von Kinderhaut ist es nicht möglich, die große Oberfläche zu beeinflussen. Sie kann nur auf ausgewählte Bereiche mit einem Punkt mit Wattestäbchen aufgetragen werden.
  • Während der Schwangerschaft und beim Füttern des Babys darf Salicylsäure von der Frau nur verwendet werden, um die Hühneraugen in einem begrenzten Bereich zu entfernen.
  • Verwenden Sie das Produkt mit Säure keinesfalls auf Muttermale und Warzen.
  • Bei empfindlicher Haut verwenden Sie das Medikament punktweise nur in den Läsionen.
  • Vermeiden Sie den Kontakt mit den Schleimhäuten, aber wenn dies passiert, sollten Sie mit viel Wasser spülen.
  • Um ein Austrocknen der Haut zu vermeiden, sollte die Säurelösung nicht für die Anwendung auf der Haut verwendet werden, wenn zuvor eine Behandlung mit Alkohol erfolgte.

Arten von Pigmentflecken und ihre Merkmale

Die Farbe und Gleichmäßigkeit des Gesichtsfarbtons hängt von den in der Haut enthaltenen Pigmenten ab. Die Abwesenheit oder unzureichende Bildung von mindestens einem von ihnen trägt zum Ungleichgewicht und zum Auftreten dunklerer Bereiche auf der Oberfläche der Epidermis bei.

Die Ursachen für Flecken im Gesicht sind unterschiedlich, da sie in verschiedene Arten von Pigmentflecken unterteilt sind:

  • Sommersprossen werden vererbt. Flache Flecken in verschiedenen Farben erscheinen sowohl im Gesicht als auch im Körper.
  • Nevi sind Muttermale verschiedener Formen, die im Laufe des Lebens wachsen. Kann glatt oder mit Haaren bedeckt sein.
  • Melasmen - die häufigste Form der Hyperpigmentierung - Flecken, die durch Sonneneinstrahlung im Gesicht entstehen. Sie können von unterschiedlicher Intensität sein und treten häufig nach dem Besuch heißer Länder, nach intensiver Verwendung von Zitrusfrüchten, nach Einwirkung von Mineralölen und ätherischen Ölen sowie nach Medikamenten auf. Melasmen verdunkeln sich im Sommer und werden im Herbst und Winter heller.
  • Chloasma - rotbraune Flecken, die auf der Haut aufgrund hormoneller Störungen bei Krankheiten, Schwangerschaft und Geburt auftreten. Sie haben unregelmäßige Formen, können flach oder verdichtet sein.
  • Lentigo oder Altersflecken - treten normalerweise bei Menschen nach dem Sommer auf. Haben eine andere Farbe und verdichtete Struktur.
  • Unreinheiten nach der Akne - treten an der Stelle von Hautentzündungen oder extrudierter Akne auf. Der Grund - während des Entzündungsprozesses wird Melanin intensiver produziert. Im Laufe der Zeit verschwinden die Flecken.

Wie Sie Ihre Haut zu Hause aufhellen

Um Altersflecken im Gesicht von zu Hause loszuwerden, wird Salicylsäure mit 1-2% verwendet. Diese Alkohollösung kann in jeder Apotheke gekauft werden.

In Schönheitssalons wird Säure aktiv bei Hautaufhellungsverfahren verwendet, jedoch bereits mit einem höheren Anteil von 15% und 25%. Hierbei handelt es sich um spezielle Formulierungen, die nicht empfohlen werden, unabhängig voneinander gekauft und verwendet zu werden.

Wie hellt man die Haut zu Hause auf? Das Klärungsverfahren ist ziemlich einfach. Um die Hyperpigmentierung zu Hause zu beseitigen, wird die Säure zur punktuellen Behandlung von Flecken sowie in Masken, Salben oder Tonika verwendet. Das Gerät kann für Frauen mit normaler und fettiger Haut verwendet werden. Bei trockener Haut ist darauf zu achten, dass keine Reizungen auftreten. Im Heimgebrauch wird 1-2% ige Alkohollösung von Salicylsäure verwendet.

Es ist wichtig! Das Produkt trocknet die Haut stark, nach dem Auftragen muss ein Feuchtigkeitsspender verwendet werden.

Das Werkzeug wird direkt auf den pigmentierten Fleck aufgebracht, 5 bis 15 Minuten inkubiert und abgewaschen. Der Vorgang wird zweimal täglich wiederholt, bis der Effekt erscheint. Die Behandlung kann 15 Tage dauern, dann muss die Haut 5-7 Tage ruhen, und nach der Pause können Sie die Behandlung fortsetzen.

Es ist weniger aggressiv für die Haut - wischen Sie den Fleck abends mit einer 2% igen Lösung ab, spülen Sie ihn nach einigen Minuten ab und verwenden Sie eine Feuchtigkeitscreme.

Die Wahl eines geeigneten Mittels mit Salicylsäure aus Altersflecken ist heute kein Problem. Viele Hersteller von Kosmetika aus dem In- und Ausland arbeiten daran.

Zu Hause können Sie jedoch verschiedene Masken mit Salicylsäure unabhängig voneinander vorbereiten, um die Haut aufzuhellen:

  • Zitronensaft mit Salicylalkohol. In Alkohol mit Salicylsäure Zitronensaft hinzufügen. Ein in Salicylalkohol mit Zitronensaft getauchter Wattebausch wird für 10 Minuten auf Altersflecken aufgebracht.
  • Salicylalkohol und Zinkpigment-Salbe. Geben Sie der Zinksalbe einige Tropfen Salicylalkohol hinzu und erhalten Sie ein kostengünstiges, aber wirksames Bleichmittel. Tragen Sie die Paste mit einem Wattepad auf die Flecken auf und halten Sie sie etwa 20 Minuten lang. Bereits nach dem ersten Eingriff hellen sich die Flecken merklich auf, und nach mehreren Tagen der Anwendung verschwinden frische Flecken vollständig. In einigen Reviews wird vorgeschlagen, dass Zink-Salicylsäure-Paste anstelle von Creme über Nacht aufgetragen wird, um den Ton des Gesichts auszugleichen.
  • Weißer Ton mit Salicylalkohol. Durch Zugabe der alkalischen Komponente (Salicylsäure) zu weißem Ton erhält man eine sehr gute Aufhellungsmaske, die 10 Minuten auf das Gesicht aufgetragen und mit Wasser abgewaschen wird. Es hilft, den Hautton auszugleichen und das Pigment von der Haut zu entfernen.
  • Fleck von Aspirin- und Salicylsäure-Pigmentflecken. Gut hellt Altersflecken Salicylalkohol mit Aspirin auf. Die Aspirin-Tablette sollte zerkleinert werden. Fügen Sie einige Tropfen Salicylalkohol hinzu, um einen Brei herzustellen. Tragen Sie die Mischung auf die Flecken auf. Um den Weißeffekt zu verbessern, können Sie entweder Zitronensaft oder Petersiliensaft hinzufügen.
  • Badyaga mit Salicylalkohol. Auch um das Problem der Altersflecken zu bewältigen, wird Badyaga mit Salicylalkohol um 2% versetzt. Diejenigen, die die Pigmentflecken auf diese Weise entfernt haben, sind ein hervorragendes Ergebnis.
  • Lotion mit Salicylalkohol und Kamilleninfusion. Zu Hause ist es nicht schwierig, eine wunderbare salzige Gesichtslotion aus Salicylsäure herzustellen. Dazu benötigen Sie Salicylalkohol, Kamillenextrakt und Zitronensaft. Kamilleninfusion mit Salicylalkohol und Zitronensaft kann für fettige Haut verwendet werden, da sie zu trocken ist. Es ist notwendig, intermittierend anzuwenden - alle 2 Wochen, um 5-6 Tage anzuhalten, und dann erneut anwenden. Diese Lotion entfernt dunkle Flecken im Gesicht und reinigt fettige Haut perfekt.

Schreiben Sie Ihre Kommentare zur Verwendung von Salicylsäure, um Flecken in den Kommentaren zu entfernen. Ihr Feedback wird für unsere Leser von Nutzen sein.

Salicylalkohol-Pigmentflecken

Die menschliche Haut enthält Melanin - ein Pigment, das ihm einen dunklen Farbton verleiht. Melanin ist gleichmäßig verteilt, aber manchmal beginnt sich das Pigment anzusammeln und erscheint auf Körper und Gesicht als dunkle Flecken. Sie sehen hässlich aus, und viele Frauen müssen nach Wegen suchen, um sie loszuwerden.

Über die Gründe, warum solche Flecken auf dem Körper erscheinen und wie man sie loswerden kann, hat die Frauenseite "Beautiful and Successful" bereits hier erzählt. Heute werden wir das begonnene Thema fortsetzen und herausfinden, ob Salicylalkohol von Pigmenten hilft.

Sind Salicylsäure und Alkohol gleich?

Diejenigen, die vage gehört haben, dass Salicylsäure hilft, das Problem der aufgetretenen Flecken zu lösen und dieses Wundermittel zu kaufen, stehen vor einem Problem: Salicylalkohol wird in der Apotheke angeboten und Salicylsäure wird in den Foren erwähnt.

„Salicylalkohol 2% Pigmentflecken und Säure sind dasselbe?“ Mädchen fragen in den Foren, wenn sie suchen, wie sie das Pigment mit Salicylsäure im Gesicht entfernen können.

Mal sehen, was ist besser an Pigmentflecken im Gesicht - Salicylalkohol oder Salicylsäure?

So bieten Apotheken Salicylalkohol (1-2 Prozent Alkohollösung von Salicylsäure) an - ein äußeres Heilmittel, das zur Behandlung bestimmter Hautprobleme eingesetzt wird. Die Hauptkomponente für die Herstellung von Salicylalkohol ist Salicylsäure. Einfach ausgedrückt, wird dem Alkohol Salicylsäure zugesetzt, und es wird ein Derivat erhalten - eine Salicylalkohollösung. Wenn dem Alkohol 1% Säure zugesetzt wird, wird eine 1% Salicylsäurelösung erhalten. Bei Zugabe von 2% Säure erhält man 2% Salicylalkohol. Das heißt, der Prozentsatz gibt an, wie viel Salicylsäure im Alkohol ist.

Zur Bekämpfung von Pigmentflecken eignen sich 1-2% Salicylalkohol und nicht reine Säure.

Übrigens ist es nicht so einfach, reine Salicylsäure zu kaufen.

Es wird von Kosmetikerinnen zur Herstellung von chemischen Peelings für die mittlere und tiefe Gesichtsreinigung verwendet, und Salicylsäure wird der Zusammensetzung von medizinischen Cremes, Shampoos, Gelen und Lotionen zugesetzt. Beispielsweise wird Salicylsäure in den Behandlungslinien Clerasil und Sebium eingesetzt. Der Salicylsäuregehalt in kosmetischen Zubereitungen überschreitet nicht 2%.

Heilmittel mit Salicylalkohol aus Altersflecken zubereiten können zu Hause sein.

Um dies zu tun, müssen Sie in einer Apotheke die Grundlage für Pigmentfleckenhilfsmittel kaufen - eine alkoholische Lösung von Salicylsäure (Salicylalkohol 1 oder 2 Prozent).

Salicylalkohol aus Altersflecken: Rezepte

In den Foren wird Salicylsäure von Frauen als Rettung vor Akne und Altersflecken bezeichnet. Es wird angemerkt, dass dieses Werkzeug einen Cent wert ist, und die Wirkung von Salicylsäure ist erstaunlich: Der Hautton glättet und erhellt sich, die Pigmentflecken von Salicylalkohol verschwinden und Akne verschwindet, wenn sie entdeckt wird.

  • Vergewissern Sie sich vor dem ersten Gebrauch, ob Sie allergisch gegen Salicylsäure sind. Tragen Sie eine kleine Menge des Arzneimittels auf Ihr Handgelenk auf und sehen Sie, ob es zu einer Rötung oder Hautschuppung kommt.
  • Beginnen Sie mit dem Entfernen der befleckten Stellen im Gesicht mit Salicylalkohol mit einem geringen Prozentsatz des Säuregehalts (nicht mehr als 2%).
  • Bereiten Sie die Haut vor der Anwendung von Alkohol mit Salicylsäure vor: Reinigen Sie sie unbedingt von Make-up und Schmutz.
  • Unmittelbar vor dem Eingriff das Gesicht mit einem Antiseptikum abwischen und erst nach vorheriger Vorbereitung Salicylsäure verwenden.

Salicylalkohol - Punktauftrag

Bevor Sie Altersflecken mit Salicylalkohol entfernen, ist es wichtig, den Hauttyp zu bestimmen.

Sympaty.net weist darauf hin, dass der Salicylalkohol des Pigments denjenigen hilft, die fettige oder Mischhaut haben (gemischt). Bei trockener Haut keine Präparate mit Salicylsäure anwenden.

Der einfachste Weg, Salicylalkohol (2 Prozent) der Altersflecken zu verwenden, besteht darin, sie morgens (vor dem Auftragen der Tagescreme) und vor dem Schlafengehen abzuwischen. Die Behandlung dauert 15 Tage. Wenn Sie das gewünschte Ergebnis nicht erreicht haben, müssen Sie eine Pause von mindestens 5 Tagen einlegen und erneut einen 15-tägigen Kurs abhalten.

So sagen sie in einer der Rezensionen, wie das Mädchen das Pigment mit Salicylalkohol auf das Gesicht gebracht hat.

  • Ich wischte die Vliese mit 2% Salicylalkohol auf meinem Gesicht ab. Hat Alkohol auf einen Fleck gesetzt, hat 2 Minuten gehalten. Fühlte das Kribbeln auf der Haut. Dann wusch sie es mit warmem Wasser ab und bemerkte, dass der Fleck heller geworden war. Pigmentierung mit diesem Alkohol morgens und vor dem Schlafengehen. Die Flecken hellten sich merklich auf. Svetlana

Altersflecken mit Salicylalkohol können Sie am einfachsten entfernen, indem Sie sie einfach abwischen. Dies ist nicht der einzige Weg, Salicylalkoholpigment zu verwenden. Bedenken Sie als nächstes, wie Sie den Salicylsäure-Fleck noch von zu Hause aus verwenden können.

Zitronensaft mit Salicylalkohol

In Alkohol mit Salicylsäure können Sie Zitronensaft hinzufügen, um das Pigment im Gesicht zu entfernen.

Ein in Salicylalkohol mit Zitronensaft getauchter Wattebausch wird 20-30 Minuten lang auf Pigmentflecken aufgebracht.

Sie werden Hautkribbeln spüren. Achten Sie darauf, sich auf Ihre Gefühle zu konzentrieren. Wenn Sie ein starkes Brennen verspüren, entfernen Sie das Wattestäbchen besser.

  • Mit Hilfe von Salicylalkohol und Zitronensaft konnte ich Flecken auf meinem Gesicht entfernen, das mindestens 5 Jahre alt war. Der Anteil an 20 Pigmentflecken ist gesunken und neue Flecken sind vollständig verschwunden. Da dieses Mittel die Haut stark trocknet, machte ich sofort nach der Salizylsäure mit Zitronenzusatz eine Maske mit saurer Sahne und füllte mein Gesicht mit Fettcreme. Denken Sie daran, dass Salicylsäure sehr trockene Haut ist. Ich habe es fett und dann hatte ich das Gefühl, ich hätte es getrocknet. Befeuchten Sie die Haut nach Salicylsäure. Glaube

Salicylalkohol und Zinkpigment-Salbe

Sie können fertige Salicyl-Zink-Paste kaufen, mit der Sie Pigmentflecken oder Aknespuren auf der Haut entfernen können, und Sie können diese Paste zu Hause herstellen.

Geben Sie der Zinksalbe einige Tropfen Salicylalkohol hinzu und erhalten Sie ein kostengünstiges, aber wirksames Bleichmittel.

Tragen Sie die Paste mit einem Wattepad auf die Flecken auf und halten Sie sie etwa 20 Minuten lang. Bereits nach dem ersten Eingriff hellen sich die Flecken merklich auf, und nach mehreren Tagen der Anwendung verschwinden frische Flecken vollständig. In einigen Reviews wird vorgeschlagen, dass Zink-Salicylsäure-Paste anstelle von Creme über Nacht aufgetragen wird, um den Ton des Gesichts auszugleichen.

Weißer Ton mit Salicylalkohol

Durch Zugabe der alkalischen Komponente (Salicylsäure) zu weißem Ton erhalten Sie eine sehr gute Bleaching-Maske.

Diese Maske wird 10 Minuten auf das Gesicht aufgetragen und mit Wasser abgewaschen. Es hilft, den Hautton auszugleichen und das Pigment von der Haut zu entfernen.

Gruel aus Aspirin und Salicylsäure aus Altersflecken

Gut hellt Altersflecken Salicylalkohol mit Aspirin auf.

Die Aspirin-Tablette sollte zerkleinert werden. Fügen Sie einige Tropfen Salicylalkohol hinzu, um einen Brei herzustellen. Tragen Sie die Mischung auf die Flecken auf. Um den Weißeffekt zu verbessern, können Sie entweder Zitronensaft oder Petersiliensaft hinzufügen.

Badyaga mit Salicylalkohol

Auch um das Problem der Altersflecken zu bewältigen, wird Badyaga mit Salicylalkohol um 2% versetzt. Diejenigen, die die Pigmentflecken auf diese Weise entfernt haben, sind ein hervorragendes Ergebnis.

Übrigens verwenden viele Kosmetiker für professionelles Peeling 2% Salicylsäure als Hauptkomponente.

Lotion mit Salicylalkohol und Kamilleninfusion

Zu Hause ist es nicht schwierig, eine wunderbare salzige Gesichtslotion aus Salicylsäure herzustellen. Dazu benötigen Sie Salicylalkohol, Kamillenextrakt und Zitronensaft.

Kamilleninfusion mit Salicylalkohol und Zitronensaft kann für fettige Haut verwendet werden, da sie zu trocken ist. Es ist notwendig, intermittierend anzuwenden - alle 2 Wochen, um 5-6 Tage anzuhalten, und dann erneut anwenden.

Diese Lotion entfernt dunkle Flecken im Gesicht und reinigt fettige Haut perfekt.

Salicylalkohol und die Verhinderung von Pigmentflecken

Ein Faktor, aufgrund dessen Pigmentflecken auf der Haut erscheinen, ist die Sonnenstrahlung. Um Flecken auf der Haut zu vermeiden, können Sie Salicylalkohol als Prophylaktikum verwenden.

Wischen Sie Ihr Gesicht mit einer alkoholischen Lösung von Salicylsäure 2% ab und tragen Sie Sonnencreme auf Ihr Gesicht auf.

Alle Produkte für das Gesicht, bei denen Sie Säure- oder Salicylalkohol verwenden, sollten sorgfältig auf das Gesicht aufgetragen werden, wobei Sie den Bereich um die Augen umgehen.

Ohne Unterbrechung wird die Verwendung von Medikamenten mit Salicylsäure nicht empfohlen. Dermatologen empfehlen nach 2 Wochen eine Pause von mindestens 5 Tagen. Wir erinnern Sie noch einmal daran, dass Salicylalkohol nur Altersflecken mit fettiger Haut entfernen kann. Nach der Sitzung muss eine pflegende Creme auf die Haut aufgetragen werden, um ein Austrocknen der Haut zu vermeiden.

Salicylalkohol aus dem Pigment auf dem Gesicht ist ein Glücksfall für diejenigen, die eine kostengünstige, aber effektive Möglichkeit suchen, die problematische Haut zu pflegen. Das Werkzeug regeneriert die Haut perfekt, heilt Wunden und Flecken im Gesicht verschwinden in kurzer Zeit.

Salicylsäure-Pigmentflecken - ein einfaches und effektives Werkzeug

Um unerwünschte Pigmentierungen zu beseitigen, ist es nicht notwendig, teure Kosmetika bekannter Marken zu verwenden. Einfach und kostengünstig bedeutet das Ausbleichen von Flecken. Zum Beispiel wird Salicylsäure aus Pigmentflecken häufig verwendet. Wir werden verstehen, wie man dieses Medikament richtig auswählt und anwendet.

Salicyl- oder Phenolsäure ist im Set gebrauchsfertiger Bleichmittel enthalten. Sie können diese Substanz jedoch zur Herstellung von häuslichen Kosmetikzusammensetzungen zum Ausbleichen von Pigmenten, zur Aknekontrolle und zur Behandlung bestimmter Hautkrankheiten verwenden.

Ursprünglich wurde Salicylsäure aus Willowbark gewonnen, später wurde jedoch eine Methode zur künstlichen Synthese erfunden.

Aktion

Salicylsäure hat folgende Wirkung auf die Haut:

Wie zu wählen

In jeder Apotheke können Sie eine Lösung von Phenolsäure in Ethylalkohol erwerben. Lösungen sind unterschiedliche Konzentrationen. Für die Gesichtspflege ist es zulässig, 1% oder 2% ige Lösung des Produkts aufzutragen.

Erinnere dich! Es ist verboten, konzentrierte Lösungen auf die Haut aufzutragen, da dies zu Verbrennungen führen kann.

Das Medikament wird in Flaschen aus dunklem Glas verkauft und sollte bei Zimmertemperatur gelagert werden, jedoch ohne direkten Sonnenlicht.

Sicherheitsvorkehrungen

Verwenden Sie Salicylsäure, um die Pigmentierung mit Vorsicht zu lindern:

  • Vor dem ersten Gebrauch sollten Sie die Reaktion Ihrer Haut auf den Kontakt mit dem Medikament überprüfen. Wenn Unverträglichkeit bedeutet, gibt es Juckreiz, starkes Brennen und Abschälen. Ein leichtes Brennen oder Stechen ist eine normale Reaktion.
  • Das Produkt ist nicht für trockene Haut geeignet, da es trocknungsfähig ist. Die Besitzer empfindlicher Haut sollten die Verwendung von Phenolsäure zur Entfernung von Pigmentflecken im Gesicht vermeiden. Wenn sich jedoch Pigmente auf dem Körper befinden, kann das Gerät verwendet werden, jedoch mit Vorsicht;
  • Es ist verboten, Phenolsäure auf Mole und Neoplasmen ungeklärter Natur anzuwenden.
  • Es ist wichtig, darauf zu achten, dass die Säure nicht in die Augen gelangt;
  • Es wird nicht empfohlen, eine Lösung von Phenolsäure und hausgemachte kosmetische Zusammensetzungen auf der Haut unter den Augen aufzutragen.
  • Es ist verboten, alkoholhaltige Lotionen zu verwenden, bevor das Gerät verwendet wird. Dies kann zum Austrocknen der Haut führen.
  • nach der Verwendung von Produkten mit Phenolsäure ist eine feuchtigkeitsspendende Wirkung obligatorisch;
  • Es wird nicht empfohlen, Kosmetika mit Salicylsäure zu verwenden, wenn sich Wunden auf der Haut befinden.

Verwenden Sie das Werkzeug nicht zu oft. In seiner reinen Form kann es jeden zweiten Tag nur punktiert auf Altersflecken aufgetragen werden. Auf Basis einer Lösung von Phenolsäure können Sie selbst gemachte Kompositionen - Lotionen, Masken, Bleichkompressen - herstellen. Lotionen können täglich abends verwendet werden. Zweimal wöchentlich sollten Masken und Kompressen verwendet werden.

Bewerbungsmethoden

Wir werden verstehen, wie Salicylsäure gegen Pigmentflecken angewendet wird. Der einfachste Weg ist eine punktgenaue Anwendung, Sie können jedoch auch verschiedene kosmetische Zusammensetzungen auf Basis des Produkts herstellen.

Punkt anwenden

Wenn sich auf Gesicht oder Körper ein großer Pigmentfleck befindet, müssen Sie nur ein Wattestäbchen in eine Lösung von Phenolsäure (1-2%) tauchen und es an Ort und Stelle schmieren, ohne seine Grenzen zu überschreiten. Nach der Anwendung kann ein leichtes Kribbeln auftreten, dies ist eine normale Hautreaktion.

Nach einer Viertelstunde nach dem Auftragen sollten Sie die Haut mit Wasser abwaschen oder mit einem in Tonic eingetauchten Wattepad abwischen. Dann eine weichmachende Creme auftragen. Sie müssen diesen Vorgang jeden zweiten Tag durchführen. Während der Behandlung und nach deren Abschluss ist es erforderlich, die Haut vor Sonneneinstrahlung zu schützen, andernfalls sind die Bemühungen umsonst.

Lotion

Im Verkauf finden Sie fertige Salicylösungen. Besitzer von trockener Haut können unter Zusatz von Salicylsäure eine alkoholfreie Lotion erhalten. Sie können Lotion zu Hause machen.

Bereit, die Zusammensetzung zum zweimaligen Abwischen der Haut gleichzeitig zu verwenden, sollten Sie die Lippen und die Haut unter den Augen meiden.

Kamille

Es gibt zwei Wege, um dieses Mittel herzustellen. Die erste Methode: Bereiten Sie eine Abkochung der Kamille vor, indem Sie 0,2 Liter Wasser unter Zusatz von 20 g getrockneten Blütenständen einer Heilpflanze kochen. Kühlen Sie die gekühlte Lösung ab, um die Flüssigkeit abzulassen, und drücken Sie den Niederschlag durch ein Sieb. In die resultierende Flüssigkeit werden 15 ml 2% ige Salicylsäurelösung gegossen.

Der zweite Weg: Für die Zubereitung dieser Lotion benötigen Sie frische Kamillenblüten, sie benötigen zwei Esslöffel. Bei Infloreszenzen müssen 100 ml 2% ige Alkohollösung von Salicylsäure gegossen werden. Bestehen Sie 72 Stunden an einem dunklen Ort. Lassen Sie die Flüssigkeit ab, gießen Sie sie in eine dunkle Glasflasche und bewahren Sie sie ohne Licht auf. Mischen Sie zur Zubereitung der Lotion 200 ml Mineralwasser oder einfach reines Wasser mit 20 ml zubereiteter alkoholischer Infusion.

Gurke

Um diese Lotion herzustellen, müssen Sie 50 ml Gurkensaft herstellen. Mischen Sie filtrierten Saft mit dem gleichen Volumen Wasser und gießen Sie 10 ml 2% ige Phenolsäurelösung in die Mischung. Lagern Sie Fertiglotion nicht länger als fünf Tage im Kühlschrank. Ebenso können Sie Lotion aus Erdbeersaft herstellen.

Empfohlene Anwendung der vorbereiteten Produkte: Zweimal täglich auftragen und Pigmentflecken einreiben. Nach einer Viertelstunde nach Gebrauch sollte die Lotion gewaschen werden.

Mit Butter

Wenn die Haut zur Trockenheit neigt, ist es in den Zusammensetzungen mit Salicylsäure notwendig, Weichmacher zuzusetzen. Kochlotion durch Mischen:

  • 150ml kalte Salbei, Ringelblume oder Kamille;
  • 30 Tropfen Traubenkernöl;
  • 5 ml 1% ige Salicylsäurelösung.

Diese Zusammensetzung kann in eine Sprühflasche gegossen und zweimal täglich auf die Pigmentierungsfläche aufgetragen werden.

Peeling

Die Tatsache, dass Salicylsäure Pigmentflecken aufhellt, ist seit langem bekannt. Eine der effektivsten Verfahren ist das Abschälen mit diesem Werkzeug. Wenn möglich sollte ein solcher Vorgang in der Kabine durchgeführt werden. Sie können jedoch unter Beachtung der Vorsichtsmaßnahmen zu Hause ein Peeling durchführen. Bevor Sie das Gerät verwenden, sollten Sie einen Dermatologen oder einen Kosmetiker konsultieren.

Um die Pigmentierung aufzuhellen, wird empfohlen, 4-5 Peeling-Sitzungen mit einer Pause von 7-10 Tagen durchzuführen. Zu Hause ist das Ablösen der Oberfläche mit einer 15% igen Säurelösung erlaubt. In den Salons kann die Kosmetikerin ein stärker konzentriertes Produkt verwenden.

Verfahren:

  • Mindestens eine Woche vor dem Eingriff sollten Sie das Solarium, das Bad und die Sauna nicht besuchen. Verwenden Sie keine Peelings und andere Peelingmittel.
  • Reinigen Sie die Haut und tragen Sie eine weichmachende, hausgemachte Maske auf, die aus einer viertel Tasse Kefir und einem Esslöffel Honig hergestellt wird.
  • Waschen Sie die Maske ab und wischen Sie das Gesicht mit einem alkoholfreien Antiseptikum ab.
  • 15% ige Lösung mit einem Pinsel auftragen (Hände besser mit Handschuhen schützen);
  • die Zusammensetzung nach 5-10 Minuten abwaschen (während des ersten Verfahrens sollte die Einwirkzeit nicht länger als 5 Minuten sein);
  • Mit viel kaltem Wasser waschen;
  • wischen Sie Ihr Gesicht mit einer alkoholfreien antiseptischen Lösung ab;
  • Tragen Sie eine dicke Schicht weichmachende Creme auf und entfernen Sie den Rest der Creme innerhalb einer halben Stunde.

Nach dem Eingriff ist die Haut gerötet, das Peeling beginnt in wenigen Tagen. Während dieser Zeit ist es wichtig, Feuchtigkeitscremes zu verwenden und mechanisches Peeling zu beseitigen (entfernen Sie nicht die Peeling-Epistelstücke mit den Händen!).

Während der Behandlungen ist die Hautempfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht stark erhöht. Wenn die Haut keinen wirksamen Schutz vor der Sonne bietet, kann das Ergebnis der Prozedur das Gegenteil sein, die Pigmentierung kann sogar noch zunehmen. Daher wird jedem Piligi empfohlen, dies in der Zeit von November bis Februar zu tun.

Masken

Zur Bleichpigmentierung können Sie in den Zusammensetzungen, für die Salicylsäure zugegeben wird, eine Reihe von Masken verwenden. Die Prozeduren sollten zweimal wöchentlich durchgeführt werden.

Es gibt Formulierungen für Masken, die nur an Pigmentierungsstellen entdeckt werden. Sie sind effektiv weiß, aber eher aggressiv und sehr trocken. Wenn die Pigmentierungsbereiche groß sind, sollten weichere Produkte verwendet werden. Sie können auf das gesamte Gesicht aufgetragen werden. Der Maskenverlauf umfasst 15 Behandlungen, dann müssen Sie Ihrer Haut mindestens zwei Monate Ruhe gönnen.

Hier sind einige Rezepte, um die Pigmentierung zu beseitigen:

  • Mit Lehm. Für die Herstellung dieser Zusammensetzung wird empfohlen, rosa oder blauen Ton zu verwenden. Ein Esslöffel Ton muss mit Milch oder Sahne verdünnt werden, um die Masse der Konsistenz kosmetischer Creme zu erhalten. Lassen Sie die Mischung zehn Minuten stehen und geben Sie dann 30 Tropfen 1% ige Phenolsäure-Lösung hinzu. Bewerben Sie sich für zwanzig Minuten.
  • Mit Aspirin. Es ist notwendig, mehrere Tabletten zu zerkleinern und das resultierende Pulver mit einer Lösung von Phenolsäure zu einer Paste zu verdünnen. Die Zusammensetzung einer dichten Schicht nur auf Altersflecken auftragen und nach einer Viertelstunde abwaschen.
  • Mit Kakaobutter und Honig. Diese Version der Zusammensetzung ist auch für Haut geeignet, die zur Trockenheit neigt. Es ist notwendig, 5 Gramm Kakaobutter zu schmelzen und mit einem Löffel Honig zu mischen. Lassen Sie die Masse vollständig abkühlen, fügen Sie 15 Tropfen Salicylsäure hinzu.
  • Mit Glycerin und Grieß. Ein Esslöffel Grieß muss eine kleine Menge kalte Milch einschenken und die Masse einige Minuten stehen lassen. Manka sollte anschwellen und verdicken. Fügen Sie in einem dicken "Brei" einen Teelöffel Glycerin und Salicylsäure hinzu.
  • Creme-Eigelb Diese Komposition weißt nicht nur auf, sondern pflegt auch. Geeignet für dehydrierte Haut. Es ist notwendig, ein frisches Eigelb mit einem Esslöffel selbstgemachter Sauerrahm zu mahlen. Wenn hausgemachte Sauerrahm nicht ist, sollten Sie im Laden ein Produkt mit einem Fettgehalt von mindestens 20% kaufen. 15 Tropfen 1% ige Phenolsäurelösung zu der Mischung hinzufügen.
  • Mit Trockenhefe. Zur Zubereitung der Zusammensetzung geeignete Instanthefe. Der Hefebeutel muss mit warmer Flüssigkeit verdünnt werden. Verwenden Sie am besten Brühe, Kamille oder grünen Tee. Flüssigkeit in einer solchen Menge zugeben, dass eine pastöse Masse entsteht. In der fertigen Mischung werden 20 Tropfen 2% ige Salicylsäurelösung zugegeben. Diese Verbindung wird zum Bleichen der Pigmentierung auf fettiger Haut empfohlen.

Meinung Kosmetikerinnen

Es ist seit langem bekannt, dass Salicylsäure gegen Altersflecken hilft. Dieses Tool ist Bestandteil vieler Kosmetika.

Die Säurelösung (1-2%) kann in reiner Form verwendet werden, jedoch mit großer Sorgfalt. Phenolsäure wird für Frauen mit fettiger und unreiner Haut empfohlen. Wenn die Epidermis zur Trockenheit neigt, kann es zu Ablösungen und Irritationen kommen.

Frauenmeinung

Gute Bewertungen zur Verwendung von Salicylsäure zur Bleichpigmentierung bestätigen die Wirksamkeit des Werkzeugs.

Katerina, 28 Jahre alt:

Nach der Schwangerschaft erschien ein großes Pigment auf der Wange. Ihn loszuwerden, hat mir geholfen, Penny bedeutet - Salicylsäure. Wendete eine 2% ige Lösung eines Punktes an Ort und Stelle an, nach zwei Wochen wurde das Werkzeug viel leichter. Nach dem Auftragen der Grundierung sind die Flecken überhaupt nicht sichtbar.

Anna, 32 Jahre:

Mir wurde geraten, Salicylsäure zu verwenden, um die Pigmentierung aufzuhellen. Sie machte sich enthusiastisch an die Arbeit und begann zweimal täglich, die Haut zu schmieren. Aber sehr schnell musste ich auf das Werkzeug verzichten. Die Haut ist schrecklich trocken und straff geworden. Dann musste ich es lange Zeit mit Hilfe von Ölen wiederherstellen. Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass die Säure ihre Hauptfunktion erfüllte und die Flecken viel heller wurden.

Lily, 24 Jahre:

Meine Haut ist fettig, daher war Salicylsäure perfekt für mich. Dieses billige Werkzeug half mir nicht nur, Sommersprossen zu lindern, sondern auch andere Probleme zu lösen. Poren waren nicht so auffällig, Pickel treten seltener auf, schwarze Punkte verschwinden.

Salicylsäure-Pigmentflecken im Gesicht

Mit zunehmendem Alter treten Pigmentflecken auf der Haut auf und werden von Jahr zu Jahr mehr. Einige Menschen leiden nicht unter diesem Problem, während andere nicht wissen, wie sie es von einem frühen Alter loswerden können. Ihr Aussehen hängt direkt von Genetik, Hautpflege und Lebensstil ab. Auf jeden Fall sehen sie nicht sehr attraktiv aus, und Sie sollten sie so schnell wie möglich loswerden.

Salicylalkohol-Pigmentflecken: wie verwenden?

In den Regalen finden Sie viele teure Kosmetika, von denen Hersteller versprechen, Flecken möglichst schnell und effizient zu beseitigen. Wenn Sie jedoch kein Geld für den Kauf ausgeben möchten, verwenden Sie ein billiges und wirksames Mittel, den sogenannten Salicylalkohol.

Das Werkzeug ist nicht besonders schonend und sollte gemäß den Anweisungen verwendet werden. Vergessen Sie auch nicht, die Haut regelmäßig mit pflegenden Cremes zu befeuchten, um Trockenheit zu verhindern.

Viele Kosmetikprodukte für Altersflecken sind so effektiv, weil sie Salicylsäure enthalten. Gibt es eine Substanz in Salicylalkohol? Ja, die Konzentration ist ziemlich hoch. Sie können den Prozentsatz durch Lesen des Etiketts erfahren - in der Apotheke erhalten Sie Alkohol 1 oder 2%. Alle anderen 99% oder 98% ist normaler Alkohol, der hinzugefügt wird, um Verbrennungen und andere Nebenwirkungen zu vermeiden.

Die Lösung kostet einen Cent und ein Glas reicht Ihnen lange Zeit. Geeignete Standardkonzentration - 1-2%. In jedem Fall können Sie in reiner Form die Säure nicht kaufen, Sie können Ihre Zeit nicht verlieren. Alle Hersteller von Kosmetika verwenden es in einer Mindestkonzentration von 2%.

Wie werden Salicylalkohol-Pigmentflecken richtig verwendet? Zunächst müssen Sie feststellen, ob Ihre Haut mit Rötung oder Hautausschlag auf die Substanz reagiert. Tragen Sie das Produkt in der minimalen Menge auf den Handgelenksbereich auf und lassen Sie es eine halbe Stunde lang. Wenn sich der Hautzustand nicht verändert hat und Sie sich nicht unwohl fühlen, können Sie Alkohol von Flecken verwenden.

Es ist möglich, Mittel sowohl von Pigmentflecken im Gesicht als auch vom Körper anzuwenden. Reinigen Sie die Haut von Schmutz, Fett und Kosmetika - behandeln Sie sie mit Tonika oder Seife, spülen Sie sie mit Wasser aus und trocknen Sie sie mit einem Handtuch ab. Tragen Sie dann vorsichtig mit einem Ohrstöpsel Alkohol an Stellen auf, an denen sich Flecken bilden.

Wenn es viele Flecken gibt, führen Sie jeden Tag 1-2 Mal ein. Nach dem Waschen morgens und abends den Alkohol gleichmäßig mit einem Wattepad auftragen, nach 10-15 Minuten eine pflegende Creme. Nutzungsdauer - nicht länger als zwei Wochen, dann eine Woche Pause machen und gegebenenfalls wiederholen.

Für maximale Wirkung können Sie Salicylalkohol mit frisch gepresstem Zitronensaft kombinieren. Dieses Rezept ist nicht für diejenigen geeignet, die gebräunte Haut haben - nach dem Eingriff werden sich Flecken auf ihr bilden, so dass es nur von hellhäutiger Haut verwendet werden kann. Salicylalkohol und Zitronensaft zu gleichen Teilen mischen, dann einen Stab oder eine Scheibe in die Flüssigkeit einweichen und reichlich mit viel Öl einfetten.

Es lässt sich auch gut mit Gurkensaft kombinieren, da es auch eine aufhellende Wirkung hat. Beide Komponenten in gleichen Mengen mischen und ein Wattepad in die Mischung einweichen, auf Gesicht auftragen.

Das Tool ist für Besitzer von fettiger Haut und Mischhaut geeignet. Das Problem ist, dass es das Epithel austrocknet. Aus diesem Grund werden diejenigen, die es trocken und zart haben, Beschwerden erleben und Rötung auftreten.

Ein weiteres beliebtes Rezept - mit bekanntem Aspirin. Die Mischung funktioniert wirklich, aber sie trocknet trotzdem die Haut, vergessen Sie nicht, sie zu befeuchten. 1 Tablette mit einem Mörser zu Pulver zerstoßen, dann mit einer Pipette einige Tropfen Alkohol hineingießen und mischen. Das Produkt auf die Flecken auftragen und 30 Minuten einwirken lassen.

Die vorgestellten Rezepte werden nicht nur dazu beitragen, Pigmentflecken zu entfernen, sondern auch deren zukünftiges Auftreten zu verhindern.

Wer kann das Tool nicht benutzen?

Die Anwendung sollte für Personen mit trockener oder empfindlicher Haut sowie für Allergiker auf den Wirkstoff aufgegeben werden. Wenden Sie keinen Alkohol an Stellen an, an denen offene Wunden vorhanden sind. Tragen Sie das Produkt auf keinen Fall im Augenbereich auf!

Salicylalkohol aus Altersflecken: Bewertungen

  • "Ich persönlich mochte das Ergebnis nicht sehr - die Flecken wurden heller, aber aufgrund des Alkohols war meine Haut sehr trocken, ich musste sie zwei Wochen lang mit Ölen und Cremes behandeln."
  • „Ich habe fettige Haut, also war das Mittel perfekt für mich - ich habe es für das ganze Gesicht verwendet. Fett und Poren sind verschwunden, die Flecken sind fast unmerklich geworden. Ich lege auch ein dichtes Ton auf mein Gesicht und kann überhaupt nicht gesehen werden. “
  • „Zuerst schmierte sie ihre Haut zwei Mal am Tag, stellte jedoch fest, dass sie sehr stark trocknet. Jetzt benutze ich es alle zwei Tage und kombiniere es mit Aspirin. Das Ergebnis ist nicht schlecht, aber immer noch nicht das, was ich erwartet hatte. Ich werde nach anderen Mitteln suchen.

Frauen-Online-Magazin Delafe.ru

Wie hilft Salicylalkohol bei Altersflecken?

Bevor wir mit kosmetischen Behandlungen beginnen, sollten wir untersuchen, was Salicylalkohol ist und wie er zur Entfernung von Hautunreinheiten beiträgt. Für die Herstellung von Salicylalkohol wird, wenn vereinfacht, Alkohol und Salicylsäure verwendet. Die Konzentration des Wirkstoffs in der Lösung kann unterschiedlich sein. Die häufigste Lösung, bei der maximal 1-2% Säure vorhanden sind. Dieses Werkzeug wird in den meisten Fällen verwendet.

Salicylsäure und darauf basierender Alkohol tragen in der Tat dazu bei, die Haut straffer zu machen, die "kahlen Stellen" zu maskieren oder sogar vollständig zu entfernen. Aber dafür müssen Sie es richtig verwenden. Selbstverständlich können Sie die Lösung selbst in reiner Form auf die Haut auftragen. Diese Option ist jedoch weit vom Besten entfernt. Um Altersflecken mit Salicylalkohol zu beseitigen, ist es besser, speziell dafür entwickelte Rezepte zu verwenden.

Wie man Salicylalkohol-Pigmentflecken aufträgt

Im Allgemeinen gibt es viele Möglichkeiten, die Komposition anzuwenden. Es kann mit Cremes, Ölen, Milch und anderen Hautpflegemitteln gemischt werden. Alkohol wird auch mit anderen natürlichen Produkten verdünnt, die die Haut reinigen. Welche Optionen gelten als die erfolgreichsten?

1. Salicylalkohol und Zitronensaft

Die Komposition vorzubereiten ist extrem einfach. Etwa die Hälfte Zitronensaft muss in einen Behälter mit Salicylalkohol gegeben werden. Das Verhältnis sollte ungefähr gleich sein. Nachdem die Komponenten aufgelöst sind, wird ein Wattepad in der resultierenden Zusammensetzung befeuchtet. Sie wischen die Haut ab.

Darüber hinaus können Sie eine Art Kompresse erstellen. Das heißt, ein Wattepad wird ebenfalls auf die Problemstelle aufgebracht, mit einem medizinischen Pflaster befestigt und 20 Minuten lang belassen. Diese Option ist jedoch mit dem Anschein von Irritation verbunden. Es ist notwendig, den Zustand der Haut genau zu überwachen.

2. Salicylalkohol mit Kamillenflecken

Um eine solche Lösung herzustellen, wird zusätzlich zu Salicylalkohol eine Abkochung oder Kamille-Infusion benötigt. Sie werden auch im gleichen Verhältnis gemischt, danach können Sie mit der Behandlung beginnen. Es ist notwendig, die Haut zwei Wochen lang 3-4 Mal täglich zu reinigen. Diese Option ist für Besitzer fettiger Haut gut geeignet. Trotzdem haben sowohl Alkohol als auch Kamille einen Trocknungseffekt. Aber für Frauen mit trockener Haut ist die Option ungeeignet.

3. Salicylalkohol mit Aspirin

Ein weiteres gutes Rezept, das billig und einfach zuzubereiten ist. Um eine medizinische Zusammensetzung herzustellen, müssen Sie ein paar Aspirin-Tabletten zu Mehl zerkleinern und dann etwas Salicylalkohol hinzufügen. Ein paar Tropfen genügen. Sie erhalten eine viskose Masse, die auf die von Pigmentflecken betroffenen Stellen aufgetragen, trocknen gelassen und anschließend abgewaschen wird. Zitronensaft, der im ersten Rezept verwendet wurde, kann auch in geringen Mengen zugegeben werden.

4. Salicylalkohol und Pigmentflecken

Bodyaga ist vielleicht nicht das bekannteste und beliebteste, aber sehr wirksame Hautpflegeprodukt. Durch das Mischen von Alkohol mit dieser Komponente können Sie Kompressen herstellen, die sich hervorragend zum Beseitigen von Flecken eignen. Eigentlich sprechen Kosmetikerinnen über die buchstäblich wunderbaren Möglichkeiten einer solchen Mischung.

5. Salicylalkohol mit weißem Ton

Schließlich hat weißer Ton ausgezeichnete kosmetische Fähigkeiten. Wenn Sie etwas Alkohol hinzufügen, erhalten Sie ein hervorragendes Medikament zur Behandlung von Altersflecken. Sie können eine Maske aus einer Mischung aus Ton und Salicylsäure herstellen, die alle zwei Tage für 10-15 Minuten auf die Gesichtshaut aufgetragen wird. Auch wenn die Pigmentflecken nicht vollständig entfernt werden können, wirkt die Haut dennoch angenehmer. Glatte Textur, Schatten, Pickel verschwinden.

Vorsichtsmaßnahmen bei der Behandlung von Pigmentflecken

Nun ist klar, wie Salicylsäure verwendet werden kann, wenn charakteristische Pigmentkügelchen auf der Haut auftreten. Gleichzeitig sollten wir die allgemeinen Vorsichtsmaßnahmen beim Einsatz eines solchen Werkzeugs nicht vergessen. Die Organisation der Behandlung von Pigmentflecken erfordert die Berücksichtigung solcher Aspekte.

  1. Zumindest zu Beginn der Behandlung sollte nur Salicylalkohol mit niedriger Konzentration verwendet werden. Erst nach einiger Zeit, wenn sich ein positiver Effekt bemerkbar macht, können Sie konzentrierte Formulierungen verwenden.
  2. Selten, aber immer noch, verursacht der Salicylalkohol eine allergische Reaktion. Das bedeutet, dass vor dem Auftragen auf die Haut ein kleiner Test durchgeführt werden muss. Die Lösung wird zum Beispiel am Handgelenk aufgetragen. Danach müssen Sie eine halbe Stunde warten und dann prüfen, ob Rötung, Abblättern oder Jucken vorliegt.
  3. Vor medizinischen Behandlungen muss die Haut von Schmutz befreit werden. Die Wirkung ist also besser und das Risiko der gleichen Allergie wird reduziert.
  4. Um unangenehme Auswirkungen bei der Verwendung von Salicylsäure zu vermeiden, ist es wünschenswert, vor der Anwendung eine antiseptische Hautbehandlung durchzuführen. Immer noch salicylisch ziemlich aggressiv, so kann es Schäden hinterlassen, die dann Kontamination und Mikroben durchdringen. Nichts Gutes wird daraus hervorgehen.

Die Einhaltung der vorgestellten Maßnahmen gewährleistet gleichzeitig die effektivste und sicherste Hautpflege. Dann besteht die Möglichkeit, Pigmentflecken zu entfernen, ohne sich selbst zu verletzen.

Wirksame Volksheilmittel gegen Pigmentierung

Um Pigmentflecken zu Hause zu bekämpfen, tragen Sie Bleichmasken und hausgemachte Peelings auf. Zu ihrer Herstellung werden Wirkstoffe verwendet, die die Synthese von Melanin reduzieren können. Dies sind Milchprodukte, Honig, Kartoffeln, Zitrusfrüchte, einige Öle und Kräuterabkochungen.

Altersflecken im Gesicht

Das einfachste und kostengünstigste Mittel zur Entfernung von Altersflecken ist Zitronensaft. Die Frucht enthält eine große Menge Vitamin C und einzigartige Säuren, die Problemzonen schnell bleichen. Zum Gebrauch müssen Sie nur die Zitrone schneiden und die Haut mit dem Saft einreiben. Wenn die Epidermis zu trocken ist, wird empfohlen, sie mit Zitrusschalen zu behandeln - sie ist mit Ölen gesättigt, die die Haut zusätzlich befeuchten.

Zitrone für die Hautaufhellung

Bei Altersflecken oder Lentigo hilft eine Maske mit Honig und Petersilie gut. Beide Komponenten haben hervorragende Aufhelleigenschaften. Um die Mischung herzustellen, benötigen Sie:

  • 10 Gramm Honig;
  • Ein Bund Petersilie;
  • Kaolin (optional für zusätzlichen Lifting-Effekt).

Petersilie muss sehr fein gehackt und mit Honig gemischt werden. Um die Kombination der Zutaten zu erleichtern, wird empfohlen, die Süße zu erwärmen. Wenn der Maske Kaolin zugesetzt wird, muss sie zusätzlich mit Wasser im Verhältnis 1: 1 verdünnt werden und der Mahlbrei dann zum Werkstück gegossen werden. Die resultierende Substanz wird auf Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen. 20 Minuten einweichen, jeden zweiten Tag wiederholen.

Petersilie und Honig Maske

Eine weitere beliebte Möglichkeit, Altersflecken zu beseitigen, ist eine Maske mit Paprika. Dieses Gemüse ist reich an Säuren und Mineralien, die Flecken aufhellen. Großer bulgarischer Pfeffer zum Reiben. Um Saft nicht durch den Körper und die Kleidung fließen zu lassen, ist es für Gemüsegrubber erforderlich, etwas zu drücken. Nach dem Auftragen des Werkzeugs auf das Gesicht und andere Problembereiche. 15 Minuten halten. Kann täglich gemacht werden. Bewertungen behaupten, dass dieses Rezept besonders im Winter wirksam ist, wenn die Sonne die Haut nur minimal beeinflusst.

Von Sommersprossen und anderen Pigmentflecken, die nicht mit altersbedingten Veränderungen der Epidermis zusammenhängen, hilft eine Hefemaske. Es ist ideal für junge Haut, die zu Akne neigt, Mitesser, da sie stark absorbierende und straffende Eigenschaften hat. Für die Vorbereitung benötigen Sie:

  • 25 g frische Hefe (trocken funktioniert nicht);
  • 5 g Zitronensaft und die gleiche Menge Milch.

Die Milch wird auf angenehme Wärme erhitzt, muss aber nicht gekocht werden. Die gesamte Hefe löst sich darin auf, wonach der Mischung frischer Fruchtsaft hinzugefügt wird. Morgens und abends Fertigflüssigkeit auf das Gesicht auftragen. Sie können nicht spülen.

Allgemeine Tipps zum Entfernen von Altersflecken auf Gesicht, Körper und Händen:

  • Spülen Sie sie regelmäßig mit Kamille oder Petersilie (100 g Grün werden pro 200 ml Wasser genommen).
  • Geben Sie in Ihrem Alltag eine Wäsche mit Milch ein. Diese Methode wird nicht nur die hyperpigmentierten Bereiche deutlich aufhellen, sondern auch die Haut stärken und vor aggressiven äußeren Faktoren schützen.
  • Vermeiden Sie im Sommer eine längere Sonneneinstrahlung ohne Schutzcremes. Einige der verfügbaren Werkzeuge können als solche verwendet werden, beispielsweise Sheabutter und Kokosnussöl.
Gurkenhaut aufhellen

Die beste Apotheke, um die Haut aufzuhellen

Volksheilmittel gegen Altersflecken im Gesicht können eine vollständige Pflege nicht ersetzen. Daher werden sie nur als Hilfsweißer verwendet. Anders als in der Pharmazie können die meisten davon bekannte Aufhellungscremes und Säuren widerspiegeln.

Welche Medikamente helfen bei Altersflecken:

  1. Zinksalbe gilt als eines der nützlichsten und erschwinglichsten Arzneimittel. Es ist eine dicke weiße Mischung aus Paraffin und Zinkoxid. Es hat eine einzigartige Eigenschaft, Protein zu denaturieren, Entzündungen zu reduzieren, Reizungen zu lindern. Es sollte punktiert auf die betroffenen Bereiche aufgetragen werden, da es die lokale Immunität verringert.
  2. Salicylsäure. Es ist bekannt für seine analgetischen und entzündungshemmenden Wirkungen. Verkauft in Form von Salben, Tabletten und einer Lösung (Salicylalkohol). Um die Pigmentflecken aufzuhellen, die Gesichtshaut zu straffen und zu erfrischen, müssen Sie 1 Säuretablette einnehmen. In einem Mörser zerdrücken und mit 5 Gramm Tagescreme mischen. In Form einer dichten Maske auftragen und nach 20 Minuten die Haut mit Papiertüchern abwischen;
    Acetylsalicylsäure-Pigmentflecken
  3. Tinktur aus Ringelblume hilft, Akne, Narben und Altersflecken zu beseitigen. Um ein erfrischendes und aufhellendes Tonikum herzustellen, müssen Mineralwasser und Tinktur zu gleichen Teilen kombiniert werden. Es ist wichtig, dass die Lösung vor jeder Verwendung gründlich gerührt und geschüttelt wird. Dies bedeutet, das Gesicht morgens und abends zu schmieren;
  4. Tinktur aus Süßholzwurzel. Eine großartige Medizin, die am häufigsten von Kinderärzten zur Behandlung von Husten bei Kindern verschrieben wird. Sie können jedoch auch das Gesicht abwischen, um die Haut von Sommersprossen und altersbedingter Pigmentierung aufzuhellen.
  5. Mumiyo ist nicht gerade ein pharmazeutisches Produkt, sondern ein Nahrungsergänzungsmittel. Gebirgsharz kann in die tieferen Hautschichten eindringen, die Melaninsynthese normalisieren und die Kollagen- und Elastanfasern stärken. Zur Klärung und zum sanften Peeling können Sie eine Creme-Mischung (je nach Bedarf) und zwei Mumiyo-Tabletten zubereiten. Gülle auf die Haut auftragen und eine halbe Stunde einwirken lassen. Täglich wiederholen. Diese Methode hilft auch, Dehnungsstreifen und tiefe Falten zu beseitigen;
    Flüssige Mumie
  6. Wasserstoffperoxid wirkt stark aufhellend. Vielleicht ist dies das wirksamste Arzneimittel gegen Altersflecken. Es ist besser, es punktweise zu verwenden, um die Epidermis nicht zu stark auszutrocknen und eine gleichmäßige Verteilung der Lösung sicherzustellen. Auf alle Problemzonen auftragen, einschließlich Flecken nach Akne und Akne, Narben und anderen.

Eigenschaften von Salicylsäure

Salicylsäure aus Körperflecken muss korrekt aufgetragen werden, da sonst das gewünschte Ergebnis nicht erreicht werden kann. Hier sind einige Regeln und Kontraindikationen, die unbedingt berücksichtigt werden müssen:

  1. Verwenden Sie das Arzneimittel nicht für Kinder unter drei Jahren.
  2. Vermeiden Sie zum Zeitpunkt der Schwangerschaft die Pigmentierung, nicht nur mit Salicylsäure, sondern auch auf andere Weise.
  3. Tragen Sie keine Säure auf Warzen oder Muttermale auf.
  4. Lassen Sie nicht zu, dass Säure in die Schleimhäute eindringt. Wenn dies passiert, spülen Sie diesen Bereich gut aus.

Dies sind die wichtigsten Empfehlungen, die befolgt werden müssen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Wie weiß man die Haut?

Salicylsäure aus Hautflecken wird sowohl zu Hause als auch im Salon verwendet. Und diese Popularität des Tools ist offensichtlich:

  1. Es wirkt nicht aggressiv auf die Haut, kein Peeling und rote Flecken auf der Haut.
  2. Durch die bakterizide Wirkung dehnen sich die Poren aus und die Haut wird gereinigt.
  3. Der Teint wird ebenmäßig.

Salicylsäure für das Gesicht von Pigmentflecken wird wie folgt aufgetragen: Es ist notwendig, es punktuell und streng auf die betroffene Stelle aufzutragen. Nach fünf bis zehn Minuten muss alles mit Wasser abgewaschen werden. Dieses Verfahren wird zweimal täglich durchgeführt, bis das gewünschte Ergebnis erreicht ist.

Bei Bedarf kann eine solche Behandlung zwei Wochen dauern. Dann müssen Sie eine kurze Pause einlegen und die Behandlung wiederholen.

Pigmentierungen im Gesicht treten aus verschiedenen Gründen auf, und zum Glück ist es überhaupt nicht schwierig, es zu bekämpfen. Ein Beispiel dafür ist Salicylsäure - dies ist kein teures Apothekenwerkzeug, weshalb Sie in wenigen Wochen ein Problem vergessen können. Wie bei jedem Heilmittel zur Behandlung sollte Salicylsäure natürlich sorgfältig angewendet werden, wobei alle Indikationen und Kontraindikationen strikt zu beachten sind.

Salicylsäure-Pigmentierungsberichte

  1. Inna Moskau. Guten Tag, ich war sehr besorgt über die Pigmentierung in meinem Gesicht. Bevor ich um Hilfe in einem Schönheitssalon bat, beschloss ich, mich selbst mit dem Problem zu beschäftigen. Ich habe positive Kritiken über Salicylsäure im Internet gelesen. Um ehrlich zu sein, hatte ich zunächst ein bisschen Angst, da das Wort Säure mit einer gewissen Gefahr verbunden war, aber wie die Zeit zeigte, war nichts. Jetzt ist meine Haut sauber, ohne unangenehme Mängel.
  2. Galina Tver. Hallo, vor nicht allzu langer Zeit habe ich eine Art Behandlung von Pigmentflecken im Gesicht durchgemacht, ich habe dazu Salicylsäure verwendet. Jeden Tag rieb sie sich die Problemzonen, zwei Wochen später bemerkte sie, dass sich die Flecken wirklich aufhellten und verschwand bald ganz. Ich bin so glücklich mit diesem Ergebnis.

Azelainsäure

Azelainsäurehaltige Arzneimittel haben in der Medizin bakteriostatische Eigenschaften, setzen die Bildung von Fettsäuren aus und wirken depigmentierend. Es wird von Patienten mit fettiger Haut, entzündlichen Prozessen und Hyperpigmentierung verwendet. Mit Erfolg bei der Hautaufhellung - Melazma wendet Azelainsäure aus Altersflecken während der Schwangerschaft an.

Im Verlauf der Behandlung weißt und verhindert Pigmentierung aufgrund der Aktivierung der Tyrosinase, wirkt entzündungshemmend und bakteriostatisch. Während des Behandlungszeitraums hellt Azelainsäure normale Haut nicht auf. Verglichen mit anderen antibakteriellen Medikamenten hat es eine unterdrückende Wirkung auf Propionibacterium acnes in den Talgdrüsen.

Bei topischer Anwendung reduziert Azelainsäure die Menge an Komedonen, wirkt sich auf die Keratinisierung aus und hilft, die Öffnungen der Talgfollikel zu reinigen.

Salicylalkohol

Salicylalkohol wird in der Kosmetik und Medizin als äußeres Mittel bei der Behandlung von Hautkrankheiten verwendet. Dient als Hauptkomponente bei der Herstellung von Salicylsäure. Es wird als Antiseptikum eingesetzt und reduziert die Sekretion von Schweiß und Talgdrüsen.

Salicylalkohol aus Pigmentflecken, hat eine ausgezeichnete Wirkung auf fettige Haut und Mischhaut, wenn die trockene Anwendung von Salicylalkohol zu Verletzungen führen kann. Um den Pigmentfleck zu entfernen, reicht es aus, das Gesicht mit einer 2% igen Lösung über Nacht abzuwischen, gefolgt von einer Nährcreme.

Vor dem Auftragen von Sonnenschutzmitteln empfiehlt es sich, das Gesicht mit Salicylalkohol abzuwischen. Dermatologen raten dringend davon ab, das Gerät länger als zwei Wochen nicht zu benutzen. Danach wird eine fünf Tage dauernde Pause eingelegt und der Vorgang kann erneut gestartet werden.

Die Anwendung von Salicylalkohol kann Juckreiz, verschiedene allergische Reaktionen und Verbrennungen verursachen.

Auch in der Kosmetik wird Salicylsäure aus Pigmentflecken verwendet. Es ist ein ausgezeichnetes entzündungshemmendes, mildes Peelingmittel, das die obere Hautschicht weicher macht. Salicylsäure wird nur äußerlich verwendet, ist Bestandteil vieler Zubereitungen von Gelen, Cremes, Lotionen, ihr Gehalt an kosmetischen Produkten liegt nicht über 2%.

Bei der Verwendung von Salicylsäure wird die Verwendung von Alkohol nicht empfohlen, deren Kombination die Haut stark trocknet. Bei der komplexen Kombination verschiedener kosmetischer Zubereitungen auf Salicylsäurebasis ergibt sich ein schnell wirksames Ergebnis, eine Verbesserung tritt nach der dritten Anwendung auf. Es ist besser, die Mittel einer Linie zu verwenden.

Verpassen Sie nicht: Wie Akne in intimen Orten für 2 Wochen loszuwerden.

Vom Garten, Baum und Wiese

Petersilie

Die zarte Wirkung der Gewürzpflanze beseitigt Hautprobleme. Petersilie heilt und verjüngt sich, regt die Durchblutung im Gewebe und die Zellernährung an. Verwenden Sie zum Bleichen frische Blätter, Wurzeln und Trockengewicht, die aus dem zarten Grün gewonnen werden.

Natürliches Tonikum

Die gewaschenen Blätter werden abgerissen, zerkleinert und mit Wasser gefüllt. Beharren Sie unter dem Deckel, um den Tank zu kühlen.

Tonic morgens und abends Gesicht reiben. Mit dieser Hilfe Kompressen herstellen: Eine mit Tonikum getränkte Serviette auf die Problemzonen legen und 20 Minuten inkubieren. Das Werkzeug kann nicht abgewaschen werden.

Abkochung der Wurzel

1 EL l zerrissene wurzel

Mit heißem Wasser gedämpftes Pulver wird zum Kochen gebracht. Wickeln Sie den Topf mit einem dicken Tuch und lassen Sie ihn abkühlen. Das Tool dient als Basis für Masken oder Lotionen, die zweimal täglich angewendet werden.

Maske mit Honig

gehackte Petersilienblätter - zu gleichen Teilen.

Die Zutaten werden gemischt und 15 Minuten auf die Haut aufgetragen. Mit warmem Wasser abwaschen.

Zitrone

Hausmittel für Pigmentflecken im Gesicht können Reizungen verursachen, und Zitrone ist ein Beispiel. Saft von gelben Zitrusfrüchten, deren Weißheitsgrad auf den Vitamin C-Gehalt zurückzuführen ist, muss im Verhältnis 1:10 mit Wasser verdünnt werden. Verwenden Sie nach dem Eingriff eine pflegende Creme.

Zitronensäure erscheint als Bestandteil hausgemachter Rezepte in Pulverform, jedoch wirkt diese Zutat aggressiver als Fruchtsaft.

Mit Ei und Honig

Zitronensaft - 1 Teelöffel

Das Medikament wird an Altersflecken angewendet. Nicht eine halbe Stunde lang waschen.

Mit Apfelessig

Frischer Zitronensaft,

Natürlicher Apfelessig - zu gleichen Teilen.

Die Komponenten werden gemischt. Das Werkzeug wird höchstens zweimal am Tag auf den Punkt angewendet. Selbst gemachte Sprecher können die Haut trocknen oder entzünden, daher sind Vorabtexte zur Toleranz erforderlich.

Für fettige Haut

ein viertel Teelöffel Zitronensäure,

10 Tropfen Wasserstoffperoxid 3%.

Nicht mehr als 10 Minuten an pigmentierten Stellen aufbewahren, dann abwaschen und mit Feuchtigkeitscreme einreiben.

Natürliche säfte

Grapefruit und Granatapfel, Gurke und Erdbeere, Vogelbeeren und Birkenblätter, Ringelblumeblüten und Löwenzahnsaft - die Liste der Pflanzen, deren Saft eine aufhellende Wirkung hat, ist umfangreich. Um sich von der Hyperpigmentierung zu befreien, wird empfohlen, Abwischen oder Masken aus Obst- oder Gemüsebrei zu verwenden.

Johannisbeermischung

Beeren von schwarzen und roten Johannisbeeren - 1 EL. l.,

50 ml heißes Wasser.

Beeren fray, gießen Sie kochendes Wasser und bestehen Sie 1 Stunde. Die zum Abwischen des Gesichts verwendete Flüssigkeit abseihen.

Aloe Vera

Frischer Aloesaft.

Die gepresste Flüssigkeit wird in die Problemzonen eingerieben, aufsaugen lassen, dann die Haut mit einem mit Wasser angefeuchteten Tupfer abgewischt.

Schöllkraut

Der Name einer krautigen Pflanze ist die beste Empfehlung für ihre medizinischen Eigenschaften. Schöllkraut, das erfolgreich Hautläsionen beseitigt, ist vielen schon im zarten Alter des Kindesalters bekannt.

Whitening Lotion

1 EL l frische Blätter von Schöllkraut

200 g heißes Wasser.

Das Gras wird gebraut, der Behälter mit einem warmen Handtuch verschlossen und bis zur natürlichen Abkühlung stehen gelassen. Reiben und Lotionen - die hauptsächlichen Verwendungsmöglichkeiten der Schöllkrautlösung.

Süßholzwurzel

Die Pflanze hat entzündungshemmende und immunaktive Eigenschaften, die nicht für schwangere Frauen und Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen angezeigt sind.

Süßholzwurzel weißt dunkle Flecken auf, reduziert Schwellungen und verhindert das Auftreten von Falten.

Lotion

1 TL gehackte Süßholzwurzel,

Die fest verschlossene Tinktur bleibt 2 Wochen. Abseihen, Wasser auf ein Volumen von 250 ml bringen. Lotion rieb dunkle Bereiche des Gesichts.

Komprimieren

1 Teil Lakritzextrakt

Mit einer Lösung angefeuchtetes Gaze-Tuch, auf die pigmentierte Zone auftragen, bis zu 10 Minuten halten.

Flüchtige und gewöhnliche Öle

Rizinusöl

Bekannte Kosmetikprodukte erzielen keine sofortigen Ergebnisse, wirken jedoch nachhaltig ohne Nebenwirkungen. Rizinusöl bekämpft Entzündungen und Mikrorisse, besiegt Abplatzungen, Schwindel, feine Falten. Zu den positiven Veränderungen, die sich bei regelmäßiger Anwendung natürlicher Heilmittel ergeben, werden Ausgleich und Teint ausgeglichen.

Wie verwendet man Rizinusöl aus Altersflecken? Am einfachsten ist es, zweimal täglich in die Haut zu reiben. Um die Wirkung zu verbessern, können Sie Ihr Gesicht nach der Massage 30-40 Minuten lang mit einem warmen, trockenen Tuch abdecken.

Rizinusöl ist eine nützliche Ergänzung, die die übliche Sahne oder Milch anreichert. 2-3 Tropfen Öl reichen aus.

Mit frischem Saft

1 TL rizinusöl

1 EL l Saft von frischer Petersilie, Gurke, Zitrone oder Cranberry.

Das Werkzeug wird Punkt angewendet. Wenn der Behandlungsbereich groß ist, fügen Sie 1 TL hinzu. Honig und verwende die Mischung als Maske, die nach 15 Minuten abgewaschen wird.

Ätherische Öle

Sorten mit Antipigmenteffekten - Zitrone und Lavendel, Teebaum und Karotten, Vanille und Sellerie - kombiniert mit der Grundsubstanz in Form von Creme oder Pflanzenöl. Ätherische Öle und auf ihnen basierende Kosmetika werden in Zeiten niedriger Sonnenaktivität verwendet. Die maximale Dauer des Kurses beträgt 21 Tage mit einer obligatorischen Pause von 1-2 Monaten.

Hausmittel mit Anti-Pigment-Ölen müssen getestet werden. Wenn während des Eingriffs ein starkes Brennen auftritt, wird das Produkt mit einer Serviette entfernt.

Komprimieren

10 ml Aprikosenöl,

ätherische Öle aus Grapefruit, Zitrone und Minze - je 5 Tropfen.

Die Flüssigkeit wird mit einem Mulltuch imprägniert, das über Nacht im Problembereich verbleibt.

Anwendungen

2 Tropfen ätherisches Rosmarinöl,

1 TL Hagebutten- oder Sanddornöl.

Die Mischung wird zweimal täglich mit Pigmentflecken punktbehandelt.

Überarbeitung von Medikamenten aus dem Erste-Hilfe-Set

Wasserstoffperoxid

Ein beliebtes Antiseptikum mit einer Konzentration von 3% ist in jeder Hausapotheke zu finden. Wasserstoffperoxid aus Pigmentflecken wird nicht als Monokomponente verwendet, sondern nur als Bestandteil der Rezeptur.

Masken mit Wasserstoffperoxid halten nicht länger als 15 Minuten und sollten nicht mehr als einmal alle 1-2 Wochen aufgetragen werden. Es werden nur Pigmentierungsbereiche behandelt, auf die nach dem Eingriff pflegende Pflege angewendet wird.

Mit Seife

1 TL babyseifenschnitzel,

1 EL l Wasserstoffperoxidlösung 3%,

2-3 Tropfen Ammoniak.

Seifenspäne werden mit Peroxid kombiniert, bis zur Homogenität gerührt, dann wird Alkohol zugegeben. Halten Sie bis zu 15 Minuten und spülen Sie anschließend gründlich ab.

Mit Hüttenkäse

5 Tropfen Wasserstoffperoxid 3%.

Die Masse ist in einer dünnen Schicht verteilt. Um die Pflegeeigenschaften zu verbessern, fügen Sie dem Produkt 1 TL hinzu. flüssiger Honig

Salicyl- und Boralkohole

Die Verwendung dieser Antiseptika zeigt Fett und kombinierte Art unter den Bedingungen, dass das Verfahren nicht länger als 15 Tage dauert, mit einer obligatorischen nachfolgenden Pause, und das Gesicht wird zusätzlich mit einer Creme mit UV-Filtern geschützt.

Salicylsäure 2% wird morgens und abends für das Punktewischen verwendet. Borsäure in ähnlicher Konzentration wird mit Wasser in einem Verhältnis von 1 Teelöffel verdünnt. auf 100 ml. Die Lösung wird auch zum Reiben verwendet.

Die therapeutische Wirkung kann von Juckreiz, Brennen, übermäßiger Trockenheit und Hautallergien begleitet sein.

Mit Gurke

Geriebene Gurke,

0,5 TL. Borsäure 2%.

Die Maske wird 15 Minuten lang aufgetragen und höchstens einmal pro Woche verwendet.

Askorutin

Billigdroge, die wegen eines Mangels an Vitamin C und P verschrieben wird, bewältigt kosmetische Mängel. Das Arzneimittel verbessert den Teint, wenn Sie es mit einer Tablette von 2–3 Tabletten pro Tag einnehmen. Das Medikament ist bei schwangeren und stillenden Menschen mit Pathologien der Blutgefäße kontraindiziert.

Ascorutin wird als Bestandteil von Masken und Reinigungsmitteln verwendet. Dazu werden die Tabletten zu Pulver zerkleinert, wobei grüner Tee, Milchprodukte und Pflanzenöl hinzugefügt werden.

Trockenmischung zur Reinigung

Pulver von 15 Tabletten Askorutin,

3 EL. l zerquetschte haferflocken

5 Tropfen Teebaumöl.

Die Mischung wird 5 Minuten auf ein feuchtes Gesicht aufgetragen und dann abgewaschen. Um den Ton aufzuhellen und die Irritation zu beseitigen, reicht es aus, sich 2-3 Wochen lang einmal täglich zu waschen.

Preiselbeer-Maske

Pulver von 2 Tabletten Askorutin,

Stärke und Ton - 1 EL. l.,

Bewerben Sie sich für 15-20 Minuten. Das Rezept eignet sich für trockene Haut.

Aspirin

Alle bekannten Antipyretika erfrischt die verblassende Haut, trocknet Entzündungen, die anfällig für fettige und kombinierte Typen sind, hellt den Ton auf. Aspirin für das Gesicht ist für Schwangere und stillende Mütter verboten, bei Überempfindlichkeit und Anfälligkeit für Rosazea unerwünscht.

Brennen und Kribbeln müssen toleriert werden, andernfalls wird der Vorgang abgebrochen.

Lotion

10 zerstoßene Aspirin-Tabletten,

Pigmentflecken werden zweimal täglich mit einer Lösung gerieben. Nach drei Tagen Gebrauch machen sie für dieselbe Zeit eine Pause.

Zinksalbe

Niedrige Kosten und minimale Kontraindikationen sind die offensichtlichen Vorteile einer dicken Suspension, das richtige Mittel für Chili, das aufhellende Eigenschaften hat. Zinksalbe wird 4-6 mal täglich auf die gereinigte Haut aufgetragen, um eine zufriedenstellende Wirkung zu erzielen. Das Medikament kann gleichzeitig nach Akne korrigieren.

Wenn die Trocknung der Salbe unangenehm ist, können Sie Babycreme oder Pflanzenöl hinzufügen.

Andere nützliche Funde

Kulinarisches Pulver wird nur in Form einer Lösung verwendet. Backpulver aus Pigmentflecken erscheint in einem einfachen Rezept, das den kosmetischen Nachteil beseitigt: Flüssigkeit für Lotionen wird aus 6-7 Teelöffeln des Produkts und einem Glas Wasser hergestellt.

Haferflocken Maske

20 g zerkleinerte Haferflocken

50 g heißes Wasser.

Die Komponenten werden gerührt, quellen gelassen und abkühlen gelassen. Auf das Gesicht auftragen, 10-15 Minuten einwirken lassen.

Ton weiß und blau

Kosmetischer Ton hellt nicht nur den Ton auf, sondern dient auch zur Behandlung und Heilung der Epidermis. Natürliches Heilmittel strafft das Oval, beseitigt unerwünschten Glanz, Irritationen, Narben und Ausschläge, verbessert die Barriereeigenschaften und regt die Regeneration an.

Tonpigmentierung im Gesicht passt gut zum Saft von Gurken, Petersilie und Eberesche. Honig wird den Masken für fettige Haut und Sauermilch und Joghurt für trockene Haut zugesetzt.

Basismaske

Wasser im Verhältnis 1: 2.

Empfindliche Haut nähren die Creme und geben den fertigen Brei aus. 40 Minuten einwirken lassen und mit warmem Wasser ohne Seife abwaschen.

Mit Zitronensaft

0,5 EL. l weißer kosmetischer Ton,

1 EL l frisch gepresster Zitronensaft.

Zu einer dicken Paste gebracht. Nach 20 Minuten abwaschen

Wie Pigmentflecken Badaga loswerden?

Badyaga ist eine klein aussehende Süßwasserkoralle oder auf andere Weise ein Schwamm. Zu therapeutischen und kosmetischen Zwecken wird das getrocknete Skelett eines Badyagi verwendet, das aus einem Satz von miteinander verbundenen Silikonnadeln besteht. Wenn Sie dieses Skelett abschleifen und als Maske oder Peeling auf die Haut auftragen, können Sie einen verjüngenden, entzündungshemmenden und aufhellenden Effekt erzielen. Kleine Nadel-Badyagi verursachen lokale mechanische Irritationen der Epidermis, bewirken eine Expansion der Kapillaren und die Freisetzung biologisch aktiver Substanzen: Prostaglandine, Kinine, Histamine. Als Ergebnis beginnt sich die Gesichtshaut zu erneuern - intensiv produzieren Sie Kollagen und Elastin.

Badyagi aus Siliziumnadeln, verbunden mit einem einzigartigen natürlichen Eiweißspongina. Es hat eine ausgeprägte entzündungshemmende Wirkung, so dass Masken aus Badyi-Pulver nicht nur zum Verblassen von Haut- und Pigmentflecken, sondern auch für Akne, Komedone, vergrößerte Poren und öligen Glanz gezeigt werden. Zur Verhinderung von Unvollkommenheiten und sanftem Peeling keratinisierter Hautpartikel wird 1 Mal pro Woche ein Badyagu auf das Gesicht aufgetragen. Wenn es notwendig ist, die nach Akne verbleibenden Altersflecken zu beseitigen, kann die Anzahl der wöchentlichen Behandlungen auf 3 erhöht werden. Badyaga ist ein wirksamer und erschwinglicher Gesichtsweißer. Ein Beutel kostet 15-20 Rubel in Apotheken.

Die beste Aufhellungsmaske Badyagi:

Mischen Sie das Puder-Badyagi zu gleichen Teilen mit dem kosmetischen Ton, lösen Sie es mit warmer Milch oder Sahne auf, bis eine homogene cremige Masse entsteht. Tragen Sie die Maske auf die gereinigte Haut von Gesicht und Dekolleté auf, warten Sie 15 Minuten, bis sie vollständig trocken ist, und spülen Sie sie mit kaltem Wasser aus.

Für trockene und empfindliche Haut ist das gleiche Rezept für eine Maske aus Pigmentflecken besser, jedoch wird statt Hefe Hefe verwendet. Hefe nährt die verwelkte Haut des Gesichts perfekt, sättigt sie mit Vitaminen und hilft, Gesichtsfalten zu reduzieren;

Diese Maske ist am effektivsten gegen alte traumatische, sonnen- und altersbedingte Pigmentflecken: Mischen Sie 1 Esslöffel Badyagi-Pulver mit 1 Esslöffel 3% iger Wasserstoffperoxidlösung in einer kleinen Glas- oder Porzellanschüssel, bringen Sie die Mischung sofort auf den Pigmentierungsbereich auf und halten Sie sie 10-15 Minuten lang. dann gründlich mit kaltem wasser abspülen.

Wenn Sie Altersflecken im Gesicht zu Hause schnell beseitigen möchten, ist ein besseres Rezept als eine Badyaga-Maske mit Wasserstoffperoxid einfach nicht zu finden. Das Ergebnis ist nach 8-10 Eingriffen sichtbar. Dieses Verfahren hat jedoch seine Nachteile: Sehr trockene und empfindliche Haut kann verbrannt werden. Selbst bei normaler und fettiger Haut verursacht diese Maske eine Rötung, die 1-2 Tage anhält. Die Mischung von Badyagi mit Wasserstoffperoxid kann bei reichlich vorhandenem pustulösem Hautausschlag, Couperose und Hypertrichose nicht auf die Haut aufgetragen werden. Der Bereich um Augen und Schleimhäute muss vermieden werden. Ein zu langer Gebrauch dieser Maske ist mit Ausdünnung der Haut und grauem Teint behaftet. Darüber hinaus beginnt Ihre Haut während 3-4 Tagen der Behandlung stark abzubrechen. Ziehen Sie sie auf keinen Fall ab und tragen Sie nichts anderes als hypoallergene Babycreme auf!

Petersilien-Pigmentflecken

Eines der effektivsten natürlichen Heilmittel für Altersflecken ist Petersilie. Sie wird oft als "weibliche Pflanze" bezeichnet, denn sie bietet eine einzigartige Kombination biologisch aktiver Komponenten, die zur Erhaltung von Jugend und Schönheit beitragen. Das unbestrittene Plus der Petersilie ist, dass sie nicht nur die Pigmentflecken im Gesicht entfernt, sondern sie auch vorsichtig macht, ohne Schaden anrichten zu müssen, ohne die empfindliche Haut zu verletzen und sie gleichzeitig mit Vitaminen und Mineralstoffen zu sättigen.

Duftende Grüns und saftige Petersilienwurzeln enthalten viele hautfreundliche Substanzen:

Carotin, Riboflavin, Ascorbinsäure;

Magnesium, Eisen, Kalium;

Die Schockdosis von Ascorbinsäure in Kombination mit Pektinen und Flavonoiden verringert die Aktivität von Melanozytenzellen und führt zum allmählichen Blanchieren und zum vollständigen Verschwinden von Pigmentflecken, insbesondere traumatischen und solaren. Phytoncides, natürliche Antibiotika, beugen lokalen Hautentzündungen vor und reduzieren die Intensität bestehender Hautausschläge. Petersilien-Whitening-Masken eignen sich für Frauen jeden Alters, sie verursachen keine negativen Reaktionen, sie sind einfach zubereitet und sehr preiswert - warum probieren Sie diese Methode nicht aus?

Petersiliensaft aus Altersflecken

Das Beste von allen Pigmentflecken im Gesicht hilft frischem Petersiliensaft. Für dieses Rezept sind jedoch viele Rohstoffe erforderlich: Für mindestens zwei Wochen in Folge müssen Sie täglich ein großes Bündel grüne Blätter kaufen, es mit einem Mixer oder Entsafter zerkleinern, sterile Gaze mit Saft einweichen und 20-30 Minuten lang auf den Pigmentfleck auftragen. Wenn es Sommer ist, ist es nicht schwierig, frische Petersilie zu finden. Wenn Sie sich entschieden haben, die Pigmentierung in der kalten Jahreszeit zu bekämpfen, beachten Sie die folgenden Rezepte.

Brühe Petersilie-Pigmentflecken

Getrocknete Wurzel- oder Petersiliensamen stark abkochen: kochendes Wasser im Verhältnis 1: 5 gießen, 15 Minuten im Wasserbad einweichen, auf Raumtemperatur abkühlen lassen, abseihen, in ein Glas geben und in den Kühlschrank stellen. Tränken Sie jeden Morgen zwei Wochen lang sterile Gaze mit dieser Brühe und tragen Sie sie 20-30 Minuten lang auf. Natürlich ist es bequemer, es liegend zu machen. Solche Geräte helfen nicht nur, Altersflecken zu beseitigen, sondern erfrischen auch das Gesicht und entfernen öligen Glanz.

Petersilien- und Zitronenpigmentflecken

Die Stärkung der Wirksamkeit von Petersilie wird einen weiteren Rekord für den Gehalt an Ascorbinsäure - Zitrone - ermöglichen. Sie können Vitamin-Whitening-Gesichtsmasken aus frisch gepresstem Zitronensaft und fein gehackten Petersiliengrüns herstellen sowie gekühlte Abkochungen aus dem vorherigen Rezept ergänzen - gießen Sie die erforderliche Portion in eine Schüssel, geben Sie ein paar Tropfen Zitronensaft hin und wischen Sie sich morgens mit dieser Zusammensetzung anstelle von Tonic. Bewahren Sie die Mischung nicht auf und geben Sie den Saft nicht in ein Glas mit Brühe!

Petersilie, die Masken weiß wird

Notieren Sie die Rezepte der effektivsten Pigmentfleckenmasken auf der Basis von frischer Petersilie:

Für jede Art von Haut hacken Sie einen kleinen Bund Petersilie, fügen Sie 1 Esslöffel flüssigen Honig hinzu, rühren Sie um und warten Sie, bis die Grüns Saft geben (ca. 10 Minuten). Dann nochmals gründlich mischen und die Masse 15-20 Minuten auf die Pigmentierungsfläche auftragen, dann mit kaltem Wasser abspülen;

Für trockene und empfindliche Haut - ersetzen Sie den Honig durch 1 Esslöffel Sauerrahm oder hausgemachte Sahne. Damit die Maske ihre Form behält und einfach zu verwenden ist, geben Sie 1 Esslöffel 9% Hüttenkäse zu Petersilie und Sahne hinzu und mischen Sie sie gut.

Für fettige Haut hacken Sie ein wenig frische Petersilie, Salatblätter und Spinat und fügen Sie der resultierenden Masse Kartoffelstärke hinzu, bis Sie eine Konsistenz erhalten, die für den bequemen Gebrauch geeignet ist. Lassen Sie die Maske 15-20 Minuten auf dem Gesicht.

Bei Haut mit Akne und Pigmentflecken - wenn Sie aufgrund von häufiger Akne dunkle Flecken im Gesicht haben, verwenden Sie diese Maske 2-3 Mal pro Woche. Mischen Sie das Weiß eines Hühnereis mit einer Prise Meersalz zu einem kühlen Schaum mit einem Mixer. Nehmen Sie das Ei aus dem Kühlschrank, da die niedrige Temperatur des Proteins zu einem guten Schlagen beiträgt. Mischen Sie vorsichtig einen Proteinlöffel 1 Esslöffel mit einem Hügel gehackter Petersilie. Auf Gesicht auftragen und 10-15 Minuten halten, dann abspülen.

Natürliche Säuren gegen Pigmentflecken

Für die Hautaufhellung in der Kosmetik werden folgende Säuresorten verwendet:

Im Folgenden werden die Besonderheiten ihres Einsatzes zu Hause ausführlich beschrieben.

Borsäure aus Altersflecken

In der Natur wird Borsäure in Form von Sassolin-Mineralien in heißen Quellen und in Kurorten gefunden. Diese Substanz neutralisiert Entzündungsprozesse effektiv, erhöht die lokale Durchblutung und lindert Schmerzen. Daher ist eine alkoholische Lösung von Borsäure eines der beliebtesten Desinfektionsmittel, Wundheilung, Husten und Antirheumatika. Borsäure kann jedoch denjenigen helfen, die eine Antwort auf die Frage suchen, wie sie Altersflecken im Haushalt beseitigen können.

Es wurde nachgewiesen, dass Borsäure bei regelmäßiger Anwendung auf den pigmentierten Hautbereich die Aktivität von Melanozyten hemmt und die Bewegung von Melanin aus den tiefen Schichten der Epidermis an die Oberfläche fördert. Es ist jedoch nicht zu empfehlen, Ihr Gesicht jeden Tag mit einer alkoholischen Lösung von Borsäure (2-3%) zu schmieren, insbesondere wenn die Pigmentflecken eine große Fläche einnehmen. Es ist besser, es zu natürlichen Whitening-Masken hinzuzufügen: Nur 1 Teelöffel Boralkohol erhöht die Wirksamkeit einer Zitrone oder Gurke im Kampf gegen Pigmentflecken zweimal.

Die besten Bleaching-Masken mit Borsäure:

Entfernen Sie 1 kleine Gurke von der Haut, schneiden Sie sie in kleine Würfel, fügen Sie einen halben Teelöffel Borsäurelösung hinzu, mischen Sie das Produkt 10-15 Minuten auf das Gesicht oder wickeln Sie es in Gaze ein und befestigen Sie es an dem Pigmentfleck.

Bereiten Sie eine therapeutische Zusammensetzung für die Kursanwendung vor: Gießen Sie 1 Glas, das auf eine Haferflockenmühle gemahlen ist, in ein Glas, gießen Sie 3% Boralkohol mit einem Glas, mischen, bedecken Sie und decken Sie es bei Raumtemperatur 12 Stunden lang ab und lagern Sie es im Kühlschrank. Nehmen Sie jeden Morgen 1 Esslöffel der resultierenden Masse, verdünnt mit gekochtem Wasser, bis die optimale Konsistenz erreicht ist, und tragen Sie sie 15-20 Minuten auf die pigmentierte Fläche auf.

Ein wunderbarer Tonic von Pigmentflecken wird aus frisch gepresstem Zitronensaft und 2% Borkohol erhalten, die zu gleichen Teilen gemischt werden. Bewahren Sie es im Kühlschrank auf und wischen Sie Ihr Gesicht morgens und abends 2 Wochen lang ab.

Salicylsäure-Pigmentflecken

Die Beseitigung der dunklen Flecken von Akne und Akne und die Verhinderung neuer Entzündungen werden am besten durch Salicylsäure unterstützt. Es hat eine ausgeprägte keratolytische (exfolierende) Wirkung auf der Haut, zieht Melanin an die Oberfläche der Epidermis und beruhigt hyperaktive Melanozyten. Es ist Salicylsäure, die in den meisten bekannten Whitening-Cremes und Akne-Gelen verwendet wird. Es wird auch im Prozess von teuren Salontechniken verwendet, die als "chemisches Peeling" bezeichnet werden. Salicylsäure kann jedoch zu Hause verwendet werden, um Altersflecken zu entfernen und Akne zu heilen. Holen Sie sich in einer Apotheke eine schwache Alkohollösung (1-5%) und tragen Sie sie 10-15 Minuten mit einem Wattepad auf die betroffene Stelle auf. Spülen Sie sie anschließend gründlich mit kaltem Wasser ab.

Azelainsäure-Pigmentflecken

Diese natürliche Substanz wird aus Weizen, Reis und Gerste gewonnen. In einer kleinen Menge Azelainsäure wird von den Zellen unserer Haut synthetisiert. Dies ist nur notwendig, um die Aktivität von Melanozyten zu regulieren. Azelainsäure hemmt die Produktion von Tyrosinase, dem wichtigsten an der Melanogenese beteiligten Enzym. Darüber hinaus hat diese Säure die ausgeprägteste Wirkung auf die aktiven Melanozytenzellen, so dass sie vor kurzem auftretende Pigmentflecken, einschließlich der hormonellen Chloasmen, beseitigen kann. Azelainsäure in 20% iger Konzentration ist Teil der beliebten Skinoren-Salbe. Es ist sehr einfach und bequem, diese Salbe zu Hause von Pigmentflecken zu verwenden - es reicht aus, sie zweimal täglich auf die pigmentierte Haut aufzutragen.

Kojisäure-Pigmentflecken

Ein weiterer natürlicher Tyrosinase-Inhibitor ist Kojisäure, ein Produkt des Stoffwechsels von Penicillin-Pilzen und Aspergillus. Es ist viel wirksamer als Azelainsäure, kann jedoch schwere allergische Reaktionen verursachen. Außerdem ist Kojisäure eine sehr instabile chemische Verbindung, die durch ultraviolette Strahlen zerstört wird. Es wird Kosmetika in einer Konzentration von 1 bis 4% als komplexere, aber stabile Substanz - Kojisäuredipmitmitat - zugesetzt. Wenn Sie diesen Ausdruck auf dem Etikett der Whitening Cream sehen, können Sie auf ein gutes Ergebnis im Kampf gegen Sommersprossen, Chloasma, Lentigo und Pigmentflecken im Gesicht zählen.

Glykolsäure aus Altersflecken

Der beliebteste Bestandteil von chemischen Salons mit Salicylsäure ist Glykol. Es wird aus Zuckerrohr gewonnen oder künstlich synthetisiert. Glykolsäure hellt nicht nur Pigmentflecken auf, sondern stimuliert auch die Kollagenproduktion und reinigt die Haut effektiv von abgestorbenen Zellen. Daher empfehlen Frauen des reifen Alters, Altersflecken zu beseitigen, Kosmetikerinnen empfehlen es. Die regelmäßige Anwendung von 30% Gel mit Glykolsäure hilft, feine Falten zu reduzieren, die Haut zu erneuern und das Hautbild zu verbessern. Wenn Sie sich entscheiden, dieses Tool zu Hause zu verwenden, beachten Sie bitte, dass die Behandlungszeit zehn Minuten nicht überschreiten darf, zum ersten Mal reichen fünf. Glykolsäure sollte nicht mehr als zweimal pro Woche und am nächsten Tag verwendet werden, um strahlende Sonne zu vermeiden und kein Serum mit Hyaluronsäure zu verwenden, wenn sie in Ihrem Anti-Aging-Programm für die Gesichtspflege enthalten sind.

Arbutin aus Altersflecken

Das einzigartige natürliche Bleichmittel wird aus den Blättern der Maulbeere, der Preiselbeere und der Bärentraube gewonnen. Arbutin hat den wissenschaftlichen Namen "Hydrochinon-beta-D-glycosid" und ist ein komplettes Analogon zu chemischem Hydrochinon, schädigt aber auch die empfindlichste Haut nicht. Wenn Sie schon lange mit dem Problem der Pigmentflecken im Gesicht vertraut sind, haben Sie wahrscheinlich von der Wirksamkeit von Hydrochinon und den Nebenwirkungen seiner Anwendung gehört - Ausdünnung, Mattheit, Falten und sogar Hautatrophie. Arbutin hilft, Altersflecken zu entfernen, die nicht schlimmer sind als künstliches Hydrochinon, verursacht aber keine traurigen Folgen. Daher ist es derzeit der Hauptwirkstoff der meisten importierten Pigmentfleckencremes. Arbutin kann in unseren Apotheken in Form von Pulver zur Herstellung von Bleichmasken erworben werden - 1 Beutel kostet etwa 60 bis 80 Rubel.

Wie entferne ich Altersflecken mit Wasserstoffperoxid?

Das erste Mittel, das mir in Verbindung mit dem Ausbleichen von Pigmenten im Gesicht und Körper einfällt, ist natürlich Peroxid. Ein zusätzliches Sauerstoffatom verwandelt normales Wasser in eine Substanz mit einzigartigen Eigenschaften: Desinfektion und Aufhellung. Beim Aufbringen von Wasserstoffperoxid auf die Haut kommt es zu einer schnellen Oxidationsreaktion, wodurch die pathogene Flora stirbt und das Melanin in den Oberflächenschichten der Epidermis teilweise neutralisiert wird.

Wir müssen jedoch bedenken, dass bei einer zu hohen Konzentration die Oxidationsreaktion zu einer vollständigen Verbrennung wird. Für kosmetische Zwecke wird eine 3-3,5% ige Lösung von Wasserstoffperoxid verwendet, die mit einem Wattepad oder einer sterilen Gaze benetzt wird und 2 bis 15 Tage lang täglich 10-15 Minuten auf den Pigmentfleck aufgetragen wird. Diese Methode hilft, Altersflecken im Gesicht zu Hause fast alles zu beseitigen und verursacht selten eine negative Reaktion. Sie können den Prozess mit ein paar bewährten Rezepten beschleunigen.

Die beste Aufhellungsmaske mit Wasserstoffperoxid:

Bereiten Sie einen steilen Teig aus einer halben Tasse Mehl und einer Lösung aus Wasserstoffperoxid zu, machen Sie einen flachen Kuchen und befestigen Sie ihn 10-15 Minuten lang an einem Pigmentfleck.

Fügen Sie 2 Esslöffel fetten Hüttenkäse 1 Teelöffel Peroxid hinzu, mischen Sie gründlich und setzen Sie den Hafergrieß 10 Minuten lang auf den Problembereich;

Bereiten Sie ein Pigment in einem kleinen Glas vor: Mischen Sie den Saft einer großen Zitrone, 1 Esslöffel 3% ige Wasserstoffperoxidlösung und 1 Esslöffel 9% Apfelessig. Bewahren Sie die Komposition im Kühlschrank auf und wischen Sie zweimal täglich, morgens und abends, Ihr Gesicht ab.

Schöllkraut-Pigmentflecken

Die Schöllkrautpflanze ist nicht zufällig so genannt: Ihr Saft wird seit der Antike verwendet, um die Haut von verschiedenen Unvollkommenheiten zu reinigen. Wenn Sie sogar eine Warze mithilfe von Schöllkraut entfernen können, können Sie Altersflecken im Gesicht entfernen - und noch mehr. Es sollte jedoch verstanden werden, dass die hohe Wirksamkeit des Schöllkerns auf die giftigen Alkaloide in seiner Zusammensetzung zurückzuführen ist. Und es verpflichtet uns, erstens Vorsichtsmaßnahmen zu beachten und die richtige Dosierung zu wählen, und zweitens - Schöllkraut zu verarbeiten und zu lagern, damit seine vorteilhaften Eigenschaften nicht verloren gehen. Alkaloide sind flüchtige Verbindungen, die zudem vor Sonnenlicht Angst haben. Deshalb ist es so wichtig, sich strikt an die Technologie der Präparation von Pigmentflecken auf Celandin-Basis zu halten. Wir erzählen Ihnen von den effektivsten.

Reiben und Kompressen von Schöllkraut:

Konzentrierter Saft aus den Blättern von Schöllkraut wird verwendet, um helle, dunkle, alte Pigmentflecken zu entfernen. Es ist notwendig, die Oberteile zu mahlen und den Saft mit Handschuhen zu quetschen. Außerdem müssen Sie sich drinnen und nicht draußen in der offenen Sonne befinden. Der unmittelbar nach dem Kochen entstehende Saft wird ausschließlich mit einem Wattestäbchen oder einem Tampon auf die Problemstelle aufgetragen.

Schöllkrautinktur wird wie folgt zubereitet: 400-500 g Blätter müssen in einem Quart-Glas mit einem versiegelten Deckel zerrissen und gefaltet werden, Wodka auf den Hals gegossen, verkorkt, in mehreren Lagen mit Zeitungen eingewickelt werden und für 2 Wochen an einem dunklen Ort versteckt werden. Die fertige Tinktur sollte in Form lokaler Anwendungen verwendet werden.

Brühe Schöllkraut rettet Sie, wenn es keine frischen Rohstoffe gibt, sondern nur getrocknete Wurzeln. Crush sie und gießen Sie kochendes Wasser im Verhältnis von 1 Esslöffel zu 1 Tasse, tauchen Sie 15 Minuten in das Wasserbad, lassen Sie die ganze Nacht unter dem Deckel geschlossen, belasten Sie die vorbereitete Brühe und stellen Sie sie in den Kühlschrank. Wischen Sie den Pigmentfleck zweimal täglich, morgens und vor dem Schlafengehen, ab.

Wir betonen noch einmal, dass Celandin eine sehr giftige Pflanze ist. Wenn Sie Pigmentflecken im Haushalt verwenden, stellen Sie sicher, dass die vorbereiteten Produkte für Kinder unzugänglich sind.

Pigment-Zink-Salbe

Ein einfaches, billiges und bekanntes Medikament aus der Kindheit - Zinksalbe, dh eine Mischung aus Zinkoxid mit weichem weißem Paraffin und Vaseline - hilft nicht nur, Akne im Gesicht zu entfernen, sondern auch dunkle Flecken, die vor Ort für lang anhaltende, nicht heilende Läsionen auftreten. Zinksalbe eignet sich für Haut jeder Art, verursacht keine Allergien, ist kostengünstig: 15-20 Rubel für eine 20-Gramm-Tube. Eine andere Frage ist, wie gut Zinksalbe hilft, Altersflecken im Gesicht zu beseitigen, und wie lange muss sie angewendet werden?

Traumatische Flecken kommen von dieser Salbe ziemlich gut zur Geltung - nach zwei bis drei Monaten täglichem Gebrauch verschwinden sie normalerweise vollständig oder werden zumindest deutlich blasser. Aber bei Lentigo, Chloasmen und Sommersprossen ist es besser, radikalere Mittel zu verwenden als gewöhnliche Zinksalben, um sie zu bekämpfen. Mit hormoneller, solarer und erblicher Pigmentierung ist es unwahrscheinlich, dass dies hilft.

Wie entferne ich Altersflecken mit Zitrone?

Neben der hohen Konzentration an organischen Säuren, durch die die Melaninsynthese gehemmt wird, enthält Zitrone viele hautfreundliche Substanzen: die Vitamine A, B, C und P, Pektine, Zucker, ätherische Öle, flüchtige Produktion, Mineralien Kalium und Kupfer. Zitronenbasierte Pigmentmasken sind nicht so beliebt, sie sind einfach zuzubereiten, sie erfrischen das Gesicht perfekt und geben bei regelmäßiger Anwendung ein gutes Ergebnis. Dies ist sehr wichtig: Bevor Sie alle medizinischen Behandlungen zu Hause abschließen, sollten Sie keine Rückschlüsse auf die Wirksamkeit der Zitrone ziehen. Viele Frauen sagen: Zitrone hat mir nicht geholfen, Altersflecken loszuwerden, und bei näherer Betrachtung stellt sich heraus, dass sie ein paar Mal eine Maske angefertigt und diese Unternehmung aufgegeben haben. Probieren Sie diese wundervollen Rezepte aus und entscheiden Sie sich.

Gesichtsmasken mit Zitrone aufhellen

Wenn Sie fettige Haut haben, können Sie frischen Saft auf die Pigmentierungsfläche auftragen, ohne Angst vor übermäßiger Verspannung zu haben. Schneiden Sie einfach einen Zitronenkreis, drücken Sie leicht Ihre Finger und tragen Sie ihn eine halbe Stunde lang auf den Problembereich auf.

Honig- und Zitronenmaske ist perfekt für jeden Hauttyp: Mischen Sie 1 Esslöffel flüssigen Honig mit dem Saft einer halben Zitrone und tragen Sie ihn 20 Minuten auf das Gesicht auf. Spülen Sie ihn anschließend mit kaltem Wasser ab.

Die Maske aus frisch gepressten Erdbeeren mit ein paar Tropfen Zitronensaft ist sehr wirksam gegen Pigmentflecken im Gesicht, sollte jedoch nicht bei beschädigter, entzündeter und empfindlicher Haut, die zu allergischen Reaktionen neigt, verwendet werden.

Trockene und gealterte Haut wird von einer Zitronenhefemaske begeistert sein: 25 g frische Hefe in warmer Milch verdünnen, einen Esslöffel Zitronensaft hinzufügen, mischen und 20 Minuten lang auf Gesicht auftragen;

Eine ziemlich aggressive, aber sehr wirksame Maske aus Pigmentflecken wird aus Apfelessig, Zitronensaft und zerstoßenen Zwiebeln (zu gleichen Teilen) gewonnen. Halten Sie es nicht länger als 15 Minuten am Gesicht und vermeiden Sie den Bereich um die Augen.

Die beste Pigmentmaske

Am Ende unserer Geschichte finden Sie einige effektivere Rezepte, mit denen Sie Altersflecken zu Hause loswerden können:

Mit Hydroperit abdecken - 1 Tablette Hydroperit, in einem Teelöffel warmem Wasser zerdrücken, mit 1 Esslöffel Sauerrahm mischen und 3 Tropfen Ammoniak hinzufügen. Tragen Sie die Masse auf den Problembereich auf und spülen Sie sie nach 10 Minuten gründlich aus.

Maske mit ätherischen Ölen - Mischen Sie einige Tropfen Minze, Rosmarin oder ein beliebiges Zitrusöl mit einem Esslöffel Essig 9%, einer Prise Salz und einem Esslöffel Honig. Behalten Sie die Maske 15-20 Minuten lang auf Ihrem Gesicht.

Maske mit Rizinusöl - bei trockener Haut 1 Liter Eigelb mit 1 Teelöffel Rizinusöl einnehmen, und wenn es fettig ist, das Eigelb durch zwei Esslöffel Haferflocken ersetzen, die in Wasser gekocht werden. Tragen Sie die resultierende Masse auf Ihr Gesicht auf und spülen Sie sie nach 20 Minuten ab.

Dekolletémaske - mischen Sie 50 g Petersilie, Sauerrahm, Löwenzahnblätter, Auberginenpulpe, Zitronenschale, Rote Johannisbeere, Gurkenpulpe und Granatapfelkerne in einer Küchenmaschine. Es ist nicht notwendig, alle Zutaten absolut zu verwenden. Anstelle von Johannisbeeren können Sie auch Preiselbeeren oder Vogelbeeren nehmen - alle sauren Beeren mit Ausnahme der Farbgebung (Schwarze Johannisbeere, Heidelbeere, Heidelbeere). Rühren Sie die resultierende Masse aus weißem Kosmetikton oder gemahlenem Haferflocken ein, bis eine optimale Konsistenz erreicht ist. Tragen Sie die Maske trocken auf Gesicht und Dekolleté auf und spülen Sie sie anschließend mit warmem Wasser ab.

Autor des Artikels: Sokolova Nina Vladimirovna, Naturheilkundlerin, Phytotherapeutin